Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten
Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle
deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Shadow in the Cloud (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 80 Minuten
Vertrieb:Capelight
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Trailer
Erschienen am:30.04.2021

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Shadow in the Cloud (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 83 Minuten
Vertrieb:Capelight
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Trailer
Erschienen am:30.04.2021

4K UHD

Ultra HD Blu-ray CoverUltra HD Blu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Shadow in the Cloud (4K UHD)
FSK 16
4K UHD Blu-ray  /  ca. 83 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Vertrieb:Capelight
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Trailer
Erschienen am:18.06.2021
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot!
Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Shadow in the Cloud (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 80 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Capelight
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Trailer
Erschienen am:30.04.2021

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Shadow in the Cloud (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 83 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Capelight
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Trailer
Erschienen am:30.04.2021

4K UHD

Ultra HD Blu-ray CoverUltra HD Blu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Shadow in the Cloud (4K UHD)
FSK 16
4K UHD Blu-ray  /  ca. 83 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Capelight
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Trailer
Erschienen am:18.06.2021
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
NEU!
Streame "Shadow in the Cloud" mit Miles&More - Prämienmeilen
Du hast noch Meilen übrig?
VIDEOBUSTER.de Filme gibt es jetzt auch im Miles&More - Media-Shop.


Abbildung kann abweichen
Shadow in the Cloud in HD
FSK 16
Deutsch
Stream  /  ca. 83 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:16.04.2021
Abbildung kann abweichen
Shadow in the Cloud in SD
FSK 16
Deutsch
Stream  /  ca. 83 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:16.04.2021
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Shadow in the Cloud
Shadow in the Cloud (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Shadow in the Cloud
Shadow in the Cloud (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Shadow in the Cloud

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Shadow in the Cloud

Während des Zweiten Weltkriegs schließt sich Kapitän Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) der ausschließlich männlichen Besatzung eines B-17-Bombers mit einer streng geheimen Ladung an. Die Besatzung wird von der Anwesenheit einer Frau auf dem Militärflug überrascht, doch bevor sie Maude weiter skeptisch beobachten können, rufen seltsame Ereignisse eine Paranoia in der Besatzung hervor. Doch im Schatten lauert tatsächlich etwas Unheimliches, im Herzen des Flugzeugs. Gefangen zwischen einem entgegenkommenden Luftangriff und einem darin lauernden Bösen muss Maude ihre Grenzen überschreiten, um die Besatzung zu retten und ihre mysteriöse Fracht zu schützen...

Im Kriegshorrorfilm 'Shadow in the Cloud' (2020) von Regisseurin Roseanne Liang mit ihren prominenten Besatzung um Chloë Grace Moretz als Maude Garrett, Nick Robinson als Stu Beckell, Beulah Koale als Anton Williams, Taylor John Smith als Walter Quaid, Callan Mulvey als John Reeves und Benedict Wall als Tommy Dorn.

Film Details


Shadow in the Cloud - Every mission has its demons.


Neuseeland, USA 2020



Kriegsfilm, Action, Horror


2. Weltkrieg, Flugzeuge, Monster, Militär, Emanzipation



25.03.2021



Darsteller von Shadow in the Cloud

Trailer zu Shadow in the Cloud

Movie Blog zu Shadow in the Cloud

Stream-Charts 06-2021: Juni-Sieger in der Stream Top 10 ist kein Unbekannter!

Stream-Charts 06-2021

Juni-Sieger in der Stream Top 10 ist kein Unbekannter!

Hier erwarten euch die begehrtesten Filme im Video on Demand des Monats Juni. Seid gespannt, wer es in die Top 10 der Streaming-Filme geschafft hat...
DVD & Blu-ray Charts 05-2021: Bruce Willis im Doppelpack in den DVD & Blu-ray Charts

DVD & Blu-ray Charts 05-2021

Bruce Willis im Doppelpack in den DVD & Blu-ray Charts

Actionfans sind sich sicher, Willis hat es noch immer drauf und so sind in unseren DVD & Blu-ray Charts des Monats Mai gleich zwei Filme mit ihm dabei...
Stream-Charts 05-2021: Gewinner des Monats: Boss Level ist euer Highlight!

