Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Interview mit einem Vampir Trailer abspielen
Interview mit einem Vampir
Interview mit einem Vampir
Interview mit einem Vampir
Interview mit einem Vampir
Interview mit einem Vampir

Interview mit einem Vampir

Aus der Chronik der Vampire - In meinen Adern fließt dein ewiges Leben.

USA 1994


Neil Jordan


Tom Cruise, Brad Pitt, Stephen Rea, mehr »


Horror, Fantasy

3,2
1563 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren


Abbildung kann abweichen
Interview mit einem Vampir (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 118 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Niederländisch, Kroatisch, Norwegisch, Schwedisch, Tschechisch, Tuerkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:25.09.1998
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Interview mit einem Vampir (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 123 Minuten
Verleihpaket erforderlich
aLaCarte leihen
2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Niederländisch, Schwedisch, Dänisch, Spanisch, Norwegisch, Finnisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Dokumentation, Trailer
Erschienen am:17.10.2008
Interview mit einem Vampir
Interview mit einem Vampir (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Interview mit einem Vampir
Interview mit einem Vampir
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Interview mit einem Vampir in SD
FSK 16
Stream  /  ca. 118 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:25.09.1998
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Interview mit einem Vampir
Interview mit einem Vampir (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Interview mit einem Vampir

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Interview mit einem Vampir

In dieser faszinierenden Verfilmung des Bestsellers von Anne Rice mit Tom Cruise, Brad Pitt und einer Gruppe weiterer talentierter Stars sind die Untoten unter uns und lebendiger denn je. Elegant spielt Tom Cruise den höchst bösartigen und charismatischen Vampir Lestat. Brad Pitt verkörpert Louis, der von Lestat in die Unsterblichkeit der Verdammten gelockt wird. In weiteren Rollen wirken Stephen Rea, Antonio Banderas, Christian Slater und Kirsten Dunst mit. Hypnotisierend inszeniert von Regisseur Neil Jordan nach einem Drehbuch von Rice, reichen der Nervenkitzel, Schrecken und teuflische Spaß von 'Interview mit einem Vampir' für ein Leben lang - und darüber hinaus.

Film Details


Interview with the Vampire: The Vampire Chronicles - Drink from me and live forever.


USA 1994



Horror, Fantasy


Vampire, Journalismus, Literaturverfilmungen, Oscar-nominiert, Golden-Globe-nominiert, Interview



01.12.1994


1.6 Millionen


Darsteller von Interview mit einem Vampir

Trailer zu Interview mit einem Vampir

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Interview mit einem Vampir

Stars und ihre Ausrutscher: Gut gerutscht: Filmausrutscher der Stars!

Stars und ihre Ausrutscher

Gut gerutscht: Filmausrutscher der Stars!

Heute können sie sich über die bestbezahlten Jobs Hollywoods freuen, aber fast jeder von ihnen hat auch einen Ausrutscher in Sachen Filmrollen zu verzeichnen...
Damals und heute: Hollywoodstars früher & heute. Erkannt?

Damals und heute

Hollywoodstars früher & heute. Erkannt?

Wissen Sie, in welchem legendären Kinofilm Josh Brolin in seiner Jugend mitgespielt hat oder wer der kleine Junge in 'About a Boy' ist? Wir verraten es Ihnen...
Die zwei Gesichter des Januars: Kirsten Dunst beim Dreh mit Viggo Mortensen verbrannt
World War Z: Brad Pitt dreht Zombie-Film für seine Kinder
Starporträt-Special: Ladies Night - 4 Frauen und viele fette Lacher!

Bilder von Interview mit einem Vampir © Warner Bros.

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Interview mit einem Vampir

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Interview mit einem Vampir":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Neben "Bram Stokers Dracula" der beste Vampirfilm aller Zeiten.
Ein perfekt gespieltes und besetztes Vampirdrama durch die die Epochen.
Ausgezeichnetes Setting, tolle Effekte und eine Gänsehautscore zum niederknien runden das geschehen ab.

