Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Die Klapperschlange Trailer abspielen
Die Klapperschlange
Die Klapperschlange
Die Klapperschlange
Die Klapperschlange
Die Klapperschlange
Abbildung kann abweichen
Die Klapperschlange (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 95 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:BMG Video
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Surround 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Biographien, CloseCaption für Hörgeschädigte, Originaltrailer, Trailershow, Szenenanwahl, Making Of, Interaktives Menü, Menü mit Sound, Musikvideo, Interviews
Erschienen am:22.07.2002
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Klapperschlange (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 99 Minuten
Verleihpaket erforderlich
aLaCarte leihen
2,69 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital DTS-HD 5.1, Englisch Dolby Digital DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Dokumentation, Alternativer Anfang, Trailer
Erschienen am:27.10.2008
Die Klapperschlange
Die Klapperschlange (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Die Klapperschlange
Die Klapperschlange
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Die Klapperschlange
Die Klapperschlange (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Klapperschlange
Die Klapperschlange (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Die Klapperschlange

Weitere Teile der Filmreihe "Die Klapperschlange / Flucht aus L.A."


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Klapperschlange

New York 1997. Manhattan wurde von der US-Regierung in ein völlig abgeschottetes Hochsicherheitsgefängnis verwandelt. In der früheren Weltstadt hausen gewalttätige Schattengestalten, den Broadway zieren abgeschlagenen Köpfe. Als die Air-Force-One mitten in diesem Ghetto aus Anarchie und Gewalt abstürzt, muss jemand den US-Präsidenten retten. Nachdem alle militärischen Mittel versagen, fällt die Wahl für dieses Wahnsinnsunternehmen auf Snake Plissken (Kurt Russell), einen hochdekorierten Ex-Lieutenant, der wegen seiner Verbrechen im Zivilleben selbst zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt wurde. Bei Erfolg kann er seine Weste reinwaschen. Um sicherzustellen, dass Plissken seine Mission auch erfüllt, werden ihm kleine Sprengkörper implantiert. Snake hat weniger als 24 Stunden Zeit, den Präsidenten und sich selbst zu retten...

John Carpenters grandios fotografierter Klassiker aus dem Jahre 1981. Im grandiosen Cast, angeführt von Kurt Russell, finden sich Lee van Cleef, Harry Dean Stanton, Ernest Borgnine, Donald Pleasence und Soul-Legende Isaac Hayes.

Film Details


Escape from New York - New York is a disease. Meet the cure.


USA, Großbritannien 1981



Action, Science-Fiction


New York, Ghetto, Gefängnis, Präsidenten, Geiselnahme, Dystopie



03.09.1981



Die Klapperschlange / Flucht aus L.A.

Die Klapperschlange
Flucht aus L.A.

Darsteller von Die Klapperschlange

Trailer zu Die Klapperschlange

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Die Klapperschlange

Klapperschlange Remake: Statham oder Hardy: Wer wird sich durchbeißen?

Klapperschlange Remake

Statham oder Hardy: Wer wird sich durchbeißen?

Actionheld Jason Statham vs. Batman-Bösewicht Tom Hardy! Einer der beiden könnte schon bald Kurt Russell als Ex-Elite-Soldaten Snake Plissken in 'Die Klapperschlange' ablösen...
Ernest Borgnine: Der Vorhang fällt: Wir nehmen Abschied von Ernest Borgnine

Ernest Borgnine

Der Vorhang fällt: Wir nehmen Abschied von Ernest ...

Oscar-Preisträger und Schauspiel-Legende Ernest Borgnine ist tot. Am 8. Juli starb er im Alter von 95 Jahren. Zu seinen größten Erfolgen zählten unter anderem folgende Filme...
John Carpenter schockt wieder: John Carpenter und 'Das Ding' feiern ein Comeback

Bilder von Die Klapperschlange

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Klapperschlange

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Die Klapperschlange":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
fetziger sf-film mit absolut coolem kurt russel. den fand ich imponierend. auch die anderen rollen gut besetzt. einzig donald pleasance als präsident ist ein fehlgriff. diese rolle fand ich zu überzeichnet. für freunde des düsteren sf-thrillers ist klapperschlange empfehlenswert.

am
Vorsicht: bissig!
Escape from N.Y. - Mal vom Alter und den Effekten (für damalige Verhältnisse bestimmt das Beste) abgesehen, ist der Streifen meiner Meinung nach auch heute noch unter den Top20 der Aktionfilme anzusiedeln! Zwar im Grunde nur eine Art »Rambo« aber trotzdem auf alle Fälle sehenswert! Leider vom Nachfolger (Escape from L.A. - Klapperschlange 2) nicht mehr erreicht... Fazit: Gute Aktion-Kost für nen DVD Abend.

