Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Die Legende der Wächter Trailer abspielen
Die Legende der Wächter
Die Legende der Wächter
Die Legende der Wächter
Die Legende der Wächter
Die Legende der Wächter

Die Legende der Wächter

3,8
887 Stimmen

Freigegeben ab 6 JahrenFreigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Die Legende der Wächter (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 87 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Neuer Looney Tunes Cartoon: Der rabiate Roboter
Erschienen am:25.02.2011
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Legende der Wächter (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 93 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Dänisch Dolby Digital 5.1, Finnisch Dolby Digital 5.1, Norwegisch Dolby Digital 5.1, Schwedisch Dolby Digital 5.1, Flämisch Dolby Digital 5.1, Portugiesisch Dolby Digital 5.1, Niederländisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Niederländisch, Spanisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Dänisch, Französisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:25.02.2011
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Legende der Wächter (Blu-ray 3D)
FSK 12
Blu-ray 3D  /  ca. 93 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Dänisch Dolby Digital 5.1, Finnisch Dolby Digital 5.1, Norwegisch Dolby Digital 5.1, Schwedisch Dolby Digital 5.1, Flämisch Dolby Digital 5.1, Portugiesisch Dolby Digital 5.1, Niederländisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Niederländisch, Spanisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Dänisch, Französisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:25.02.2011
Die Legende der Wächter
Die Legende der Wächter
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Die Legende der Wächter in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 93 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:25.02.2011
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Legende der Wächter
Die Legende der Wächter (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Die Legende der Wächter

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Legende der Wächter

Filmemacher Zack Snyder präsentiert seinen ersten Animationsfilm, ein Fantasy-Familienabenteuer nach Kathryn Laskys beliebten Romanen über mythische Eulenhelden: Der junge Soren ist fasziniert von den epischen Geschichten seines Vaters über die Wächter von Ga'Hoole - diese sagenhafte Truppe geflügelter Krieger zog einst in eine gewaltige Schlacht, um die Eulen gegen die bösen Reinsten zu verteidigen. Als Soren und sein Bruder Kludd aus dem Nest direkt in die Klauen der Reinsten fallen, wagt Soren die tollkühne Flucht und wird dabei von anderen tapferen Eulen unterstützt. Gemeinsam suchen sie den Großen Baum, wo die Wächter wohnen: Sie sind ihre letzte Hoffnung - denn im Kampf gegen die Reinsten gibt es für das Reich der Eulen keine andere Rettung. Zu den hochkarätigen Sprechern der Originalfassung zählen Abbie Cornish, Miriam Margolyes, Helen Mirren, Sam Neill, Geoffrey Rush, Jim Sturgess und Hugo Weaving.

Film Details


Legend of the Guardians - The Owls of Ga'Hoole


Australien, USA 2010



Animation, Fantasy


Literaturverfilmungen, CGI-Animation, Inseln, Vögel, 3D-Filme, Familienfilme



14.10.2010


376 Tausend


Stimmen von Die Legende der Wächter

Trailer zu Die Legende der Wächter

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Die Legende der Wächter

Die besten Filme 2011: Das 5-Sterne-Menü für Heimkino-Feinschmecker

Die besten Filme 2011

Das 5-Sterne-Menü für Heimkino-Feinschmecker

Unglaublich viele neue DVD, Blu-ray und Blu-ray 3D Veröffentlichungen sind 2011 im Verleih erschienen. Aber welches sind nun die bestbewerteten Filme 2011?...
Abbie Cornish: Bei Sexszenen kann sie sich nicht beherrschen

Abbie Cornish

Bei Sexszenen kann sie sich nicht beherrschen

Abbie Cornish gesteht, dass sie sich bei intimen Sexszenen vor der Kamera, die schief gehen, nicht beherrschen kann und regelrecht in Gelächter ausbricht....
Zack Snyder: Superman auf neuen Wegen
3D-Filme zum Ausleihen: Reise durch 3-dimensionale Filmabenteuer
Willkommen Blu-ray 3D: Die Zukunft des Heimkinos ist da: Blu-ray 3Dimensional

Bilder von Die Legende der Wächter © Warner Bros.

