Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Bommel444" aus

24 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Von Frau zu Frau
    Warum Mütter alles besser wissen... und Töchter trotzdem machen, was sie wollen.
    Lovestory, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bommel444" am 13.04.2009
    Einfach nur schlimm!

    Wieso müssen die (amerikanischen) Schauspieler immer so zappelig und völlig überdreht sein? Das hat doch NULL mit Realität zu tun!
    Ich möchte mir beim Anschauen eines Films wenigstens entfernt vorstellen können, dass sich die Geschichte so oder so ähnlich tatsächlich zugetragen haben könnte. Sonst würde ich mir nämlich lieber gleich ein Phantasie-Abenteuer ansehen!
    Aber der kleinste Keim eines solchen Gefühls wird von den akrobatisch anmutenden Darstellungen einer völlig harmlosen Situation schon im Ansatz zertrampelt und von völlig überladener Mimik und Gestik zunichte gemacht.

    ...grrrrrr....

    Vertane Zeit! Lieber in die Natur gehen - oder mit Freunden treffen...!!!
  • Unsere Erde
    So haben Sie die Welt noch nie gesehen!
    Dokumentation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bommel444" am 23.03.2009
    Schade. Ich war zum ersten Mal überhaupt von einer Doku enttäuscht. Dabei war ich doch so darauf gespannt.
    Ok, es sind wirklich ein paar beeindruckende Aufnahmen zu sehen. Und schlussendlich hat der Film auch eine wichtige Message. Für diese beiden Eigenschaften gebe ich zumindest je einen Punkt.
    Ich bin nur froh, dass ich mir dafür nicht auch noch Kinokarten gekauft hatte...
  • P.S. - Liebe auf Anfang
    Was würdest du für eine 2. Chance tun?
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bommel444" am 15.03.2009
    Trotz meines persönlichen Bezuges zur tragischen, schicksalhaften Story... - ein klares NEIN!

    Dieser Film geht gar nicht!

    Ich mag die Schauspielerin Laura Linney eigentlich sehr, seh sie total gerne. Dachte, mit dem Film und (vor allem) der Story mache ich gewiss nichts falsch... Aber hier wurden alle meine Hoffnungen vollständig enttäuscht.

    Schade. Die Geschichte hätte mehr hergegeben.
  • Hauptsache verliebt
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bommel444" am 15.02.2009
    Michelle, you are beautiful!
    Aber wie konntest Du nur so ein Drehbuch annehmen???

    Seichte Unterhaltung mit akrobatisch anmutender Mimik und aufgesetzter Theatralik. Dieser Film ist etwas für Leute mit altersbedingten Komplexen und für die, die anspruchslose Unterhaltung mögen.

    Schade. Michelle konnte es mal besser.
  • Lieben und lassen
    Lovestory, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bommel444" am 11.01.2009
    Jennifer Garner ist nicht ganz so mein Fall... - aber der Film hier ist wirklich wunderschön erzählt! Ich war endlich mal wieder so entzückt, dass ich ihn mir gleich nochmal angeschaut habe... :-)

    Fazit: Gute Unterhaltung - für Herz & Verstand.
  • Reign Over Me - Die Liebe in mir
    Lass das Unerwartete passieren.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bommel444" am 03.01.2009
    Auch ich war enttäuscht von diesem Film - trotz einiger positiver Bewertungen hier... Nein, den muss man wirklich nicht gesehen haben.
    Adam Sandler ist in dieser Rolle absolut unglaubwürdig. Auch die anderen Schauspieler konnten der trägen Story keinen Biss verleihen. Schade. Ich hätte die Zeit besser nutzen können... :-(
  • Unter der Sonne der Toskana
    Das Leben bietet Dir tausend Chancen... Du musst sie nur wahrnehmen.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bommel444" am 23.01.2008
    Frauenfilm? Meinetwegen. Ich finde, der Film ist wirklich toll gemacht. Und trifft mitten ins Herz. :-)
  • Wie ein einziger Tag
    Jede große Liebe hat eine große Geschichte.
    Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bommel444" am 14.01.2008
    Ein unbeschreiblich schöner Tag..., mit Noah und Allie! Wow! Dies ist der erste Film, bei dem mir die Verfilmung besser gefällt, als die Romanvorlage von Nicholas Sparks. Und ich würde sogar so weit gehen, und den Roman als eher unglaubwürdig beschreiben, während ich den Film als wesentlich überzeugender empfunden habe.
    Schade, dass man den Film "The Notebook" (und den Roman) so übersetzt hat. Und schade ist auch, dass man den Film um sein "Herz" (verschiedene Szenen, die es einen hätten noch besser verstehen lassen, warum ihre Liebe eine so große Liebe war) beraubt hat, und sie der Schere zum Opfer gefallen sind. Sie sind -Gott sei Dank!- als Extras auf der DVD enthalten.
    Fazit: ein wirklich sehenswerter Film für jeden, der an die Liebe glaubt! :-)
  • Goyas Geister
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bommel444" am 30.12.2007
    Hat leider nicht ganz so meinen Geschmack getroffen. Ist aber bestimmt ein guter Film.
  • Der Teufel trägt Prada
    Der coolste Job in New York ist das Vorzimmer der Hölle.
    Komödie, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bommel444" am 19.11.2007
    Schade, dass man überhaupt einen Stern vergeben muss... NEIN! Und zwar absolut NEIN! Ich verehre Meryl Streep - aber sowas Schlechtes hätte ich ihr nicht zugetraut. Verschwendete Zeit.
  • Der Engländer, der auf einen Hügel stieg und von einem Berg herunterkam
    Eine romantische Komödie über einen Mann, eine Frau und den Berg, der sie zusammenbringt.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bommel444" am 19.11.2007
    Beim besten Willen: Diesen Film muss man nicht gesehen haben. Ehrlich nicht. Es sei denn, man ist Waliser.
    Etwas so FÜRCHTERLICH LANGWEILIGES habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Meine Herren...
  • Breaking the Waves
    Eine Liebe bis ans Ende der Welt.
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bommel444" am 21.10.2007
    Diesen Film sollte man nicht, nein, man m u s s ihn gesehen haben. Tatsächlich. Lars von Trier ist einfach unglaublich. Ihm ist hier ein wahres Meisterwerk gelungen. Gerne schließe ich mich meinem Vorredner an:
    Zitat: "Dieser Film ist so ergreifend - ohne die übliche Hollywood Schnulzkiste. Ein anspruchvoller, herzergreifender, Film, den man unbedingt gesehen haben muss. Vielleicht nicht ganz was für Leute, die ausschließlich auf Actionfilme aus sind."

    Dem möchte ich noch hinzufügen: auch Actionliebhaber müssten doch theoretisch ein Herz haben, hm? ;-)

    Ob man auch (über-) leben kann, ohne diesen Film je gesehen zu haben?
    Ja. Aber es lohnt sich nicht.
    :-)