Bilder von Shadow in the Cloud

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Shadow in the Cloud

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Shadow in the Cloud":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
" Gremlins gibt es nur in deinen Kopf "

Wer jetzt an den kleinen Gizmo oder seinen boshaften Ableger den Irokesen (gestreiften) denkt läuft in ein Sackgasse. Der "Gremlin" der an Bord des B-17 Bombers für Unruhe sorgt fuchst die geheimnisvolle Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) und die Bomber-Crew gewaltig in dem er das Flugzeug während des Fluges "demontiert". Das Problem dabei: nur Maude hat das Wesen gesehen und niemand glaubt ihr.

Der Trailer wirkt schon ziemlich verrückt und total unrealistisch, bei dem Film handelt es sich um eine gekonnte Mischung aus Action-Fantasy und etwas Horror.
Also Finger weg für jeden der sich gerne unbedarft irgendwelche Filme ausleiht nur weil ihm das Cover gefällt. Im diesem Fall gibt es auch den Typ "Ah, Horror und Kriegsfilm" Toll muss ich haben. NEIN ! Ihr werdet hier nur rummeckern wie schlecht der Film ist und das ihr eure “wertvolle” Zeit verschwendet habt.

Ich hatte das Glück den Film vorab zu sehen und habe dabei meinen Spaß gehabt, für Leute die es auch mal gern total übertrieben und verrückt haben wollen ist das DER FILM. Alle anderen nochmal, Finger weg. Chloë Grace Moretz mag im ersten Augenblick etwas unpassend für die Rolle der Maude wirken, hat ihre Sache aber gut gemacht und gefällt im ihren Part.

Fazit: Für Fans von abgedrehten Filmen mit verrückter Story ein muss. Von mir 4 Sterne, sehenswert+, ich schau ihn mir nach dem Erscheinungsterim aud DVD gleich noch mal an.

" Willkommen zurück zur Party , Baby "

am
"Shadow in the cloud" ist schwierig mit anderen Filmen zu vergleichen. Er ist sehr unkonventionell. Wer also schön seinen Einheitsbrei haben möchte mit dem blank polierten Löffelchen, der sollte hiervon die Finger lassen. Also....es ist ein actiongeladenes Kammerspiel (ja...bis vor anderthalb Stunden dachte ich auch, dass sich das widersprechen müsste) mit Horroreinlagen, gepaart mit einem ordentlichen Schuss Höhenangst und Klaustrophobie (nein...das ist nicht die Angst vor Menschen, die Klaus heißen). Die Effekte sind einwandfrei, der Sexismus ist zeitgemäß und ich finde es toll, dass dieser Film auf seine Art daran erinnert, dass auch Frauen ihren Dienst für das Vaterland getan haben. Dafür Respekt. Natürlich gibt es ein paar überzogene Szenen, aber am Ende ist alles plusminus Stimmig und hat in mir ein gutes Gefühl hinterlassen. Spannend, stark, fantastisch, etwas widerlich und irgendwie besonders. Von mir 4 Sterne über den Wolken.

Fazit meiner Frau: So ein Mist kann auch nur von dir kommen. Morgen suche ich wieder den Film aus.

am
Fetziger Fantasy-Thriller mit tollen Bildern, in einem unverbrauchtem Setting, der für einen gelungen kurzlebigen Filmeabend allemal gut ist. Der Film setzt auf pure Unterhaltung, wer ernsthafte Storys schätzt und nicht an Gremlins glaubt, ist hier leider fehl am Platz!

am
John Carpenter lässt grüßen.

