Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Green Mile Trailer abspielen
The Green Mile
The Green Mile
The Green Mile
The Green Mile
The Green Mile

The Green Mile

Das größte Geschenk überhaupt ist echte Freundschaft.

USA 1999 | FSK 12


Frank Darabont


Tom Hanks, Michael Clarke Duncan, Brent Briscoe, mehr »


Drama

3,8
2837 Stimmen


Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Green Mile (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 181 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Arabisch, Bulgarisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Rumänisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer, Dokumentation
Erschienen am:24.08.2000

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Green Mile (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 188 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1 / Dolby True-HD 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 2.0, Portugiesisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Norwegisch, Koreanisch, Griechisch, Französisch, Schwedisch, Thailändisch, Türkisch, Italienisch, Finnisch, Chinesisch, Dänisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Making Of, Probeaufnahmen, Trailer
Erschienen am:27.11.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Green Mile (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 181 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Arabisch, Bulgarisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Rumänisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer, Dokumentation
Erschienen am:24.08.2000

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Green Mile (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 188 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1 / Dolby True-HD 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 2.0, Portugiesisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Norwegisch, Koreanisch, Griechisch, Französisch, Schwedisch, Thailändisch, Türkisch, Italienisch, Finnisch, Chinesisch, Dänisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Making Of, Probeaufnahmen, Trailer
Erschienen am:27.11.2009
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Green Mile
The Green Mile (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Green Mile
The Green Mile (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Green Mile

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Green Mile

Das Staatsgefängnis 'Cold Mountain' im US-Staat Georgia, Anfang der dreißiger Jahre. Seit vielen Jahren leitet der umsichtige Oberaufseher Paul Edgecomb (Tom Hanks) den berüchtigten 'Block E', den Todestrakt. Doch als ihm der hünenhafte schwarze Häftling John Coffey (Michael Clarke Duncan) überstellt wird, beschleichen Edgecomb zum ersten Mal Zweifel an seinem Job. Denn den verängstigten Riesen Coffey umweht eine geheimnisvolle Aura, der sich schon bald im 'Block E' keiner mehr entziehen kann...

Frank Darabonts ('Die Verurteilten' 1994) meisterhafte Adaption des Bestsellers 'The Green Mile' von Stephen King, perfekt besetzt mit Superstar Tom Hanks und Michael Clarke Duncan, der für seine überwältigende Darstellung des John Coffey für den 'Oscar' und den 'Golden Globe' nominiert wurde.

Film Details


Stephen King's The Green Mile - Miracles happen in the most unexpected places.


USA 1999



Drama


Stephen King, Literaturverfilmungen, Todesstrafe, Justiz, Gefängnis, 30er Jahre, Oscar-nominiert



10.02.2000


2.1 Millionen


Darsteller von The Green Mile

Trailer zu The Green Mile

Movie-Blog zu The Green Mile

Stephen Kings Filmempfehlungen: Stephen King verrät seine Lieblingsfilme

Stephen Kings Filmempfehlungen

Stephen King verrät seine Lieblingsfilme

... lautet eine spektakuläre Schlagzeile im Netz. Aber wie kam diese Meldung zustande und welche King'schen Empfehlungen stecken wirklich dahinter?...
Eure Top 10 der meistgesehenen Filme: "Mein Baby gehört zu mir!" Sieger mit Abstand!

Eure Top 10 der meistgesehenen Filme

"Mein Baby gehört zu mir!" Sieger mit Abstand!

"Nenne einen Film, den du mehr als zehnmal gesehen hast und den du immer noch liebst!" haben wir gefragt und Hunderte von Euch haben geantwortet...
Die traurigsten Filmhighlights: Anschauen & mitweinen: Die traurigsten Filme
Ein Hologramm für den König: Tom Hanks drehte mit Tykwer in Düsseldorfer Keller
John Cusack: King, der Meister des Grusels, bringt Ihren 'Puls' zum Rasen!

Bilder von The Green Mile

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Green Mile

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Green Mile":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Sehr sehenswerter Film, der einen richtig fesselt, gut in die Story eintauchen lässt und vor allem eine enorme Spannung aufbaut und diese auch sehr lange hält. Die Handlung findet nur an wenigen Orten statt aber diese sind gut umgesetzt und tragen noch weiter dazu bei, dass ein beklemmendes Gefühl beim Zuschauer entsteht.

