Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Accountant Trailer abspielen
The Accountant
The Accountant
The Accountant
The Accountant

The Accountant

Berechne deine Möglichkeiten.

USA 2016


Gavin O'Connor


Ben Affleck, J.K. Simmons, Anna Kendrick, mehr »


Thriller, Krimi

4,1
521 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
The Accountant (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 123 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Spanisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Norwegisch, Schwedisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, KapitelanwahlWer ist Accountant?: Entdecke die Geheimnissedes außergewöhnlichen Avtion-Filmhelden
Erschienen am:02.03.2017
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Accountant (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 128 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Englisch Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch, Isländisch, Norwegisch, Schwedisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Wer ist Accountant?: Entdecke die Gehemnisse des außergewöhnlichen Action-Filmhelden
Erschienen am:02.03.2017
The Accountant
The Accountant (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Ultra HD Blu-ray CoverUltra HD Blu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Accountant (4K UHD)
FSK 16
4K UHD Blu-ray  /  ca. 128 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Italienisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch, Isländisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:02.03.2017
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
The Accountant in HD
FSK 16
Stream  /  ca. 128 MinutenProduct Placements
Regulär 13,99 €
Du sparst 10%
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:16.02.2017
Abbildung kann abweichen
The Accountant in SD
FSK 16
Stream  /  ca. 128 MinutenProduct Placements
Regulär 10,99 €
Du sparst 5%
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:16.02.2017
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Accountant (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 16
Blu-ray
Noch mehr als 10 verfügbar
€ 6,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Englisch Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch, Isländisch, Norwegisch, Schwedisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Wer ist Accountant?: Entdecke die Gehemnisse des außergewöhnlichen Action-Filmhelden
Abbildung kann abweichen
The Accountant (DVD), gebraucht kaufen
FSK 16
DVD
Noch mehr als 10 verfügbar
€ 3,13
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Spanisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Norwegisch, Schwedisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, KapitelanwahlWer ist Accountant?: Entdecke die Geheimnissedes außergewöhnlichen Avtion-Filmhelden

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Accountant

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Accountant

Christian Wolff (Ben Affleck) ist ein Mathematik-Fachmann, der mit Zahlen deutlich besser zurechtkommt als mit Menschen. Unter der Tarnung einer kleinstädtischen Steuerberatung arbeitet er als Buchhalter für einige der gefährlichsten Unterweltorganisationen der Welt. Die Steuerfahndungsabteilung des Finanzministeriums unter Leitung von Ray King (J.K. Simmons) kommt ihm auf die Spur - deshalb akzeptiert Christian den Auftrag eines legalen Kunden, einer Firma, die Pionierarbeit im Bereich der Robotik leistet. Dort hat nämlich eine Buchhalterin, Dana (Anna Kendrick), Unstimmigkeiten in Millionenhöhe entdeckt. Doch während Christian ins Labyrinth der Buchführung einsteigt und der Wahrheit immer näher kommt, steigt die Zahl der Todesfälle in seiner Umgebung.

Film Details


The Accountant - Calculate your choices.


USA 2016



Thriller, Krimi


Doppelleben, Verschwörung, Mathematik, Geheimdienste



20.10.2016


281 Tausend

Darsteller von The Accountant

Trailer zu The Accountant

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu The Accountant

Mile 22: Wahlberg wieder in Action!

Mile 22

Wahlberg wieder in Action!

Nach 'Lone Survivor', 'Deepwater Horizon' und 'Boston' hat sich Regisseur Peter Berg erneut Mark Wahlberg für seinen neuen Actionfilm vor die Kamera geholt...
VoD Filme zu Ostern: Wir haben für Euch das Beste zum Osterfeste!

VoD Filme zu Ostern

Wir haben für Euch das Beste zum Osterfeste!

Osterwochenende noch nicht verplant? Wir füllen Euer Nest zum Osterfest mit Filmen, die ihr zu jeder Zeit gucken könnt...

Bilder von The Accountant

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Accountant

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Accountant":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Hochspannender Thriller mit einem guten Gespür für die Charaktere, ohne Längen und schnörkellos inszeniert. Zunächst sitzt man als Zuschauer jedoch etwas irritiert davor, da man die größeren Zusammenhänge einfach nicht begreift, aber das legt sich zum Glück und einige Unklarheiten klären sich dann auch am Ende auf.

