Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Reign Over Me - Die Liebe in mir Trailer abspielen
Reign Over Me - Die Liebe in mir
Reign Over Me - Die Liebe in mir
Reign Over Me - Die Liebe in mir
Reign Over Me - Die Liebe in mir
Reign Over Me - Die Liebe in mir

Reign Over Me - Die Liebe in mir

Lass das Unerwartete passieren.

USA 2007 | FSK 6


Mike Binder


Adam Sandler, Don Cheadle, Diana Gettinger, mehr »


Drama

3,5
826 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Reign Over Me - Die Liebe in mir (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 119 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:20.12.2007

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Reign Over Me - Die Liebe in mir (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 124 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / PCM 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Musik-Video, Audiokommentare, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:24.01.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Reign Over Me - Die Liebe in mir (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 119 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:20.12.2007

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Reign Over Me - Die Liebe in mir (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 124 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / PCM 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Musik-Video, Audiokommentare, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:24.01.2008
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Reign Over Me - Die Liebe in mir
Reign Over Me - Die Liebe in mir (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Reign Over Me - Die Liebe in mir
Reign Over Me - Die Liebe in mir (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Reign Over Me - Die Liebe in mir

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Reign Over Me - Die Liebe in mir

Charlie Fineman (Adam Sandler) hat seine Familie bei den Terroranschlägen vom 11. September verloren und leidet bis heute an den Folgen dieses Traumas. Als er eines Tages in New York zufällig seinem ehemaligen College-Zimmergenossen Alan Johnson (Don Cheadle) über den Weg läuft, ist dieser fest entschlossen, ihre alte Freundschaft wieder aufleben zu lassen und Charlie dabei zu helfen, mit seinem großen Verlust fertig zu werden.

Film Details


Reign Over Me - Let in the unexpected.


USA 2007



Drama


Freundschaft, New York, Trauer, 9/11, Zahnärzte



16.08.2007


37 Tausend



Darsteller von Reign Over Me - Die Liebe in mir

Trailer zu Reign Over Me - Die Liebe in mir

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Reign Over Me - Die Liebe in mir

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Reign Over Me - Die Liebe in mir

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Reign Over Me - Die Liebe in mir

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Reign Over Me - Die Liebe in mir":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Sehr trauriger, nachdenklich stimmender, stellenweise witziger, aber auch etwas langatmiger Film, was zusammen mit dem hollywoodmäßigen Ende (das Happy-End passt einfach nicht zum Handlungsverlauf) eine Fünf-Sterne-Wertung verhindert. Adam Sandler ist ein seiner Rolle kaum wieder zu erkennen. Kaum zu glauben, aber der Mann kann richtig gut schauspielern. Beide Hauptdarsteller sind TOP! Absolut sehenswert!

am
Sehr emotional und gottseidank ohne den typischen Hollywood-Kitsch. Klasse gespielt von Adam Sandler.

am
Good movie.
Good acting. Good to know there are still some human feeling in this world. People still try to help their fellow human being.
I like this kind of story telling, not playing around, not trying to squeeze tear drop from you. Check it yourself, dear human being.

am
Super film, einfach nur empfehlenswert...
macht nachdenklich und man fühlt richtig mit...
Sehr sehr gute Schauspielerleistung

am
"Die Liebe in mir" ist ein nettes Drama. Es macht Spaß sich den Film anzuschauen und der Entwicklung der einzelnen Figuren zu folgen. Adam Sandler zeigt mit diesem Film dem skeptische Publikum, das er nicht der Klamaukschauspieler ist, für den ihn viele halten, sondern jemand, den man durchaus in ernsten Filmen besetzen kann. [Sneakfilm.de]

am
Adam Sandler in ungewohnter Rolle mit herausragender Leistung - für mich die Überraschung dieses Films. Was nicht 100% passte war das Happy-End, ansonsten: absolut sehenswert.

am
Grossartiger Film. Tolle Schauspieler und gute Story. Macht viel Freude. Ideal für den herbstlichen Sonntag Nachmittag.

