Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Blitz

Cop-Killer vs. Killer-Cop

Großbritannien 2011 | FSK 18


Elliott Lester


Jason Statham, Paddy Considine, Des Barron, mehr »


Action, 18+ Spielfilm, Krimi

3,2
793 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Blitz (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 93 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:05.10.2011

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Blitz (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray  /  ca. 97 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:05.10.2011
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Blitz (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 93 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:05.10.2011

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Blitz (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray  /  ca. 97 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:05.10.2011
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Blitz in HD
FSK 18
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 97 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:05.10.2011
Abbildung kann abweichen
Blitz in SD
FSK 18
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 97 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:05.10.2011
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Blitz
Blitz (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Blitz

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Blitz

Tom Brant (Jason Statham) ist ein knallharter Cop mit ungewöhnlichen Methoden. Er ist ein harter Brocken, der zuviel trinkt und gerne austeilt. Sein Umgangston mit Vorgesetzten ist rüde und um Vorschriften schert er sich einen Dreck. Doch er ist der beste Ermittler der Stadt und so wird er auf einen Serienkiller angesetzt, der auf brutale Art und Weise Londoner Polizisten ermordet. Ausgerechnet bei diesem schwierigen Fall muss Brant mit dem überkorrekten Kollegen Porter Nash (Paddy Considine) zusammenarbeiten, was beiden zunächst überhaupt nicht schmeckt. Bald stoßen sie auf eine heiße Spur, doch der psychopatische Killer ist ihnen immer einen Mord voraus.

Film Details


Blitz - It's cop-killer versus killer-cop.


Großbritannien 2011



Action, 18+ Spielfilm, Krimi


Cops, London, Serienmörder



Darsteller von Blitz

Trailer zu Blitz

Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Trailer in DeutschHD
2:03 Min.
Blitz Trailer
Video 1
Trailer in DeutschSD
2:03 Min.
Blitz Trailer
Video 2
Trailer in EnglischHD
1:31 Min.
Blitz Trailer
Video 3
Trailer in EnglischSD
1:48 Min.
Blitz Trailer
Video 4

Movie-Blog zu Blitz

Nonstop-Action mit Statham: Jason Statham erst in 'Blitz' - dann in 'Expendables 2'

Nonstop-Action mit Statham

Jason Statham erst in 'Blitz' - dann in 'Expendables 2'

Im Verleih ist der Garant für rasante Action als 'Mechanic' erfolgreich, bald wird er vom Jäger zum Gejagten eines brutalen Copkillers - und er steht kurz vor neuen Dreharbeiten!...
Jason Statham im Portrait: Echt Crank: Statham transportiert Film-Action satt

Jason Statham im Portrait

Echt Crank: Statham transportiert Film-Action satt

Auf DVD und Blu-ray können Sie jetzt miterleben, wie es ein ehemaliger Turmspringer geschafft hat, nach nur wenigen Jahren in den Olymp der Actionhelden einzuziehen...

Bilder von Blitz

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Blitz

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Blitz":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Wo Statham mitspielt ist eigentlich immer ein guter Film zu erwarten, und auch bei "Blitz" muss ich sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Ein sehr gut produzierter Cop-Thriller der eigentlich alles mitbringt was man als Zuschauer so mag um gefesselt zu werden. Einen charismatischen psychopathischen Cop-Killer, einen souverän agierenden Statham der durch seine coole lockere und intelligente Vorgehensweise überzeugt und einen "schwulen" aber symphatischen Mitspieler, der den passenden Gegensatz zu Statham´s Charakter darstellt. Die Dialoge sind gelungen, vor allem die Sprüche haben ironische und sarkastische Noten und laden zum schmunzeln ein! Die Spannung bleibt dauerhaft bestehen und zieht den Zuschauer in ihren Bann. Es gibt kleine aber gelungene Actionsequenzen, die es einfach in sich haben. Typische kleine Verfolgungsjagden, ein Katz & Mausspiel der gewohnten art, das aber zu gefallen weiß! Vor allem die jeweiligen Mordszenen wurden authentisch, leicht brutal und eiskalt dargestellt. Es wirkt alles ziemlich echt, so als wäre man mittendrin statt nur dabei. Am Ende ist man zufrieden und hat im grunde nicht viel zu bemängeln, langeweilig wurde es mir nie! Die Kameraarbeit ist zufriedenstellend, manchmal sind die Schnitte etwas hölzernd und manche Szenen wirken unnötig in die Länge gezogen, aber das Setting holt einiges raus. Die Schauplätze sind gewohnt solide eingefangen, Seitenhiebe gehen an das Versagen des Rechtssystems und die abgebrühtheit der Presse! Wer was unterhaltsames sucht, macht mit "Blitz" auf jeden Fall nichts falsch.