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Legende der Wächter

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Die Legende der Wächter":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Animation:
steht ausser Frage ÜBER den Fähigkeiten von Pixar. Das war damals mit Happy Feet aus dem gleichen Studio ebenso. Epische Bilder, traumhafte Landschaftsstrukturen und die BESTE Regenzeitlupe, die ich je gesehen habe. Das Gefieder ist eine Augenweide, das bei dem unsichtbaren Einsatz des Windes herrlich zerzaust. Kein Animationsfilm hat es bisher meiner Meinung geschafft, die physikalischen Einwirkungen auf einen Animationskörper so in Vollendung zu zeigen, wie Legende der Wächter!

Story:
Die Story wurde aus dem gleichnamigen Buch adaptiert und präsentiert sich zielgruppengerecht oberflächlich und matt. Auch ein Zack Snyder schafft es nicht, die flache Story gekonnt in Szene zu setzen. Zu schnell wird ein Kapitel nach dem Anderen abgearbeitet. Ab der Hälfte schaut man gar nicht mehr nach der Story, sondern nur noch nach dem Effektfeuerwerk. SCHADE! Die Zielgruppe hätte "16 Jahre" sein sollen, den Film nochmal um 30 Minuten verlängern und den Humor aus dem Film herausschneiden, der ohnehin aufgepappt wirkt und fertig. Dann hätte man einen wirklich epischen Erwachsenenfilm, der um Klassen besser gewesen wäre.

Charaktere:
Leider fangen die berühmten Sprecher die Charaktere nicht gut genug ein. Zu wenig lässt man sich an die Figuren fesseln und mit ihnen mitfiebern. Schuld daran ist das oberflächliche Drehbuch. Man hat keine Zeit sich mit den Figuren zu verbinden und zu oft wird die Wahnsinnsgraphik in Vordergrund geschoben um den fehlenden Bezug zu kompensieren.

Action:
Gut gegen Böse mit eulenspezifischen Rüstungen und Waffen. Eine herrliche Idee und die Umsetzung wäre grandios, hätte man noch ein wenig mehr von Ga´Hoole gesehen um die Brigadenausbildung zu erleben. Das soziale Netzwerk der Eulen geht wieder mal durch atemberaubende Effekte unter. Die Kämpfe zwischen den Eulen ist hart, wird aber durch das Zielpublikum arg beschnitten. Wer sich an den Film "Unten am Fluss" erinnert, der weiß, dass Animationsfilme für Erwachsene sehr gut sind, wenn man auch das umsetzt, was der Zuschauer erwartet und ihn nicht der Zielgruppe Willen, beschneidet.
Die Action hätte man weiter ausbauen und epischer gestalten können. Schließlich verkörpern die Eulen Heldenfiguren, die leider unheldenhaft ins Spiel geschickt werden!

Fazit:
Der Film weiß durch seine Präsentation zu begeistern und zaubert die epischsten Animationen und Bildern auf die Mattscheibe, die man selten oder noch nie gesehen hat. Jedoch ist das das große Manko des Films: Er präsentiert sich selbst anstatt seine Story, die leider zu oberflächlich und matt in das Graphikepos hineingeklebt wurde. Trotzdem für einen Abend sehr sehr sehenswert!

am
GUTE EULEN, BÖSE EULEN

Zack Snyder (Dawn of the Dead, 300) dreht sonst eher düsteren Horror-, SciFi und Action; versucht sich nun aber in diesem Animationsfilm - mit Erfolg.

Seine Geschichte, düster: Ein bestimmtes Volk von Eulen will einen Krieg anzetteln und stellt in den Bergen eine Armee mit Eulen auf - den Nachschub an Eulensoldaten wird dadurch erreicht, dass kleine Eulen aus den Nestern des nachts geraubt werden. Warum also Zack Snyders geschichte erst FSK 12 bekommt, wird hier spätestens klar.

