Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Stirb langsam 3 Trailer abspielen
Stirb langsam 3
Stirb langsam 3
Stirb langsam 3
Stirb langsam 3
Stirb langsam 3

Stirb langsam 3

Jetzt erst recht.

USA 1995 | FSK 16


John McTiernan


Bruce Willis, Jeremy Irons, Charles Dumas, mehr »


Action, Thriller

4,1
1700 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Hauptfilm
FSK 16
DVD  /  ca. 122 Minuten
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Isländisch, Griechisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:16.05.2002
Abbildung kann abweichen
Bonusmaterial
FSK 16
DVD  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:16.05.2002

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Stirb langsam 3 (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 127 Minuten
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Französisch DTS 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Alternatives Ende, Hinter den Kulissen, Interviews, Storyboards, Trailer
Erschienen am:05.03.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Hauptfilm
FSK 16
DVD  /  ca. 122 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Isländisch, Griechisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:16.05.2002
Abbildung kann abweichen
Bonusmaterial
FSK 16
DVD  /  ca. 100 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:16.05.2002

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Stirb langsam 3 (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 127 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Französisch DTS 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Alternatives Ende, Hinter den Kulissen, Interviews, Storyboards, Trailer
Erschienen am:05.03.2009
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Stirb langsam 3
Stirb langsam 3 (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Stirb langsam 3
Stirb langsam 3 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Stirb langsam 3

Weitere Teile der Filmreihe "Die Hard - Stirb langsam"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Stirb langsam 3

So explosiv, so spannend, so rasant wie nie zuvor: Bruce Willis als Detectiv John McClane in einem Action-Thriller der Superlative. Das ist heute nicht McClanes Tag. Seine Frau hat ihn verlassen, sein Boss hat ihn vom Dienst suspendiert und irgendein Verrückter hat ihn gerade zum Gegenspieler in einem teuflischen Spiel erkoren - und der Einsatz ist New York selbst. Ein Kaufhaus ist explodiert, doch das ist nur der Auftakt. Der geniale Superverbrecher Simon Gruber (Jeremy Irons) droht, die ganze Stadt Stück für Stück in die Luft zu sprengen, wenn McClane und sein Partner wider Willen seine explosiven Rätsel nicht lösen. Eine mörderische Hetzjagd quer durch New York beginnt - bis McClane merkt, dass der Bombenterror eigentlich nur ein brillantes Ablenkungsmanöver ist.

Zusätzliche Bonus-DVD mit vielen Extras:
- Making Of und Specials
Reportage zu den Dreharbeiten: Die Trilogie, Stunts und Highlights
MC Clane ist zurück! Die Story von Mc Clane - Prominente über ihn und ihre Lieblingsszenen
Presse-Report zur Regie und zum Dreh in New York
- Visual Effects
- Alternatives Ende
- Hinter den Kulissen & Storyboards
Terror in der U-Bahn
Abkürzung durch den Central Park
Bombenexplosion
- Interview & Portrait
Interview mit Bruce Willis
Porträt des Gegenspielers
- Easter-Egg-Special zum Suchen

Film Details


Die Hard: With a Vengeance - This time, it's personal.


USA 1995



Action, Thriller


Cops, Sequel, New York, Anschlag, Erpressung



22.06.1995


3.2 Millionen



Die Hard - Stirb langsam

Stirb langsam
Stirb langsam 2
Stirb langsam 3
Stirb langsam 4.0
Stirb langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben

Darsteller von Stirb langsam 3

Trailer zu Stirb langsam 3

Movie-Blog zu Stirb langsam 3

Bruce Willis: Actionheld möchte Bond-Bad-Boy werden

Bruce Willis

Actionheld möchte Bond-Bad-Boy werden

Der 58-jährige Schauspieler möchte sich von seiner bösen Seite zeigen und liebäugelt mit einer Rolle als Gegenspieler von Geheimagent James Bond...
Filmkritik Zwölf Runden: 12 Runden entscheiden über Leben und Tod

Filmkritik Zwölf Runden

12 Runden entscheiden über Leben und Tod

Eine schicksalhafte Begegnung, ein Unglück und ein Versprechen, dessen Umsetzung gut durchplant ist, bedeuten für John Cena den härtesten Tag seines Lebens...
Bruce Willis: 'Stirb langsam 5'. Ist Bruce Willis noch fit genug?

