Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Cop Out Trailer abspielen
Cop Out
Cop Out
Cop Out
Cop Out
Cop Out

Cop Out

Geladen und entsichert.

USA 2010 | FSK 16


Kevin Smith


Bruce Willis, Tracy Morgan, Joey Giambattista, mehr »


Komödie, Action

2,8
791 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Cop Out (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 103 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen
Erschienen am:27.08.2010

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Cop Out (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 107 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 2.0, Polnisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1, Tschechisch Dolby Digital 5.1, Ungarisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Türkisch, Arabisch, Chinesisch, Hebräisch, Kantonesisch, Kroatisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Tschechisch, Ungarisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Zusätzliche Filminfos
Erschienen am:27.08.2010
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Cop Out (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 103 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen
Erschienen am:27.08.2010

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Cop Out (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 107 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 2.0, Polnisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1, Tschechisch Dolby Digital 5.1, Ungarisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Türkisch, Arabisch, Chinesisch, Hebräisch, Kantonesisch, Kroatisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Tschechisch, Ungarisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Zusätzliche Filminfos
Erschienen am:27.08.2010
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Cop Out in HD
FSK 16
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 103 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:27.08.2010
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Cop Out
Cop Out (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Cop Out

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Cop Out

Die Detectives Jimmy (Bruce Willis) und Paul (Tracy Morgan) halten seit vielen Jahren die New Yorker Straßen von großen und kleinen Ganoven frei. Doch plötzlich sieht sich das Cop-Duo einem gnadenlosen Gangster gegenüber, der als besessener Sammler von Baseball-Raritäten ausgerechnet bei Jimmy zuschlägt: Er klaut ihm eine extrem seltene, historische Baseball-Sammelkarte in druckfrischem Zustand. Jimmy setzt alles daran, seinen wertvollsten Schatz wieder in eigenen Besitz zu bringen, denn durch den Verkauf will er die einzige Möglichkeit nutzen, seiner über alles geliebten Tochter die Hochzeit zu finanzieren. Leider kann er sich dabei nicht mehr auf seinen Partner Paul verlassen. Der ist seit kurzem von der fixen Idee besessen, seine Frau würde ihn betrügen und ist deshalb nicht ganz bei der Sache.

Film Details


Cop Out - Rock out with your glock out.


USA 2010



Komödie, Action


Baseball, Cops, New York, Buddy-Filme



15.04.2010


130 Tausend


Darsteller von Cop Out

Trailer zu Cop Out

Movie-Blog zu Cop Out

Killer's Bodyguard: Reynolds und Jackson leben am Abzug!

Killer's Bodyguard

Reynolds und Jackson leben am Abzug!

Braucht ein berüchtigter Killer einen Bodyguard? In Patrick Hughes' neuer Actionkomödie schon. Zu dumm nur, dass sich die beiden nicht leiden können...
Top 3 Neuerscheinungen 34. KW: Kaufhaus Cop 2, Marigold Hotel 2 & American Heist

Top 3 Neuerscheinungen 34. KW

Kaufhaus Cop 2, Marigold Hotel 2 & American Heist

In den DVD & Blu-ray Neuheiten erwartet uns diese Woche ein Publikumsliebling als Cop in Vegas, ein Hotel mit neuen Gästen und zwei Brüder beim Coup des Lebens...
Tusk als DVD Premiere: Horror 'Tusk' zeigt Transformation in ein Walross
Knarren-Collection: Hände hoch! Helden mit Knarren im Video on Demand
Seann William Scott: Ist noch ein 'American Pie' Teil Gift für sein Karriere-Rezept?