Dennoch ist die Geschichte auch liebevoll erzählt - es geht um Freundschaft, Zusammenhalt und Zack Snyder gibt lustig animierten Figuren, wie z.B. der Schlange, viel Freiraum für den ein oder anderen Witz. Nicht immer bleibt der Film also düster.

Die Geschichte ist auf jedenfalls sehenswert und behandelt auch mal eine Tierwelt, die uns eigentlich fremd ist. Jedenfalls habe ich in meinem Leben noch nie eine Eule gesehen (außer im Zoo) ;-). Schön mal so eine Idee zu Tieren in Animation zu sehen.

Absolut empfehlens wert für große Kinder und Erwachsene!

Liebe Eltern, bitte FSK-Freigabe beachten!

am
Wirklich toll gemachter Fantasy Eulenfilm.
Nicht gerade für kleine Kinder geeignet.
Eine ernste Geschichte, kein gesingsang.
Fantasyfilm für jung gebliebene Erwachsene.
Abenteuer/Fantasy/Herr der Ringe Mix mit Eulen.
Anschauen lohnt sich!

am
Man hat mit dieser Geschichte nicht das Rad neu erfunden aber der Zuschauer wird beeindruckt vom Detailreichtum dieses toll gemachten Animationsfilmes. "Die Wächter von Ga´Hoole" ist ein real anmutender Trickfilm, der einen teils staunend ins Sofa drückt. Die Flüge der Eulen sind manchmal schwindelerregend und real. Genannt sei hier die grandiose Zeitlupensequenz im Regen. Für Kinder ist dieses Fantasymärchen, das gewisse Anleihen beim "Herrn der Ringe" nimmt, allerdings nur bedingt geeignet. Witz und Niedlichkeit machen allzu oft Platz für dunkle, bedrohliche und beängstigende Situationen. Der Kampf "Gut gegen Böse" wird zwar ohne Blut ausgetragen, aber für die Klein(st)en ist das schon sehr unheimlich. Das mag an Regisseur Zack Snyder liegen, der eher für "Männerfilme" bekannt ist. Beispielsweise das bluttriefende Epos "300" oder die ebenfalls nicht zimperlichen "Watchmen". Um so mehr überrascht er den erfahrenen Zuschauer aber mit dieser (beinahe) kindgerechten Verfilmung, die mehr Inhalt und Tiefe vermittelt, als so mancher aktuelle Realfilm. Wer sich also auf sprechende Eulen und perfekte Computeranimation einlassen kann, der bekommt hier wirklich einen wunderschönen und spannenden Augenöffner. Die FSK 12 Angabe (der etwas längeren BluRay) ist aber berechtigt. Disneyhafte Schnulzigkeit darf man nicht erwarten.

am
Ein wircklich schöner Film, der sich lohnt anzusehen.
Ehr nur etwas für ältere Kinder, da die Story doch recht düster und nicht grade "gewaltarm" ist.
Die Zeit verging hier beim Ansehen im wahrsten Sinne im Fluge ;)
Der Film wird wohl alsbald Einzug in meine Sammlung erhalten, da man sich den Film durchaus auch öfter ansehen kann.

Bild und Ton der BlueRay sind gut (mMn). Die Extras hab ich mir noch nicht angesehen daher dazu kein Urteil.

am
Ein toller Action - Animationsfilm.
"Die Legende der Wächter" ist kein typischer Animationsfilm der auch für kleinere Kinder geeignet ist, da es doch etwas actionreicher und brutaler zugeht. Es geht um den Krieg der Eulen. Soren, der als Kind entführt wurde, macht sich mit seinen Freunden auf die Suche nach den legendären Wächtern, die er auch findet und mit denen er gemeinsam in den Krieg gegen den Feind zieht.
Es wurde viel Liebe ins Detail gesteckt und in der Blue Ray Version ist der Film echt super.
Einfach toll und empfehlenswert.

am
Uhu

Optik und Charaktere wissen völlig zu überzeugen. Die Story hat phasenweise Schwächen trotzdem ist der Film sehenswert.

am
Zach Snyder Animationskinderfilm?