am
gut, schräg, lustig & ernst!!!
was war das denn??? hammer, sehr gut gemacht und endlich mal ein sandler der nicht nur auf die olle klamauk schiene baut. dieser film geht tiefer und weiter und länger im kopf umher als die sonstigen standardkomödien mit sandler. absolut sehenswert!!!!

am
Ein relativ ruhiger Film. Schöne Aufnahmen der nächtlichen Stadt.
Sehr schön beobachtet wie unterschiedlich Menschen mit Schmerz umgehen und
auch das Lachen dazugehört. Alle Schauspieler sind wunderbar besetzt, zeigen ihr Können und überzeichnen keine der Figuren.
Ein Film der mich bewegt hat und mir an's Herz gegangen ist.

am
Ein toller Film!
Ein wirklicher schöner Film, der mit seinen ruhigen Tönen und Bildern die Freundschaft zwischen den beiden Männern beschreibt. Hervorzuheben ist sicherlich die Leistung Adam Sandlers, der hier nicht durch seinen Brachialhumor überzeugt, sondern sich durch sein großartiges Spiel als Charakterdarsteller empfiehlt. Auch die eingestreuten humorvollen Szenen runden das Gesamtbild des Filmes ab. Sehr zu empfehlen (O:

am
Toller Film!

kann ich nur empfehlen, die simple Botschaft des Films "redet miteinander" ist wirklich firstclass verpackt!

Den möchte ich sehen der nicht auf den motorbetriebenen Roller aufspringen würde...

am
eine intressante geschichte...und adam sandler mal so tief zu sehn war zwar etwas komisch da er bis jetzt fast nur komödien gemacht hat, aber seine schauspielerische leisten ist enorm!!!! also unbedingt ansehen!

am
grandioser film, bei dem ich (und das kommt seltener als seltenst vor) richtig weinen musste. angesichts der tatsache, welches drama hier drin steckt und welche wellen der schmerz und verlust schlagen, verdient dieser film einen platz in meiner favoritenliste und wird definitiv gekauft. gelungenes screenplay mit grandiosen schauspielerischen leistungen (ich bin kein fan von adam sandler), toller sound und einer tiefgründigen geschichte...die bis aufs herz geht.

wer etwas fürs herz und fürs gehirn will...der wird nicht enttäuscht!

am
Grandioser Adam Sandler, der mal eine andere Seite zeigt und echt überzeugt. Beide Hauptdarsteller sind klasse und ich kann den Film gerade für Psychologie-Fans weiterempfehlen.

am
Reign Over Me sollte man gesehen haben, ein Film der extrem unter die Haut geht!
Adam Sandler spielt hier eine Rolle die man ihm evtl. gar nicht zu getraut hätte aber verdammt, er spielt es einfach perfekt. Man sieht ihm den Schmerz im Film an, denn sein Herz erlitten hat und das bringt eine unfassbare Atmosphäre die sich sehen lassen kann.
Wer mal wieder ein Film sucht, dem einen fast die Tränen kommen lässt ist hier genau richtig.
Der Film verdient volle Punktzahl und das Bild der Blu-ray ist zwar auch gut kann aber ganz oben nicht mithalten. Ton und Extras gehen auch in Ordnung.
Diese Kritik hab ich auch auf anderen Seiten gepostet.

am
Für mich war dieser Film eine große Überraschung im positiven Sinne. Adam Sandler einmal ganz anders, in einer tiefgründigen Rolle, die Stimmungswechsel zwischen schwarzem Humor und Depression über die Zerstreutheit eines Menschen der sich eine Parallelwelt aufbaut um den Tod seiner Familie zu verarbeiten. Es gab in diesem Film für mich sowohl herzhafte Lacher als auch nachdenkliche Momente die mich teilweise mit den Tränen kämpfen liesen. Ein sehr emotionaler Film über Freundschaft, Verlust, Liebe, Trauer, Hilflosigkeit und Seelenschmerz. Unglaublich aber wahr: Adam Sandler verkörpert seine Rolle so realistisch, dass man teilweise wirklich vergisst dass es sich hier um einen Spielfilm handelt. Ich wage sogar soweit zu gehen und die schauspielerische Leistung mit Filmen wie Fletchers Visionen (Mel Gibson) oder the Machinist (Christian Bale)zu vergleichen. Sehr realistisch und glaubwürdig eine schwierige Rolle zu verkörpern das unterscheidet meiner Meinung nach einen guten Schauspieler von einem schlechten. Ich würde "die Liebe in mir" nicht zu meinen Top-Filmen zählen was "the Machinist" zweifelsfrei ist, dennoch ist die dargebotene Leistung solide und ich würde den Film ohne Bedenken jedem empfehlen, der auf viel Story und tiefgründige Dialoge Wert legt - wer hirnlose Filme wie Crank etc. bevorzugt sollte die Finger davon lassen. Das Bild der Blu-Ray ist nicht auf Referenzniveau aber dennoch brillant. Der Surroundsound ist gut.

