Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "CollinMendez" aus

79 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Die Hütte
    Ein Wochenende mit Gott.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "CollinMendez" am 08.11.2017
    Ich habe gerade einen Film gesehen dereren Geschichte manchmal sehr traurig und furchtbar war aber den ich am Ende sehr schön fand.
    Christliche Mythologie war zwar die Grundlage aber sie waren auch kritisch dieser gegenüber.
    Ich glaube wir suchen alle nach etwas in dem wir uns verlieren können und in dem wir unseren Schmerz aber auch all das Schöne sehen können.
    Gott(nur ein Methafa) sind wir, ich glaube wir können alles erschaffen, unseren Himmel aber auch unsere Hölle und wir leben mal in dem Einen und dann in der Anderen.
    Dein Umfeld erschafft auch mal das Eine und dann das Andere.
    Jeder möchte möglichst viel Himmel erfahren doch wir haben es leider nicht immer selber in der Hand.
  • Set Up
    Freunde für's Leben. Feinde für die Ewigkeit.
    Action, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "CollinMendez" am 19.04.2012
    Ein langweiliger Film mit einer Story die bestimmt schon 1000mal verfilmt wurde.Der böse Junge gegen einen anderen bösen Jungen und die großen Unterweltbosse.Die Darsteller können hier auch nichts retten.Die macher hätten sich das Geld sparen können wenn sie nichts besseres zu Stande bringen.Also noch einmal zusammengefasst;wegschauen!
  • Die Nacht der Wölfe
    Unter dem Vollmond
    Horror, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "CollinMendez" am 16.04.2012
    Und noch ein Werwolf-Film.Der Film bietet nur die zu erwartende Unterhaltung ohne Besonderheiten.Hier sind die Werwölfe zwar leichter zu töten,doch der Ablauf ist der immer selbe.Der Film bietet auch keine Spannung da er immer durchschaubar ist.Eigentlich weiß man immer wie der Film weiter geht.Außerdem ist das Ende auch vohersehbar.Wer aber nur das Übliche erwartet wird hier gut unterhalten.
  • El Alamein 1942
    Die Hölle des Wüstenkrieges
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "CollinMendez" am 14.04.2012
    Wer hier einen herkömmlichen Antikriegsfilm mit viel Schlachtengetümmel erwartet ist hier vollkommen falsch.Der Film schildert das Leben eines Soldaten von der Ankunft in seiner Stellung bis zum bitteren Ende der Schlacht.Dabei wird das entbehrungsreife Überleben der Soldaten und der Kampf um die lebenswichtigen Versorgungsgüter gezeigt.Dabei kommt der Film fast ohne Kämpfe daher.Der Film trägt sich eigentlich ausschließlich über die Akteure,die hier aber eine ordentliche Leistung abliefern.Die Sinnlosigkeit der Afrikafeldzüge kommt hier deutlich herüber,bei dem der Kampf um Wasser fast mehr Raum einnahm als der Kampf mit dem Gegner.Die Soldaten bilden hier immer nur einen Trupp der Ahnungslosen.Ein sehr durchschnittlicher Film ohne besondere Höhepunkte.
  • Banditen!
    Sie handeln wie Gentlemen, aber sind Banditen... und nur zu dritt sind sie das perfekte Paar.
    Komödie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "CollinMendez" am 11.04.2012
    Ein sehr unterhaltsamer Film um zwei Gangster die aber nicht so wirklich welche sind.Eigentlich sind sie zu lieb für ihren Job.Der Film verbindet den klassischen Gangsterfilm mit einer Komödie.Alle Darsteller verstehen ihren Job und sind eigentlich Superstars.Den Kern bildet hier eine sehr kuriose Liebesgeschichte.Gute Unterhaltung,wirklich sehenswert!
  • Fright Night
    Zur Hölle mit dem Nachbarn.
