Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Bandidas Trailer abspielen
Bandidas
Bandidas
Bandidas
Bandidas
Bandidas

Bandidas

Hasta la vista, Senoritas!

USA, Frankreich, Mexiko 2006 | FSK 12


Joachim Rønning, Espen Sandberg


Penélope Cruz, Salma Hayek, Dwight Yoakam, mehr »


Komödie, Western

3,2
1070 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Bandidas (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 89 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Filmographien, Trailer
Erschienen am:27.12.2006

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Bandidas (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 93 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:05.08.2010
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Bandidas (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 89 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Filmographien, Trailer
Erschienen am:27.12.2006

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Bandidas (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 93 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:05.08.2010
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Bandidas in HD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 89 Minuten
Regulär 3,99 €
Regulär 11,99 €
Vertrieb:Telepool
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:27.12.2006
Abbildung kann abweichen
Bandidas in SD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 89 Minuten
Regulär 1,99 €
Regulär 7,99 €
Vertrieb:Telepool
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:27.12.2006
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Bandidas
Bandidas (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Bandidas

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Bandidas

Als das Bauernmädchen Maria (Penélope Cruz) erfährt, dass die örtliche Bank die Farm ihres Vaters an einen amerikanischen Investor verkauft hat, bricht ihr Gerechtigkeitssinn durch. Wütend eilt sie zu Bankdirektor Don Diego, um sich zu beschweren. Kurzerhand landet sie eine Nacht im Gefängnis. Am nächsten Morgen sieht sie schon von weitem, dass ihr bescheidenes Heim in Flammen steht. Ihr Vater wurde angeschossen. Mit letzter Kraft schafft Maria ihn in die Kirche und in Obhut des Priesters. Unterdessen ereignen sich auch im großbürgerlichen Anwesen des Bankdirektors schreckliche Dinge: Dessen Tochter Sara (Salma Hayek) findet ihren alten Herrn tot in seinem Arbeitszimmer. Der zwielichtige Tyler Jackson (Dwight Yoakam), Repräsentant der New Yorker 'Bank and Trust', behauptet, er habe einen Herzanfall erlitten. Doch Sara wittert ein mörderisches Komplott und flieht. Auf sich allein gestellt, verbringt sie die Nacht in der Wildnis und stolpert - von Schluckauf geplagt und mit ungeladenem Revolver - am nächsten Morgen in die Bank, um sie zu überfallen. Doch jemand ist ihr zuvor gekommen: Maria steht bereits mit gezückter Pistole im Kassenraum. Nach anfänglichem Streit vollenden die beiden Ladys gemeinsam das Werk und entgehen nur knapp Jackson und seiner Gang. Um ihre Väter zu rächen und das Land der Bauern zu schützen, mausern sich Maria und Sara zu schlagkräftigen Revolverheldinnen, die in ihrem Vergeltungsfeldzug ausnahmslos Filialen der 'Bank and Trust' überfallen. Dafür müssen sie zunächst bei dem gefürchteten Bankräuber Bill Buck (Sam Shepard) in die Lehre gehen. Die New Yorker Polizei setzt den jungen Inspektor Quentin Cooke (Steve Zahn) auf die Rächerinnen an, doch der lässt sich prompt vom Charme der beiden einwickeln. Jackson und seine Männer indes lernen bald die Revolver der attraktiven Outlaws fürchten, die inzwischen als Bandidas im ganzen Land gefürchtet sind.

Film Details


Bandidas - Buscadas...vivas o muertas. Wanted... alive or dead.


USA, Frankreich, Mexiko 2006


,


Komödie, Western


Bankraub, Mexiko, Emanzipation, 19. Jahrhundert, Buddy-Filme, Westernkomödie



31.08.2006


161 Tausend


Darsteller von Bandidas

Trailer zu Bandidas

Movie Blog zu Bandidas

Power Frauen: Geballte Frauenpower im Heimkino

Power Frauen

Geballte Frauenpower im Heimkino

Im Kino kämpfen sich die Power-Frauen Scarlett Johansson als Hybrid und 'Wonder Woman' Gal Gadot an die Spitze. Hier ist die Film-Collection der starken Frauen!...
Slow West: Ein Ausritt in den Wilden Westen gefällig?