Wer kann sich noch daran erinnern? -The Assault, The Fog, Christine, Star Man-? Die Liste könnte beliebig verlängert werden. John Carpenter war DER Regisseur, der in den 70er und 80er Jahren seinen ganz besonderen Stil in Sachen Horror, SciFi und Thriller auf Tasche hatte. Roseanne Liang scheint ein Carpenter Fan zu sein, denn sie hat ihre -Shadow in the Cloud- in altbewährter Carpenter Machart auf die Filmrolle gebannt. Jede Menge Close Ups, enervierende Musik, stark überzeichnete Charaktere und eine sauber eingeteilte Gut-Böse Szenerie bestimmen den, alles andere als Maine Stream tauglichen Film.

Eine geheimnisvolle Frau(Chloe Grace Moretz) mit einem noch geheimnisvolleren Paket schleust sich 1943 in einen Bomber der Air Force ein. Während des Flugs geschehen seltsame Dinge und urplötzlich taucht eine lebensbedrohende Gefahr im Flieger auf. Gleichzeitig erscheinen japanische Jäger und ein heftiger Kampf im und um das Flugzeug entbrennt.

Die erste halbe Stunde des Films ist ein Kammerspiel, das auch auf der Theaterbühne aufgeführt werden könnte. Die letzte halbe Stunde dagegen ist ein beinharter Slasher mit hohem Übertreibungspotential. In jedem Fall ist -Shadow in the Cloud- ab da extrem unterhaltsam.

am
Ein Film, der viele Themen auf knapp 80 Minuten zusammenbringt: Emanzipation, den zweiten Weltkrieg, Suche nach Freiheit, Horror und eine ganze Portion Humor. Wer sich drauf einlässt, einen komplett auf Chloë Grace Moretz zugeschnittenen Film (große Teile werden alleine durch sie bestritten und spielen sich ein einem kleinen "Raum" ab), der wie mehrere ihrer Rollen etwas abseits des Mainstreams angesiedelt ist, der könnte seinen Spaß damit haben.
Es gilt natürlich die Warnung: Nicht nach Sinn suchen!
Die Horroranteile sind übrigens äußerst gering, der Kriegshintergrund dient auch eher als Actionkulisse. Ich fand den Film jedenfalls spaßig und sehr kurzweilig, habe mich ähnlich unterhalten gefühlt wie von Filmen wie Shoot 'Em Up, auch es storytechnisch (fast) keine Parallelen gibt.

am
Schwierig zu urteilen. Auf der einen Seite sehr kreativ und künstlerisch auf der anderen Seite irgendwie so von allem etwas aber nichts richtig. Moretz spielt diese Rolle auch nicht richtig überzeugend mit Ihrem kindlichen Gesicht und den Kulleraugen. Zudem ist der Part des Gremlins irgendwie an der Haaren herbeigezogen. Ein bisschen Logik wieso warum bedarf es dann doch. Die Finalszene am Wasser ist besonders schlecht und wirkt wie ein "Deadline" Termin beim Dreh. Auch der Tascheninhalt ist eine gestörte Idee. Davon abgesehen, das irgendwie "Mission impossible" Action integriert wird so wirkt das ganze dann doch eher lächerlich. Kann man sich anschauen aber kann man danach auch wieder vergessen

am
Hehe, geiler Film. Alles, was dazugehört: Krieg, Technik, Drama, Kammerspiel im MG-Turm, Action, Grusel, Liebe.... Anfangs denkt man, die Story sei feministisch, aber das verliert sich. Im Gegenteil - die Soldatin kämpft wie eine Löwenmutter um ihr Junges.

am
Mir gefiel der Film recht gut.Am Anfang des Films habe es nach mein Film geschmeckt zu viel Gelaber über die anmche von Mann ,Frau .Ansonsten eine andere Art von Horror im Kriegsgebiet. Die Schauspielerin Chloe Grace Moretz spielt in diesen Film hervorragend eine Feministin die sich in der Männerwelt durchsetzen kann. Die Geschichte und die Handlung im Film ist so dahingestellt ohne ein Realistischen Eindruck zu hinterlassen.

am
Mir hat's gefallen.

