Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Abraham Lincoln Vampirjäger Trailer abspielen
Abraham Lincoln Vampirjäger
Abraham Lincoln Vampirjäger
Abraham Lincoln Vampirjäger
Abraham Lincoln Vampirjäger
Abraham Lincoln Vampirjäger

Abraham Lincoln Vampirjäger

Präsident bei Tag, Jäger bei Nacht.

USA 2012 | FSK 16


Timur Bekmambetow


Dominic Cooper, Benjamin Walker, Brittany Soileau, mehr »


Fantasy

3,2
384 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Abraham Lincoln Vampirjäger (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 101 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.02.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Abraham Lincoln Vampirjäger (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 105 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Letterbox, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 7.1, Französisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.02.2013
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Abraham Lincoln Vampirjäger (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 101 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.02.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Abraham Lincoln Vampirjäger (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 105 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Letterbox, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 7.1, Französisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.02.2013
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abraham Lincoln Vampirjäger
Abraham Lincoln Vampirjäger (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abraham Lincoln Vampirjäger
Abraham Lincoln Vampirjäger (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Abraham Lincoln Vampirjäger

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Abraham Lincoln Vampirjäger

Nachdem Abraham Lincoln als Kind die Ermordung seiner Mutter mit eigenen Augen ansehen muss, schwört er den mysteriösen Tätern Rache. Er verarbeitet die Tat, wächst daran und erkennt, dass Vampire hinter diesem Mord stecken. Mit der Hilfe des geheimnisvollen Henry Sturgess (Dominic Cooper) lernt der junge Abraham Lincoln (Benjamin Walker) den Umgang mit der Axt und die effektive Bekämpfung der Blutsauger. Als er später zum 16. Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt wird, erkennt er, dass die Vampire sein geliebtes Heimatland völlig in ihre Gewalt bringen wollen. So gibt es für den Anführer der Nordstaaten nur ein Ziel: die Vampire zu bekämpfen und zu vernichten. Für das Land, das er führt, die Menschen, die er liebt und für sich, als blutige Rache...

Star-Regisseur Timur Bekmambetov ('Wächter der Nacht' 2004, 'Wächter des Tages' 2006, 'Wanted' 2008) und Produzent Tim Burton ('Sweeney Todd' 2007, 'Sleepy Hollow' 1999) bieten mit 'Abraham Lincoln Vampirjäger' eine Geschichtsaufarbeitung der Extraklasse. Temporeich, charmant-absurd und visuell grandios führen die beiden den Zuschauer durch das fiktive Leben von Abraham Lincoln - nur, dass eine der bekanntesten Persönlichkeiten der amerikanischen Geschichte hier eine ganz andere Seite zeigt, als bluttriefender, mörderischer Vampirjäger ohne Gnade.

Film Details


Abraham Lincoln: Vampire Hunter - President by day, hunter by night.


USA 2012



Fantasy


Vampire, Präsidenten, Washington, Doppelleben, Literaturverfilmungen, 19. Jahrhundert, Rache



03.10.2012


233 Tausend


Darsteller von Abraham Lincoln Vampirjäger

Trailer zu Abraham Lincoln Vampirjäger

Movie-Blog zu Abraham Lincoln Vampirjäger

Filmtwins: Hollywoodblockbuster und ihre Zwillinge

Filmtwins

Hollywoodblockbuster und ihre Zwillinge

Hatten Sie auch schon mal das Gefühl, dass Ihnen ein Cover oder ein Titel sehr bekannt vorkam, nur konnten Sie sich nicht erklären, woran es liegt?...
Andrew Garfield: Andrew Garfield ist ein Nudist

Andrew Garfield

Andrew Garfield ist ein Nudist

Klamotten sind bei 'Spider-Man' Andrew Garfield kein Muss - wenn er könnte, würde er den ganzen Tag nackt durch die Gegend laufen...
Ben Hur Remake: Remake von Hollywood-Spielfilm 'Ben Hur' ist in Arbeit!