Bilder von Stirb langsam 3

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Stirb langsam 3

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Stirb langsam 3":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Es ist so eine Sache mit den Fortsetzungen, meistens werden sie schlechter und schlechter. Bei "Stirb langsam 3" ist dies jedoch eindeutig nicht der Fall.

Wieder ist John McClane im Unterhemd unterwegs und macht die Gegend unsicher. Dieses Mal allerdings nicht als einsamer Kämpfer. Dem großen Bruce wurde nun ein Buddy, wird von keinem geringeren als Samuel L. Jackson gespielt, zur Seite gestellt. Das erinnert irgendwie an Lethal Weapon. Der Actioner beginnt fulminant. Der Regisseur lässt sofort die richtige Atmosphäre aufkommen. "Stirb langsam 3" hat einen außergewöhnlich hohen Spannungsgehalt und der Spaßwert ist wieder ungebrochen hoch. Bruce Willis ist als McClane natürlich wieder in Bestform.

Ja, Teil 3 macht sehr viel Spaß und ist ein erstaunlich starkes Stück Genrekino geworden. "Stirb langsam 3" widerlegt souverän die These, dass eine Film-Serie mit jedem Film in der fortlaufenden Reihe schlechter werden müsste.

am
Unanfechtbar der beste Film von John McTiernan !! Da gibt's nichts mehr zu zu sagen, aber Geschmäcker sind ja schließlich unterschiedlich...

am
Nach wie vor ein absolutes Muß für Actionfans.Da Hollywood die guten Actiondarsteller ausgehen,sollte man sich lieber zum x-ten Mal diesen Film ansehen,als irgendeinen neumodischen Quatsch im MTV-Wackelkamera-Stil.

am
Bruce Wills zeigt es wieder einmal allen. Dieser Film ist eine weitere Steigerung der beiden voran gegegangenen. Viel Action und ein mit Spannung geladener Thriller! Nichts für Leute, die kein Blut sehen können. Es fehlen auch Gott sei Dank die zum Teil witzigen Dialoge, die den Streifen nicht zu ernst im Licht erscheinen lassen. Für alle, die Bruce Wills gerne sehen, ist dieser Fil sehr empfehlenswert.

am
Mal wieder ein Terroristen, mal wieder viele Leute in Gefahr, mal wieder nur ein harter Kerl der alle retten muss. Alles falsch... naja bis auf den Terrorist natürlich. Es sind nämlich nicht nur viele Leute in Gefahr, es sind viele, viele Leute. Um genau zu sein, ganz New York und John McClane (Bruce Willis) muss sich hier auch nicht allein durchbeißen. Mit dem zynischen und sarkastischen Zeus (klasse: Samuel L. Jackson), wirds doppelt lustig. Dabei wiederholt man nur bedingt das Erfolgsrezept von den ersten beiden Teilen, denn die Hetzjagd durch die ganze Stadt ist actionreicher, cooler und einfallsreicher als es ein Hochhaus und ein Flughafen zusammen sein können!
Alles was an diesem klasse Actionreißer noch stört ist die falsche Synchronstimme von Bruce Willis (hier die von Dennis Quaid). Ansonsten kann man zum dritten Teil der kultigen Reihe nur sagen, Yippie Yah Yeah.

am
Punktet hauptsächlich durch die Besetzung,denn die Geschichte ist weniger stark als die der Vorgänger, die Haßliebe zwischen den beiden Hauptdarstellern macht wahnsinnig Spaß, zudem hat dieser Streifen im Gegensatz zum 2.Teil wieder einen richtig guten Bösewicht, der zwar nicht an Alan Rickman rankommt, aber trotzdem klasse agiert.

am
Der Anfang war schon Klasse, dann Bruce in dieser Strasse, die kniffligen Rätsel und dann ein Ende was sich gewaschen hat. Man kommt nicht zur Ruhe, wenn man sich den dritten Teil anschaut. Einfach Irre!

am
Es ist schon recht schwierig, aus den vier Teilen einen Favoriten herauszufiltern. Teil 3 setzt jedenfalls nahtlos die ersten beiden fort. Gut finde ich, dass Bruce einen Mitstreiter hat - der Film lebt auch sehr stark von der Interaktion zwischen den beiden.

am
Super.Schließt sehr,sehr gut an die vorhergehenden Teile an.Die Geschichte wird,zwar etwas obskur,aber sehr gut weitererzählt.
Der Anfang erinnert mich an die etwas neuere Produktion "16Blocks".