Von der klaustrophobischen Enge eines Flugabwehrcockbits bis zum Freeclimbing über bzw. unter(!) den Tragflächen eines sich feindlichen Jägerfeuers erwehrenden in Höhe fliegenden Flugzeugs reicht die Aktion in dieser unterhaltsamen Achterbahn.

Fängt der Film zunächst langsam an, und gibt sich wie ein x-beliebiger Weltkriegsfilm der 50er bis 70er Jahre,
verwandelt er sich zu einem psychologischen Gefecht zwischen der Agentin und der restlichen Besatzung,
bis zum physisches Gefecht nicht nur mit den anfliegenden Jägern sondern mit einem Feind an Bord.

Der Film zeigt, zu was eine motivierte und zu allem entschlossene Person, hier Frau, in der Lage ist.

am
Zwar ein Kammerstück über den Lüften, dennoch mal ein Horrorfilm der anderen Art und Produktion, der auch ein wenig Spannung erzeugt, daher 3 Sterne über den Wolken.....

am
Shadow in the Clouds ist schon ein etwas verrückt übertriebener Streifen. Er hat zwar seine Längen so lange Maude alleine in ihrer Geschützkammer hockt und nur über Funk Kontakt mit der restlichen Besatzung halt, es macht aber Spaß Chloe Grace Moretz zuzusehen. Die Herren hingegen bleiben ziemlich blass. Interessante Mischung aus SF und Kriegsfilm.

am
Regie, Darsteller, Schnitt und CGI sind ganz ok. Aber das Drehbuch ist so unglaubwürdig und schlecht, dass man bei jeder zweiten Szene denkt: „unlogisch“. Und damit meine ich nicht den Fantasy-Anteil. Weder Actionfilm noch Fantasy müssen logisch sein, aber die Figuren und die Geschichte müssen stimmen. Und das tun sie nicht. Ein verschwendeter Abend.

am
Wo kommen die 3 Sterne her? die erste Hälfte des Filmes ist nur dummes gelaber und man sieht nur die Schauspielerin, dann kurze Action, alles sehr sinnfrei, dann ist nach ca. 1 std 15 minuten endlich der Film aus.
Unglaublich

am
Ehrlich? Der Film ist schlecht. Die Action-Szenen sind hanebüchen. Die Filmmusik ist zum Teil noch schlechter als die Handlung.
Es wurde der Versuch unternommen eine weibliche Superheldin ins Leben zu rufen.
Die einzige Angst, die nach dem Ansehen des Films blieb ist die, das die offenbar völlig überforderte Regisseurin
auf die lustige Idee kommt eine Fortsetzung zu drehen.
Den absolut sinnfreien Film wird es bestimmt bald bei Tele 5 geben.

am
Zwei Sterne vergebe ich, weil der Film durchaus Potenzial zu bieten hätte, wäre er konkreter und sinnvoller gestaltet worden ( inklusive Filmstory ).
Anfangs fand ich den Film noch vielversprechend, doch nach einer Weile änderte sich das und der Film wurde von absurden und ziemlich zusammenhanglosen Szenerien durcheinandergemixt. Das kippte dann auch meine erst gutgestimmte Laune. Ich fand den Film dann nur noch blöd.
Der Film wirkte auf mich wie ein Schuh ohne Sohle - aus "könnte was werden" wurde ein "sinnlos" daraus.

