Schindlers Liste

Der Sudetendeutsche Oskar Schindler (Liam Neeson) zieht nach Krakau, um in den Wirren des Zweiten Weltkriegs sein Glück zu machen. Er gründet eine Emaillefabrik, in ... mehr »
Der Sudetendeutsche Oskar Schindler (Liam Neeson) zieht nach Krakau, um in den Wirren ... mehr »
USA 1993 | FSK 12
1946 Bewertungen | 27 Kritiken
4.13 Sterne
Deine Bewertung
Wie gefällt dir unsere neue Filmseite?

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Schindlers Liste
Disc 1 - Hauptfilm Teil 1/2
FSK 12
DVD  /  ca. 95 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen
Erschienen am:02.04.2004
Schindlers Liste
Disc 2 - Hauptfilm Teil 2/2
FSK 12
DVD  /  ca. 95 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen
Erschienen am:02.04.2004

Blu-ray

Schindlers Liste
25th Anniversary Edition
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 195 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Atmos, Englisch Dolby Atmos
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:28.05.2020

4K UHD

Schindlers Liste
25th Anniversary Edition
FSK 12
4K UHD Blu-ray  /  ca. 195 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch Dolby Atmos, Englisch Dolby Atmos
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:28.05.2020

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Schindlers Liste
Disc 1 - Hauptfilm Teil 1/2
FSK 12
DVD  /  ca. 95 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen
Erschienen am:02.04.2004
Schindlers Liste
Disc 2 - Hauptfilm Teil 2/2
FSK 12
DVD  /  ca. 95 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen
Erschienen am:02.04.2004

Blu-ray

Schindlers Liste
25th Anniversary Edition
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 195 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Atmos, Englisch Dolby Atmos
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:28.05.2020

4K UHD

Schindlers Liste
25th Anniversary Edition
FSK 12
4K UHD Blu-ray  /  ca. 195 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch Dolby Atmos, Englisch Dolby Atmos
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:28.05.2020
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Schindlers Liste
Schindlers Liste (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Schindlers Liste
Schindlers Liste (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungSchindlers Liste

Der Sudetendeutsche Oskar Schindler (Liam Neeson) zieht nach Krakau, um in den Wirren des Zweiten Weltkriegs sein Glück zu machen. Er gründet eine Emaillefabrik, in der er aus Kostengründen nur Juden beschäftigt. Doch die sich überschlagenden Ereignisse, gepaart mit seiner Aversion gegen die Brutalität der Nazis, wecken in dem lebenslustigen Frauenhelden ungeahnten Idealismus. Als 'seine' Juden nach Auschwitz deportiert werden sollen, setzt Schindler Leben und Privatvermögen aufs Spiel, um sie vor dem sicheren Tod zu retten...

Steven Spielbergs 'Schindlers Liste' (1993) gilt als cineastisches Meisterwerk, das zu einem der meistprämierten Filme aller Zeiten wurde. Der Film mit vielen Stars wie Liam Neeson als Oskar Schindler, Ben Kingsley als Itzhak Stern, Ralph Fiennes als Amon Goeth und Caroline Goodall als Emilie Schindler erhielt 7 'Oscars', unter anderem für den 'Besten Film' und die 'Beste Regie'. Er gewann alle wichtigen Filmpreise: 7 'Academy Awards', die Auszeichnungen als 'Bester Film' des New York Film Critics Circle, der National Society of Film Critics, der National Board of Review, der Producers Guild, der Film Critics von Los Angeles, Chicago, Boston und Dallas, einen 'Christopher Award' und den 'Golden Globe Award' der Hollywood Foreign Press Association.

FilmdetailsSchindlers Liste

Schindler's List: The List Is Life - Whoever saves one life, saves the world entire.
USA 1993
03.03.1994
6 Millionen (Deutschland)

TrailerSchindlers Liste

Blog-ArtikelSchindlers Liste

BilderSchindlers Liste

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenSchindlers Liste

am
ungeprüfte Kritik
genial - grausam - realistisch
die bestie mensch kontra humanität im totalitären system. ein film, der trotz aller sentimentalität und plakattierung unter die haut geht.selten waren deutsche deutscher. die funktion des schindler´s als des teufels advokat - der spagat zwischen systemtreue und wiederstand. ein film den jeder gesehen haben sollte der sich mit der deutschen vergangenheit beschäftigt. ein muss für alle glatzen die diese zeit in ihrem wahn verherrlichen.
am
ungeprüfte Kritik
Ein echter Klassiker, der sehr zum Nachdenken anregt und wirklich alles sehr perfekt darstellt.