am
Der Hit - was soll man mehr sagen. Der Aufbau und die Besetzung sagt alles. Super Film - nur zu empfehlen.

am
Wieder eine Steigerung zu den Vorgängern. Meiner Ansicht nach der Beste von den 4. Auch mit Samuel L. Jackson eine gute Begleitperson. Action aber auch Kleinigkeiten zum Mitdenken. Daher sehr Abwechslungsreich.

am
Guter Film, anders als seine Vorgänger, aber dennoch gut. Die neue Buddymoviekomponente durch Samuel Jackson verleiht dem Film den nötigen Witz, harte Action wird sowieso geboten. Was allerdings stört ist die falsche Snycronstimme von Herrn Wills.
Mein Tipp: Auf jeden Fall ansehen!

am
Simon says.... :-)
Also mal abgesehen davon, daß meiner Meinung nach Stirb Langsam 1 noch immer der Beste der Trilogie ist, kommt der 3te Teil bestimmt noch vor dem 2ten. Während Teil 2 eigentlich im Grunde nur ne andere Version von Teil 1 ist (der Schauplatz ist ein anderer...) wurde beim 3ten Teil nochmal richtig in die Trickkiste gegriffen und ein wunderbarer Aktionstreifen gezaubert, der auch heute im Zeitalter von »Megan-Giga-Computer-Explosions-Animation« mehr als nur mithalten kann. Gute Story, gut durchdacht und auch spannend bis zum Schluß! Bruce Willis eben... Fazit: Zugreifen!

am
Stirb langsam 3
Viel besser als Teil 2. Zu Empfehlen.

am
Super gut
Das ist echt ein Spitzenfilm wo alles bei ist, Action Humor und viel Feuerwerk. Und wenn man dann noch die Dialoge zwischen Bruce Willis und Samuel L. Jackson hört kommt man aus dem lachen nicht mehr raus.

am
Spitzenklasse
Ein perfektes Ende einer der besten Triologieklassiker aller Zeiten.
Bruce Willis in Höchstform und Samuel L. Jackson sein perfekter
Partner. HÖCHSTWERTUNG !!!!!

am
bruce willis gut in action aber schlecht im ton :(
jeder der bruce mag wird den film echt klasse finden , action pur story gut gemacht ! und aufs lose mundwerk brauch keiner zu verzichten

bruce und sam in einer sehr gelungen filmrolle

JEDOCH ein bruce fan wird direkt am anfang sehr entäucht vom film sein welches auch gut auf die stimmung des film drückt

SEINE STIMME ..NIX von bruce irgendso ein deutscher nix anständiges labert seine sätze runter schade drum in englisch ein absuluter reißer aber die deutsche stimme diesmal ist wohl echt das letzte :(

ansich guter film wenn man davon absieht

vergleich ..einen schwarzenegger mit piepstimme wow das könnte den besten film zugrunde richten

gruß chaos

am
Selten gelingt es das Niveau bei Fortsetzungen aufrecht zuhalten... Nicht so bei StirbLangsam3. Für die, die den 1.&2. gesehen haben ist allerdings Umstellung angesagt.
Meiner Meinung nach ist der 3. einfach nur anders aber auf keinen Fall schlechter!
-Muß man gesehen haben-

am
Eine gelungene Fortsetzung will ich doch meinen!
Action und ein wenig Humor wie in den anderen Filmen auch.
Sehr gutes Zusammenspiel der beiden Hauptdarsteller BW und SLJ!
Perfekt für einen Action geladenen DVD-Abend! Steht den ersten beiden Teilen in nichts nach.

am
Wenn man von Bruce Willis sich die Stirb langsam Filme sich anguckt weiß was für ein guter Schauspieler er ist, ist egal was für ein Film er gedreht hat er sah immer in den Filmen gut aus und der Spruch jeppijajear Schweinebacke fehlt diesmal in diesen Film ansonsten ist der Film sehenswert

am
"Stirb langsam 3 - Jetzt erst Recht" ist mit der Besetzung von Bruce Willis als Cop John McClane, Samuel L. Jackson als Partner Zeus und Jeremy Irons als Terrorist Simon Gruber, sowie Regie John McTiernan ausgezeichnet.
Ein Bombenleger terrorisiert die Stadt und Beginn ein linkes Spiel mit John McClane, dass er damit ein sehr gut ausgeklügelten Plan verfolgt und vielleicht auch persönliche Ziele verfolgt, wird den Zuschauer erst später klar.
Einfach nur anschauen - denn diese Actionfilm ist sehr zu empfehlen!