10/10 Vampirzähnen!!!!

am
Dieses "Interview" sollte man mindestens einmal gesehen haben. Es ist eine Vampirgeschichte, der etwas anderen art. Der fesselnden auf jeden Fall und man wird sie so schnell nicht wieder vergessen können. Auch dank großer schauspielerischer Leistungen. Tom Cruise vor allem beweist hier, dass in ihm mehr steckt als der heroische Cockpit-Pilot (TOP GUN). Aber auch Brad Pitt, Chris Slater, Antonio Banderas und die damals noch mädchenhafte Kirstun Dunst (SPIDER-MAN) verleihen dem Film echte Klasse.
Für Action-Film-Fans nichts, für Vampir-Film-Fans aber allemal!

am
Es ist kein Horrorfilm, sondern erinnert in seiner Machart an klassisches Theater. Es wurde an nichts gespart: Darsteller und Ausstattung sind erste Sahne und heraus kam große Unterhaltung. Der Film erzählt als Rückblick in Form eines Interviews (den Zeitungsreporter spielt Christian Slater) vom Leben der Vampire und deren Sorge ums Überleben. Dazu genügt nicht einfach nur Blut von Menschen. Ein Vampir, der seit 300 Jahren auf der Welt ist, braucht Motivation und neuen Antrieb - einen Gefährten. Im New Orleans des späten 18. Jahrhunderts findet der Vampir Lestat (Tom Cuise) findet seinen Gefährten in Plantagenbesitzer Louis (Brad Pitt) und nimmt ihm sein menschliches Dasein und gibt ihm ein Vampir-Leben in ewiger Dunkelheit. Doch Louis bleibt tief drinnen menschlich; er kann nicht eiskalt töten, wie er es sollte. Er leidet mit jedem Opfer und findet keine Hilfe bei seinem Lehrer Lestat, der nur sein Vergnügen sucht und mit den Menschen und seinem Gefährten spielt. Um Louis an sich zu binden, schafft Lestat das Vampir-Kind Claudia (Kisten Dunst), die Louis fortan wie eine Tochter liebt und derentwegen er bei Lestat bleibt. Nach Machtkämpfen zwischen Lestat und Claudia, die zwar altern kann, aber im Körper eines Kindes bleiben muß und die schließlich Lestat tötet, fahren Louis und Claudia nach Europa, um andere Vampire zu finden und von diesen zu lernen. In Paris treffen sie in einem alten Theater auf eine Gruppe von Vampiren und deren Anführer Armand (großartig Antonio Banderas), der die ganze Weisheit seines langen Vampirlebens teilt. Auch er möchte Louis als Gefährten für seine Zukunft. Aus Eifersucht und Neid töten die Theater-Vampire Claudia. Louis wird von Armand gerettet und rächt sich grausam an ihnen. Schließlich kehrt Louis, der traurigste Vampir der Welt, nach 100 Jahren heim in sein geliebtes Amerika.
Ein wirklich wundervoller Film.

am
Der Ausnahme-Film aus dem Vampir-Genre
Interview mit einem Vampir ist wohl die absolute Ausnahme unter den unzähligen Vampirfilmen. Das Weltklasse-Buch von Anne Rice liefert natürlich eine extravagante Vorlage für einen Film; nie zuvor ging von den Gestalten der Nacht eine solche Erotik aus. Die Geschichte von Louis und Lestat und ihrer Reise durch die Jahrhunderte ist wahrlich grosses Kino, das noch Geschichten zu erzählen vermag. Mit Brad Pitt, Tom Cruise sowie Christian Slater nahezu perfekt besetzt, tollen Bildern sowie verschwenderisch anmutenden Kulissen und Kostümen ist der Film ein einziger Rausch der Sinne. Für mich wahrlich ein Film für die Ewigkeit!

am
Toller Vampir-Film mit Starbesetzung
Interview mit einem Vampir ist ein herausragender Film der Vampir Mythologie. Er besticht durch Atmosphäre und tollen Schauspielern. Sowohl Tom Cruise, Brad Pitt, Antonio Banderas und Kirsten Dunst spielen Vampire mit ihren eigenen Geschichten und Problemen. Es wird gezeigt, dass auch das »Leben« eines Vampirs nicht immer leicht ist. Die Charaktere sind allesamt sehr gut durchdacht und machen den Film zu einem absoluten Muss für Vampir-Fans.

