Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
First Kill Trailer abspielen
First Kill
First Kill
First Kill
First Kill
First Kill
Abbildung kann abweichen
First Kill (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 97 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Trailer, Bildergalerie
Erschienen am:21.03.2018
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
First Kill (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 101 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Interviews, Trailer, Bildergalerie
Erschienen am:21.03.2018
First Kill
First Kill (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
First Kill
First Kill
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
First Kill
First Kill (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
First Kill (DVD), gebraucht kaufen
FSK 16
DVD
Noch mehr als 10 verfügbar
€ 2,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Trailer, Bildergalerie
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
First Kill (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 16
Blu-ray
Nur noch 7 verfügbar!
€ 5,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Interviews, Trailer, Bildergalerie

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu First Kill

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von First Kill

Wall-Street-Broker Will (Hayden Christensen) ist in seinem Job sehr erfolgreich, aber für seinen Sohn Danny hat er nur wenig Zeit. Das will er ändern und so gehen beide zusammen auf die Jagd, um die familiären Bande zu stärken. Doch im Wald werden sie Zeuge eines brutalen Schusswechsels zwischen Bankräubern. Eines der schwerverletzten Opfer bringen sie in ihre Hütte, um zu helfen, doch was als Hilfsaktion begann, wird für die Beiden schnell zu einem Kampf ums nackte Überleben. Der Fremde nimmt Danny als Geisel. Er zwingt Will, die Beute zu wieder zu beschaffen und ihm außerdem den örtlichen Polizeichef Howell (Bruce Willis) vom Hals zu halten...

Im Actionthriller 'First Kill' präsentiert Regisseur Steven C. Miller beinharte Action mit den Hollywood-Superstars Bruce Willis und Hayden Christensen bei einer nervenaufreibenden Jagd durch düstere, undurchdringliche Wälder. Nichts ist, wie es zunächst scheint!

Film Details


First Kill - When you only have one shot, don't miss.


USA, Kanada, Großbritannien 2017



Action, Thriller


Bankraub, Deutschland-Premiere, Jagd, Geiselnahme




Darsteller von First Kill

Trailer zu First Kill

Bilder von First Kill © New KSM

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu First Kill

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "First Kill":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Leider kann ich den Film nicht wirklich empfehlen. Für Bruce Willis, den man eigentlich aus den großen Blockbustern kennt, ein sehr schwacher Film. Die Handlung ist teilweise unlogisch und der Hauptprotagonist nervt stellenweise nur noch. Die zwei Sterne gibt es für die Wendung am Ende, die aber leider sehr schnell vorher zu sehen war.

am
Na das ist doch mal wieder ein etwas besserer Film mit Bruce Willis. Nicht mehr die Klasse von Stirb Langsam aber ansehbar wenn es auch wieder eine Produktion ist, die es anscheinend nicht ins Kino geschafft hat und gleich in den Verleih ging. Geradlinige Handlung, etwas Action und Gefühl, sorgen dennoch für gute Unterhalltung.

am
Nicht nur wir, sondern auch Bruce Willis wird älter. Irgendwann nimmt man einem "Opa" die wilde Action nicht mehr ab. Hier geht es etwas ruhiger zu und passt zur Rolle. Aus Gut wird Böse und umgekehrt. Da verwischen schon mal die Grenzen. Der Streifen weiss bis zum Schluss zu unterhalten und zeigt mal wieder, auch die Männer des Gesetzes sind nur Menschen bzw. können mancher Verlockung nicht widerstehen. Gute 3 Sterne von mir!

am
Ein Hoch auf die Jagd und die Waffenlobby... Man(n) ist nur ein Mann, wenn man ein Gewehr halten und abdrücken kann.
Das Ende vorhersehbar... will ja niemand zugeben, dass man selbst ein Waffennarr war (ist). Das sind immer die anderen.
Muss ich nicht noch einmal sehen.
Einem älteren Bruce Willis hätte ich eine bessere Rolle gewünscht. Vielleicht mal mit etwas mehr Tiefgang.

am
Langweilig
Langweilig
Langweilig
Muss man nicht gesehen haben! Keine Spannung, keine Action ..... blöde Geschichte ..... noch dümmere Dialoge.

Sehr schwacher BW...... Die Handlung bzw. was am Ende raus kommt ist viel zu vorhersehbar.

am
"First Kill" ist unfassbar gut gelungen. Es ist ein spannender Streifen geworden, der hier und da überraschen kann, aber es fehlt leider der richtige Plot. Der Film hätte Potential gehabt, diesen einzubauen, wenn man gewisse Informationen am Anfang nicht zu früh den Zuschauer mitgeteilt hätte. Dann hätte der Film nur minimalistisch umgeschrieben werden müssen und wir hätten ein richtig guten Plot gehabt, vor allem bietet sich dieser in einer Szene richtig gut an. Des Weiteren fehlt noch etwas an Information zum Schluss, als der Zuschauer überrascht wird, denn dort wird überhaupt keine Begründung genannt. Sonst hat mir die Geschichte richtig gut gefallen.

Die schauspielerische Leistung hat mir sehr gut gefallen. Das Bruce Willis mal keine Action macht, wie man es aus seinen früheren Filmen kennt, finde ich gut, denn man kann auch mal etwas anderes machen. Die Rolle die er spielt, passt auch sehr gut zu ihm. Die musikalische Begleitung hat mir sehr gut gefallen. Es wird nichts an Spannung vorweg genommen. Die Kamera ist soweit in Ordnung, nur gibt es auch ruhige Momente in diesem Werk, wo in manchen Szenen eine ruhige Kameraführung von Vorteil gewesen wäre.

Ich kann Ihnen "First Kill" empfehlen. Es ist mal kein klassischer Actionfilm, wie man ihn normalerweise kennt, ist aber dafür gut gelungen.
First Kill: 2,7 von 5 Sternen bei 109 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: First Kill aus dem Jahr 2017 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Action mit Hayden Christensen von Steven C. Miller. Film-Material © New KSM.
First Kill; 16; 21.03.2018; 2,7; 109; 0 Minuten; Hayden Christensen, Bruce Willis, John Dauer, Charlie Roetting, Alanna Tremblay, Brian Bowman; Action, Thriller;