Achtung es ist nicht unbedingt ein Kinderfilm geworden, und FSK 6 finde ich an manchen Stellen doch recht bedenklich. Und insgesamt komm ich auf ein ausgeglichenes Positiv/Negativbild alles über drei Sterne ist aber für diesen Film zu viel. Wie gesagt man muss das Ganze betrachten und nicht nur einzelne Komponenten. Vom Technikfreak aus gesehen sind das die besten Animationen, jede einzelne Feder, jeder Wind, jeder Tropfen, die Vogelaugen Lichtreflexe Schatten Feuer ohne jeden Fehler und das trägt den Film wie auch die teilweise übertriebenen Charaktere. Die Story in einer Eulenwelt wo dann doch ab und zu ein anderer Vogel auftaucht aber ohne Textzeile. Schon schräg. Die teilweise zu düsteren seelisch grausamen Stellen, die nicht wirklich tiefen Persönlichkeiten die ziehen den Film wieder herunter.

Grafik und Sound top. Charaktere und Story flop. Somit eine wohlwollende 3+ in dem Fall 3,25. Mit Zach Snyder leider an der Zielgruppe vorbei.

am
Optisch hervorragend, dramaturgisch durchschnittlich und inhaltlich mangelhaft. DIE LEGENDE DER WÄCHTER ist wegen vieler Gewalt- und Kampfsequenzen nichts für ganz kleine Kinder und wegen der Plot-Banalität auch nichts für Erwachsene. Insofern liegt das Lebensalter-Fenster der Begeisterungsfähigkeit so etwa zwischen 9 und 14 Jahren. Keine gute Grundlage für einen erfolgreichen Spielfilm. 3,20 Schleiereulen-Sterne im Königreich Tyto.

am
Ein wahrhaft wunderschöner Film, schade das er so untergegangen ist, hatte von ihm noch nie etwas vorher gehört und bin rein zufällig daraufgestoßen. Ein Kinderfilm für Erwachsene. Die Musik ist prima, vielleicht etwas zu kräftig und die Slow-Mo Szenen sind einen tick zu oft eingesetzt worden. Aber was will man erwarten vom Macher von "300". Alles in allem ein wunderschöner, leicht düsterer aber epischer Film der für Kinder gemacht aber für Erwachsene gedacht ist.

Ein echter Geheimtipp.

am
Wäre schön, wenn noch eine Fortsetzung gedreht würde. Dieser Film besticht durch seine Animation, und die Geschichte ist zwar nicht neu, aber trotzdem nicht oberflächlich und gut erzählt! Ein perfekter Familienfilm -allerdings eher nichts für Kinder unter 9 Jahren.

am
Ein wirklich toller Film, süße und sehr detailliert Animationen. Die Eulen haben tolle und unterschiedliche Charaktere. Meine Nichte war begeistert.

am
Gut gemacht als animationsfilm wirkt etr fast echt aber die Handlung war ´nich unbedingt das Gelbe vom Ei.Hätte mehr erwartet ,aber was soll anschaun kann man ihn wenn grad nix bessers da ist.

am
Doch, es ist eine Geschichte, wie im wahren Leben. Mit einem tiefsinnigen Hintergrund. Also durchaus sehenswert. Auch für Erwachsene.

am
Ein schöne Kindergeschichte und gut erzählet. Leider zu sehr vorher sagbar.
Der 3D Effekt hebt den Film deutlich and und die Flugzenen sind gut bis sehr gut und hier wird fast nur geflogen. Daumen hoch.