Fazit : Solide Produktion, Action, Spannung, eine unterhaltsame Story die überzeugend auf den Zuschauer katapultiert wird. Ein Cooler Statham holt natürlich einiges raus, sonst wäre der Ablauf eher blass! Aber man bekommt hier die volle Ladung, volles Programm Power, einschalten und genießen auch wenn man einige Schwächen erkennt und nicht alles "perfekt" daherkommt, weiß der Film zu gefallen und fesselt den Zuschauer bis zum gelungenen Abschluss.

am
Ziemlich guter GB-Thriller mit vielen guten Darstellern die Charisma und interessante Charaktere zeigen!
Mr. Statham diesmal nicht durchgängig knallhart, sondern einen Tuck ruhiger.
Gleichfalls wird der Film nicht hauptsächlich durch Action getragen, sondern durch viele kleine Detaills und Figuren, die den Film spannend und sehenswert machen.
User, die einen Fabel für britische Filme haben sollten ihn sich ansehen.

am
Kein typischer Jason Statham-Film voller knallharter Action, sondern diesmal steht wohl eher die Story im Vordergrund, die durch ihn aber die nötige Würze erhält. Die Geschichte ist spannend erzählt und Langeweile kommt zu keinem zeitpunkt auf.
Killer killt jeden Polizisten, der ihn jemals verhaftet haben. Und die Polizei steht ohne Beweise da, um ihn zu verhaften.
Gut gemacht und - wer nicht grad nen typischen Statham-Actionfilm erwartet - auf jeden Fall sehenswert.

am
Richtig guter Aktion-Film. Bei diesem Mann kann einfach nichts schief gehen.
Auch wenn die Geschichte "Böser Cop jagt Killer" nicht gerade neu ist,
ist sie hervoragend in Scene gesetzt.
Spannend, Aktionreich, gute Schauspieler
Wir waren begeistert und können diesen Film nur empfehlen.

am
Tolle Action mit Jason Statham. Durch seinen ungleichen Partner wird der Film in Teilen zum Buddy-Movie.
Der Film ist spannend und es fällt einem sehr leicht sich in die Charaktere hinein zu versetzen!

Das Filmende ist super!

am
Kein typischer Statham-Film,aber trotzdem sehr unterhaltsam.Der Thriller ist zu keiner Zeit langweilig ,es gibt einige harte Szenen und ein schönes Ende.

am
Toller Action Film mit mit einen eiskalten Statham. Auch die Spannung kommt hier nicht zu kurz… Kann man auf alle Fälle leihen.

am
Action satt bei den Schauspielern. Ziemlich brutal, die 18 Jahre sind gerechtfertigt. Der Film hat ein richtiges "Rächer-Ende", der Böse findet ein für ihn angemessene Bestrafung für seine Greultaten.

am
Harter Film, aber ein muss für Action-Fans und Fans vom Hauptdarsteller, der sich wieder einmal in Höchstform präsentiert.

am
Ein Polizist der es nicht immer genau nimmt mit den Vorschriften versucht einem Polizistenmörder das Handwerk zu legen. Ihm zur Seite steht der schwule Cop Nash, der nach London versetzt wurde. Es entsteht eine gute Freundschaft und das ungleiche Team kommt auf die Spur des Killers und der Einsatz wird am Ende mit Erfolg gekrönt, der allerdings etwas anders ausfällt als wie man es erwarten würde.
Ein guter Jason Statham Film, allerdings kein überragender.