Sehenswert und unterhaltsam.

am
Muss schon zugeben, der Film war besser als nach dem Trailer erwartet. Ben Affleck beherrscht den Spagat zwischen nüchternen Buchhalter und professionelle Killer. Anfangs etwas verwirrend, kommt aber nach und nach immer mehr Licht ins Dunkel und die Spannung hält bis zum Schluss an. Sehenswerter Thriller um einen Autisten mit mannigfaltigen Fähigkeiten.

am
Ich konnte mir zunächst unter dem Titel so gar nichts vorstellen und war entsprechend wenig erwartungsvoll.
Aber beim Ansehen wurde meine Meinung um 180 Grad gedreht. Ein super Film. Von Anfang bis Ende spannend und interessant. Ein sehr überzeugender Hauptdarsteller der den "Forrest Gump als Rachekiller" hervorragend verkörpert.
Der beste Thriller, den ich in der letzten Zeit gesehen habe.

am
Von Anfang bis Ende ein sehr spannender Film, der die Zuschauer fesselt. Ungewöhnliche und etwas gewöhnungsbedürftige Zeitwechsel in die man sich erst einfinden muss, aber dann ein TOP-Filmerlebnis. Ben Affleck mit einer herausragenden Leistung.

am
Schnörkelloser Thriller, bei dem Ben Affleck seine Figur glaubwürdig darstellt. Aber auch der anderen Schauspieler füllen ihre Rollen mit Bravour aus. Die Action ist bodenständig und passt sich gut in das Geschehen ein.

am
Guter Film mit einigen Überraschungen, toller Ben Affleck, mit einem offenen Ende, absolut sehenswert:-)

am
Ein toller Film , muss man gesehen haben. Das Schöne an dem Film , man sieht nicht auf Anhieb die Zusammenhänge. Ich bin kein Freund von Actionfilmen, jedoch hat der Film mich sehr unterhalten , sehr interessant und spannend gemacht und Ben Affleck hat das ganze toll gespielt.

am
Von Anfang bis Ende spannend! Eine gute Story! Sehr gute Schauspieler! Ein sehenswerter Thriller für ein gemütlichen Abend!

am
Guter Actionthriller

Sehr gute Darsteller, vor allem Ben Affleck überzeugt. Auch sehr gut insziniert aber die Story hat mich nicht wirklich gefesselt.

am
Am Anfang könnte man meinen, den falschen Film erhalten zu haben. Es sah eher nach einer Doku über behinderte Kinder aus. Aber dann entwickelt sich ein richtig guter kurzweiliger und spannender Thriller.

am
Sehenswert
Vom Anfang bis zum Ende . Einer der besten Thriller die ich gesehen habe. Ben Affleck spielt einfach toll.

am
"The Accountant" ist ein sehr guter Streifen geworden. Er nimmt sich die Zeit, um die einzelnen Figuren zu erklären, um den Hintergrund zu verstehen, was ich sehr gut finde, somit kann man sich an den Charakter gut binden. Er überrascht einen ziemlich gut und man weiß nicht, was als nächstes passiert, da er Informationen erst Preis gibt, wenn man diese benötigt, auch wenn es nur in einem Satz verbaut ist, macht das alles einen Sinn. Was er dabei leider etwas vernachlässigt, er klärt nicht alle Handlungsstränge zu 100 % auf, sodass zum Schluss das eine oder andere Fragezeichen zurückbleibt. Die Charaktere sind extrem gut angelegt und erklärt das Verhalten sehr gut. Er wird in der zweiten Hälfte ziemlich häftig, was man nicht vermuten würde. Er schafft es, immer wieder einen oben drauf zu sehen und somit die Spannung steigen zu lassen. Die schauspielerische Leistung ist hervorragend. Die Musik passt wie die Faust aufs Auge und verrät nichts und setzt immer zu den passenden Momenten ein.