am
Habe nun einige Kritiken gelesen und ich fand den Film wirklich toll. Schön animiert, witzig, traurig, spannend....alles dabei was ich brauchte. Sicher nichts für jüngere Kinder, der Meinung bin ich auch, aber die Vermutungen, dass hinter der Story ein Helden-Epos aus dem Dritten Reich verherrlicht wird, kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Ich empfehle ihn sich anzuschauen. In 3D muss der allerdings wirklich atemberaubend sein. =)

am
Die Handlung ist doch sehr einfach und banal gehalten. Es geht um Krieg, Verrat und Niederlage. In vielen Szenen ist nur Kampf zu sehen. Dem Film fehlt Tiefe und Gefühl. Wer auf dauerhafte Kampfszenen steht, kommt hier auf seine Kosten. Ansonsten steht ausser Frage, dass die Animationen hervorragend sind. Auch nur deshalb drei Punkte...

am
Ein wunderbarer Animationsfilm. Die Aufnahmen und die Darstellung der Vögel haben den Kindern sehr gefallen.

am
RIESENüberraschung!!!
Ich hatte ehrlich gesagt nicht viel erwartet, da ich mir einen Eulenabenteuerfilm eher als etwas "kindisch" vorstellte. Aber weit gefehlt!!!
Der Film strotzt nur so voll von herrlichen Effekten, Bildern und Aufnahmen, dass ich teilweise richtig auf den Bildschirm gebannt war. An dieser Stelle kann ich nur wärmstens die BlueRay empfehlen, da ich denke, dass das ganze Spektakel aufgrund der wunderbaren Bilder dann noch besser wird.
Die Story ist natürlich nicht neu, aber durch witzige Einfälle herrlich kurzweilg und spannend erzählt.
Gute Eulen gegen böse Eulen, ein Schuß Magie und natürlich die Ode an die Freundschaft ... in diesem Film perfekt gelungen :)

am
........der Film war okay, aber sicher nichts für Kinder.
Es hat einige spannende Momente gegeben, man muss schon -so wie ich- Zeichentrick oder Animationsfilm Fan sein, um diesen Film zu mögen.

am
Super Film. Die Story hat wirklich was von Herr der Ringe auf "Eulisch" ist aber total gut gemacht. Keine Sekunde langweilig und schön anzusehen. Mein Kind würde ich allerdings nicht alleine davor setzen. Ist schon eher was für "Große".

am
Ich frage mich, wieso so viele Menschen diesen Film so toll finden. Wegen der übermäßig positiven Kritik haben wir ihn ausgeliehen. Allerdings wurden wir doch sehr enttäuscht. Optisch nett anzusehen, also von der Qualität der Animation her, aber auf Dauer auch etwas anstrengend die Eulen sprechen zu sehen. Auch ansonsten für Kinder ist der Film nix, da zu düster, aber dadurch auch nicht wirklich spannender. Die Story ist flach und zudem noch langweilig erzählt. Wir haben nach 30 Minuten abgebrochen. Der Sound ist trotz Dolby Digital Tonspur nahezu auf DTS Niveau. Das Bild ist hervorragend, Schärfe, Farben und Kontrast sind auf Referenzniveau. Für die ausgezeichnete Bild- und Tonqualität gibt es jeweils einen Stern.

am
Mit der Animation haben sie sich mal wieder selber übertroffen. Ein schöner Animationsfilm, welcher für einen gemütlichen Abend gedacht ist.

am
Grandioser, leider viel zu wenig beachteter Fantasyfilm, mit gefiederten Helden in der Hauptrolle. In wie weit sich die Story vom Buch abhebt kann ich leider nicht sagen, da ich die literarische Vorlage nicht kenne. "Die Legende der Wächter" ist jedenfalls ein liebevoll gemachter Animationsfilm, der positiv aus der Masse an Veröffentlichungen sticht, da er eine epische Fantasygeschichte erzählt und dabei ganz ohne stereotypische Mittel auskommt. Empfehlenswert, auch wenn stellenweise nicht unbedingt ein Kinderfilm, da es ganz schön gruselig wird.

am
Mein TV ist mit dem Film mal endlich an sein Potenzial gelangt WOOW

Die Story ist zwar nicht das fesselnde gewesen , hat denich 5 Sterne

am
Auch in 3D wirklich Super umgesetzt. Die Effekte sind beeindruckend, tolle Tiefenwirkung. Der Ton ist genial. Nach meiner Meinung aber nicht für jede Altersklasse geeignet, für Kinder wird mir da doch zu viel getötet.

am
Ich weiß wirklich nicht, warum ich bei diesem Film hätte durchhalten sollen. Gucke mir die Filme immer vorher an, bevor die Kinder sie sehen. War mir viel zu düster, destruktiv, beängstigend (für Kinder) und außerdem ohne jegliche Tiefe, Botschaft oder sonstigen Nutzen.

am
Ein sehr schöner Film für große und kleine !