am
Guter Action-Film, spannend und atmosphärisch inszeniert. Er bringt trotz seines Alters die Endzeit-Stimmung recht gut rüber. Warum man allerdings diesen selten dämlichen Titel "Die Klapperschlange" wählte, ist unklar. "Flucht aus New York" klang wohl nicht reißerisch genug, entspricht aber der Übersetzung des Originaltitels. Der Protagonist heißt zwar "Snake"(Schlange), ist aber mit einer Kobra tättowiert. Sieht man davon ab, ist der Film eine Empfehlung wert.

am
Düsterer Film mit attraktiver Kulisse - Manhatten als heruntergekommener Knast. Insgesamt aber etwas übertriebene Story. Insgesamt aber noch sehenswert.

am
Die Klapperschlange ist ein absolutes Muss. Die düstere Stimmung, die den Film trägt, zieht sich von Anfang an bis zum Ende wie ein roter Faden herrlich durch. Kurt Russell spielt einfah grandios, der Soundtrack ist einfach schön 80ger Jahre :-)
Die Umsetzung auf Blu Ray ein Hochgenuss!

am
zählt mit zu den 15 besten scifi filmen aller zeiten.dafür gibts 5sterne von mir.
Mann kann ihn jeder zeit wieder anschauen

am
Ein hervoragender Film Brillant gemacht und die Action scenen hervoragent gemacht, dieser Film verdient vier Sterne.

am
John Carpenter bringt die Action im Riesenknast "New York", düster rüber.
Unter jedem anderen Regisseur, wäre es ein simples Geballer geworden aber dank John Carpenter ist ganz New York und die Verbrecher darin noch ein wenig unheimlich angehaucht.
Überzeugende 80er Jahre Action mit coolem Hauptdarsteller und dunkler Atmosphäre.

am
einer der besten..
Filme aller Zeiten,viel Action und dumme Sprüche,diesen Film kann man sich immer wieder ansehen ohne das er langweilig wird.Der Kultfilm von damals ist immer noch super und sticht auch bei den neuen Action Filmen hervor.

am
Ein Klassiker von John Carpenter. DER Thriller des letzten Jahrtausends. Kurt Russell ist als Snake Plissken einfach grandios. Die Atmosphäre des Films sucht seinesgleichen.
Allerdings ist das Bild nicht so wie man es von einer DVD gewöhnt ist (ist ok, aber halt net super) und leider kein Zusatzmaterial darauf

am
"Die Klapperschlange" gehört sicher zu den besten Action-Filmen aller Zeiten. Die Story ist einfach genial, die Schauspieler allesamt sehenswert. Aus heutiger Sicht wirkt der Film stellenweise recht billig, aber man darf nicht vergessen, dass er von 1981 ist. Aber er hat das Zeug zum All-Time-Klassiker, allein schon das Auto des Duke mit den beiden Kronleuchtern ist Filmgeschichte.

Sehenswert!

am
snake ist eine coole sau und der film ist richtig
geil mit einer sehr guten story,ausserdem ist der film
sehr spannend und hat sehr gute film musik

am
Kultfilm!
Dieser Film mit Kurt Russel ist ein muß für jeden Film Liebhaber!

am
Ein Action-Klassiker
»Die Klapperschlange« gehört sicher zu den besten Action-Filmen aller Zeiten. Die Story ist einfach genial, die Schauspieler allesamt sehenswert. Aus heutiger Sicht wirkt der Film stellenweise recht billig, aber man darf nicht vergessen, dass er von 1981 ist. Aber er hat das Zeug zum All-Time-Klassiker, allein schon das Auto des Duke mit den beiden Kronleuchtern ist Filmgeschichte.

am
Die Klapperschlange - Düstere Action

Gelungener Actionfilm mit einer düsteren aber sehenswerten Story.

am
Düster-stimmungsvoller, leicht angestaubter 80er Science Fiction Klassiker. Auch wenn in erster Linie kein Horrorfilm, merkt man dem Streifen schon sehr die Handschrift von "John-Horror-Carpenter" an.
Sehenswert, nicht nur für Genrefreunde! ds

am
Sicherlich einer der bedeutendsten Actionkracher zu Beginn der 80er Jahre. Hat in Sachen Action und düstere Zukunftsahnungen Maßstäbe gesetzt. Alle Rollen sind mit hervorragenden Darstellern besetzt. Für die junge Generation sicherlich kein empfehlenswerter Film, weil die Effekte einfach zu alt sind und angestaubt wirken. Für mich war und ist der Film aber nach wie vor große Klasse.

am
Das Thema des Films ist mittlerweile von der Zeit eingeholt worden. Die Kriminalitätsrate ist nicht, wie prognostiziert, explodiert. Die düstere Stimmung kann einen aber immer noch einfangen und auch die Action ist heute noch ansehnlich.