am
"Interview mit einem Vampir" ist ein toller Film geworden, der eine schöne und fesselnde Geschichte erzählt. Sie ist mit sehr guten Schauspielern besetzt, denn sie spielen die Charaktere wunderbar. Man kann sich gut in die Gefühlslage dieser gut hineinversetzen. Die Kulissen haben mir sehr gut gefallen und passen ziemlich gut zu der jeweiligen Zeit, in der wir uns jeweils befinden. Die Special Effects sehen für die Zeit top aus, man muss bedenken, dass man damals noch nicht die Möglichkeiten hatte, wie man sie in der heutigen Zeit hat. Ich finde, dass die Story zeitlos erzählt ist und das der Film gut gealtert ist. Er ist spannend erzählt und die 123 Minuten schauen sich sehr schnell weg.

Ich kann Ihnen "Interview mit einem Vampir" ans Herz legen. Der Streifen ist auf der Blu-Ray sehr gut überarbeitet worden und man hat so viel wie möglich aus der Bildqualität herausgeholt, wie es nur möglich war. Schöner Film. Super.

am
Gefällt mir persönlich gar nicht ... der Film ist total langweilig.
Hätte mehr erwartet ... war vielleicht der Fehler ... hätte vielleicht ohne große Erwartungen an den Film gehen sollen.
Ich habe es auch nicht geschafft den Film zu Ende zu sehen.

am
Brad Pitts Meisterleistung

Brad Pitt und Kirsten Dunst in ihren jungen Jahren liefern schauspielerische Höchstleistungen ab, Tom Cruise konnte mich nicht völlig überzeugen.

am
Dieser gehört zu meinen Lieblings Vampirfilmen,den kann man sich 20 mal ansehen und hat immer noch nicht genug davon.Erstens super Starbestezung Brad Pitt,Tom Cruise,Antonio Banderas u.s.w.Dann die Bilder und Kostüme klasse.Ich hab ihn mir noch nicht gekauft werds aber noch.

am
absoluter top vampirfilm ,mit absoluten topstars und einer guten story,wer aber einen blutrünstiges vampir gemetzel sehen will der ist fehl am platz

am
Wohl der einzige Vampirfilm, der es je geschafft hat, in die Ruhmeshalle des "großen Kinos" aufgenommen zu werden. Dank opulenter Ausstattung, großem Staraufgebot und nicht zuletzt der tollen Romanvorlage von Anne Rice ein wirklich rundum gelungener Film. Die "Special Edition" bietet im Gegensatz zur normalen Version echten DD5.1-Sound, auch wenn der nicht sonderlich beeindruckend ist. Technisch gibt es nichts zu meckern, an die übliche Dokumentation/Featurette kann ich mich schon nicht mehr erinnern: scheint also nicht so toll gewesen zu sein.

am
Mein absoluter Lieblingsfilm. Brad Pit und Tom Cruise überzeugen in ihrer Rolle als Vampier, einfach ein genial gelungener film.

am
Packende Gruselunterhaltung.
Tom Cruise spielt mal wieder zu übertrieben,
aber passt zur Rolle.
Nette Unterhaltung für zwischendurch.
Bluray in DVD qualität.

am
Super Besetzung
Guter gruselFilm schön blutig und eklig mit einer super Besetzung Tom Cruise, Brad Pitt, Antonio Banderas

am
Zuerst zum Positiven:
Die Story, die Schauspieler und die Aufnahmen des Film sind außergewöhnlich gut. (Daher der Stern)
Jedoch das Negative:
Die Umsetzung auf Blu-ray (DVD-Version kenne ich nicht) ist ein Frechheit! Weder das Bild ist besonders gut (unterhalb TV Qualität) noch der Ton: fast mono bis auf ein paar Szenen, völlig unharmonisch abgemischt (Umgebungsgeräusche zur Sprache viel zu laut) und Sprache hat immer einen Halleffekt.

am
Tolle Kostüme und Masken helfen diesem Werk zu überzeugen.