Slow West

Ein Ausritt in den Wilden Westen gefällig?

Von den Machern von The King's Speech und Shame kommt jetzt ein Film, der Western-Feeling in Ihr Heimkino einziehen lässt...
Knarren-Collection: Hände hoch! Helden mit Knarren im Video on Demand
Salma Hayek: Karriere nur dank Antonio Banderas Hilfe?
Max Manus - Man of War: Weg zum Erfolg: Vom sexy Western zur Oscar-Verleihung

Bilder von Bandidas

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Bandidas

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Bandidas":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
endlich einmal ein film mit herz und scherz , lange nicht mehr so vergnügt geschaut. locker und entspannt ernst und liebevoll.ein gelungener film .manchmal zu übertrieben aber das macht die sache mit einigen witzigen ideen wieder wett.war ein vergnüglicher abend.

am
"Guilty Pleasure" - Das ist ja so ein Modewort für Filme, die einfach nur Spaß machen sollen, meist auf einfache aber effektive Art. Und "Pleasure", also Vergnügen, bereiten hier allein die großen Senoritas des Latino-Kinos: Salma Hayek und Penelope Cruz - Was für eine Besetzung! Zickenkrieg eigentlich vorprogrammiert. Aber die beiden Diven ergänzen sich hier hervorragend und spielen nicht gegeneinander um die männliche Gunst, sondern bieten ein dynamisches und humorvolles Duo. "Bandidas" ist eine astreine "Western-Comedy", die zig Klischees aus der Schublade holt, fast nichts Neues bietet, dafür aber mit beliebten Motiven des Genres nicht geizt. Das schließt Schießübungen auf Dosen, Bank- und Zugüberfälle, schwarz gekleidete Ganoven sowie das Erscheinen eines abgehalfterten Cowboys nicht aus. Der Streifen unterhält, ist nicht albern oder gar nervtötend, sondern macht über die volle Laufzeit einfach nur Spaß. Mehr soll er nicht. Und wer einmal ein Pferd eine Leiter hochgehen sehen will...bitte sehr. Ein paar irrwitzige Stunts kann man auch noch erleben.

Fazit: Humorvoller, nicht besonders tiefgreifender Unterhaltungsfilm, der gut als Partyfilm für (männliche?) Westernfans herhalten kann. Gute 3 Sterne mit Ausrufezeichen!

am
Super , wer sich für Western Filme der andere Art sich Intresiert ist das geau das Richtige auf alle fälle. Mir hat dieser Film sehr gut gefallen.

am
Mit einem richtigen Western hat Banditas nicht viel zu tun! Westernkomödie trifft hier mehr zu . Denke echte Western - Fans werden hier enttäuscht. Aber wer eine witzige , freche Komödie sehen möchte wird seinen Spass haben .Die beiden Hauptdarstellerinnen sind sehr gut .Genialer Film

am
Locker leichte Komödie
Ich bin ja nicht mit grossen Erwartungen an diesen Film rangegangen,daher auch keine Enttäuschung.
Eine leichte Western-Komödie mit zwei (zugegebenermassen) leckeren :-) Hauptdarstellerinnnen.
Kann man mit der ganzen Familie anschauen.

am
Familienfilm!
Wir fanden den Film ganz witzig, keine Minute langweilig - halt eine humorvolle Westernparodie!Für einen schönen Familienabend zu empfehlen.

am
Schmunzel, schmunzel
Der perfekte Film für den Gute-Laune-Abend.
Western mit FrauenPower und richtig amysanten Stellen. Trotz der schon bekannten »RobinHood«-Story, lohnt es sich den Film anzuschauen.