am
Sehr bewegender und doch stellenweise zum Schmunzeln anregender Film. Finde es auch nicht wirklich einen Kritikpunkt, dass er seine Familie bei dem Anschlag verloren hat. In anderen Filmen werden auch manchmal authentische Ereignisse verarbeitet und da wird nicht so drüber kritisiert, wie wenn der 11.09. vorkommt (was hier in dem Film auch wirklich Nebensache ist). Es geht einfach um einen Menschen, der über den Verlust seiner Familie nicht wegkommt und der zum Glück einen alten Freund trifft, der ihm beisteht. Ich finde ihn sehenswert

am
Ein sehr emotinaler Film der eine Facette der Trauer und Verlust Reaktion der Menschlichen Psyche extrem gur darstellt.Adam Sendler spielt diese Rolle ausgezeichnet und zeigt das in ihm mehr steckt als nur ein klasse Komiker. Sehr Sehenswerter Film.

am
Sehr gelungener Streifen mit einer mehr als überzeugenden Besetzung; insbesondere Adam Sandler zeigt sein schauspielerisches Potential. Der ruhige Film hat sehr gut unterhalten.

am
Bis der gebrochene Mann, Adam Sandler (gut getroffen) die Liebe in sich wieder findet vergehen schon mal 2 Stündchen. Größtenteils ist das sehr unterhaltsam, da man wirklich nicht weis, wie diese arme Seele reagiert. Da die ganze Idee aus wahren Ereignissen heraus entsteht, wird man schnell wieder zurück auf den Boden der Tatsachen zurück geholt, wenn man mal lacht.

am
Adam Sandler mal ganz anders.
In diesem Film wird eine Seite von 09/11 beleuchtet die sonst immer vergessen wird. Runde Sache.

am
Adam sandler ist ein Komiker
Also das war mit abstand der schlechteste Film von Ihm. Er ist und bleibt ein Komiker. Sandler passt einfach nicht in eine ernste Rolle genauso wenig wie Schwarzenegger in ne Liebesschnulze.

am
Sehenswert
Obwohl eine sehr ernste Thematik ein gleichzeitig trauriger und stellenweise sehr lustiger Film! Trockener Humor, intelligent gemacht! Basis ist zwar das Unglück vom 11.9. aber nicht der Mittelpunkt. Es geht vielmehr um eins der vielen Einzelschicksale und eine sehr krasse Verarbeitung des persönlichen Verlusts. Ich wusste teilweise nicht, ob ich lachen oder weinen sollte! Schon ein sehr guter Film!!

am
Gefühlvolle und Intelligenten Reflexion
Gut gemeintes Drama über die seelischen Folgen von 9/11, dass Regisseur Mike Binder hin und wieder etwas zu sehr mit ausgedienten Klischees überfrachtet, dank der tollen Darsteller und dem Blick fürs wesentliche, der immer wieder zu den besten und stärksten Momenten in »Die Liebe in mir« führt, wird der Film aber nie zum bloßen Tränenzieher sondern zu einer gefühlvollen und intelligenten Reflexion, nicht etwa um das Trauma rund um den 11. September 2001 sondern um das Thema des Verlustes. Schade dass dieser Adam Sandler Film wohl genau wie der brillanten »Punch-Drunk Love« aus dem Jahr 2002 im Bottich der mal netten der oft aber auch überflüssigen Sandler Komödien untergeht und dass ist leider eine echte Schande.