Wunderbar hat mir auch endlich mal mein Hassschauspieler Nr.1 Tom Cuise gefallen, der endlich mal schauspielerisch zu glänzen weiß. Auch Brad Pitt sind schaurig gut aus, mit seinen stechend blauen Augen.
Antonio banderas hat mich allerdings sehr enttäuscht, er konnte seiner Rolle nicht gerecht werden.
Kirsten Dunst überraschte mich mit ihrer kindlich bösen Darstellung, des mordlüsternen Vampirmädchens.

Dieser Blutsaugerstreifen konnte duch seine Darsteller und der düsteren Atmosphäre brillieren.

am
Einfach nur ein super Film, mit super Darstellern, die alle überzeugen und passender nicht besetzt werden konnten. Schaurig schöne altertümliche Schauplätze, gute Erzählmanier und mal wirklich was anderes. Dem Buche ebenbürtig und sicherlich ein Kultfilm im Vampirgenre. Ein Muss für alle Fans des Schaurigen und der Darsteller.

am
Was wäre wenn....
Ein interessanter Film....nicht unbedingt etwas für schwache Nerven,aber brilliant gemacht.

am
Gute Story
Ein Film, wie ich meine, den man sich durchaus anschauen kann

am
Muss man einfach gesehen haben
Der Film ist Kult!
... und das nicht nur für alle Cruise-, Pitt- oder Banderas-Fans.
Hier ist alles vorhanden: schaurig-schöner Vampire-Mythos, gut erzählte Story, Spannung, nette Männer (mit langen Haaren) zum ansehen!

am
Der Beste !!!
Dies ist wirklich einer der besten Vampirfilme die es gibt, finde ich. Die Geschichte ist sehr schön erzählt und auch toll umgestezt in Bild und Ton und auch die Musik ist toll. Prat Pitt passt hier wirlich super in die Scenen des Vampirs. Für Vampir und Horror Fans ein muss.

am
EIn ungewöhnlicher Erzählstil (ein Vampir wird von einem Reporter interviewt) erzählt in diesem Film die Geschichte eines Vampirs, der sich nicht mit dem Gewohnheiten eines Blutsaugers abfinden kann. Die Story wird klar gegliedert und ohne richtig langatmige Sequenzen vorangetrieben, nur fehlt es ihr auch an Überraschungen, Wendungen oder dergleichen. Aber trotzdem ein solider Film für Vampirliebhaber. Und die Schauspieler haben es auch in sich!

am
lange nicht mehr gesehen, immer wieder top
aber gestern im Fernsehen und ich musste dabei sein. Gute Schauspieler, tolle Geschichte. Sollte man unbedingt gesehen haben

am
perfekt
das ist beste Vampirfilm der Geschichte. Einfach sehen und sich mitreisen können.

am
immer wieder gut
ich persönlich finde das es einer der besten vampier filme ist die ich kenne und ich sehe ihn mir immer wieder gerne an wenn ich es kann

am
garnicht mal so schlecht
also für vampir und dracula fans ein muß. da hat tom c. und brad pitt uns schon mit schlechterem gequält

am
Immer noch ein toller Film, aber die Blu Ray unterscheidet sich weder im Bild noch im Ton von der normalen DVD, war doch schon ein wenig enttäuscht.

am
jepp, toller film
brad pitt mal anders, aber trotzdem super
alle buffy, angel, charmed ... fans aufgepasst.
den film müsst ihr sehen
Interview mit einem Vampir: 3,2 von 5 Sternen bei 1563 Bewertungen und 28 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Interview mit einem Vampir aus dem Jahr 1994 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Horror mit Tom Cruise von Neil Jordan. Film-Material © Warner Bros..
Interview mit einem Vampir; 16; 25.09.1998; 3,2; 1563; 0 Minuten; Tom Cruise, Brad Pitt, Stephen Rea, Antonio Banderas, Christian Slater, Kirsten Dunst; Horror, Fantasy;