am
wer an diesen film...
... vollkommen erwartungsfrei herangeht, wird sicherlich nicht enttäuscht werden. ich gestehe, ich hab mir die dvd ausschliesslich wegen salma hayek geliehen, weil ich die seit »desperado« anhimmle...*g*
aber ich muss gestehen, der film hat was. auch frau cruz ist nicht nur nett anzusehen, sondern kann die rolle der leicht dümmlichen bauerstochter gut rüberbringen. zur handlung muss man nicht viel schreiben, finde ich, der film ist schnell erzählt. böse amerikaner klauen den armen mexikanern ihr land, zwei töchter, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, schliessen sich zusammen und versuchen den spiess umzudrehen. köstlich allein die »ausbildung« der beiden künftigen gesetzlosen, herrlich! ein schuss erotik («wie war mein kuss...«)ist auch dabei, herz und auge, was willst du mehr.
das bild ist an vielen stellen ein wenig verrauscht und weist kantenprobleme auf, zumindest auf meinem grossen schirm. der ton ist in ordnung, einige nette effekte werden geboten.
insgesamt ein schöner abend im heimkino, nicht mehr, aber auch nicht weniger!

am
Leichtkost!
Der Film ist witzig und unterhaltsam, aber nicht sehr tiefgründig. Trotzdem macht der Film Spaß! Die heiße Frauen sind auch nicht grade hässlich, also kann man sich den Film mal anschauen. Die Interaktion mit den Pferden war genial gemacht. Einwenig von Zorro übernommen.

am
Toller amuesanter Film
Nicht zu viel erwarten von diesem Film. Dennoch unterhaltsam gemacht und anschauen lohnt sich.

am
naivität zum todlachen
sagen wirs mal so. anfangs habe ich gedacht, ein totaler aufmacher, und tolle werbung, ob die story diesen hohen standard halten kann?
und so kams dann auch.l ziemlich flache story und witze, aber für kindergarten allemahl ausreichend, also auch für die meisten dummchen ;)
eher was für kampflesben oder gaffer.

am
einfach Spaß
Man bekommt den Eindruck, dass die Darsteller einfach einen Riesen-Spaß hatten bei dem Western-Abenteuer. Dadurch ist der Film auch sehr unterhaltsam und eignet sich hervorragend für einen schönen Filmabend.

am
Leicht, seichte Unterhaltung. Die Protagonistinnen sind nett anzuschauen, aber ansonsten ist dieser Film eher fade. Die Thematik "Aufkauf von Hypotheken durch andere Banken mit anschließender sofortiger Rückzahlungsaufforderung" kommt allerdings sehr drastisch rüber. Geht aber im Gesant-Plot unter.

am
Für einen netten Nachmittag im Familienkreis ist der Film sehr brauchbar! Schön das sich die Darsteller nicht allzu Ernst nehmen und anscheinend jede Menge Spaß hatten, den sie auch rüberbringen. Wer einen Western oder knallharte "Bräute" erwartet der lässt die Finger davon.

am
Nette Unterhaltung
Zwei Haupdarstellerinnen, die mit Spaß bei der Sache sind - zugegeben ist die Handlung dünn.
Aber tolle Bilder, Spaß und Stunts sorgen für ein kurzweiliges Vergnügen. Wer Filme a la Banderas/C-Z Jones in Zorro liebt ist hier gut bedient.
Es handelt sich keinesfalls um einen kritischen Westernepos, in dem die Ausgrenzung von Minderheiten und deren Probleme im Vordergrund stehen.
Ich glaube eher, dass die beiden (Cruz, Hayek) einfach mal tierisch Bock hatten, was richtig Lustiges zu machen - wurde auch mal Zeit!

am
Seichte Unterhaltung...
... mit witzigen Latinas! Der Zickenkrieg ist schon witzig.

Im Ganzen ist der Film nicht besonders Anspruchsvoll, dafür aber eine nette Unterhaltung ohne viel nachdenken zu müssen.

am
Es ist ein Western in Mexiko aber halt eben doch nicht ein Western.
Wer wahnsinnige Aktion (Irgendwo in Mexiko) oder eine umwerfende Handlung (Spiel mir das Lied vom Tod, Für eine handvoll Dollar) sucht, ist hier fehl am Platz.
Es ist ein grandios schöner und absolut netter Kurzweilfilm der ein wenig Handlung, ein wenig Spannung, viel Humor und Witz (keine Brüller oder Glamauk) und ein ganz klein wenig Erotik hat.

Meine Frau und mein Sohn fanden den Film absolut schön und ich schließe mich an.