am
Mal was anderes
Superschöner Film mit einem ganz anderen Adam Sandler, sehr empfehlenswert!!!!

am
außergewöhnlich
ein außergewöhnlicher film über die folgen des 11. september, gespielt von einem überragenden adam sandler und feinfühligen don cheadle. adam sandler kannte ich nur von komödien, die nichtmal so erstklassig waren, aber seine leistung in diesem film kann man nur als spitzenklasse bezeichnen. wir werden uns den film auf jeden fall auch kaufen.

am
Das Ende ist der Hollywood-Tradition geschuldet aber jeder kann sich vorstellen, daß es viele verlorene Seelen da draußen gibt, denen ein schlimmeres Schicksal zuteil wurde und wird. Drehbuch, Dialoge, Schauspieler, Sets/Locations etc. alles TOP, empfehlenswerter Film und Futter für einiges Nachdenken ....

am
Hat mich nicht berührt

Auch wenn die schauspielerischen Leistungen allesamt gut sind, konnten mich die Charaktere in dieser Story nicht erreichen.

am
Bevor ich den Film sah, war ich etwas skeptisch Adam Sandler in einer ernsten Rolle zu sehen.....
Hab meine Meinung dann aber sehr schnell geändert..
Großartiger,gefühlvoller FIlm über einen einsamen verwirrten Mann der seine Familie bei 9/11 verloren hat...Zum Glück steht aber in dem FIlm die 9/11 Story im Hintergrund denn zu dieser Thematik gibt es schon genug Filme....
In diesem Film geht es um die Freundschaft zweier Männer die beide niemanden haben um über ihre Probleme zu reden bzw. diese zu verarbeiten...
Wie gesagt: Sehr sehr gute Vorstellung von Adam Sandler und Don Cheadle.....
Großartiger Film, der auch lustige Szenen hat in erster Linie aber sehr gefühlvoll und berührend ist....

am
Hatte mir irgendwie mehr "Twists" oder "Aha!" erwartet~
Aber war trotzdem ganz schön irgendwie...
Muss ich aber nicht nochmal gucken. =)

am
Ein solides Hollywood Drama mit guten Darstellern. Don Cheadle Spiel souverän und völlig Glaubhaft. Adam Sandler hat dabei die Schwierigere Rolle, überzeugt aber einmal mehr in einer ernsten Rolle. Die Freundschaft der beiden ist wird von Binder Glaubhaft Dargestellt.

6 von 10

am
Soooo langweilig
Also so einen langweiligen Film habe ich schon echt lange nicht mehr gesehen. Ich finde dieser Film wird den wahren Opfern des 11.09. nicht gerecht. Adam Sandler wird nun einmal mit Comedy verbunden und das sollte er auch weiter machen.
Auch dieser Film ist Geschmacksache. Mir gefällt er nicht

am
Aussergewöhnlich! Ein emotionaler Film, mit einem überraschend überzeugenden Adam Sandler. Die Geschichte umschreibt die Ausmaße des 11. September ohne politisch zu werden. Im Mittelpunkt steht der Mensch, das indirekte Opfer, der den Verlust seiner Angehörigen auf seine Art verarbeiten muss. Gut inszeniert, großartige Darsteller. Eine Geschichte, die trotz der Schwere des Themas eine große Portion Situationskomik beinhaltet und zum Lachen auffordert.
Ohne zuviel verraten zu wollen, hätte es den fünften Stern gegeben, wenn das Ende etwas weniger amerikanisch gewesen wäre. Fazit: Unbedingt ansehen. Ein Film mit mehr als einer Geschichte, ruhig und dennoch nie langweilig! Ausgezeichneter Soundtrack! Viel Spaß!

am
Erfrischend, Adam Sandler mal anders zu sehen, seine Originalstimme ist allerdings eine Katastrophe – es dürfte selbst Amis schwer fallen, ihn zu verstehen. Don Cheadle spielt ein echtes Weichei - scheint ihm zu liegen, hilft aber leider dem Film nicht durch die Längen.