Bilder von Abraham Lincoln Vampirjäger

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Abraham Lincoln Vampirjäger

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Abraham Lincoln Vampirjäger":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
"Abraham Lincoln - Vampirjäger" ist ein rasanter und unterhaltsamer Historie-Vampir-Horror. Die abstruse Geschichte wurde hier ansehnlich verpackt und die Inszenierung weiß zu überzeugen. Bildgewaltig und actiongeladen wird einem ein eigentlich anspruchsloser Horrorstreifen serviert, welcher zwar im Mittelteil ein wenig schwächelt und dem etwas mehr Humor nicht geschadet hätte, der weitestgehend aber durchaus Laune verbreitet. Spannende Momente sind auch vorhanden, die Vampire sind schön eklig und gruselig geraten und blutrünstige Szenen bleiben nicht aus. Die Kampf- und Actionszenen sind toll choreographiert und die Special-Effects sitzen, auch wenn man in dieser Hinsicht stellenweise ein wenig übertreibt.

"Abraham Lincoln - Vampirjäger" ist ein toll gefilmter und mit fetziger Action versehener Vampirhorror, der durchaus Spaß macht.

7 von 10

am
Als ich zum ersten Mal von diesem Film hörte, dachte ich zunächst das ganze wäre ein grottenschlechter Scherz, aber anscheinend meinte Twentieth Century Fox es ernst, als es den geschichtsträchtigen Stoff um Lincoln mit dem Mainstreamphänomen "Vampire" verband. (Später fand ich heraus, dass es sich tatsächlich um eine Romanverfilmung handelt!)

Wie dem auch sei herausgekommen ist ein kurzweiliger Film, der vielleicht kein Meilenstein der Filmgeschichte darstellt, aber zumindest doch recht unterhaltsam ist.

am
Die Geschichte ist ein ziemlicher Stuss, der Film nicht sonderlich gut, aber es sind einige sehr gute Zitate dabei, und die Kämpfe auf/in der Pferdeherde und auf/in dem Zug sind vor allem optisch top! Das mit den Pferden ist sehr originell, deswegen gerade so drei Sterne. Der Film ist weitgehend belanglos, aber unterhaltsam und durchaus für einen verregneten Nachmittag geeignet.

am
Wieder einmal ist es so, dass im Trailer die besten Szenen gezeigt werden und ich dann vom tatsächlichen Film etwas enttäuscht war.

Die Story ist etwas verworren und sehr konstruiert. Für einen Actionfilm mit Vampieren hatte mir der Film zu viel "Geschichtsbezug" und zu wenig Action.

Insgesamt leider nichts Besonderes. Gerade noch für drei Sterne ausreichend.

am
Wenn man den Titel des Filmes liesst, erwartet man wohl eher einen schlechten B-Film.

Da der Film viel positives Feedback bekommen hat und der Trailer durchaus vielversprechend war, hab ich das ganze gewagt und ihn ausgeliehen.

Ich wurde nicht enttäuscht..."Abraham Lincoln Vampirjäger" ist ein rasanter Mix aus Fantasy, Action und Historiefilm.
Für mich eine der Überraschungen des Jahres.

am
"Abraham Lincoln Vampirjäger" - was soll man bei einem solchen Filmtitel erwarten?
Ein guter Vampirfilm? Kurzweilige Unterhaltung? Schrott?

Geboten wird eine mehr als krude Story mit reichlich Action und verpackt mit dem amerikanischen Bürgerkrieg.
Die Story an sich wird ohne große Längen erzählt. Spannung kommt aber kaum auf.
Dafür ist alles zu vorhersehbar. Die schauspielerischen Leistungen fallen weder positiv noch negativ auf. Um es auf den Punkt zu bringen: Glanzloser Film mit durchgeknallter Story.