Bilder von Cop Out

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Cop Out

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Cop Out":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Einer der schlechtesten Filme die ich dieses Jahr gesehen haben. Er versucht witzig zu sein wie Rush Hour, was nur leider überhaupt nich gelingt. Die Handlung ist langweilig und die Schauspieler, trotz Bruce Willis einfach nur peinlich.

am
Wow ... das war nun wirklich eine der schlechtesten Buddy-Komödien, die ich mir seit langer Zeit angetan habe. Da reißt auch ein zudem restlos unausgelasteter Bruce Willis nichts mehr raus. Fade Späße, müde Action, ein grimassierender Freak an Willis Seite - nicht einmal ein verregneter Sonntagnachmittag wird dadurch erhellt.

am
Der erste Kevin Smith Film in dem der Meister ein fremdes Script verfilmt ist eine große Hommage an die Actionfilme und Cop-Comedies der 1980er Jahre und gleichzeitig auch Smiths ödeste Arbeit.
Die grobschlächtigen Verweise auf andere Größen des Genres sowie Tracey Morgans nerviges wie uneinheitliches Gehampel werden routiniert und glanzlos abgespult. Der Action fehlt es an dem nötigen Elan und die Geschichte wirkt für Smiths Verhältnisse viel zu generiert. Dem ganzen Tohuwabohu steht ein entspannter Bruce Willis entgegen, der sympathisch ruhig über dem gesamten Geschehen thront.
„Cop Out“ zeigt, das Kevin Smith durchaus im Stande ist einen Film mit dem Look eines waschechten Buddy Movie zu inszenieren. Doch obwohl Smith hier einige seiner Stilelemente integriert hat, so wirken sie hier nur deplaziert und vor allem völlig nutzlos.

am
"Cop Out" ist eine wenig überzeugende Actionkomödie. Die Story ist schwach und in Sachen Humor und Action bekommt man ebenfalls nichts Gutes geboten. Tracy Morgan ist extrem unlustig und liefert hier eine nervende Performance ab. Sein Kollege Bruce Willis wirkt etwas uninspiriert und gelangweilt, und Seann William Scott bringt es ebenfalls nur auf ein paar wenige Schmunzler. Allgemein zündet der Humor so gut wie gar nicht und die witzigen Stellen kann man wirklich an einer Hand abzählen.

"Cop Out" fehlt wirklich viel zu einer gelungenen Actionkomödie und schafft es nicht einmal ins Mittelfeld.

3,5 von 10

am
Hat Bruce W. das jetzt nötig? So einen ausgemachten Schwachsinn kann sich keiner anschauen. Die Gags (oder das, was dafür gehalten wird in dem Film) sind größtenteils einfach nur billig und unter der Gürtellinie. Wir haben den Film nach 15 Minuten ausgemacht, weil sowas einfach keiner aushält, der seine Gehirnzellen beisammen hat. NICHT zu empfehlen. G-S

am
Ein eher alberner (und vielleicht überflüßiger) Film mit einigen ganz guten Szenen. Aber das ist nur meine Meinung. Ich hatte mir, grad wegen der Besetzung, schon etwas mehr versprochen. Hatte den Eindruck das der Film auch von den Darstellern nicht ernst genommen wurde und deshalb mehr schlecht als recht runtergespult wurde.
Fazit: Kann man schauen- muß man aber nicht.

am
Ein so unglaublicher Schwachsinn, dass man es nicht glauben möchte, dass sich Bruce Willis dafür hergegeben hat. Manchmal scheint es, dass der Film das Konzept von "Bad Boys" immitieren möchte, was aber völlig misslungen ist, da es sich bei diesem Film um eine gänzlich andere Liga handelt.
Die Story zweier Bullen, die zeitweilig suspendiert sind und quasi als Hobby einen Drogenboss zur Strecke bringen, weil dieser die wertvolle Basball Sammelkarte eines der beiden Protagonisten hat ist ebenso unglaubwürdig wie originell. Das was man mit viel Nachsicht als Ansatz von einem humoristischen Dialogen ansehen könnte, ist leider selbst bei oberflächlicher Betrachtung nur ordinärer akkustischer Müll.
Insgesamt ein unendlich banaler Schwachsinn, bei dem man sich ärgert, wenn man ihn sich wirklich bis zum Ende angesehen hat, weil man nicht glauben wollte, dass der witzlose Blödsinn sich gnadenlos bis zum Ende durchzieht.

am
Sorry, aber das war wohl nichts! Langweilige Handlung, Fäkalsprache als bemerkenswertester Inhalt, unnötige Brutalitäten, Hauptdarsteller agieren zum Gähnen...
Habe tatsächlich nach etwa 1/3 des Films abgeschaltet; so was muß ich mir wirklich nicht antun!