am
Als knallharter, unkonventioneller Cop gefällt mir Jason Statham weitaus besser als in seinem vorherigen Film als Auftragskiller. Das Duell zwischen ihm und dem psychopathischen Cop-Killer bietet mehr als ununterbrochene Action wie der vorhergehende Film. Der Film thematisiert das Versagen des Rechtssystems und die unethische Vorgehensweise gewisser Sensationsreporter der Boulevardpresse. Am Ende, als es darum geht, einen Serienkiller aus dem Verkehr zu ziehen, findet Statham einen unerwarteten Verbündeten in seinem Vorgesetzten.

am
"Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop" ist ein super Werk geworden, welcher eine gut durchdachte Geschichte erzählt. Sie ist dramaturgisch super aufgebaut und wir wissen schnell, wer der Cop-Killer ist. Die Art und Weise, wie sich der Film erzählt, ist großartig und ist spannungsgeladen. Er hat einige Wendungen mit denen man nicht wirklich rechnet, aber er ist vor allem in Richtung Schluss leider etwas vorhersehbar geworden, aber kann trotzdem die Spannung aufrecht erhalten.

Die schauspielerische Leistung ist größtenteils super, nur bei einem Schauspieler habe ich die Trauer am Anfang nicht wirklich abgenommen. Da war eher ein leerer Blick, als Trauer zu sehen, was nicht wirklich glaubwürdig ist. Die Kamera fängt die einzelnen Szenen super ein, nur hat man beim Schnitt nicht ganz aufgepasst. Denn man sieht, dass es die Szenen unterschiedlich gedreht wurden, wahrscheinlich auch an unterschiedlichen Drehtagen. Man hätte bei den Szenen besser darauf achten sollen, dass alles passt. Die Musik hingegen hätte passender nicht sein können. Die Art, wie man die einzelnen Werke gestaltet hat, hat mir super gefallen.

Wer einen spannenden Film sehen möchte, der ist bei "Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop" gut aufgehoben, auch wenn er ein paar kleine Schönheitsfehler hat.

am
Durchwachsen ... einerseits spannungs- und actiongeladen. Gute Story mit guter schauspielerischen Leistung.
Andererseits etwas düster gehalten was nicht zu der Geschichte passt! Teilweise ziemlich vorhersehbar ... aber trotzdem nimmt es dem Film nichts!
Kann man sich durchaus anschauen !

am
Jason Statham spielt eigentlich immer sich selbst. Egal welchen Rollennamen er trägt, meist sieht man in ihm nur den coolen Typen aus "Transporter" und hat auch diese gewisse Erwartungshaltung. Wer seine Filme verfolgt weiß aber, dass sie sich doch unterscheiden. Die humorvolle Overaction der "Transporter"-Reihe kann sich schon mal mit niveauvollerem Actionkino alá "Killer Elite" oder "Bankjob" abwechseln. Und so einen ähnlichen Streifen haben wir hier wieder. "Blitz" ist ein knallharter und ohne jeglichen Humor ausgestattter Thriller. Viel weniger ein Actionfilm, als ein an die Nieren gehendes Katz und Maus Spiel. Sehr brutal (bei einem Mord überkommt selbst den Täter die Übelkeit) und dicht dran an der Realität. Schade nur, dass die Geschichte irgendwie nicht greifen will. Zu oft gesehen, zu wenig bis keine bleibenden Momente. Einen Tag später hatte ich fast vergessen, was doch gleich mit dem bösen Buben passiert war. Fazit: Einer der schwächeren Stathom Filme, eher einem "Tatort" ähnlich, als einem Blockbuster...

am
Leider der erste Film mit Jason Statham der mir nicht sonderlich gefällt - Die Actionszenen sind nicht schlecht, aber speziell beim Thema Text ( Syncronisation !?!? )hatte ich fast immer das Gefühl einen total billigen "Hirnifilm" zu schauen.

am
"Blitz" ist ein routinierter Cop-Thriller aus dem man aber deutlich mehr herausholen hätte können. Die Story ist ganz interessant und der Streifen hat eigentlich alles zu bieten was man von einem gelungen Cop-Thriller erwartet. Leider funktioniert das Ganze nicht richtig gut, da die Inszenierung nicht wirklich überzeugen kann. Es kommt hier einfach kein richtiger Erzählfluss auf und der Film hangelt sich etwas abgehackt von einer Szene zur nächsten. Zudem lässt man die nötige Spannung etwas vermissen und das Tempo wird immer wieder herausgenommen, nicht zuletzt auch durch die völlig im Sande verlaufende und uninteressante Nebenhandlung um die Polizistin. Statham spielt gewohnt souverän, obwohl er hier etwas zu cool und die Darstellung somit ein wenig aufgesetzt wirkt.