Fazit: Wer Vampirfilme mag wird hier sicherlich auf seine Kosten kommen und sich an der abstrusen Story nicht stören. Alle anderen sparen sich den Film vielleicht. Man verpasst jedenfalls nichts.

am
(Kritik bezieht sich auf die den Film in englischer Sprache)

Stilistisch und tricktechnisch solide gemachter Vampirfilm mit starkem Actioneinschlag. Aufgrund des Bezuges auf eine extrem berühmte historische Figur ist die Story natürlich schon sehr abstrus, und da liegt das Problem des Films: er nimmt sich stellenweise viel zu ernst ... wäre der Film als Vampirkomödie á la FRIGHT NIGHT umgesetzt worden, dann wäre er meiner Meinung nach um Längen besser geworden.

am
Schlechte Computergrafik, magere Story, muss man nicht gesehen haben. Hauptsache im Trailer sind wie immer die besten Szenen. Der reicht eigentlich auch.

am
Wenn schon Hänsel und Gretel auf Hexenjagd gehen dürfen, dann verwundert es nicht, dass es der ehemalige Präsident der USA, Abraham Lincoln, mit Vampiren aufnehmen kann. In Hollywood ist so gut wie alles möglich, und mal ehrlich, es ist doch auch eine hervorragende Idee, die nach purer Unterhaltung riecht.
Mehr als ein weiteres nicht ernst gemeintes Funmovie sollte man daher auf keinen Fall erwarten, dann bekommt "Abraham Lincoln - Vampirjäger" schon mal seine durchaus verdienten 3 Unterhaltungswert-Sterne. Zu mehr reicht es keineswegs, eher zu weniger.

Der Film ist natürlich keine geschichtliche Aufarbeitung der Entstehung der Vereinigten Staaten, er nutzt aber diesen Hintergrund und es gibt zahlreiche (sehr fragwürdige) Anspielungen. So wird natürlich die Schuld für den Genozid an der Urbevölkerung und der Sklaverei den Vampiren in die Schuhe geschoben. Und wo wohnen die? Natürlich in den "bösen" Südstaaten. Wie seinerzeit übrigens Vampir Lestat aus dem "Interview mit einem Vampir".
Der Film hat Tempo und Dynamik, tritt aber nach einiger Zeit inhaltlich auf der Stelle. Er bietet viele haarsträubend übertriebene Schauwerte, von denen wohl allein die Stampede der Wildpferde und die Eisenbahnfahrt in Erinnerung bleiben könnten. Sonst nichts. Viel Neues gibt es nicht auf dem Vampirmarkt. Im Gegenteil, Puristen könnten sich erbosen, dass man sie (mal wieder) mit dem eigentlich für Werwölfe gedachten Silber um die Ecke bringen kann und sich die Erklärung dafür bei "Wes Cravens Dracula" geborgt hat. Ein, dem jungen Liam Neeson verblüffend ähnlich sehender Hauptdarsteller verkörpert die berühmte Figur mit viel Elan und Kampfeswillen. Stylishe Zeitlupen, gute Effekte und etwas zu viel Martial Arts unterstützen ihn dabei.

Fazit: Bloß nichts auf die Goldwaage legen und sich nicht an den extremen Übertreibungen stören. "Abraham Lincoln - Vampirjäger" beginnt noch ganz famos, verliert sich dann aber in seinen Effekten und bietet keinerlei frisches Blut für das Genre. Pure, sinnlose Guilty Pleasure Spaß-Unterhaltung, die etwas abwechslungsreicher hätte sein müssen, aber allein aufgrund der Idee schon von jedem Vampirfan mal gesehen werden sollte.

am
Man kann sich den Film schon ansehen. Für mich allerdings, war er viel zu künstlich uns unreal dargestellt. Für mich ist es nur ein Durchschnittsfilm, den ich kein 2. Mal ansehen würde.

am
"Abraham Lincoln Vampirjäger" ist trotz des prominenten Casts ein recht trashiger Film, der mehr als einmal ins Lächerliche abgleitet. Natürlich kann man bei so einem Titel kein historisch-realistisches Machwerk erwarten, das ist klar. Doch die Idee ist einfach ziemlich unsinnig, und die Umsetzung einfach ziemlich schlecht gelungen. Die Kämpfe mit den Vampiren sind bis auf ein paar schlechte Effekte mit Blut und wenigen Enthauptungen eher harmlos und lächerlich. Die Darsteller bleiben blaß und die Mischung aus Historie und Fantasy mag einfach nicht zünden. Die Dialoge sind auch klischeehaft und voller großer Sprüche, die einfach aufgesetzt wirken. Die Darstellung der Vampire wirkt eher lachhaft und wie aus einem B-Movie, so daß man sich fragt, wo hier das Budget hingeflossen ist. Anscheinend nicht in die Maske, denn dem eher jugendlich wirkenden Hauptdarsteller nimmt man den später 50-jährigen Lincoln sicher nicht ab, nur weil dieser auf einmal den typischen Bart trägt. Ganz zu schweigen von seiner Frau.
Wirklich spannend wird es auch nicht und die halbgaren Kämpfe, die teilweise wie schlechte Kopien aus Matrix wirken, hat man sich bald übergesehen.
Insgesamt ist der Film keine Empfehlung wert, da er sich zu ernst nimmt und in keinem Punkt überzeugen kann.
25 %