Ich kann Ihnen "The Accountant" ans Herz legen. Er ist ziemlich gut geworden und man muss bei den Film von Anfang an dabei sein, sonst versteht man ihn nicht, da die Informationen, die man braucht, gut versteckt sind und es ergibt fast alles einen Sinn, nur die o. g. Schwäche konnte ich bei diesem Werk erkennen.

am
Sehenswerter Thriller mit Ben Affleck als mathematisch hochbegabter Mann mit leichtem Autismus, der von seinem (Soldaten-)Vater hart gedrillt wurde.
Ich würde "The Accountant" nicht unbedingt als Actionfilm einstufen. Er braucht auch lange, um in Fahrt zu kommen. Aber wenn man erst mal drinnen ist, war der Streifen sehr fesselnd.
Manchmal etwas sprunghafte Zeitwechsel, die irritieren, aber die Zusammenhänge bzw. Entstehung erklären. Und keine Angst, alle offenen Fragen werden am Ende aufgelöst, obwohl ich mir das meiste schon so gedacht hatte.
3,9 Sterne.

am
"The Accountant" ist ein recht sehenswerter und interessanter Film, der ordentlich inszeniert wurde. Allen voran trägt Ben Affleck den Film, dessen gewisse Steifigkeit doch gerade gut zur verkörperten Rolle des hochbegabten Autisten paßt. Die Haupthandlung hätte hier und da etwas mehr Feinschliff vertragen können und gerät vor dem Hintergrund doch leicht ins Hintertreffen, ansonsten weiß der Film aber zu unterhalten und auch die Action-Szenen können sich sehen lassen.
Ohne zuviel verraten zu wollen, aber die Auflösung läßt sich irgendwann schon erahnen.
Fazit: Durchaus empfehlenswert.
82 %

am
Ich bin nicht unbedingt der große Ben Affleck Fan, hier hat er mich in der Rolle des Christian Wolff voll überzeugt. Die Handlung beginnt eher ruhig und steigert sich dann immer mehr während der Story. Alle Darsteller haben ihre Rolle glaubwürdig gespielt. Sound+Optik gelungen. 4-5 Sterne für einen fesselnden Thriller!

am
Solider, gut gemachter Action-Thriller, ohne nennenswerte Schwächen und ohne diese vollkommen übertriebene und unglaubwürdige Art eines "John Wick" mit auf Dauer inflationären immer gleichen Geballere bis zum Abwinken oder affigen James Bond Allüren!

Der Streifen ist relativ straight. Hätte gerne noch etwas härter, Richtung "96 Hours" (Teil 1) gehen können, von dieser Seite sieht man ihm die FSK16 an, insgesamt aber sehenswert!

Sorgt über 2 Std. für gute Abendunterhaltung, auch wenn vielleicht schon noch ein Tick mehr an Spannung & Story drin gewesen wäre!

7 von 10 Sternen

am
Kurzweiliger Thriller, bei dem man sich allerdings im letzten Viertel fragen kann, ob weniger vielleicht nicht mehr gewesen wäre, wenn der autistische Buchhalter á la Rambo eine ganze Bande umnietet.
Auf jeden Fall gutes Popcorn-Kino und spannende Unterhaltung.

am
Eine recht nett erdachte Story, die inhaltlich, im Vergleich zu anderen Killer-Rächer-Gangster-Streifen, mal etwas variiert und auch ein ganz ganz klein wenig anders filmisch auf die Leinwand gebracht wurde. Das reichte aus, um aus THE ACCOUNTANT einen überdurchschnittlichen Blockbuster-Versuch zu machen, der insbesondere für den Heimkino-Bereich ohne Einschränkungen zu empfehlen ist. Leider kein Meisterwerk, aber immerhin 3,60 Showdown-Sterne in Chicago.

am
Absolut grandios. Mit einem sehr überraschendem Ende Sehenswert. Die Schauspieler geben alles. Ben Afleck als Buchhalter sehr top gespielt.

am
Einfach nur top!! Der beste Film den ich hier jemals ausgeliehen habe. Spannend, intelligent, top Besetzung

am
Von Anfang bis Ende ein sehr spannender Film. Gut gemachter Action-Thriller
Sorgt für gute Abendunterhaltung,

am
Der Film fängt gut an und ist bis 2/3 durchaus sehenswert als nette Unterhaltung. Dann allerdings ergeht er sich im Showdown in einer wüsten Gewaltorgie mit Kopfschüssen aus nächster Entfernung und ganz viel Rumballerei. Das mag vielen hier gefallen, uns nicht.