"Blitz" ist ein düsterer Cop-Thriller, gespickt mit etwas Action und teilweise brutalen Szenen. Leider wurde das Ganze nicht gänzlich überzeugend in Szene gesetzt.

6 von 10

am
Schlägt nicht ein wie ein Blitz…

Für meinen Geschmack zu hart geraten, außerdem hält die Spannung nicht lange an.

am
Absolut kein B-Werk, aber BLITZ kann sich leider in keiner Minute entscheiden Irgendetwas zu sein: Kein Kriminalfilm, kein Drama, kein Cop-Thriller, kein Actionfilm und auch keine Komödie. Jetzt könnte man meinen BLITZ wäre bewusst als intelligenter Crossover konzipiert worden, aber dies war weder seine Intension, noch ist dies zufällig auch nur im Ansatz gelungen. BLITZ wurde ein mittelmäßig unterhaltsamer Streifen mit gewöhnlichem Plot und mit wenigstens ein paar gelungenen Details. 2,80 Cop-Killer-Sterne mit einem Fast-Killer-Cop in London.

am
"Blitz"
Wie soll man anfangen. Top Schauspieler, Story geht und dazu kommt noch das der Film schlecht umgesetzt wurde.
Jason einer der besten Schauspieler derzeit in Hollywood, aber diesen Film hätte er lieber nicht machen sollen.

Nicht empfehlenswert.

am
Ich hab mir eigentlich mehr versprochen von dem Film,aber war doch recht langweilig gespielt.
einzig und allein die Actionszenen haben teilweise überzeugt.
einer der schwächeren Filme von jason Statham

am
Trotz guter Darsteller + interessanter Story nur ein mittelmäßiger Streifen. Jason Statham kommt hier nicht so zum Zug wie man es gewohnt ist oder vielleicht lag es am Drehbuch. Trotz Spannung und einiger guter Szenen fehlt doch irgendwie was. Zum Anschauen reicht es und mit 3 Sternen kann man nichts falsch machen.

am
Wie soll man anfangen. Top Schauspieler, gute Story aber schlechte Umsetzung.
Jason einer der besten Schauspieler derzeit in Hollywood, aber hier hat man Ihm eine Rolle verpasst die nicht wirklich zu Ihm passt

am
Mich enttäuschte dieser Film ein bisschen.Die Action war zwar gut aber es passierte doch irgendwie zu wenig.Die Story ist Top auch wenn ein paar Logikfehler
dabei waren(was bei solchen Filmen eigentlich egal ist),aber es fehlte das gewisse etwas.Mir gefiel The Mechanic besser aber jeder hat seinen eigenen Geschmack.Also am besten selber ansehen und dann selber bewerten.

am
Ich habe von Anfang bis zum Ende darauf gewartet, dass Spannung beim Film aufkommt. Die Storry ist etwas faad, wenn der Film zu Ende ist ist man einerseits froh, andererseits enttäuscht. Im Film laufen Geschichten neben der Hauptgeschichte, bei denen man sich bis zum Schluß frägt, was das mit der Storry zu tun hat. Nicht zu empfehlen!

am
Nicht der übliche Hau Drauf Film mit Jason Statham.Dieses Mal wird ein Charakter sehr stark herausgebildet der am Ende aber nicht so unterschiedlich ist.Jason Statham ist aber nicht Robert De Niro daher kommt dieser doch sehr schlecht und Klischeebeladen herüber.Auch die anderen Darsteller sind doch nur sehr mittelmäßig.Der Bösewicht ist ein bißchen zu durchgeknallt und der Partner ein bißchen zu smart.Der schlechteste Jason Statham Film den ich bis hierhin gesehen habe.Das Ende geht aber voll in Ordnung und ist etwas überraschend daher gerade so eben 3Sterne.