am
Von der Idee und vor allem in der Umsetzung absolut professionell, nur leider ist ABRAHAM LINCOLN VAMPIRJÄGER letztendlich nichts anderes geworden, als ein weiteres Vampir-Kill-Werk mit den üblichen, inzwischen nun schon ziemlich langweiligen Ingredienzien. ABRAHAM LINCOLN VAMPIRJÄGER ist ein Streifen, den man mit einigermaßen Interesse und Spannung betrachten kann, ihn aber auch schnell wieder vergessen wird. 3,20 Sezessionskrieg-Sterne in und um die Südstaaten herum.

am
Dieser Film ist einer der wenigen seiner Art der wirklich gelungen ist hat viel aktion ist sehr spannend und aufregend bis zum schluß von diesen filmen bitte mehr!

am
Ein Historienfilm mit Vampiren. Naja! Die historischen Personen stimmen so halbwegs, deren Einordnung auch so ungefähr. Die Vampire sind schön hässlich wenn sie wütend sind. Der Hauptdarsteller ist kein Daniel Day Lewis, aber als Abraham Lincoln geht er durch. Das wars auch schon.
Man schläft nicht ein dabei, einige Actionsequenzen sind wirklich nett anzuschauen. Man hätte wohl mehr daraus machen können. Aber für 3 Sterne reicht es locker.

am
Dieser Film bietet eine tolle Vampir-Action mit viel Spannung vor einem historischen Hintergrund (dem Amerikanischen Bürgerkrieg).

Obwohl der Film völlig unrealistisch ist hat er mir trotzdem gut gefallen.

am
Langweiliger, an den Haaren herbeigezogener, selbst für einen Vampirfilm unrealistischer Unfug!!! Die guten Momente des Films hat man im Trailer bereit ALLE gesehen!!!

am
Wie so oft werden die besten Szenen im Vorschauclip gesteckt damit der Anschein erweckt wird man hätte einen guten Film vor sich.

Der Film ist ein Witz, dem Schauspieler (Abraham Lincoln) nimmt man seine Rolle als Vampirejäger nicht ab ... sie ist nicht stimmig. Schauspieler und Charakter überzeugen nicht, wirken eher überzogen und nicht glaubwürdig. Ja ja es ist sowieso nur erfunden, dennoch muss der Charakter glaubwürdig sein und die Rolle muss zu ihm passen.

Die schlimmste Szene für mich war der Kampf mit/zwischen der Pferdeherde. Die hätte so Aktion geladen sein können aber sie war nur lächerlich. Schlecht animierte Pferde Marke " unechter aussehen geht nicht mehr, wir können uns nichts besseres leisten ". Schlecht Computer animierte Schauspieler und Spezialeffekts die den Namen nicht verdienen ... Hallo gehts noch.
Ich hab mehr erwartet ...

Schade ums Geld und den hatte ich auch noch aLaCarte bestellt .... ich könnt heulen. Ist zwar kein B-Movie aber für mich schon an der Grenze des erträglichen... (-.-)
Abraham Lincoln Vampirjäger: 3,2 von 5 Sternen bei 384 Bewertungen und 17 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Abraham Lincoln Vampirjäger aus dem Jahr 2012 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Dominic Cooper von Timur Bekmambetow. Film-Material © 20th Century Fox.
Abraham Lincoln Vampirjäger; 16; 14.02.2013; 3,2; 384; 0 Minuten; Dominic Cooper, Benjamin Walker, Brittany Soileau, Travis Wade Locke, Mike Agresta, Jared DePasquale; Fantasy;