Ein schöner Samstag abend im Reigen der Familie mit Ruhe Entspannung und einigen Lachern.

am
nette Unterhaltung
zwei doch schön anzusehende Frauen mischen den wilden Westen auf,hübsch anzusehen und unterhaltsam,braucht man nicht all zu ernst nehmen,eben nette Unterhaltung

am
Bandidas
Auch wenn der Film tatsächlich jedes Western Klischee aufgreift und der Film relativ vorhersehbar
ist, machen Cruz und Hayek ihre Sache trotzdem unheimlich symphatisch und gut.
Hin und wieder sind zwar manche Szenen und Handlungen sehr nervig aber es reicht trotzdem um sich ausreichend zu amüsieren.

Fazit: Kleine Schwächen, großer Spaß

am
Sehr unterhaltsam
Ich glaube nicht, dass hier jemand einen klassischen Western erwartet. Und dass ist es auch nicht. Es ist die Geschichte zweier Zicken, die sich jede Menge geistreicher Wortgefechte liefern und nebenbei mehr schlecht als recht ihren Rachefeldzug durchziehen. Klasse gespielt!

am
Eine Augenweide
Der Film überzeugt in erster Linie durch die sehr netten weiblichen Hauptdarstellerinnen. Der Streifen ist sehr unterhaltsam und hat einen hohen Coolness-Faktor.

am
Überraschend gut !!!
Hie handelt es sich um eine Westernkomödie der sehr unterhaltsamen und guten Art. Was dem ganzen die Krone aufsetzt sind die zwei wahnsinns Bräute
Hayek und Cruz, die alleine sind es schon wert den Film auszuleihen ;) Fazit: unbedingt anschauen

am
Wahrlich kein Meisterwerk der Western-Kultur. Dennoch spaßig anzusehen. Die Charaktere sind ganz gut gelungen. Und nicht nur im Making of sieht man, dass es den beiden Mädels Spaß gemacht hat, ein wenig die Sau raus zu lassen.

am
Witzige Unterhaltung
denn vor diesen Ladys ist keine Bank mehr sicher. Ich habe viel gelacht, besonders über den Ermittler, der unfreiwillig mit eingespannt wird! Immer gut für einen lustigen Abend!

am
Hirn abschalten und genießen!!Macht einfach von Anfang an Spass und nimmt sich selber nicht erst!!Eine Empfehlung immer wert

am
ganz nett, aber blöde Story, einfältige, aber nett herausgeputzte Hausptdarstellerinnen, insgesamt nur eine blasse, enttäuschende Kopie von Brigitte Bardots Viva Maria

am
Habe mir den Film nicht bis zum Ende angeschaut !
Mit einem Western hat dieser Streifen nichts zu tun,
konnte noch nicht mal lachen !
Dünn !

D.S.

am
netter Film - leichte Abendunterhaltung
nichts besonders anspruchsvoller Film, aber leiche, nette Abendunterhaltung nach einem anstrengenden Arbeitstag.

am
klasse
Es bringt einfach Spass den Film zu sehen weil der Spass den die Darsteller beim Dreh hatten sich auf den zuschauer überträgt

am
Na ja, die Mädels sind ja ganz nett anzusehen, aber wirklich Handlung oder Witz
hat der Film ja nun nicht. Er wird sicherlich nicht als weiblicher "Irgendwo in Mexiko" in die FIlmgeschichte eingehen.
Für mich ein eher dürftiges Filmvergnügen!

am
Hühnerwestern nach Spaghettiwestern möchte man diese Art von Film nun betiteln... Ganz ganz schwaches Kino, aber man versucht ja seit vielen Jahren schon Frauen in alle möglichen typischen Männerrollen der Filmgeschichte zu drücken.
Die meisten sind nur peinlich und lächerlich, so wie dieser hier.

am
Zwei Frauen gegen den Rest der Welt: Penélope Cruz und Salma Hayek dürfen im Wilden Westen aufräumen. So sieht Spielfreude aus.

am
Ein Meisterwerk wars nicht aber dafür unterhaltsam. Ich fand auch, das man hier vieles vermissen ließ, was dieses Genre auszeichnet.