Vorallem der Wandel von Oskar Schindler vom Lebemann zum Retter ist einfach beeindrucken. Das Ende verdeutlicht diesen Wandel nochmal, als er sein früheres, protziges Leben bereut und bemerkt, wie viele Menschen Leben er noch hätte retten können.

Die über 1100 geretteten Menschen sind zwar ein minimaler Bruchteil zu den über 6 Millionen Toten, aber es macht deutlich, dass jeder noch so geringe Beitrag (egal, wozu) wichtig ist.

"Wer nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt."
am
ungeprüfte Kritik
War heuer erst in Krakau und stand vor der Emaillefabrik und dem jüdischen Ghetto. Wenn man sich vorstellt, was da alles aufgelaufen ist und wozu die
Menschen fähig sind. Hervorragend gemacht, der Film hat ja wie die Auszeichnungen gezeigt haben das Prädikat 1a verdient!
am
ungeprüfte Kritik
Schindler's Liste ist ein absolutes must-see. Als Ganzes stellt er einfach den Schrecken schonungslos und hart dar. Natürlich kann kein Film jemals diese Realität auch nur annähernd so darstellen, wie es wirklich war, auch dieser nicht. Nichtsdestotrotz kommt er wahrscheinlich so nah ran, wie es auf einer Leinwand eben möglich ist, und das allein ist schon schrecklich genug. Darsteller, Regisseur und das ganze Team haben einen Film geschaffen, den jeder gesehen haben sollte. Das übersentimentale Ende empfinde ich persönlich nicht als Schwäche des Films. Selbst wenn er an dieser Stelle ein wenig von den Tatsachen abweicht, so ist es doch in sich schlüssig.
Ein großartiges Denkmal für einen Mann, der sich - so pathetisch das auch klingen mag - in der dunkelsten Zeit noch ein Stück Menschlichkeit bewahrt hat.
am
ungeprüfte Kritik
Ein Meisterwerk - keine Frage! Die Inszenierung ist Spielberg hervorragend gelungen. Nur aeußerst wenige Elemnte rot zu hinterlegen - mit vielleicht tieferer Bedeutung gespickt - sensationell! Die darstellerische LEistung von Liam Neeson ist hervorragend. Er spielt Oscar Schindler so, als waere er es selbst gewesen. Die Thematik ist erdrueckend und wundervoll zu gleich. Hier wird gezeigt, dass nicht jeder Anhaenger Hitlers Deutschland war. Die Musik von Williams, insbesondere die Titelmelodie sind berauschend, beaengstigend, verstoerend und wunderschoen zu gleich!
am
ungeprüfte Kritik
Ein großartiger, zugleich bedrückender und tief bewegender Film. Natürlich, die Frage ist nicht ganz unberechtigt: ist das sentimentale Pathos Hollywoods dem ernsten und wichtigen Thema wirklich angemessen ? Manches Detail erscheint unwirklich, oder zu groß, um wirklich zu sein, oder zu tiefsinnig, wo die Wirklichkeit einfach banal war. Doch ich glaube, darauf kommt es gar nicht so sehr an: Ein Film darf das. Er darf Gewichte verschieben und sich Freiheiten erlauben, um im Zuschauer Interesse und Anteilnahme zu erwecken. Spielberg beherrscht die dramaturgischen Regeln mit schlafwandlerischer Sicherheit. Alles, was er im Film bewerkstelligt, die erzählerischen Mittel, die zur Anwendung kommen, lassen uns das geschichtliche Drama und die Not der Betroffenen nachfühlen. Und, nicht unwichtig: niemals kommt die Geschichte zum Stocken, niemals erlahmt die Spannung. Großartig. Empfehlenswert !!!
am
ungeprüfte Kritik
Weltklasse
ich mag eigentich keine Kriegsfilme, aber dieser Film ist super klasse. Gänsehaut garantiert, weil es so realistisch und erschreckend dargestellt wird. Es zeigt wie es damals war auf erschreckende erliche weise.
am
ungeprüfte Kritik
Top Film
schonungslose Wahrheit, spannend, informativ, hervorragend inszeniert
am
ungeprüfte Kritik
Spielberg macht Schindler unvergessen
und appelliert an alle, die Augen nicht vor der Vergangenheit zu verschließen. Großartig besetzter Film, der eine perfekte Symbiose zwischen Handlung und Soundtrack zu bieten hat.
Schon zig mal gesehen und man kommt doch nicht los davon. Das ist großes Kino, das einen lange nach dem Sehen nicht losläßt!
am
ungeprüfte Kritik
Grandioser Film
Dieser Film ist ein Meisterwerk der Filmkunst. Geschichte hautnah erleben, sehen, was Zivilcourage ist. Miterleben, was Nächstenliebe heißt. Hut ab vor Oskar Schindler. Wer diesen Film nicht gesehen hat, hat etwas verpasst.
am
ungeprüfte Kritik
Muß man sehen!!
Dieser Film gehört zu den Klassikern, welche man gesehen haben muß. Wer auch nur etwas Interesse an der Geschichte Deutschlands zeigt, kommt um diesen Film nicht herum.
Hier wird die Grausamkeit des Dritten Reiches in aller Schonungslosigkeit gezeigt. Und das nicht zu knapp.