    Horror, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "CollinMendez" am 09.04.2012
    Der gelungene Aufguß einer längst abgedroschenen Story.Der Film wartet nicht unbedingt mit vielen neuen Ideen auf aber mit dem richtigen Altbewährtem.Die Maskenbildner und Tricktechniker haben hier ganze Arbeit geleistet und erzeugen durchaus den notwendigen Grusel.Dazu kommt noch ein gutes Casting.Der böse Beau kommt hier ebenso gut herüber wie der schrullige Nerd.Außerdem ist die zu rettende Schönheit auch wirklich eine.Der Film schafft es aber auch gelegentlich zu überraschen und doch noch Neues zu bieten.Das Ende ist leider wenig kreativ denn alle erhalten am Ende natürlich das was sie wollten.Die leicht humoristische Herangehensweise kommt manchmal auch ganz gut.Insgesamt gute Kinounterhaltung!
  • Everyman's War
    Hölle in den Ardennen - Die letzte Hoffnung... die Courage eines Soldaten.
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "CollinMendez" am 08.04.2012
    Ein einfach produzierter Film der nicht Schlachten und Blutvergießen in den Mittelpunkt stellt,sondern versucht die Soldaten und ihr Leben zu porträtieren.Er vermag aber leider in keiner Minute zu überzeugen und es entstehen keinerlei Emotionen.Der Film rieselt nur nur leise vor sich hin ohne Spuren zu hinterlassen.Die Darsteller sind leider auch nur schlecht und die Figuren sind Trotzdem ohne Charakter.Also ist der Film insgesamt ein Desaster und nicht empfehlenswert!
  • Ghost Machine
    Im finalen Level wartet der Tod.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "CollinMendez" am 07.04.2012
    Ein rundum billiger Film ohne Höhepunkte.Weder Grusel noch Spannung mag so recht aufkommen.Die Story ist dünn und schlecht inszeniert und zudem zu jedem Zeitpunkt durchschaubar.Die schlechten Darsteller tun ihr Übriges.Also mein Fazit ist wegschauen!
  • Attack the Block
    Inner City vs. Outer Space
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "CollinMendez" am 03.04.2012
    Eine Clique fehlgeleiteter Kids findet ihre Berufung darin,dass sie ihren Block vor wilden mordenden Aliens beschützt.Die Kids müssen dabei ohne schwere Waffen auskommen.Diese Aliens erinnern mich irgendwie an übergroße Critters und auch der Stil erinnert an dieses amerikanische Vorbild.Éin merkwürdiger Mix von Splatter- und Science Fiction Film.Der Film wirkt zuweilen so schräg,dass er schon alleine dadurch gut ist.
  • Passion Play
    Thriller, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "CollinMendez" am 03.04.2012
    Ein ungewöhnlicher Film für die mitwirkenden Darsteller,zumindest Bill Murray als knallharter Gangster wirkt etwas deplaziert,aber er erledigt die Aufgabe durchaus zufriedenstellend.Das Mickey Rourke ein guter Schauspieler ist hätte ich sowieso nicht in Zweifel gezogen.Er spielt hier einen heruntergekommenen Musiker durchaus sehr überzeugend.Das Highlight,auf jeden Fall optisch,ist natürlich Megan Fox als Engel.Wer könnte diese Rolle wohl besser ausfüllen?Sie spielt hier ihre ernste Rolle auch sehr zufriedenstellend,hätte ich nicht erwartet.Ein philosophisch oder poetisch angehauchter ernster Stoff der sehr schräg daherkommt aber durchaus unterhalten kann!
  • Yamakasi
    Die Samurai der Moderne
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "CollinMendez" am 02.04.2012
    Ein guter Film für die Anhänger des Parcour.Der Film beieindruckt mit den akrobatischen Szenen der Exraklasse.Die Grundlage ist eine moderne Robin Hood Story die auch mit dem nötigen Witz aufwartet.Ein unterhaltsamer Film mit vielen Höhepunkten.
  • Shoot 'Em Down
    Gangster, Bräute und Kanonen.
    Action, Krimi, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "CollinMendez" am 29.03.2012
    Das Leben ist ein ewiger Kreislauf!Dieser Satz steht hier ganz klar im Vordergrund,denn alle handeln hier zunächst für sich,man erkennt dann aber das alles irgendwie miteinander verwoben ist.Der Film benutzt auch einen wirklich sehr schwarzen Humor.Irgendwie ein zunächst sehr chaotischer Film der aber irgendwie einen gewissen Charme verbreitet wenn er das aber auch sehr besonders tut.