3D in Perfektion . Ein schöner und interessanter Fernsehnachmitag.

es lohnt sich !!!!

am
Ich sage einfach nur FANTASTISCH. Ich habe ihn in BluRay 3D zu Hause geguckt. Die 3D Effekte sind super, die Animation Perfeckt, jede Feder wurde Detailgetreu dagestellt, Unglaublich. Die Geschichte die dahinter steckt ist auch super für Jung und auf jeden Fall auch Für alt.

am
Gut gelungener Kino Spass für die Großen und Kleinen.
Ich war begeistert über die gelungene,fast schon menschliche,Mimik der einzelnen Charaktere.Ein gelungener und kurzweiliger Spaß, den ich nur empfehlen kann.Die 3-D Wirkung stört hin und wieder, aber vielleicht liegt das nur an meinem Laptop (HD+/17,3").Habe den Film auf dem Plasma in "Normal" und in 3-D auf dem Notebook gesehen.Ich gebe dem Film fünf Sterne.

am
Sehr schöner und gut gemachter Film für groß und klein.
3D Effekte sind toll. Ein Fil für die ganze Familie.
Einfach top

am
Top-Film einer der besten Animationsfilme der letzten Zeit, voll süss, spannend und unterhaltsam. Absolut zu empfehlen für jeden.

am
Zum Inhalt will ich nichts schreiben, da schließe ich mich den meisten Kritiken an.
Ich habe mir die 3D Blu-Ray ausgeliehen, wegen den 3D Effekten.
WOW!
Eines der besten 3D Filme, die ich bisher gesehen habe.
Super Bild und Ton.
Bei solchen Filmen hat es sich gelohnt, auf 3D umgestellt zu haben.

am
Schöner Animationsfilm mit toller Grafik die darstellung der Figuren sehr Naturnah
rundum ein sehr gelungener Abenteuerfilm

am
Ein insgesamt sehr gut gemachter Animationsfilm, die Optik wurde hier ausgereizt und gibt alles her, was man wohl zur Zeit verlangen kann.
In 3D kommt er bestimmt noch besser rüber, leide rsahen wir ihn nur in 2D, was hier uns ausreichen musste ;)
Für Kleinkinder bietet die Story ein bischen viel Hektik und Kampf/Gewalt, 12 Jahre sollten die Probanden schon sein.

Die Story war jedenfalls besser als gedacht, im Verleih also super, kaufen würde ich ihn aber nicht.

am
Sehr schöner Film . Als blueray fantastisches Bild . Spannende Geschichte auch für Erwachsene. Kleinere Kinder könnten sich ängstigen .

am
tolle animation und grafik! etwas langatmige geschichte und kinderfilmkarackter!
Die anfänglich spannende geschichte wird auf dauer etwas langweilig und unverständlich. Erwachsene werden müde und kinder verstehen die geschichte ohne hilfe nicht!

am
nun ja...die story ist schnell erzählt. gute eulen gegen böse eulen. gut schlägt böse. mal davon abgesehen, war dieser film ein optisches highlight in diesem genre. animation vom feinsten bis in die federspitzen. atemberaubende slow motion sequenzen. fantastische bildwelten. fazit: kurzweiliger augenschmaus für groß und klein.

am
Der Film ist ein Bespiel dafür, dass wirklich super Effekte eine lahme Story nicht besser machen. Also die Effekte sind wirklich klasse vom Regentropfen bis zur kleisten Bewegung einer einzelnen Feder, dafür sind die Charaktere schlecht ausgearbeitet, durch die story wird einfach so durchgerannt. Für Kinder reicht der Film so allemal, aber ich Finde, wenn man so viel Aufwand in einen einzigen Film steckt, aollte die Zielgruppe doch etwas breiter gefächert sein. Deshalb leider enttäuschend.