Die Darsteller spielen ihren jeweiligen Character sehr überzeugend und tragen imens zur emotionalen Handlung bei zumal auch die Mischnung stimmt - vom Guten bis zum hinterhältigen Fiesling alles dabei ist.

Der Film hat zwei, drei Aha-Momente in denen sich einem die Augen öffnen und die Story weiter erschliesst. Einer davon macht den Film gegen Ende zu einer Runden Sache und wem nicht spätestens hier das Auge wässrig wird muss wohl wirklich ein abgebrühter Typ sein.

Green Mile ist spannend, traurig, teilweise witzig und auch schockierend zugleich. Eine Mischung die durch den eher verhaltenen Einsatz an Special Effects realistisch dargeboten wird und man keineswegs verpassen sollte.

am
Tom Hanks und Michael Clarke Duncan, zwei wirklich fantastische Schauspieler in einem absolut tollen Film. Auch wenn eigentlich das Ende eher traurig ist, immer wieder sehenswert. Und das lange Leben der Maus :-)

am
Der Film ist super klasse obwohl er sehr sehr traurig ist. Einer meiner Lieblingsfilme . Die Schauspieler sind super klasse . Kann mir keine besseren Schauspieler vorstellen . Also unbedingt anschauen aber die Taschentücher nicht vergessen.

am
Tom Hanks in Bestform: Als US-Gefängniswärter hat er in den 30-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts mit Todeskandidaten zu tun. Eines Tages trifft ein Schwarzer ein, der mit übersinnlichen Fähigkeiten ausgestattet ist. Und Hanks kommt in deren Genuss. Daraus entwickelt sich die Geschichte dieses Films, der nach einem Roman von Stephen King entstand.

Rassismus und die Fragwürdigkeit der Todesstrafe sind die zentralen Themen in Frank Darabonts Film. Dafür nimmt er sich Zeit. In mehr als drei Stunden haben die Charaktere Gelegenheit, sich zu entwickeln und dem Zuschauer Sympathie oder Antipathie zu entlocken. Dabei stechen die Hauptdarsteller Tom Hanks und Michael Clarke Duncan heraus. Letzterer spielt den schwarzen Todeskandidaten beklemmend realistisch. Da stellt sich glatt die Frage, warum seit 1999, dem Erscheinungsjahr des Films, so wenig von diesem Darsteller zu sehen war.

"The Green Mile" ist ein hervorragendes Beispiel für das so oft strapazierte "Große Kino" und bekommt fünf Sterne ohne Abzug.

am
Einfach grandios ! Das Buch wurde geradezu exzellent in Szene gesetzt und es spricht für den Menschen Tom Hanks, daß er seinen Schauspiel-Kollegen die nötige Luft zum atmen lässt. Man muß sich allen Ernstes fragen, warum dieser Film keine OSCAR´S in Serie abgeräumt hat ..

am
Einer der Besten Filme, die ich bis jetzt gesehen habe.
Herrausragende Schauspielleistungen, die Gefühle der Personen sind so nah wie wenn sie in einem selbst wären.
Man hasst das Arschloch, man liebt den Gefängniswärter, der von Anfang an glaubt.
Ich kenne das Buch dazu leider nicht, jedoch gehört dieser Film eindeutig zu den Besseren im Allgemeinen und vor allem zu den Besten von Tom Hanks.

am
Eine geniale Verfilmung des Stephen King Buches!

Es geht um ein kontroverses Thema, die Story wurde brillant umgesetzt. Es gibt auch einiges Magisches und Übernatürliches zu bewundern, das aber auf keinen Fall lächerlich wirkt - eher im Gegenteil, es verstärkt die Wirkung noch. Besonders die schauspielerische Leistungen der Haupt- und Nebendarsteller sind hervorragend. Die Laufzeit mag zwar auf den ersten Blick etwas lang wirken, aber die Zeit vergeht wie im Flug dank der ergreifenden Umsetzung. Die Atmosphäre im Gefängnis wurde sehr gut eingefangen. Es sind traurige, schockierende aber auch einige witzige Stellen im Film enthalten.