Schade um die Entleihgebühr, aber wenigstens habe ich mir damit das Recht erworben, abzuschalten bevor mir die Augen brennen. ;-)

am
der Film war gut, reicht aber leider nicht ganz an die sehr guten Leistungen von Bruce Willis heran.
lustig, kurzweilig, spannend, actionreich,

Es fehlte, das einen Draufsetzen, welches man von Bruce Willis öfters sehen konnte. COP OUT ist sehr an Rush Hour angelegt. Der Film ist aber durchaus empfehlenswert.

am
Gibt es eigentlich einen Polizeifilm, in dem kein ungleiches Paar agiert? Wahrscheinlich nicht. Hier überzeugt nichts, weder Action noch Humor (wo ist die Selbstironie, die Bruce Willis sonst ausmachte??).

am
UhOh, Kevin Smith hat wirklich schon besseres gedreht. Als Regisseur & Geschichtenerzähler ist er eine absolute Ausnahmeerscheinung, leider blitzt das hier zu selten durch. Er wollte einmal etwas anders machen, bzw. "beweisen", daß er auch einen Action Film machen kann. Das ist ihm aber nur teilweise gelungen.
Es gibt in dem Film wirklich einige Scenen die mich lauthals zum lachen brachten -daher auch 3 Sterne- aber für viel mehr reichte es nicht. Schade das die meisten "Bewerter" hier wohl Tracy Morgan (=als Partner von Bruce Willis) nicht kennen, bzw. nicht schätzten: Er spielt eine der Hauptrollen in der (tollen& lustigen) Serie 30 Rock). Er improvisiert hier auch viel, und hat manchmal mit seinen sinnnfreien Sprüchen sogar einen gewissen Marx Brothers Charme erreicht.
Manche brutale Scenen scheinen allerdings schlicht nicht zu dem Film zu passen, wirken deplaziert, weil sie auch nicht (ausreichend) relativiert werden. Das kommt unausgegoren daher, erscheint mir auch unnötig, und zieht somit das Niveau des Films herunter.
Sich über Bruce Willis' Leistung zu mockieren halte ich aber auch für übertrieben, es passt an sich gesehen zum Gesamterscheinungsbild des Films bzw. zu seiner Rolle. Das die nicht mehr hergibt, bzw. der rahmen (=der Film) nicht funktioniert und somit seine Rolle auch nicht 100% wirkt, halte ich nicht für seine Schuld.

Fazit: Wenn man seine Erwartungen nicht zu hoch ansetzt, kann der Film durchaus unterhalten. Es gibt was zu lachen, auch wenn diese Szenen eher durch die Dialoge wirken - und darauf muss man sich einlassen (können). Die Action wirkt nicht wirklich überzeugend, ist an manchen Stellen fast verstörend brutal - zumindest im Kontext des Films betrachtet.

am
Das ist mit Abstand der größte Mist, den ich seit langem gesehen habe. Zumindest die ersten 20 Minuten, dann musste ich leider abschalten! Hab darauf doch nochmal Police Academy 7 angeschaut - nur zur Entspannung - und damit der Wechsel auf andere Filme nicht so hart ist....

am
Ich kann mich den negativen Kritiken nur anschließen. Um ernst genommen zu werden, ist der Film viel zu schwach, für eine Parodie allerdings nicht überspitzt und vor allem nicht pointiert genug. So kommt letztlich gar nichts dabei raus, einzig Sean William Scott bringt noch ein wenig Witz rein.