am
Nicht schlecht. Ich berstehe allerdings nicht, warum der Film ab 18 ist. Ausserdem hätte Jason Statham ruhig mal en bisschen was zeigen können. Das Ende fand ich ziemlich cool. Kann ich empfehlen.

am
Für Statham-Verhältnisse etwas actionarmer Film. Zwar darf er auch mal ein paar Leute verhauen, aber eher selten. Die Inszenierung etwas zäh, das Hin und Her mit dem Cop-Killer etwas verwirrend. Das Ende ist dann durchaus raffiniert gemacht.
Kann man sich ansehen, wenn auch nicht der Überflieger.

am
Jason Statham als Cop, der keinen Papierkram kennt, sondern nur die harte Tour?
Was sollte da schon schiefgehn?
Die erste Szene vermittelt den Eindruck: gar nichts.
Aber nachdem man eingestimmt worden ist auf fette Action mit derben Sprüchen, bleiben den Großteil des Films einem eigentlich nur noch die Sprüche.
Ich muss leider sage, dass ich mich streckenweise echt gelangweilt habe. Zu uninspiriert kommt die Story daher und dümpelt vor sich hin während man immer das Gefühl hat den Film schon mal gesehen zu haben, weil die Handlung so 0815 ist.
Jason Statham spielt überzeugend wie gewohnt, und das Ende des Films entschädigt für Vieles, doch man wird sich so manches mal wüschen, der Cop Statham würde mal öfter so hart handeln wie er daherkommt.

am
Ich kann dem Film nichts abgewinnen. Die Story ist recht langweilig durchschaubar, die Charaktere sind farblos, er schleift sich nur durch Brutalität durch.
Britischer Humor fast null, Charme fast null.
Bildqualität (DVD): 2
Sound (Dolby Digital): 2-3
Darsteller: 1
Story: 5
Effekte: 3
Extras: Nicht angeschaut

am
Leider stellenweise träge und zu wenig Action...
Jason Statham spielt wie gewohnt sehr überzeugend, aber es fehlte öfter seine harte actionreiche Art. Schade. Alles in Allem eine mittelmäßige Story, daher nur 3 Sterne.

am
Solider Thriller den man sich gut mal anschauen kann. Leider ein leichter B-Movie Charakter bleibt bei dem ganzen.

am
...ein typischer Film mit Jason Statham - Konsequent bis zum Ende! :)
Spannung, Action und geballer pur - Extremst zu empfehlen!

am
Welch Abstieg für Jason S.!! Aus der Story hätte man wirklich etwas richtig gutes machen können, aber sämtliche Voruteile, wie harter Strassencop vs. schwuler "Büro"-Cop jagen dann gemeinsam den verrückten Copkiller, der eigentlich der totale Verlierer ist, dann aber doch wieder die Cops austrickst...
Selten so etwas schlechtes gesehen....

am
Da gibt es doch wirklich "Vorgänger", die diesem Film noch was abringen!?
Nicht mal drittklassig. Es wird einfach versucht, aus dem, was vom ehemaligen Charakter des Schauspielers noch übriggeblieben ist, noch das letzte raus zuholen und Umsatz zu erwirtschaften - mit einer absolut flachen Story. Schade um Jason, er hatte das Zeug zu mehr - bevor er sich in dieser "Transporter - Rolle" in allen ihren Ablegern verlohr.

am
"Sehe ich so aus, als ob ich einen Stift bei mir habe?"
Solche und ähnlich dumme Sprüche kommen in diesem hohlen Film ständig vor.
Absolut schwchsinniger Film.

am
total langweiliger film,habe mir mehr von den film versprochen.lohnt nicht aus zu leihen.man schläft bei den film ein.wenig action.

am
Mir war schon das Intro zu brutal. Solches mag ich nicht schauen, da reichen mir die Meldungen in der Tageszeitung. hab nach 10 Minuten das Tape in den Schnee geworfen.
Blitz: 3,2 von 5 Sternen bei 793 Bewertungen und 37 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Blitz aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Action mit Jason Statham von Elliott Lester. Film-Material © SquareOne.
Blitz; 18; 05.10.2011; 3,2; 793; 0 Minuten; Jason Statham, Paddy Considine, Des Barron, Luke Barron, Bill Champion, Steven Harwood-Brown; Action, 18+ Spielfilm, Krimi;