am
Jjjja... der dritte Teil kann nicht mehr so ganz überzeugen, ist aber noch ok.
Wer Die Hard 1+2 kennt, wird etwas enttäuscht sein.

am
Ich fand ihn gut gemacht. Effekte sind sehr gut. Die Story ist ok. Nicht allzu übertrieben und daher eine gute Science Fiction. Sehr sehenswert.

am
Wieder ein Film mit Bruce Willis, den man sich ansehen muß. Als Fan von dem Schauspieler sowieso. Man darf zwar nicht viel Nachdenken über die Story die erzählt wird. Aber es war ein schöner Abend.

am
Der ist wieder etwas besser, als der zweite Teil. Aber natürlich schlechter, als der Erste. Durchgängig routinierte Action mit den üblichen Ami-Übertreibungen, aber McClane ist noch nicht so ein Superheld wie in den folgenden schlechten Teilen. Natürlich musste auch Sam Jackson auch mal in dieser Filmreihe auftauchen. Ich glaube ja, von dem gibts mindestens 2, sonst könnte der das Pensum an Auftritten gar nicht erfüllen.
Bei dem Rätsel mit den Wasserkanistern gerate ich jedes mal ins Schleudern. Kann mir einfach nicht merken, wie das geht und muss es immer neu austüfteln. Gut, dass ich dabei nicht unter Zeitdruck stehe;) Ich sag mal 3,7 Sterne.

am
Simon says…

Mein Lieblingsteil der Serie. Der Actionanteil und die Mischung aus Komik und Ironie ergeben ein tolles Drehbuch. Hinzu kommen zwei perfekte Darsteller die richtig gut miteinander harmonieren.

am
Ganz gut, so für sich betrachtet. Gegen Teil 1 kein Vergleich. Aber obwohl total übertrieben, immer noch sehr unterhaltsam.

am
Ein richtig guter FIlm voller Spannung und Action. Ein wunderbare Story mit Bruce Willis. Ein geiler Film.

am
John McLaine macht hier sein Meisterstück. Während die Vorgänger einen gemütlichen Auftakt haben bei dem die Bösewichte versuchen im Verborgenen zu agieren, geht hier bereits in der ersten Minute die erste Bombe hoch und beendet damit abrupt die geniale Eingangsmusik.
Panik bricht aus, und dann erfährt man was bzw. wen der Bösewicht wirklich will: John McLane.
Der Held vergangener Tage ist ein Wrack und außer Dienst. Nachdem er zu einer selbstmörderischen Aktion gezwungen wird, erhält er unfreiwillig Hilfe eines Kioskbesitzers. Samuel L. Jackson erweißt sich hier als optimale Besetzung. Er hat nicht nur die nötige Hautfarbe, sondern auch Coolness und Kaltschnäuzigkeit um Willis Paroli bieten zu können.
Dieses kon-geniale Duo sorgt dafür dass das schauspielerische Niveau auf einem für Actionfilme ungewöhnlich hohen Level ist. Während die beiden durch die Stadt hetzen, und der Film wie eine riesige Schnitzeljagd wirkt, erfährt man die wahren Pläne des Bösewichtes. Es geht um einen Bankraub, und um Rache an McLane für einen toten Bruder. Jeremy Irons kann hier durchaus mit den Qualitäten eines Rickman im ersten Teil mithalten. Ebenso hervorragend spielt Larry Bryygam als Inspektor Coop, der in der Zwischenzeit ganz New York nach einer Bombe durchsuchen darf. Während die Polizei Nadel-im-Heuhaufen-Suche spielt, kommt McLane hinter die wahren Pläne der Terroristen. Nun heißt es nicht mehr sinnlos durch die Stadt hetzen, sondern ständig den Bösen hinterher, bis zum bombastischen Showdown.