Ich hatte von einem Kevin-Smith-Film viel mehr erwartet, aber weder spielt Bruce Willis mit seinem (Cop-)Image (was sich wirklich angeboten hätte), noch funktionieren die Anspielungen auf andere Action-Buddy-Movies. Oh je...

am
Nein, das war nichts - das war eines "John McClane" absolut unwürdig ! Wenn hier versucht wurde, "Lethal Weapon" oder "Rush Hour" zu kopieren, ging das gründlich daneben ! Flache Gags und Sprüche, häufig unterhalb der Gürtellinie, dazu teilweise sehr langatmige und langweilige Szenen, machen den Streifen nicht gerade zu einem Hit. Dazu hat man den Eindruck, dass sich die Produzenten nicht entscheiden konnten, ob sie jetzt eine Actionkomödie oder einen Actionthriller drehen wollten - komische und brutale(re) Szenen passen, zumindest hier, überhaupt nicht zusammen. Dann warte ich lieber auf "Lethal Weapon 5" oder "Stirb langsam 5" - der Film war doch eher Zeitverschwendung ... schade eigentlich ...

am
Ich hab den Film nach 30 Minuten aus gemacht.....und sowas kommt selten vor...
Ein schwacher Film....da können selbst die Schauspieler nichts ändern.

am
Leider musss hier ein Stern vergeben werden, dieser Film hätte absolut keinen
verdient.
Ein völlig lustlos und statisch aggierender Bruce Willis und ein nerviger Co-Star,
und ein schwacher "Plot".
Einfach unterirdisch schlecht.
Diesen Film kann Mr. Willis eigentlich nur aus vertraglichen Gründen abgedreht haben,oder unter Drogen gestanden haben, kann es mir sonst nicht erklären.

--Finger Weg von diesem "Film"--

am
Für uns war Bruce Willis immer ein Garant für gut Filme. Dieser Film war allerdings eine bittere Enttäuschung und eines Bruce Willes nicht würdig. Die Story ist vorhersehbar, die Sprüche flach und der Film ist alles andere als witzig. Wir haben den Film nach knapp 60 Minuten ausgeschaltet. Das machen wir eigentlich nie, aber wie gesagt, der Film war unerträglich. Das kann Bruce besser!

am
Ich kann nicht verstehen warum hier Leute über 2 Sterne geben. Durch und Durch schwacher Film mit schlechten Gags, miesen Schauspielern und, hat ich es schon erwähnt, echt schlechten Gags. Das reißen auch Bruce und Sean nicht raus.
Winger weg !!!

am
Hatten uns auf einen schönen Filmabend gefreut, leider vergebens.
Der Film ist einfach nur schlecht, keine Spannung, keine Handlung, nix was sich zum anschauen lohnt...Schade!

am
ich weis nich,ich habe die sprüche vom bruce willis vermist wie aus stirb langsam 1 - 4. bis auf ein paar einzelnen spassigen szenen ist der film der griff ins klo.
ehrlich gesagt habe ich mir mehr davon versprochen.

am
Wir waren enttäuscht über diesen Film. Insgesamt sehr platt, gemixt mit ordinären Sprüchen, die dadurch lustig sein sollten, aber nach unserem Geschmack nicht sind. Aber wer es mag, bitte sehr. So wie unser sechsehnjähriger Sohn. Der fand den Film toll.

am
Einige Lacher sind dabei aber wie schon geschrieben wurde hat man ständig das ungute Gefühl, dass der Film nicht "stimmig" ist. Soll heißen, die witzigen Szenen mit Niveau (es gibt auch eine ganze Menge die einfach nur derb schlecht und vulgär sind) passen einfach nicht zur Action. Potential also definitiv verschenkt - mehr als 3 Sterne geht da auch trotz Bruce Willis und Tracy Morgan nicht. Weniger hat er aber auch nicht verdient, da habe ich schon weitaus schlechtere Filme geliehen.

