Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Chiavo" aus

31 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Willkommen bei den Sch'tis
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Chiavo" am 26.05.2010
    Langweilig, langweilig, langweilig. Das fällt mir dazu ein. Die angeblich komischen Sequenzen erinneren einen an Blödleien aus den 70er Jahren, als so etwas lustig sein sollte. Alles in allem sehr entäuschender Film, der so hochgelobt worden ist.
  • How to Rob a Bank
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Chiavo" am 02.01.2009
    Ein recht gut durchdachter Film mit mal nicht zuviel blutiger Action sondern eher mal zu nachdenken. Kann man sich sicherlich mal ansehen. vielleicht nicht ganz so gut wie Inside Man, aber ähnlich.
  • Irina Palm
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Chiavo" am 19.10.2008
    Alles andere als ein Sexfilm. Tolle Schauspielerin, die eine glaubwürdige Rolle spielt. Einfach empfehlenswert für Menschen, die nicht nur stumpfsinnige Baller- und Sexfilme sehen wollen.
  • Der rote Baron
    Sein größter Sieg war ihre Liebe.
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Chiavo" am 11.09.2008
    Lahmer Film, lahme Story. Der regisseur hat nichts daraus gemacht. Nach ca. 1 Stunde Langeweile konnte man abschalten. Die Fliegerduelle sind zwar ganz nett, aber auch nur sehr kurz.

    Eine fade Lovestory, die auch nicht richtig aus dem Quark kommt gibt es obendrein.

    Nicht empfehlenswert.
  • Antikörper
    Das Gute ist das Böse daran.
    Thriller, Deutscher Film, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Chiavo" am 07.08.2008
    Sehr guter deutscher Film, der mich wirklich begeistert hat. Gute Story und super Umsetzung. Tolle glaubwürdige Schauspieler. Leider 1 Stern Abzug wegen des etwas zu klerikalen Schlusses.
  • Geständnisse - Confessions of a Dangerous Mind
    Manche Dinge bleiben besser unentdeckt.
    Krimi, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Chiavo" am 07.08.2008
    Typischer Hollywoodmüll. Man sieht mal wieder, dass viele namenhafte Schauspieler noch lange keinen guten Film ausmachen. Nach 30 min hab ich abgeschaltet, da ich erwartet habe von einem Film unterhalten zu werden. Leider wurde ich nur gelangweilt.
  • Good Cop, Bad Cop
    Erst schießen, dann fragen.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Chiavo" am 31.07.2008
    Mittelmäßiger Film, mittelmäßige Schauspieler, mittelmäßige Story. Also das was man im Prinzip auch im Fernsehn hat. Mittelmaß.

    Da der Film mich nicht wirklich überzeugt hat, nur 2 Sterne; 2,5 wären gerechtfertigt.
  • Perfect Love Affair
    Lovestory, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Chiavo" am 30.07.2008
    Ein gut gemachter Liebesfilm.

    Keine plumpe Story wie bei Hollywoodstreifen üblich, sondern schon etwas durchdacht. Gute, glaubwürdige Schauspieler.

    Ich verstehe nur nicht, warum Pierce Brosnan hier an erster Stelle genannt wird, da er doch nur eine winzige Nebenrolle hat. Offensichtlich mal wieder ein Fehler.
  • Der Profi
    Action, Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Chiavo" am 30.07.2008
    Guter französischer Film mit guter und durchdachter Story. Belmondo lässig und mit flotten Sprüchen. Kino wie man es aus den 80zigern noch kennt.

    Unvergessen die Filmmusik von Morricone.

    Der Film zeigt das man auch in den früheren Jahren gute "Action"-Filme mit weniger Special-Effects, Marke Hollywood drehen konnte.

    Einzig die Geräusche bei den "Prügel"-Szenen wirken, wie aus Bud Spencer & Terence Hill Filmen, sehr künstlich.
  • Jesse Stone - Death in Paradise
    Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Chiavo" am 30.07.2008
    Wie alle anderen Teile ein solider Krimi. Nicht viel Action, aber kann man sich ansehen. Auch dieser Film ist 3 Sterne wert.
  • Geliebte Jane
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Chiavo" am 07.07.2008
    Schwacher und langatmiger Film.

    Oje, selbst eine Familienpackung Valium hätte mich wacher gehalten.

    Verschwendete Zeit sich so etwas anzuschauen.
  • Die letzte Legion
    Vor King Arthur war Excalibur.
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Chiavo" am 03.07.2008
    Ist ein ganz unterhaltsamer Film. Beim derzeitigen Fernsehprogramm mit Sommerloch und reichlich Wiederholungen kann man sich damit schon mal einen unterhaltsamen Abend machen (wenn sonst nur noch Fußball und Olympia laufen).

    Der Film ist immer noch 3 Sterne wert und nicht so grottenschlecht wie manche hier behaupten.

    Lieber 1 x Die letzte Legion als Fluch der Karibik Teil 3.