Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Horrorfreak" aus

23 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Skinwalkers
    Damit sie leben, müssen wir sterben.
    Horror, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horrorfreak" am 09.10.2007
    Bei der vielzahl von bisher enstandenen, jedoch nicht erfolgreichen Werwolffilmen, ein durchaus ansehnlicher, auch wenn er einen nicht gerade vom Hocker haut. Die Effekte sind mäßig, die Werwolfoptik ähnelt mehr einem Plüschhündchen und das ständige rumgeballer lässt einen nicht den Eindruck vermitteln in einem Horrorfilm zu sein.
    Jedoch die mehr oder weniger bekannten Schauspieler und das doch mal mal ein "Happy End" bei solch einem Film ensteht, macht ihn zudem durchaus sympathisch.
  • Van Helsing
    Das Abenteuer hat einen Namen.
    Fantasy, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horrorfreak" am 30.09.2007
    Für nen Filmeabend reicht es durchaus. Dracula ist lächerlicher den je und der Held spielt nicht gerade den Retter in der glänzenden Rüstung, aber sonst ganz ok.
  • Underworld
    Die Schlacht beginnt. Heute Nacht. Unter uns.
    Fantasy, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horrorfreak" am 30.09.2007
    Toller Film, der die Vorteile, der Werwolf, sowie Vampirfilme vereinigt. Nette Darsteller, klasse Effekte und eine gut durchdachte Story. Angucken lohnt.
  • Verflucht
    Was dich nicht tötet, härtet ab.
    Horror, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horrorfreak" am 30.09.2007
    Unter den bisherigen Werwolffilmen ein durchaus gelungerener Streifen. Bis auf die American Werwolf Reihe und den Ginger Snaps Filmen, gibts ja ansonsten nichts besonderes mehr. Für Fans ein Muss.
  • Echoes
    Stimmen aus der Zwischenwelt.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horrorfreak" am 30.09.2007
    Leichte Gruseleffekte und überzeugende Darsteller. Alles in allem ein recht guter kleiner Gruselfilm.
  • Das geheime Fenster
    Manche Fenster sollten nie geöffnet werden.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horrorfreak" am 30.09.2007
    Durchaus gelungen und auch das Ende hält noch ein Überraschung für einen parat. Jonny Depp mal etwas anders und mal nicht als der Liebe von nebenan. Ansehen lohnenswert.
  • Equilibrium - Killer of Emotions
    In einer Zukunft, in der Frieden ohne Gesetze herrscht, werden die Gesetzlosen zu Helden.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horrorfreak" am 30.09.2007
    Tolle Kampfszenen, die Matrix ebürtig sind, tolle Darsteller und ne mal etwas andere Handlung, von der düsteren Zukunft und deren Problematik.
  • Ultraviolet
    Die Blutkriege haben begonnen.
    Action, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horrorfreak" am 30.09.2007
    Mehr Punkte gibts da nicht. Zum mal so gucken geeignet, aber nen Kracher ists nun wirklich nicht. Alles etwas unlogisch. Eine gegen alle, ja klar!!! Die Effekte gehen so und die Umsetzung ist nicht gerade erfolreich verlaufen.
  • Resident Evil
    Horror, Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horrorfreak" am 30.09.2007
    Ne Menge Zombies, nur Milla ist die Rettung, die Jagd und Flucht im Team beginnt und mutierte Dobermänner, sowie nen Rieses Ungetüm begleiten sie dabei. Spannung und Action ist da angesagt.
  • Identität
    In ihr liegt das Geheimnis.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horrorfreak" am 30.09.2007
    Spannend, düster, gute Schauspieler und ein nicht vorhersehbares Ende. Toller Film kann man da nur sagen.
  • Species
    Sie ist überirdisch sexy und absolut tödlich!
    Science-Fiction, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horrorfreak" am 30.09.2007
    Böses, manchmal nicht schlecht anzusehendes Alien, bekannte Gegenspieler und die Handlung ist kein Abklatsch von der Stange. Ansehen und sich daran erfreuen, kann man da nur sagen.
  • BloodRayne
    Fantasy, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horrorfreak" am 30.09.2007
    Wenn es hier Schulnoten gebe, würde dieser Film eher einer 3 mit gutem Willen entsprechen , aber für Freunde von Vampirfilmen sehenswert. Die unzensierten Spiele dazu sind natürlich weitaus besser und für Fans blutiger Angelegenheiten unausweichlich.