Leider ist die Qualität der Blu-ray dem Medium unwürdig. Hohe Datenraten bedeuten nicht automatisch hohe Qualität und "Digital Remastered" sowie "Dolby Digital DTS-HD 5.1" ebensowenig.

Das Bild ist angepasst an die HD-Auflösung und hier und da auch wenig besser als auf der DVD. Insgesamt ist das Bild aber matschig und teilweise so unscharf, dass man meint an Sehstörungen zu leiden! Es gibt ältere Filme mit wesentlich besseren Bild. Ich neige beinahe dazu, dieses Bild als das schlechteste zu bezeichnen, das ich je auf Blu-ray Disc gesehen habe.

Der Ton ist schlicht ein Upmix von der Stereospur. Man hört z.T. Dialogfragmente auf allen Kanälen. Nur wegen der hohen Datenrate verdient er die Bezeichnung "HD-Ton".

Marketing! Hier soll der Fan des Films mit minimalem Aufwand bedient werden. Wenn der Verbraucher sowas als HD toleriert, wird er auf Dauer sein "Blu" Wunder erleben...

P.S.:
Der Film ist übrigens die krönende Verewigung dämlich/dümmlicher deutscher Titel.
Dieser Titel (Klapperschlange) entstand aufgrund des Tattoos von Snake - einer ---> ! Kobra !.

am
zum ansehen!
guter film den man gerne mal ansehen kann!

am
einer der besten
zählt mit zu den 15 besten scifi filmen aller zeiten.dafür gibts 5sterne von mir

am
Absoluter Kultfilm. Kurt Russell in einer seiner besten Rolle.

am
Düstere 80er jahre Kultfilm was heute auch produziert wird (Doomsday.Leider nicht annährent so gut wie die Klapperschlange.Schade eigentlich

am
Völlig überbewerteter Actionfilm. Der junge Kurt überzeugt überhaupt nicht in dieser Rolle. Eine Augenklappe und eine total alberne Frisur machen noch lange keinen coolen Actiondraufgänger, welcher im Alleingang alles auf seine Weise regelt. Er wirkt leider eher lächerlich, fast parodistisch.
Zur Vollständigkeit sollte man sich das Vehikel mal ansehen, aber nur notfalls.

am
Klassisches 80er-Jahre B-Movie mit Kurt Russell als coolem Antiheld. Inzwischen wurden derart viele ähnliche B-Movies gedreht, daß die Handlungsmuster etwas abgedroschen erscheinen. Aber in den (frühen) 80ern war die Klapperschlange stilistisch wegweisend. Etwas gewöhnungsbedürftig heutzutage die minimalistische Filmmusik von Carpenter himself. Das Bild ist nicht sonderlich scharf und der Surroundklang schwach.

am
80er-Schinken, was nicht heißt der Film sei schlecht. Post-Apokalyptische Welt in nicht allzu ferner Zukunft (sprich den 90ern), viel Action und einige interessante Charaktere. Für zwischendurch und als Lückenfüller ganz gut.

am
gute unterhaltung
oft und immer wieder gern gesehen,denke ich,ist dieser Streifen der an Spannung und Darstellung überzeugt für einen kurzweiligen Abend gut geeignet.Bild und Ton ist Videoqualität

am
kult aber nicht mehr ganz zeitgemäss

am
Ist halt 80er-Jahre flair
Trotz einem gut aufgelegten Kurt Russell nicht empfehlenswert.

am
na ja
ich bin im film fast eingeschlafen.
Die Klapperschlange: 3,0 von 5 Sternen bei 1263 Bewertungen und 29 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Die Klapperschlange aus dem Jahr 1981 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Kurt Russell von John Carpenter. Film-Material © Constantin Film.
Die Klapperschlange; 16; 22.07.2002; 3,0; 1263; 0 Minuten; Kurt Russell, Harry Dean Stanton, Ernest Borgnine, Donald Pleasence, Isaac Hayes, Borah Silver; Action, Science-Fiction;