am
Die Story hinkt dem originellen Setting ein wenig hinterher, für ältere Semester ist sie leider zu schnell zu durchschauen und vorhersehbar. Trotzdem ein empfehlenswerter Film für die ganze Familie und insbesondere die Kleinen, schön animiert und endlich mal ein etwas außergewöhnlicheres Tierreich.

am
Dieser Film hat meinem Sohn sehr gut gefallen (mir auch)!
Für Kinder und Erwachsene sehr empfehlenswert.

am
Erst einmal WOW!!!! Was für geniale Effekte!

Der Film setzt technisch neue Maßstäbe. Ich habe mir den Film als Blu-Ray 3D gekauft, um meinen neuen Fernseher zu testen und ich muss sagen, ich war wirklich fasziniert. Bessere 3D-Effekte habe ich bisher ( auch im Kino ) noch nicht gesehen.

Leider kann die Story mit der Optik nicht mithalten. Wie hier schon beschrieben wird Szene an Szene aneinander gereiht, ohne intensiver auf die einzelnen Charaktere einzugehen. Beispiel: Warum wird der Bruder zu dem was er am Ende ist??? ( Will hier nicht zuviel verraten )

Trotzdem hat mich der Film sehr gut unterhalten und kann es nur jedem empfehlen, ihn auf Blu-Ray, oder wenn möglich in 3D, anzusehen.

am
Bombastische Bildgewalt, aber leider selbst in der FSK 12 Version (auf Blu Ray) irgendwie bei der Handlung nicht wirklich überzeugend ! Da hätte mehr daraus werden können, so wirkte vieles zu sehr aufgesetzt, fast politisierend. Schade, besonders auch die Schlusssequenz ist, verglichen mit 9# unbefriedigend kurz.

am
Nett gemachter Film den man sich anschauen kann. Er ist aber bei weiten nicht mit den großen bekannten Diesneyproduktionen auf eine Stufe zu stellen, da von der Geschichte her nichts neues dabei ist.

am
Vorab vergebe ioh erstmal 2 Sterne für die DVD-Fassung bzw. 4 Sterne für die Blu-Ray Fassung!

Was sich Warner da wieder erlaubt ist eine Frechheit sondersgleichen.

Die DVD-Fassung hat die deutsche, geschnittene Kinofassung an Bord, dementsprechend FSK 06. Diese ist leider so stümperhaft geschnitten, das gerade in der letzten halben Stunde Sprünge entstanden sind, die dem Film echt schaden! Das Ableben des Oberschurken kriegt man nur mit etwas Fantasie mit!

Ich habe zwar einen Blu-Ray Player, finde es aber trotzdem eine Frechheit die UNCUT Fassung nur auf Blu-Ray rauszubringen um diese zu pushen!

Tut mir echt leid für die Leute, die nur einen DVD-Player haben, denn der Film ist echt gut gemacht und hat mich bestens unterhalten.

Leider habe ich mir unwissend die DVD zuerst besorgt um mir einen Eindruck zu machen.

am
Ein superschöner Film...aber erst für größere Kinder....Ein tolles Märchen/Fantasyabenteuer für Erwachsene. Wir waren von der ersten bis zur letzten Minute "gefesselt": spannend, lustig, gruselig..stellenweise "sooo süss" (wie wir Frauen ;-)) sagen)...einfach sehr unterhaltsam. Ein Topfilm... wirklich empfehlenswert!!!!!

am
Leider nur in Englisch und mit deutschem Untertitel. Das ist für Kids nicht das Wahre. Schauen und lesen, ist nicht das Wahre, weil man die 3 D Effekte nicht richtig erleben kann.

am
Gut gemachter Animationsfilm. Tolle Story. Mal was anderes. Allerdings stellenweise ziemlich langatmig, oberflächig und zäh.