am
Gute Geschichte! Adam Sandler mal anders zu sehen, ist sehr erfrischend. Leider verzettelt sich die Geschichte zum Schluß sehr in den Personen und deren Handlungssträngen und dabei bleibt leider das Drama auf der Strecke.

am
Besetzung top. Adam Sandler endlich mal in einer anspruchsvolleren Rolle. Film ist für eine Stunde sehr interessant, danach Hang zur Sentimentalität und vorhersehbares Ende.

am
War anfangs etwas kritisch ob ich den Film leihen sollte, aber dann beim schauen wurde ich immer mehr in den Bann dieses Films gezogen. Ein wirklich gut gespielter Film der nicht zu sentimental daher kommt. Etwas ungewohnt für Adam Sandler-Fans, der aber doch sehr überzeugend spielt. Gegen Ende des Films leidet man sogar richtig mit Sandler. Genau der richtige Film für einen ruhigen Videoabend zu zweit.

am
Toller Film
Ein schöner Film

am
Schönes, schweres Kino
Da muß ich sogar als Mann schlucken. Ein sehr schöner Film der mitten ins Herz geht. Am besten Sonntag nachmittag.

am
Geht mitten ins Herz
Ein großartiger Filme mit großartigen Schauspielern! Der wo diesen Film nicht gut findet hat keine Ahnung von Filmen!!!. Es war bestimmt nicht einfach so eine Rolle zu spielen da in Wirklichkeit so viele Menschen am 11.09 das selbe Schiksal erlebt haben, deswegen Hut ab an Adam Sandler der nicht nur sich in komische Rollen versetzen kann sondern auch in ernst zu nehmenden. Für alle die nah am Wasser gebaut sind, Taschentücher nicht vergessen, weinen ist vorprogrammiert.

am
schade
Nach Lesen der Filmbeschreibung hatte ich mir mehr erwartet als diesen langatmigen - positiv ausgedrückt: ruhigen - Film. Ich frage mich: Was will der Regisseur uns sagen? Adam Sandler hat mir aber trotzdem sehr gut gefallen - besser als in seinen humorigen Komikerrollen, gute, beachtliche Leistung. Und schade, dass Donald Sutherland nur kurz zu sehen ist ...

am
Tief, ergreifend und super, einfach empfehlenswert
Absolut empfehlenswerter Film, muss man gesehen haben...

am
gute schauspielerische Leistung...
an einigen Stellen jedoch zu sehr in die Länge gezogen.

am
Hut ab...
hätte ich dem Adam Sandler gar nicht zugetraut. Tolle Leistung

am
Absolut sehenswert!!! Den haben wir nicht zum letzten mal gesehen:-)Und er hat nicht nur bei mir für starke Emotionen gesorgt

am
Für mich ist der Film leider nichts. Weitgehend handlungsfrei schleppt er sich über 2 Stunden dahin, ohne zu fesseln. Adam Sandler ist gut, das war es aber auch schon, daher für mich nur 2 Sterne, wobei einen davon der Hauptdarsteller bekommt.

am
„Die Liebe in mir“ ist ein Film über schwere Zeiten und Beziehungen. Wie letztere das Leben verändern, schwerer oder leichter machen, wie man an ihnen ständig arbeiten muss, um sie zu erhalten. Und wie ein guter Freund helfen kann, auch die misslichste Lage zu verbessern. Wer mit dieser Botschaft nichts anfangen kann, wird an dem Film wenig Freude haben.
1a Schauspielleistung von Adam Sandler.

am
Der Film war ganz schön. Ich fand es sehr schön zu sehen was Freundschaften ausmacht. Leider geht es heute viel zu oft verloren.

am
Ich hätte mir von dem Film unter dem Strich etwas mehr versprochen. Das große Drama um den Verlust der kompletten Familie ist bei mir nicht so rüber gekommen, auch wenn Adam Sandler es recht gut spielt. Man hätte aus meiner Sicht auch ruhig mit einer Rückblende auf den 11.9. einsteigen können um hier noch mal die emotionale Beziehung herzustellen. Hat man aber vielleicht auch bewusst nicht gemacht. Auch die beiden Hauptdarsteller zu besseren Zeiten als Studenten zu zeigen, hätte etwas mehr Background gebracht.