am
War irgendwie nicht so meines! Mir hat der klassische Willis aus der Quadrologie, RED oder auch Last Boy Scout gefehlt!

am
Was fuer ein unglaublich schlechter Film. Unzumutbar. grottenschlecht. nicht ausleihen! ich bin sehr schockiert, dass Bruce Willis bei so etwas mitgemacht hat.

am
Ich muss meinen Vorrednern zustimmen, "Cop Out" ist eine der unlustigsten und schlecht gemachtesten Filme des Jahrzehnts. Was hier als "witzig" dargestellt wird, ist einfach nur noch übertrieben peinlich. Dass der unbekannte afro-amerikanische Hauptdarsteller neben Bruce Willis sich dafür hergegeben hat, mag zu verkraften sein, aber dass Mr. "Stirb Langsam" sich für so einen Dreck vor die Kamera stellt, ist einfach nur noch unter Wert. Auf keinen Fall diesen Film ausleihen. Dicker Extra-Minuspunkt: Der Sound auf der Blu Ray ist grottig und viel zu untersteuert!

am
dies war wirklich einer der schlimmsten Filme. Bei Bruce Willis hätte ich mehr erwartet. Ich habe nach 45 Minuten abgeschaltet.Das Niveau dieses Filmes ließ doch sehr zu wünschen übrig.

am
Lahm! "Cop Out" präsentiert sich dem unwissenden Zuschauer äusserlich als Action-Buddy-Komödie. Doch gibt es hier ebensowenig Action, wie es zündende Gags gibt. Gelockt hat sicher auch die Teilnahme von Bruce Willis, dem man aber in jeder Szene sein unmotiviertes Schauspiel ansieht und aus seinem Gesicht ablesen kann: "Wie konnte ich mich bloß für so was hergeben?" Die erste Viertelstunde ist übersäht von kreischigen Dialogen in bester Eddie Murphy- oder Martin Lawrence-Manier. Überdreht und albern, so das man, wenn man mit diesem Holzhammerhumor wenig anfangen kann, nur mit hängenden Mundwinkeln herumsitzt, wo eigentlich Lacher platziert werden sollten. Glücklicherweise ändert sich das Ganze ein wenig zum Positiven und je näher das Ende rückt, desto humorvoller wird der Film. Doch zu spät. "Cop Out" ist eine echte Gurke, die eine ziemlich langatmige, größtenteils action- und humorlose Story erzählt, die zudem noch flach ist. Wenn man nun noch weiß, das Kevin Smith, ein Garant für hintergründige Komik, diesen Film verbrochen hat, dann ist man doppelt enttäuscht. Fazit: 3 bis 4 Lacher und eine Verfolgungsjagd reichen bei dünner Story nicht aus, um diesen Film zu empfehlen.

am
08/15 Klamauk. Müder Abklatsch von Lethal Weapon. Weder von der Story noch von den Schauspielern überzeugend. Bruce Willis mit dem üblichen Pokerface quält sich durch den Film. Hätte er besser abgelehnt.

am
Schlimm! Ganz Schlimm! Was Bruce Wilis dazu gebracht hat diesen Film zu drehen.... ich weiss es nicht. Brauchte er das Geld? Bisher war er immer ein Garant für gute Filme. Dieser ist jetzt eine Ausnahme.

am
das war so ziemlich der schlechteste Film, den ich je gesehen habe. Die Handlung eine Katastrophe und die Filmmusik wie in nem schlechten Videospiel. Kann nur jedem davon abraten diesen Film auszuleihen.

am
Ich kann einfach nur eines zu diesem Film sagen: Kann man einfach nur vergessen. Anspruchsloser geht es kaum noch. Wir haben den Film nach 10 Minuten ausgeschaltet.

am
Was für ein schlechter Film. Das gesabber am Anfang des Films ist einfach ekelhaft. Verschwendete Zeit!