am
Dies ist ja mit, die blödeste Story, die ich bisher gesehen habe! Frau mit Kiste (mit Baby) steigt in ein Flugzeug ein und dieses Flugzeug wird von einem Gremlin attackiert. Sie als Frau wurde in eine Flugabwehrkanzel gesteckt und hatte nur noch Kontakt über Funk. Damit startete ein langer ein Personen Part nur mit Gequatsche. Zum Schluss kommt noch Action auf, wobei die Männer versagen und sie als Frau alle rettet.
Dieser Film ist wie eine einzelne Seite eines Buches, Anfang fehlt dann kommt diese Seite und der Rest fehlt auch. Habe mir die 2.te Hälfte nur in Zeitraffer angesehen, aber dies reichte mir völlig. Absolute Zeitverschwendung.

am
Ich habe mich vom Trailer und der Schauspielerin Chloë Grace Moretz überzeugen lassen den Film zu schauen. Leider ist die Story ziemlich platt und der Film bietet in seiner Szenerie von Anfang bis nahezu dem Ende nur einen Schauplatz. Insbesondere der Einstieg in den Film, der noch für etwas Spannung sorgen soll, fällt mir zu langatmig und klischeehaft aus. Die Mischung aus Kriegsfilm, Drama und ein wenig Horror macht in der Story für mich keinen erkennbaren Sinn. Es soll wohl lediglich für etwas Action sorgen. Sonst ist der Film inhaltlich dramaturgisch zu langweilig. Es ist eher in die Kategorie Trash-Splatterfilm mit schlechten Dialogen.

am
Der Film fängt interessant an wird dann aber lächerlich. Leider gibt es kaum noch gute neue Filme. Dieser ist nicht empfehlenswert da er einfach keine gute Story hat und dementsprechend schlecht und sinnlos ist.

am
Des war wohl nichts.Habe mir immer gerne Filme mit Chloe Grace Moritz angesehen aber hier turnt in zig Tausend M;eter höhe freihändig unter einem Flugzeug rum ein mitgebrachter roter Koffer fliegt in der Gegend rum am Ende liegt da ein Baby drin,ja ja alles klar übertrieben und unglaubwürdig,diesmal nicht mein Film.

am
Emanzipationsfilm par excellence. Der Trailer suggerierte ein GANZ anderen Film als am Ende dabei herauskam. Von der Idee her ( mit dem Gremlin ) gar nicht mal schlecht. Auch dies in einem 2te Weltkrieg Setting zu tun, auch gut, was aber GAR NICHT geht ist eine Frau die besser bei den Avengers hätte mitmachen sollen. Einfach nur lächerlich wie sich der Film zur 2ten Hälfte entwickelt. Das hat eigentlich alles versaut ( von der guten und spannenden ersten Hälfte ).
Am Ende besiegt sie ein Gremlin ( der immerhin Stahl verbiegen kann !!! ) einfach so in einem Zweikampf. Das übertraf dann alles.

Fazit : Gute Idee, spannende erste 45 Minuten, ab dann wird er nur noch peinlich. Daher maximal 2 Sterne Wert. Aber jedem MUSS klar sein das es sich um einen Emanzipationsfilm handelt

am
Der feministische Ansatz, auch mal die weiblichen Heldinnen des Krieges zu ehren, geht leider völlig in endlosen Dialogen und der kammerspielartigen Szenerie unter. Die Chance, die eine weibliche Regisseurin hier hatte, wurde verschenkt - schade!
Shadow in the Cloud: 2,7 von 5 Sternen bei 157 Bewertungen und 21 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Shadow in the Cloud

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Shadow in the Cloud":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.


am
"You have no idea how far I'll go!"

Fasst den Willen und die Geschehnisse des Films gut zusammen.
Deine Online-Videothek präsentiert: Shadow in the Cloud aus dem Jahr 2020 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Kriegsfilm mit Chloë Grace Moretz von Roseanne Liang. Film-Material © Vertical Entertainment.
Shadow in the Cloud; 16; 16.04.2021; 2,7; 157; 0 Minuten; Chloë Grace Moretz, Nick Robinson, Beulah Koale, Taylor John Smith, Callan Mulvey, Benedict Wall; Kriegsfilm, Action, Horror;