Ben Affleck merkt man an, dass er mit der Darstellung eines Autisten bereits an Grenzen kommt. Seine Mimik sieht oft aus, als könne er sein bekanntes Schmunzeln nur schwer zurückhalten. Sein Potential zum Charakterdarsteller ist begrenzt.

am
Sehr gut gespielt von allen Schauspielern. Man muß aufmerksam dabei bleiben um die Zeitwechsel zu verstehen. Seit Langem mal ein, von Anfang bis Ende, guter Thriller !

am
Ich würde dem Film die Schulnote 3 plus vergeben. Zwar ist die Story gut und es gibt auch sehr geile Actionszenen doch habe ich zwei Kritikpunte:

- Der Film hat mich nicht wirklich gepackt, es gibt zu viele langweilige Abschnitte
- Das Filmende ist viel zu absehbar, die Spannung kam mir zu kurz.

Befriedigend aber nicht wirklich gut!

am
Ja einer der besten Filme mit Ben Affleck.
Spannung Pur allerdings mit einer unlogischen sache (warum ist die Mutter ausgezogen?) sonst sehr gut.

am
Ein interessantes und gleichwohl komplexes Drehbuch. Leider war die Regie hier wohl etwas überfordert: anfängliche Längen werden durch einen maßlos übertriebenen Showdown abgelöst. Benjamin Affleck kann wie so oft in seiner Rolle überzeugen, das Gesamtpaket leider nicht.
Schade um das Drehbuch.

am
Toller Action-Thriller der gegen Ende etwas an Fahrt bzw. Impact verliert. Aber es ist echt cool zusehen, was Batman so in seiner Freizeit macht ;)

Wenn dir dieses Review gefallen hat, dann schau doch mal bei talkmovies2me.de vorbei :)

am
Ich war voller Vorfreude diesen Film zu sehen. Die Story empfand ich als extrem interessant und ich konnte mir vorstellen, dass das was richtig Großes wird.
Leider war ich im Ergebnis dann doch etwas enttäuscht von dem Film. Die Story mag zwar gut gewesen sein, jedoch fehlte mir das große Ganze.
Für mich wurden zu viele kleine Schauplätze eröffnet. Mir wurde zu oft neue "Storyline" eröffnet, welche dann aber in der Gesamtheit dann doch zu flach geblieben ist. Die große Spannung und Anspannung, die ein Thriller eigentlich hervorrufen soll, ist für mich ziemlich im Sande verlaufen. Mich hat der Film nicht wirklich gepackt. Er ist zwar gut gemacht und überzeugend gespielt, jedoch empfand ich ihn dennoch als vollkommen unausgegoren und irgendwie fade. Die Umsetzung erinnert ein wenig an "Gone Girl" (vielleicht auch wegen Ben Affleck), welcher jedoch durch einen spannenden Twist unterhalten konnte. Hier fehlte mir zum Ende der "Knaller", das Besondere ...

Fazit: Ein ruhig erzählter Thriller mit toller Grundidee und einigen wohl dosierten Actionszenen, der im Ergebnis jedoch ziemlich glanzlos daher kommt.

am
Wer hier einen Actionfilm erwartet,wird leider bitter enttäuscht.
Der Streifen geht eher in Richtung Thriller/Drama und weist ca. drei gute Actionszenen auf und das bei einer Laufzeit von über zwei Stunden.
In den ersten 50 Minuten passiert nichts.
Der Hauptdarsteller ist einfach zu glatt um einen kalten Killer zu spielen,das sollte er der alten Garde überlassen.
Kann man sich mal ansehen,aber man sollte nicht zu müde sein... .
The Accountant: 4,1 von 5 Sternen bei 521 Bewertungen und 29 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: The Accountant aus dem Jahr 2016 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Ben Affleck von Gavin O'Connor. Film-Material © Warner Bros..
The Accountant; 16; 16.02.2017; 4,1; 521; 0 Minuten; Ben Affleck, J.K. Simmons, Anna Kendrick, Andy Umberger, Nick Arapoglou, Jason Davis; Thriller, Krimi;