am
Oha, als Willis-Fan hats mich schwer erwischt - das erste Mal, daß ich einen Film mit ihm nicht zu Ende schaue, aber es geht einfach nicht. Dazu ist Lebenszeit echt zu schade. Sein Partner geht einem deartig auf die Nerven, die Szenen ausgewalzt und Komik ist sicher was anderes. Schade, Fazit: Finger weg.

am
Erschreckend langweiliger Film. Die Story nach der Suche der geklauten Baseballcard ist völlig belanglos. Und was Willis hier als Komödie abliefert ist nur lächerlich. Die eigentlichen Gag´s zünden entweder nicht oder sind total out, wie wahrscheinlich alle beteiligten Schauspieler. Schade um die vergebene Zeit - absolut langweilig!!!

am
Kurz gesagt: Dieser Film ist meiner Meinung nach auch für "Bruce Willis-FANS" absolute Zeitverschwendung!!!

am
Bruce Willis in seiner Paraderolle

Bruce Willis in seiner Paraderolle als unterkühlter aber trotzdem sympathischer Cop. Der Film ist kein Feuerwerk an Gags, bereitet aber trotzdem viel Freude.

am
Belanglose Polizisten-Komödie mit ziemlich schwachen Gags und mit einer unterdurchschittlichen und vor allem unglaubwürdigen Handlung. COP OUT - GELADEN UND ENTSICHERT kann dem Buddy-Movie so gut wie nichts hinzugewinnen und meist auch nur mäßig unterhalten. Bruce Willis spielt einfach nur lustlos, aber auch gerade weil dieser Plot kaum Potential bieten kann. 1,90 Sammelkarten-Sterne in Brooklyn.

am
Nicht das, was man von einem Film mit Bruce Willis erwartet. Ich habe den Film nach etwa 20 Minuten ausgemacht. Obwohl mich Bruce Willis in diesem Film auch kein bisschen überzeugen konnte, ist seine schauspielerische Leistung noch viel besser, als die des "Schauspielers" und "Komikers" Tracy Morgan. Er zieht den Film noch ein sehr großes Stück weiter nach unten, indem er nur Blödsinn labert und meint, er wäre witzig. Die Sprüche sind einfach nur dämlich, nervig, unlustig und häufig unter der Gürtellinie. Ich frage mich nur, was manche Kritiker geraucht haben, um diesem Film eine gute Bewertung zu geben...

Wer einen guten Film sehen will, sollte sich "Last Boy Scout" mit Bruce Willis und Damon Wayans anschauen. Viel höheres Niveau, bessere Action und coole Sprüche.

am
Schade, aber was die 2 da abgeliefert haben ist ein langweiliger Zusammenschnitt aller High-Lights der letzten 10 Jahre. Ein bischen " Die Hard " , ein bischen " Lethal Weapon" usw., usw.... Ob es jetzt eine Komödie sein will oder ein komödiantischer Thriller, oder ein Aktion-Film?? Keine Ahnung! Von allem zu wenig und von nichts richtig. Eigentlich ein Film, den niemand braucht.....
Fazit: Muß man nicht gesehen haben.

am
Geschenkt wäre dieser Film noch zu teuer. Bruce Willis spielt wie im Halbschlaf und Tracy Morgan nervt von der ersten Minute an. Die Handlung ist genauso belanglos wie die Sprüche flach sind. Warum das alles? Ach ja: Geld.

am
Der Film ist eine Katastrophe.
schaut ihn euch nicht an war ein Fehler von mir in zu sehen :(
Es gibt bessere Filme.

am
Toller Film. War total überrascht, dass Kevin Smith die Regie geführt hat, weil der ja doch eher andere Sachen macht, aber das hier ist ein Fim, den sich wirklich jeder ansehen kann. Sehr witzig mit guten und lustigen Schauspielern.

