Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Kozmo" aus

189 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Kubo
    Der tapfere Samurai - Unerschrocken. Mutig. Heldenhaft.
    Anime
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Kozmo" am 12.12.2019
    Einer der besten animationsfilme, ziemlich unterbewertet. Sehr gute charakterzeichnung & liebevoll animiert, anrührende story ohne kitschig zu sein, originell & mit viel herzblut gemacht. Werde den film garantiert erneut sehen. Ohne vorbehalt empfehlenswert.

    Als ergänzenden film empfehle ich "Coco".
  • Luis und die Aliens
    Animation, Science-Fiction, Kids
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Kozmo" am 12.12.2019
    Guter animationsfilm, nicht super aber gut genug um unterhaltsam zu sein. Nicht allzu peinlich in story, dialogen & schnitt, gekonnt in charakter gestaltung & animation. Reicht durchaus das wasser bekannten USA animationsfilmen.
  • Coco
    Lebendiger als das Leben!
    Kids, Animation, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Kozmo" am 11.12.2019
    Sehr empfehlenwerter film ! Hier stimmt alles, originalität, design, animation, dramaturgie, story, dialoge, witz & tiefe obendrein. Werde den film sicher nochmals schauen. Ohne vorbehalt, volle punktzahl.

    Als ergänzenden film empfehle ich "Kubo".
  • Anna
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Kozmo" am 11.12.2019
    Erneut ein film von Luc Besson über starke frauen, sowohl die übermenschliche kampfmaschine Anna, die obendrein noch eine fashion model schönheit ist, wie auch Olga, die toughe KGB handlerin. Der schnelle agenten thriller ist dramaturgisch spannend, zuweilen gar überraschend aufgebaut, obendrein durchseht mit menschlichkeit. Hat mir sehr gut gefallen, 4,5 punkte aufgerundet.
  • Der Eisdrache
    und die Legende der blauen Blumen
    Animation, Fantasy, Kids
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Kozmo" am 27.11.2019
    Oh man ! Die grafik ist noch ok aber die story vom verbrämtem christentum, nee. Obendrein wird da noch albern gesungen, die moral der geschichte ist ziemlich fragwürdig & der film ist durchseht mit kitsch, kitsch, kitsch. Ich schaue englischsprachige filme immer in originalsprache, aber hier war das so unerträglich, dass die deutsche synchronisation den film tatsächlih verbessert hat. Mit heftigem vorspullen geradeso noch verdaubar & schnell wieder vergessen. Was besseres findet man garantiert.
  • Mutafukaz
    Animation, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Kozmo" am 27.11.2019
    Der film ist ok, haut einen nicht gerade um, da 'ne aussage kaum vorhanden ist, die story plätschert halt so dahin. Es ist tatsächlich eine ziemliche mixtur aus japanischem anime & französischem/belgischem comic, nur halt die story ist nicht mitreissend, weil auch die charaktere eher lau sind. Die grafik ist nett, paar nette gimmics drin aber das war's dann auch schon. Mehr gibt's dazu nicht zu sagen, als halt - ok.
  • Charlie Chan - Ein fast perfektes Alibi
    Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Kozmo" am 11.11.2019
    Ich habe alle soweit erhältlichen Charlie Chan filme mit Warner Oland gesehen & hatte schon bedenken, dass sein nachfolger, Sidney Toler ihm das wasser nicht reichen wird, aber zum glück ist meine befürchtung unbegründet gewesen.

    Bei Videobuster sind erhältlich drei von den letzten vier Charlie Chan filmen, die mit Sidney Toler gedreht wurden, zudem, als dieser bereits sehr krank war. Die zeitliche reihenfolge ist : Dark Alibi / Ein fast perfektes Alibi , Shadows Over Chinatown (welcher zZ nicht erhältlich ist), Dangerous Money / Gefährliches Geld & Sidney Tolers letzter film The Trap / Die Falle .