Der familiäre Konflikt seines alten Studienkameraden kommt nur am Rande zur Geltung und wird am Ende durch ein Handy-Gespräch von 30 Sekunden aufgelöst. Liv Tyler als Psycho-Klempnerin hätte auch brillianter sein können. Also man hat schon bessere "Varianten" von psychisch Belasteten (Jack Nicholson...) gesehen und auch schon mehr Drama erlebt.

am
Sandler bleib bei Komödien ...
Der Film war zweitweise ziemlich wirr gespielt von Adam Sandler. Ich finde es klasse, dass er sich mal an eine ernste Rolle wagt, aber ehrlich gesagt, passt das komische besser zu ihm. Man nimmt ihm die ernste Rolle nicht ab.
Die schauspielerische Leistung von Don Cheadle war superklasse.

am
Sehr gut gespielt. Kein leicht verdaulicher Film. Regt zum Nachdenken an. Habe mir aber ehrlich gesagt, nach den guten Kritiken mehr erwartet. Vielleicht lag es ja an meiner Grippe...

am
Oh ja...
Also ich habe den Film bisher nur in Englisch gesehen und muss sagen. Einfach ein schöner Film. Er erinnert an die schlimmen Folgen des 9/11. Kann ihn nur empfehlen. Adam Sandler hat mich überrascht.
Allerdings finde ich den deutschen Titel nicht ganz passend...
Reign over me schon eher.

am
Adam Sandler in einer ungewohnten Rolle die er aber super gespielt hat. mich hat der Film nicht vom Hocker gehauen. Mehr Rückblicke auf sein Schicksal hätten dem Film gut getan.

Fazit : Das beste am Film war Adam Sandler

am
extrem Langatmig
extrem Langatmig, wenn auch eine gute Schauspielerisch Leistung,
sollte man sich aber nur anschauen wenn man sich für solche psychischen Probleme von Menschen interesssiert,
mit dem Terrorattentat selber hat er eigentlich nichts zu tun, hätte auch ein beliebiger Autounfall sein können, nur zum Werbezweck

am
Soooo langweilig
Also so einen langweiligen Film habe ich schon echt lange nicht mehr gesehen. Ich finde dieser Film wird den wahren Opfern des 11.09. nicht gerecht. Adam Sandler wird nun einmal mit Comedy verbunden und das sollte er auch weiter machen.

am
Ich gebe zu, ich bin kein Adam Sandler Fan und auch in diesem Film konnte er mich nicht überzeugen. Auch wenn hier mal nicht auf die sonstige Patrioteneinheitssoße aus den USA zurückgegrifen wird, bleibt der Film eher blaß. Die Protagonisten hätten auch problemlos gegen andere Schauspieler ausgetauscht werden und man hätte es nicht mal gemerkt.

Der gesamte Film wirkt streckenweise langatmig und kommt nicht auf den Punkt.

am
Auch ich war enttäuscht von diesem Film - trotz einiger positiver Bewertungen hier... Nein, den muss man wirklich nicht gesehen haben.
Adam Sandler ist in dieser Rolle absolut unglaubwürdig. Auch die anderen Schauspieler konnten der trägen Story keinen Biss verleihen. Schade. Ich hätte die Zeit besser nutzen können... :-(

am
War doch etwas enttäuscht. Adam Sandler überzeugte mich nicht in dieser Rolle. Er ist doch eher für die lustigen geeignet. Schade. Story war mir auch nicht überzeugend genug. Lohnt sich nicht.
Reign Over Me - Die Liebe in mir: 3,5 von 5 Sternen bei 826 Bewertungen und 58 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Reign Over Me - Die Liebe in mir

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Reign Over Me - Die Liebe in mir":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Reign Over Me - Die Liebe in mir aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Adam Sandler von Mike Binder. Film-Material © Columbia TriStar Pictures.
Reign Over Me - Die Liebe in mir; 6; 20.12.2007; 3,5; 826; 0 Minuten; Adam Sandler, Don Cheadle, Diana Gettinger, Karen Huie, Amber Ingram, Gina Fricchione; Drama;