am
Die Idee zu COP OUT entstand während den Dreharbeiten zu DIE HARD 4.0. Dort hatte der hiesige Regisseur Kevin Smith, eine Nebenrolle als Nerd. Da er sich mit Bruce Willis gut verstand, lag eine ulkige Cop-Comedy (fast) nahe. Das Ergebnis ist leider ein unausgegorener Mix aus lahmer Action, albernen Gags und einer trägen Story. Bruce Willis agiert recht hölzern, während Zappelphilip Tracy 30 ROCK Morgan schnell nervt. Wer ein Buddy-Movie mit zwei Cops sehen will, bei dem alles funktioniert was hier scheitert, ist bei DIE ETWAS ANDEREN COPS sehr gut aufgehoben (Tracy Morgan hat dort übrigens einen Gastauftritt)!

am
Was ist nur mit Bruce Willis los?? Warum hat er bei dieser lahmen Cop-Komödie mitgespielt?
Witzig fand ich den Film nicht unbedingt, denn die Gags waren ziemlich flach. Bruce Willis spielt ziemlich uninspiriert und Tracey Morgan nervt einfach nur. Die Hauptstory ist recht simpel gehalten und die Nebenstorys langweilig und auch die Action kommt viel zu kurz.
Insgesamt war ich ziemlich enttäuscht von dem Film.

am
Ich find ihn gar nicht soooo schlecht!
An Lethal Weapon oder an Stirb langsam kommt er nicht ran! Ist aber ganz gut und solide gemacht. Bruce Willis wirkt einfach etwas jünger, die Sprüche sind teilweise etwas derbe. Aber hey, der ist nicht für Kinder!
Zwar ist die Story etwas platt, aber bitte bei Actionkomödien sind sie das meistens.
Cops jagen Gangster, Gangster schießen und die chaotischen Cops retten wiedermal alles!!

am
Ich kann überhaupt nicht verstehen, wieso so viele nur 1 Stern vergeben.
Ich habe mich köstlich amüsiert. Klar ist die Stroy falch, wie bei fast jeder Hollywood-Komödie.
Aber die Witze sind immer gut platziert und oft einfach nur "dämlich-komisch", im positiven Sinne.

Wer auf etwas abgedrehtere Komödeien steht, sollte sich "Cop Out" umbedingt angucken, er wird es nicht bereuen.

am
Auch im Jahr 2019 hat sich an vielen Meinungen sicherlich nicht viel geändert. Der Film hat in der Rubrik Komödie wenig zu suchen!

am
Cop Out ist eine Action-Komödie die es gut besetzt schafft auch noch eine ordentliche Handlung unterzubringen. Wer nichts erwartet wird von einigen Lachern überrascht. Wer sich dann auch noch auf den Humor des Films einlässt ist am Ende rundum zufrieden. Wer etwas mehr Klamauk möchte greift besser zu "die etwas anderen Cops", wer mehr Action möchte greift zu "Stirb langsam" - wer ein gutes Mittelmaß sucht, ist mit diesem Film gut bedient.
Überraschungsfilm ohne ein Meisterwerk zu sein.

am
Toller Film! Ich kann ihn nur weiter empfehlen :)

Mir hat ganz besonders Tray Morgan gefallen, seine Mimiken waren das Beste!
Einfach nur Klasse :)

am
Extrem witziger Film. Zugegeben ist die Handlung etwas flach, aber für eine leichte Unterhaltung abends auf der Coach perfekt. Empfehlenswert insbesondere für Bruce Willis-Fans.

am
Ein wirklich toller Film bei dem die Lachmuskeln sehr beansprucht werden. Absolut Epfehlenswert! Immer wieder gern!
Cop Out: 2,8 von 5 Sternen bei 791 Bewertungen und 51 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Cop Out aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Bruce Willis von Kevin Smith. Film-Material © Warner Bros..
Cop Out; 16; 27.08.2010; 2,8; 791; 0 Minuten; Bruce Willis, Tracy Morgan, Joey Giambattista, Tanzeel Kayani, Kevin Cannon, Michael Jeremiah; Komödie, Action;