    "Ein fast perfektes Alibi" ist ein ziemlich interessanter krimi, mit etlichen ganz schön lustigen witzen zwischendurch eingeworfen, was den film mMn noch unterhaltsamer macht. Charlie Chan ist nach wie vor nicht mein absoluter lieblings-detektiv aber wenn man schon alles durch hat, Mr Moto inklusive, ist Charlie Chan immer noch eine interessante figur.

    Ich hoffe natürlich, Videobuster wird auch die anderen Charlie Chan verfilmungen bald anbieten können.

    Wie dem auch sein, eindeutige empfehlung, auch in der fortsetzung mit Sidney Toler.
  • Ein Hologramm für den König
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Kozmo" am 08.11.2019
    Nee ... der film ist langweilig. Der könig kommt mal für 5 minuten, der rest ist über "erste welt leiden" eines amerikaners.
    & eigentlich ist die story extrem ähnlich dem film "Avanti Avanti" mit Jack Lemmon von 1972, mit dem unterschied, dass dieser film richtig unterhaltsam ist, während "Ein Hologramm für den König" gerade mal auf dröge kommt.
    Verzichtbar, empfohlen nur für programmkinogänger.
  • Men in Black 4 - Men in Black International
    Das Universum wird größer.
    Komödie, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Kozmo" am 30.10.2019
    Mittelmässiger streifen. Die story ist ziemlich flach, die dialoge langweilig, regie konfus. & schon wieder ein film wo Tessa Thompson erneut beweist wie unentschieden & nichtsagend sie spielt. Wer nichts anderes zu schauen hat kann sich den film ausleihen, MIB International ist jedoch der schwächste von allen MIB filmen & dabei war der MIB 3 bereits schon ziemlich schwach.
  • Fun Size
    Süßes oder Saures - Dieses Halloween geht die Party erst richtig los.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Kozmo" am 28.10.2019
    Ein lustiger kleiner film, gerade richtig zu Halloween. Verschiedene stories verwickeln sich, es gibt haufenweise situationskomik wie auch unter der gürtellinie jokes, es ist immerhin ein teenie film. Wer grobenschlächtigen humor nicht mag sollte den film meiden, wer geradlinnigkeit mag wird seinen spass haben. Dies ist allerdings kein blödelfilm, er ist intelligent aber leichtherzig. Gute regie, gute schauspieler.
  • Glam Girls
    Hinreißend verdorben - Passt auf eure Kronjuwelen auf.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Kozmo" am 17.10.2019
    Ich mag weder Anne Hathaway noch Rebel Wilson, ich gab ihnen eine chance, der trailer sah gar nicht so schlecht aus, aber dann kam der film in voller länge. Voraussagbar, kaum komisch, sehr flach, schauspielmässig durchschnitt & obendrein auch irgendwie desorientiert vom drehbuch & regie her.
    Fazit erträglich, mehr aber nicht.
    Wer verzweifelt auf der suche nach einem sehbaren film ohne anspruch ist kann sich den hier ausleihen, aber viel erwarten sollte man nicht, dann wird man den film als gar nicht so schlecht empfinden.
  • Close
    Dem Feind zu nah.
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Kozmo" am 09.09.2019
    (Rezension des films in englischer sprache.)

    Film wäre super gewesen, wenn es denn bessere kamera, bessen ton, besseren schnitt & vllt auch besseres drehbuch, bessere dramaturgie & bessere regie gegeben hätte, so machen mängel in diesen bereichen es einem schwer der geschichte auch nur zu folgen. Die meisten schauspieler spielen gut, va die beiden hauptdarstellerinnen, die locations sind sehr gut gewählt & verleihen der geschichte viel atmosphäre. Aber va der schlecht zu verstehende ton, der in manchen szenen gar komplett verzerrt ist & die längen im tempo des films verwirren & bringen den zuschauer raus aus der geschichte. Die überkandidelte musik am anfang & ende passt dann zu dem unausbalacierten werk. Trotz allem sehenswert. Wer noch auf der suche nach einem action thriller ist wird hier fündig.