Das Areal wurde gegenüber den Vorgängern erweitert, was zu einer deutlich höheren Schlagzahl führt. Stirb langsam – Jetzt erst Recht gönnt dem Zuschauer von der ersten bis zur letzen Minuten kaum Pause, und bietet Non-Stop Action auf hohem Niveau, die erfrischend altbacken ist. Der McLaine-typische Humor ist permanent präsent und wird durch coole Sprüche von Jackson perfekt ergänzt. Selbst im Moment des sicher geglaubten Todes schaffen es die beiden den Zuschauer zum Lachen zu bringen. Bis dahin ist Zeus (Jackson) vom unfreiwilligen Polizistenbegleiter zum Möchtegernhelden mutiert und hat sichtlich Spaß daran Polizist zu spielen.
Hier hat der Film noch ein paar Überraschungen zu bieten und endet mit einem lustigen Finish.
Bis dahin hat man eine Achterbahnfahrt mitgemacht die ihresgleichen sucht. Die wenigen ruhigen Momente dienen lediglich dazu Zusammenhänge zu erklären, wie den zwischen McLane und Simon(Irons).
Dieser ist ein kompromissloser, zielstrebiger, gut organisierter Bösewicht der auch nicht vor Opfern in den eigenen Reihen zurückschreckt. Trotzdem ist er lange Zeit ruhig und diszipliniert, und reagiert lediglich gegen Ende emotional.
Dagegen steht McLaine, der unverhofft wieder in Dienst muss und im Feinrippunterhemd die Pläne des Bösewichts vereiteln muss. Er ist diesem stets einen Schritt hinterher, und lässt sich zu Beginn von ihm herumschubsen, ehe er ganz zum Schluss das Ruder herumreisen kann.

Stirb langsam – Jetzt erst Recht entfernt sich zwar stark vom genialen klaustrophobischen Actionprinzip seiner Vorgänger, besitzt aber dank Bruce Willis einen hohen Wiedererkennungswert zur Stirb langsam – Reihe. Der legendäre Einzelkämpfer ist hier auch kein Einzelgänger mehr, es vor allem den schauspielerischen Leistungen von Jackson zu verdanken das diese Veränderung dem Film eher nützt als im schadet. Fraglich ob dies im vierten Teil ebenso positive Auswirkungen hat.

Erfreulicherweise hält sich Stirb langsam – Jetzt erst Recht nicht mit Nebenhandlungen auf. Manche Fans werden Holly wohl vermissen, war sie doch ein bedeutungsvoller Charakter in den Vorgängern, mir persönlich haben die Momente ihrer Erwähnung gereicht, um das McLane-Familienleben zu durchblicken.

Die Filmmusik ist ebenfalls ein Meisterstück, gerade Eingangs- und Ausgangsmusik passen zur jeweiligen Stimmung. Wenn ich im Radio „Summer in the City“ höre, muss ich immer noch jedes Mal an Stirb Langsam denken.

Obwohl er viele Grundsätze seiner Vorgänger ignoriert ist „Jetzt erst Recht“ eine sehr gute Fortsetzung, da er der Reihe ein neues Gesicht gibt. Er versucht kein Plagiat seiner Vorgänger zu sein, er vermischt zahlreiche Elemente der Stirb Langsam – Filme mit anderen typischen Actionfilm-Elementen, wie Autoverfolgungen und dem „Buddy-Element“, wie ich die Anwesenheit von Jackson mal bezeichnen will.
Natürlich kann man meckern, es ist mehr ein 08/15-Actionfilm als ein Stirb Langsam-Film, aber dieser Schritt war in diesem Fall kein Rückschritt. Den ewig lies sich das Prinzip aus Teil 1 eh nicht kopieren und dank Willis behält Teil 3 genug Ähnlichkeit mit den Vorgängern.
Hierfür sind besonders die markigen Dialoge zwischen Willis und Jackson verantwortlich, die sich mit McLane typischen Sprüchen abwechseln und das ganze Erlebnis zu einem wahren Vergnügen werden lassen.

100% Action gepaart mit gut aufgelegten Schauspielern und viel Humor. Fehlen tut dem Film nämlich eigentlich nix, selbst innovativ ist er für eine Fortsetzung.

am
Klassiger, echt schade nur, dass die deutsche Synchronisierungsstimme die falsche ist! Bruce ist ohne seine deusche Stimme nicht die Hälfte wert!

am
Der erste Teil war genial. Dieser hier ist etwas fade geraten. Er ist nicht übel, aber enttäuschend für die, die die 2 Teile davor gesehen haben und sich hiervon mehr erhofften.
Stirb langsam 3: 4,1 von 5 Sternen bei 1700 Bewertungen und 31 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Stirb langsam 3 aus dem Jahr 1995 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Bruce Willis von John McTiernan. Film-Material © Touchstone.
Stirb langsam 3; 16; 16.05.2002; 4,1; 1700; 0 Minuten; Bruce Willis, Jeremy Irons, Charles Dumas, Michael Cristofer, Ralph Buckley, Scott Nicholson; Action, Thriller;