am
"Bandidas" ist perfektes gute Laune Kino. Die einfach gestrickte Story und die beiden hübschen Hauptdarstellerinnen garantieren einen entspannten Abend vor dem Fernseher. [Sneakfilm.de]

am
müder Abklatsch von Viva Maria
nett, aber kommt an die Vorbilder nicht heran, langweilig

am
Nette Unterhaltung
Schöner Film, nett gemacht. Gute Unterhaltung zum nebenher bügeln ;o))

am
Als platte Komödie lustig und weitestgehend familientauglich. Als Western grottenschlecht. Zickenalarm mit bum bäng und vorhersehbarem Ende. Aber das haben gute Western oftmals auch.

am
Ein dahinplätschender Film ohne große Spannung und Höhen. Er fängt an und hört auf. Mittelmäßig.........

am
PUH! - NICHT GERADE EIN TOP-FILM.....,
Ich denke, man kann bei diesem Film sagen, dass selbst wenn man zwei Mega-Promis als Hauptdarsteller verpflichtet, nicht unbedingt ein guter Fim dabei herauskommt. In diesem Fal würde ich sogar sagen: ein äußerst schlechter Film!!!
Kurz zum Inhalt: Mexiko wird von geldgieriger Bande heimgesucht, die Bauern ermordet um an deren Land zu kommen und dort eine Eisenbahnlinie zu bauen. Tocher aus gutem Hause (Hayek) und Bauerntocher (Cruz) tun sich zusammen und sagen den Banditen den Kampf an, indem sie Banken überfallen.
Hört sich nach einer platten Handlung an - ist auch so eine :-)

Platte Sprüche, derbe Witze, eine schlechte schauspielerische Leistung geppart mit einer üblen Story. Ich finde es schade, dass sich die zwei Schauspielerinnen dafür hergegeben haben.

Alles in allem: wirklich nicht sehenswert!

am
- permanent werden die kleinen Busen hoch gequetscht, und ob man will oder nicht in die Matscheibe gedrückt. Einmal werden diese dilettantisch nassgespritzt wie in einen ganz billigen Erotikfilmchen
- der Vater trägt nach 3 Wochen ein Hemd worin noch immer hellrotes ! Blut klebt, von einem eigentlich tödlichen Schuss. Sprich Not OP + samt Heilung inklusiv.
- ein Regie Fehler nach dem anderen löst sich ab - man möchte schreien
- ein Aufgesetzter Mentor sagt am Ende: "Ich brauchte Euch nichts beibringen, aber ich fand die Zeit mit Euch schön.

2 Punkte gibt es für den "Fachmann" der wirklich alles gibt und für die tollen Pferde die tolle Stunts machen.

Empfehlung: Wer Salma liebt - Lieber From dusk till Dawn anschauen. Das war 1000 x erotischer!

am
unterhaltsam ...
unterhaltsam aber kein knüller. relativ flache story, aber hin und wieder witzig. ist ok.

am
Leider nein....
...denn im Doppelpack gehen die 2 einem schnell auf die Nerven und man spult bis zum Abspann vor.

am
Relativ einfache Geschichte mit viel Tempo und Humor. Schauspielerisches Können ist nich erforderlich und es sieht so aus, als ob die Darstellerinnen Riesenspaß hatten, sich so richtig auszutoben. Kein Meilenstein, aber schöne Bilder und leichte Unterhaltung.

am
langeweile
da hat man zwei klasse Schauspielerinnen, die jede für sich einen ganzen Film alleine füllen könnte - und was kommt dabei heraus - gääähhn!

am
Also der Film ist schlecht. Zorro für Arme. Bekannte Darsteller machen noch keinen guten Film. Das Beste am Film ist das Aussehen der weiblichen Hauptdarsteller

am
leichte unterhaltung?? der film ist unterirdisch schlecht, die dialoge unfassbar platt und pseudo-witzig. ein film für leute, die filme von mike krüger witzig finden.
Bandidas: 3,2 von 5 Sternen bei 1070 Bewertungen und 46 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Bandidas aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Penélope Cruz von Joachim Rønning. Film-Material © Universum Film.
Bandidas; 12; 27.12.2006; 3,2; 1070; 0 Minuten; Penélope Cruz, Salma Hayek, Dwight Yoakam, Sam Shepard, Steve Zahn, Alain Pitrel; Komödie, Western;