Immer wieder schockierend. Dehr gut gemacht.
am
ungeprüfte Kritik
Zusammendfassend kann man sagen: Muss man gesehen haben !

Es ist schwer sich vorzustellen, wie es damals im zweiten Weltkrieg gewesen ist.
Dieser Film basiert auf Zeitzeugen und das Erlebte wurde in einem Film verarbeitet.
Das sollte man nicht vergessen.
Dadurch wirkt der Film umso beklemmender und schockierender.

Eigentlich dürfte der Film nur 4 Sterne erhalten, da leider auch eine Prise zuviel Hollywood mitschwankt.
am
ungeprüfte Kritik
Steven Spielberg ist mit 'Schindlers Liste' ein wahres Meisterwerk gelungen.
Die Geschichte ist unfassbar ergreifend und regt zum Nachdenken an.
Die Besetzung ist einzigartig. Vorallem Liam Neeson verkörpert den Oskar Schindler wirklich hervorragend.
Ein wichtiger Film, den man unbedingt gesehen haben muss.
am
ungeprüfte Kritik
Einfach bewegend.
Sollten sich "BrauneGlatzen" einmal ansehen. Aber ob die den verstehen?
Ich wuerde diesen Film als Schulpflicht machen.
Bin maennlich 1952 geboren und schaeme mich trotzdem.
am
ungeprüfte Kritik
Der Film selbst sehr gut kann ich nur weiter empfehlen.
Nur leider haben Sie mir den zweiten Teil zuerst gesendet.

Mfg Jens Ahlmeyer
am
ungeprüfte Kritik
Einfach genial. Man sollte sich diesen Film auf jedenfall ansehen!!! Er geht unter die Haut . Ein Meisterweerk und Auszeichungen für diesen Film gerechtfertigt!!! Der Film zeigt die Realität so wie es war!! Grausam, aber war....
am
ungeprüfte Kritik
Sehr traurig, doch er ist immer wieder sehr Aufschlussreich. Ich finde ihn toll gemacht und man sollte ihn gesehen haben!!!
am
ungeprüfte Kritik
Bei diesem Film wurde veranschaulicht, was das Nazi-Regime alles angerichtet hat. Wer sich fuer die Geschichte Deutschlands interessiert, wird nicht um diesen Film herumkommen. Wirklich sehenswert, kann man sich ruhig mehrere Male ansehen.
am
ungeprüfte Kritik
auch wenn in diesem Film die Nazi-Zeit - ungewollt - verharmlost wird (der reale Schrecken ist filmisch vermutlich kaum einholbar), lohnt es sich diesen Film sich mehreremale reinzuziehen, trotz des etwas sentimentalisierten Endes. Schauspieler, Drehbuch und Kameraführung lassen kaum Wünsche offen.....
am
ungeprüfte Kritik
Einfach genial
Dieser Film zeigte die ralität in deutschland. Er hat mir sehr in der Schule geholfen.
am
ungeprüfte Kritik
Ein Film, den ich eigentlich lange nicht schauen wollte.
Ich finde das, was damals passiert ist schaurig. Ich dachte: Ein Film mit diesem Inhalt? Das kann nichts werden.
Aber ich muss sagen, dieser Film ist mehr als interessant.
Ist man doch anfangs nur aufs Finanzielle bedacht, so schwenkt man doch recht schnell ins Menschliche um. Die Hilfe die hier aufgezeigt wird, das Menschliche einfach !!
Eigentlich braucht man hier nicht viele Worte: Ich kann es nicht beurteilen - aber ich würde meinen, dass dieser Film die Schicksale von damals realistisch, und nicht übertrieben oder sensationserhaschend aufgreift. Die traurige Realität gut zusammengefasst!
am
ungeprüfte Kritik
Spielbergs meisterhafte Geschichtsstunde