Ein ruhiger, emotionaler Film der unter die Haut geht.

am
Wahnsinn...
Ich habe diesen Film schon lange sehen wollen, es nun endlich geschafft und bin zutiefst beeindruckt. Sehr spannende Story in einem glatten Erzählfluss, bewegende Charaktere bis in die Nebenrollen. Okay, 181min sind nicht grade kurz, aber der Film gibt zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, auf die Uhr schauen zu müssen, wann er denn nun vorbei ist. Ich gebe zu, der Charakter des sanften Riesen John Coffey hat mich zu Tränen gerührt und die freundschaftliche Verbindung, die zwischen ihm und allen Wärtern (mit Ausnahme von Percy, natürlich) entstanden ist, geht sehr ans Herz. Man kann Michael Clarke Duncan eigentlich nur als Naturgewalt bezeichnen - optisch, stimmlich und vor allen Dingen schauspielerisch. Erstklassiger Film, ich vergebe zum ersten Mal die volle Punktzahl!

am
The Green Mile, ein Film voller Emotionen. Sehr dramatischer Film der auf die Tränendrüse drückt! Wenn ein Film schafft den Zuschauer so mit der Handlung zu überzeugen bzw. mitzureissen das einige Tränen kullern dann ist es ein brillianter Film und das ist The Green Mile, eine geniale Produktion mit einer Story die einen total fesselt. Muss man unbedingt sehen, ein Klassiker der mehr als Kultstatus erreicht hat! Dieser Film prägt die Filmgeschichte!

am
Fünf Sterne für einen Top Film. Das ist ein super Klassiker :-))) den muß man einfach gesehen haben. Voller Spannung und emotionen.

am
Ein Klassiker in 10 Jahren
Der Film hat es in sich, Tom Hanks in einer seiner besten Rollen.
Ein Film bei dem auch der Verstand einzuschalten ist - tiefsinnig

am
Grandioser Film, dass Beste, was ich bis zu diesem Zeitpunkt gesehen habe. Stephen King wird oft verkannt, aber es gibt leider auch Verfilmungen von Stephen King Bücher, die hätten lieber unverfilmt bleiben sollen. Dieser Film überzeugt auf jeden Fall, seies von Seiten der Handlung oder der Darsteller, einfach klasse!

am
Meiner Meinung nach einer der besten Filme der 90er Jahre.
Jede Rolle ist hervorragend besetzt und die Schauspieler agieren auf hohem Niveau, immer wieder sehenswert.

am
Als ich den Film sah, bemerkte ich schnell, dass dies eine der besten Buchverfilmungen ist, die ich gesehen habe! Die Darsteller sind super besetzt, dieser Film regt zum nachdenken an und wenn man es zulässt, kann dieser Film einen durchaus tief berühren. Sehenswert!

am
Grad eben habe ich mir den Film angeschaut und es ist jedesmal ein mega Filmgenuss. Werde mir nächste Woche mal das Hörbuch anhören. Wer den Film noch nicht gesehen hat, sollte ihn sich schnell auf die Wunschliste legen.

am
Das nenne ich eine gelungene Literaturverfilmung.Ja,Literatur,denn das sind King-Bücher schon seit mehr als dreißig Jahre für mich.
Psychologisch,tiefgründig und charakterstark wie die Romanvorlage.Gehört mit zu den besten Verfilmungen.Ein Hoch dem Meister.

am
Einfach super
Der Beste Film, den ich von Stephen king Kenne! Endlich wurde mal ein Buch perfekt als Film umgestalltet! Hier ist nicht nur das Buch sondern auch der Film von Anfang bis zum Ende echt spannend! Aber auch traurig! Man fühlt mit, man möchte einfach nur eingreifen...

am
Die Geschichte über die grüne Meile, das letzte Stück bevor ein Todeskandidat zum elektrischen Stuhl geführt wird ...

Sehr ergreifend geschildert, die Darsteller sehr gut besetzt und ein wirklich spannender Film.

Ich kann ihn nur empfehlen.

am
Glanzleistung
Ein Film der ans Herz geht und der ein Nachdenklich stimmt.Tom Hanks ist einfach super in der Rolle genau so wie Michael Clarke Duncan.Diesen Film muss man sich ansehen.

am
Nicht mehr zu überbieten!
Den Film habe ich bereits vor längerer Zeit gesehen (sogar mehrfach). Er ist als Drama absolut spangungsgeladen und von der Dramatik nicht mehr zu überbieten. Einer der Besten Filme, die ich je gesehen habe.

am
Ein toller Film, von tragisch bis komisch ist alles dabei.
Ich find den Film sogar besser als das Buch, das kommt bei einem Stephen King Büchern selten vor.

am
TOP
einer der besten filme aller zeiten ( würde kabel 1 sagen)

am
Großes Erzählkino
Tom Hanks in einer Paraderolle machen dieses Werk zu einem unvergesslichen Erlebnis. Spannend, emotional, übersinnlich gut !

am
Super Verfilmung von Stephen King.

