Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Spirelli" aus

10 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Bandidas
    Hasta la vista, Senoritas!
    Komödie, Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Spirelli" am 28.07.2008
    Schmunzel, schmunzel
    Der perfekte Film für den Gute-Laune-Abend.
    Western mit FrauenPower und richtig amysanten Stellen. Trotz der schon bekannten »RobinHood«-Story, lohnt es sich den Film anzuschauen.
  • Spanglish
    In dieser Komödie bleibt das Zusammenprallen der Kulturen... in der Familie.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Spirelli" am 28.07.2008
    Kann man sehen, muss aber nicht unbedingt
    Netter Film für nebenbei... Jedoch nichts Besonderes
  • Das Leben der Anderen
    In einem System der Macht ist nichts privat.
    Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Spirelli" am 28.07.2008
    GUTER FILM !
    Der Film schildert real die damaligen Verhältnisse in der DDR.
    Beschreibt jedoch auch, das Verhalten »guter« Menschen und deren Wandel in der Persönlichkeit.
    Tolle Schauspielerbesetzung!
    Man sollte diesen Film gesehen haben!
  • Der Wald vor lauter Bäumen
    Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Spirelli" am 28.07.2008
    Einfach schrecklich . . .
    Vermutlich zielt der Film genau auf diese Aussage ab. Dass es jemand gibt, der ihn gut findet, kann ich mir nicht vorstellen...
    Habe ihn mir genau für schwacht 10 Minuten angesehen - dann war es zuviel...
    Er ist sogar schlecht gefilmt (soll vermutlich auch so ein), mit verwackeltenm Bild und so...
  • Spider-Man 3
    Der entscheidende Kampf ist der mit sich selbst.
    Fantasy, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Spirelli" am 25.06.2008
    Der Wind weht mal etwas anders
    Spiderman mit Problemen und menschlichen Schwächen. Macht den Film sehenswert, da auch von ihm falsche Entscheindungen getroffen werden... Viele interessante Komponenten / Gegner, die Spiderman das Leben schwer machen. Es werden die klassischen Erwartungen an einen Spiderman-Film erfüllt und gut mit Unerwartetem verknüpft. Guter Film.
  • Jennas Kuchen
    Für Liebe gibt es kein Rezept.
    Lovestory, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Spirelli" am 10.06.2008
    Was im Leben doch so alles schief läuft...
    Fand den Film sehr interessant, humorvoll und witzig. Trotzdem ist das so bekannte Körnchen Wahrheit mit dabei. Der Film zeigt, dass das Leben nicht immer so läuft wie man es sich vorstellt, und manche auch nicht wissen wie sie diesem Leben entfliehen sollen. Es lohnt sich für das zu kämpfen, was man will. Und am Ende wird es meistens noch gut... Oder lernt man einfach mit den Gegebenheiten umzugehen???
    Sehr schöner Film! Lohnt sich!
  • Der Duft der grünen Papaya
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Spirelli" am 10.06.2008
    Gääähhhn...
    Generell fand ich den Film sehr sehr langweilig. Ein Film, bei dem man sich lediglich über die ruhigen, schönen Bilder freuen kann. Für Alle, die es nicht so mit ruhigen Bilder haben, kann ich nur das Anschauen im Sitzen in hell beleuchteten Räumen empfehlen - schützt vorm Einschlafen :)
  • I Am Legend
    Der letzte Mensch auf der Erde ist nicht allein.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Spirelli" am 10.06.2008
    So deprimierend...
    Der Film hat so einen düsteren Endzeitcharakter. Man hofft bis zu letzt und ist am Ende doch enttäuscht. Weiter finde ich, wurde die Story schon in älteren Filmen verfilmt... Wie auch immer, mich hats - obwohl doch etwas unreal gehalten - recht deprimiert.
  • Born to be Wild
    Saumässig unterwegs - Sie schlagen sich auf die Straße... und die Straße schlägt zurück.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Spirelli" am 10.06.2008
    Leichte Kost
    Mal ein Film, der mal wieder lustig ist und unkompliziert.
    Man kann sich einfach beim Anschauen entspannen und schmunzeln. Der Fim ist einfach nett...
  • Little Children
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Spirelli" am 10.06.2008
    Realer, unpathetischer Film
    Eigentlich gehört dieser nicht in die Kathegorien Film, die mir zusagen. Jedoch muss ich sagen, dass der Film trotzdem - so objektiv wie möglich beurteilt - sehr gut inszeniert wurde, er macht auf Realitäten der »Welt« aufmerksam und bringt zum Nachdenken.
    Gut gemacht!