Bewegender Spielfilm über das traurigste Kapitel der deutschen Geschichte, welches das Grauen erahnen lässt.
am
ungeprüfte Kritik
Toller Film. Funktioniert besonders gut, weil er in s/w ist. Wir sind nun mal so geprägt, dass ein Film in s/w über diese Zeit irgendwie authentischer wirkt, weil wir vorwiegend durch s/wBilder über diese Epoche informiert wurden. Die Geschichte ist definitiv erzählenswert, auch wenn sie nicht wirklich "unterhaltsam" ist. Da geht es eher um geschichtliche Bildung. Was Letzteres angeht, hätte dem Film allerdings etwas weniger Spielberg-Schmalz ganz gut getan.
Der Film geht trotz seiner Länge gefühlt doch schneller vorbei, weil er einen mitnimmt und wenig Raum für Langeweile lässt. Allerdngs ist das kein Film, den ich mehr als einmal gucken muss. Da ist er dann doch themenbedingt zu unangenehm und wie gesagt zu wenig "unterhaltsam". 4,2 Sterne.
am
ungeprüfte Kritik
Dies ist einer der beklemmensten und schockierensten Filme überhaupt. Der Film erzählt die Geschichte von Oskar Schindler, einem Industriellen aus der Hitler-Zeit. Er verwendet die Zwangswarbeiter (vorwiegend Juden) als billige Arbeitskräfte um mit seinen Waffenfirmen viel Geld zu verdienen.
Doch dann kommen ihm Zweifel ...

Sehr gut gefiel mir, dass der Film (bis auf den Abspann) komplett in schwarz-weiß gedreht wurde. Dies verleiht der Geschichte eine zusätzliche Dramatik.
am
ungeprüfte Kritik
Sehr guter Inhalt, leider schwach umgesetzt
Das Thema ist sehr brisant und daher ist eine neutrale Betrachtung absolut notwendig, damit nicht durch Oberflächlichkeiten das wichtige Thema verloren geht. Ich bin der Meinung weniger Schwarz / Weiß und mehr Neutralität hätte das Thema noch besser getan. Meine Altersfreigabe ist ab 18 Jahre, damit die Zuschauer auch wirklich verstehen was da geschehen ist und das soetwas nie wieder geschehen darf.
am
ungeprüfte Kritik
Der Film hatt uns garnicht gefallen, in dem er an der Realität vorbei geht und das Wahre Leben zu der Zeit nicht richtig darstellt, denn nur wer in der Zeit wirklich Gelebt und mitgemacht hatt der weiß wie es wirklich war.
am
ungeprüfte Kritik
1 Stern für den Aufwand
1 Stern für den Humor
Ja, man kann diesen Film ansehen und dabei herzlich lachen ... ist ernst gemeint. Der Rest des Films ist interessant, wenn auch a la Hollywood mit viel Schmalz und Fantasie.
Eigendlich hätte der Film einen dritten Stern verdient, da er - warum auch immer - im Fernsehen stets ohne Werbeunterbrechung läuft.
Der Film Schindlers Liste erhielt 4,1 von 5 Sternen bei 1946 Bewertungen und 27 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateSchindlers Liste

Deine Online-Videothek präsentiert: Schindlers Liste aus dem Jahr 1993 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Kriegsfilm mit Liam Neeson von Steven Spielberg. Film-Material © Universal Pictures.
Schindlers Liste; 12; 02.04.2004; 4,1; 1946; 0 Minuten; Liam Neeson, Ben Kingsley, Ralph Fiennes, Caroline Goodall, Emilie Schindler, Sigurd Bemme; Kriegsfilm;