Tolle Schauspieler toller Soundtrack. Jede Minute ein Genuss. Voller Emotionen und Spannung.

Mehr so gute Verfilmungen von Stephen King.

am
Das Buch war grandios und auch der Film überzeugt in jeder Hinsicht.
M.C.Duncan und T.Hanks spielen hier meisterhaft auf. Selten wurde ein "King" so gut auf die Leinwand gebracht, wie in "The green Mile"!

Fazit: umbedingt sehenswertes Mystery-Drama!

am
Ein absolutes Muss für jeden Fan guten Kinos. Unglaublich, wie sich Schauspieler und Regisseur der heiklen Materie Todestrakt mit Fingerspitzengefühl nähern. Schade, daß der Film 1999 trotz einiger Nominierungen keinen Oscar gewonnen hat. Verdient hätte er es ! Ganz großes Kino ... Taschentücher bereitlegen !

am
Sehr guter Film! Endlich mal wieder ein Film, der sich an das Buch hält, kennt man sonst ja nicht wirklich. Die Schauspieler sind sehr überzeugend, die Stoty erschreckend realistisch. Ich kann den Film nur empfehlen!

am
Hätte ich nicht gedacht, dass der Film mir so gut gefallen würde. Heilung und Liebe wird gepriesen, aber das Böse im Menschen nicht geleugnet, was mich fast schon geärgert hat an dem Film, aber so geht die Story nun mal.
Einige finden den Film kitschig und zu sehr auf gewisse Drüsen drückend - kann ich verstehen - aber für mich zeigt sich in solchen Filmen was Kino und eigentlich nur Kino kann - gerade durch die fantastischen Elemente aus einem recht realistischen Szenario heraus.
Und Tom Hanks hat ein Händchen für sehr gute Projekte, wie wohl kaum ein anderer!

am
Tom Hanks in seiner besten Rolle als glaubwürdiger Gefängniswärter der quasi eine enge emotionale Verbindung zu einem unschuldig zum todeverurteilten Insassen aufbaut. Der Film hat eine unheimlich starke Dramatik, und die wird so gekrönt inszeniert das man oft einfach weinen muss! Ein Mann der Wunder verbringt, unschuldig ist, und trotzdem auf den elektrischen Stuhl muss, reisst einen unheimlich emotional mit. Schauspielerisch gesehen wirklich auf hohem Niveau und das bis zum Ende! Auch wenn der Film phasenweise zu unglaubwürdig erscheint, keine grosse Abwechslung bietet was die Drehorte betrifft aber das muss dieser Klassiker auch nicht der im ganzen gesehen voll und ganz unterhalten kann. Emotionaler geht es nicht, zwischendurch wird es etwas langwierig und auch mal lustig vor allem wenn der "Bösewicht" ständig schreit grillt ihn, grillt ihn. Aber sonst immer sehr tiefgründig gehalten! Das Ende hätte man sich viel schöner gewünscht, das happy end bleibt hier leider aus, aber das führt dazu das man den Abspann mit Tränen in den Augen verfolgen wird, ein Film der einen nie aus dem Kopf gehen wird und der mit Sicherheit nie in Vergessenheit geraten wird.

FAZIT : Emotionaler Film, der unheimlich stark auf die Tränendrüse drückt. Dramatisch und tragisch inszeniert, schauspielerisch brilliant und die Story fesselt unheimlich. Der Film kann berühren und unterhalten! Sehr sehenswert.

am
Einer der besten Filme die ich kenne. Die Spannung zieht sich durch den gesamten Film, selbst wenn man schon glaubt zu wissen was passieren wird.

am
Großartig! Sehr nahe am Roman, und obwohl ich diesen vorher gelesen hatte, war ich mehr als nur berührt.

am
Der Film
Michael Clarke Duncan in einer seiner wohl besten Rollen! Leider sieht man von ihm nicht all zu viel (Scorpion King)!
Tom Hanks glänzt ebenso....
und natürlich die Maus nicht zu vergessen.

Absolut packende Story über einen »Justizirrtum« - absolut sehenswert

am
absolute spitzenklasse

am
Ein wahres Wunderwerk an Handlung, wenig Schauplätze aber sehr spannend erzählt und gezeigt.Tom Hanks spielt wie eigentlich immer , super. Sämtliche Schauspieler machen diesen Film zu etwas besonderem , diesen Film MUß man gesehen haben.

am
Fängt sehr langatmig an. Eigentlich ist man versucht diesen Film nach ungefähr einer halben Stunde auszumachen. Denn er will nicht wirklich in die Gänge kommen ... aber da es ja eine Stephen King Verfilmung ist schaut man weiter!
Und da ist gut so :-)
Der Film kommt noch richtig gut in Fahrt und auch wenn nicht wirklich etwas spannendes oder actiongeladenes passiert: Der Film wird so erzählt das man einfach bis zum (leider!) sehr traurigen Ende schauen muss.

am
Der Film ist schauspielerisch top besetzt und man kauft ein auch die Figuren ab. Die Story finde ich grandios. Es ist ein Film, der direkt ins Herz geht, aber das ist dies, was den Film so besonders macht.

Ich kann den Film nur weiter empfehlen. Er ist die Leihgebühr wert, Sie bereuen es nicht.

am
Neben "Shining" sicher die beste Verfilmung eines Stephen King Buchs. Aber - auch die beste Verfilmung kommt nicht annähernd an die Erzählweise Kings heran. Er schafft es, den Leser so stark in die Geschichte einzubinden - man wird förmlich aufgesaugt - das sich jedes Detail bei ihm wie ein Großereignis liest. Wer also in die tatsächliche Horrorwelt von King eintauchen will, darf sich mit den Filmen nicht zufrieden geben, auch wenn Tom Hanks hier absolut Klasse spielt. Lasst den Film weg und lest das Buch! Ihr verpasst unendlich viel, wenn Ihr nur die oberflächlich wirkenden Filme anschaut.

am
The Green Mile
Ein poetischer Film, der ans Herz geht und nachdenklich macht. Großartige Schauspieler, denen es gelingt, die düstere Kulisse mit Menschlichkeit und Gefühl zu füllen. Achtung: Bei der Hinrichtungsszene sollten empfindliche Gemüter besser weg sehen, das ist schon ziemlich hart! Deshalb auch n.m.E. erst ab 16 oder für jüngere: auf alle Fälle in Begleitung ansehen.

am
Genialer Film
Dieser Film ist nicht nur ein Muß für alle Spielberg-Fans, sonder für jeden. Geniale Handlung perfekt erzählt und Top Schauspieler.

am
The Green Mile
super film sehr zu empfehlen

am
Gelungene King-Verfilmung

Tolle Schauspieler, spannende Story und auch der übernatürliche Aspekt passt gut in die Geschichte. Einziger Kritikpunkt: Die Geschichte braucht nicht 3 Stunden um erzählt zu werden.

am
Meiner Meinung nach die gelungene Umsetzung des Buches. Die schauspielerische Leistung ist auch erwähnenswert.

am
Der Film ist interessant, wenn auch ein wenig kitschig und esoterisch. Aber auf jeden Fall kein Langweiler. Tom Hanks spielt zwar wieder den Saubermann und lieben Jungen von Nebenan, aber die Idee an dem Film und das Umfeld etc ist schon nett gemacht. Kann man sich geben...

am
Emotional, fesselnd und schwer verdaulich. Auf einem Roman von Stephen King basierend, hat man auch nichts anderes zu erwarten. Bis zu den Nebenrollen gut besetzt und überzeugend dargestellt, ist es eigentlich nur das sehr düstere Schema was mich persönlich nicht zu vollen Sternen-Anzahl-vergebung bringt. Aber für einen King von dem Format gehört es sich nicht anders.

am
Voll fies der eine Kerl und naja alles is en bisschen gemein. Die Spannung ist kaum auszuhalten! Finds net so toll!
The Green Mile: 3,8 von 5 Sternen bei 2837 Bewertungen und 45 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: The Green Mile aus dem Jahr 1999 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Tom Hanks von Frank Darabont. Film-Material © Warner Bros..
The Green Mile; 12; 24.08.2000; 3,8; 2837; 0 Minuten; Tom Hanks, Michael Clarke Duncan, Brent Briscoe, Bill McKinney, Brian Libby, Gary Sinise; Drama;