am
Sehr gut gemachter Animationsfilm, geile Story und der 3D Effekt kommt auch sehr gut zur Geltung. Ist auf jeden Fall Empfehlenswert :)

am
Spitzentrickfilm, der sich nicht hinter den Hollywoodanimationen von Pixar, Walt Disney u.a. verstecken muß, ganz im Gegenteil. Die werden sich ganz schön anstrengen müssen, auf diesem Niveau mitzuhalten. Unbedingt sehenswert!

am
Hier kann ich nur das selbe wie bei "Rapunzel" sagen. Ein super Film mit tollen Effekten und wunderbaren Sequenzen! Man kann jedes Detail erkennen, von der kleinsten Feder angefangen. Eine wunderschöne Geschichte, große Klasse! Ein Film für die ganze Familie!

am
Der Film und die Geschichte sind sehr gut gemacht worden. Auch die 3D Effekte sind lobenswert. Es ist ein Film den man immer wieder anschauen kann, da er eine tolle Geschichte und ein schönes Ende hat.

am
Diesen Film muss man meiner Meinung nach unbedingt gesehen haben. Er bietet Animationskino vom Allerfeinsten, nicht nur für Kinder und Jugendliche - auch Erwachsene haben ihren Spaß dabei. Einziger Wermutstropfen für mich war, dass nur die englische Tonspur in DTS HD Master Qualität vorliegt. Insgesamt aber uneingeschränkt empfehlenswert, ein unterhaltsames und spannendes Filmevent zu Hause ist garantiert.

am
Ein toller Film und sehr schön gemacht.
Die Story erinnerte mich mich manchmal an Herr der Ringe von wegen Mordor und den Orks.
Es gab auch lustige Stellen wo man auch lachen konnte.
Also wirklich perfekt

am
Super Film. Super Spannend bis zum ende, ist wirklich Super der Film! Finde aber das der Film für FSK6 nicht geeignet ist!

am
Animationsfilm mit Eulen? Action mit Federvieh? Das kann nur Schrott sein, habe ich mir gedacht, aber ganz im Gegenteil! Nach Anschauen der DVD habe ich es eigentlich bereut, dass ich den Film nicht im 3D-Kino angesehen habe. So fein gezeichnet und so gut animiert habe ich schon lange keinen Film mehr gesehen. Sicherlich darf man die Gut-gegen-Böse-Geschichte nicht allzu ernst nehmen, aber es war auf jeden Fall ein Film, den ich weiter empfehlen kann.

am
Ein ganz wunderbarer Film! Die Animationen sind sehr schön gelungen - das Gefieder, die Regenzeitlupe und einiges mehr wurde schon von meinen Vorrednern erwähnt. Die Geschichte ist auch sehr spannend und die Botschaft ist wichtig. Es handelt sich nämlich um einen Antikriegsfilm. Allerdings kann ich die Altersfreigabe ab sechs Jahren nicht teilen. Der Film enthält einige sehr grausame Szenen, bei denen zwar keine Menschen zu Schaden kommen (weil Menschen in dem ganzen Film nicht vorkommen), aber Eulen, was nicht weniger blutrünstig ist. Die zehnjährige Freundin meiner Tochter ist jedenfalls zwischendurch raus gegangen, weil ihr der Film zu grausam war - also nichts für zarte Gemüter!

am
Die Animationen sind überragend, die Geschichte ist eher mittelmäßig

Für Erwachsene find ich den Film etwas zu albern.

am
Sehr schön gemachter Film für Klein und Groß.
Allerdings sollten sich die jüngeren Zuschauer den Film nicht alleine ansehen. Einige Szenen könnten doch etwas heftig sein.
Ansonsten ist ein toller DVD Abend garantiert.

am
Ein sehr schöner Film mit noch viel schöneren Bildern.
Für die ganze Familie sehenswert und trotz der Kämpfe durch die Tiere auch für die kleinen geeignet.

am
Leider ist die Story klischeehaft zusammengewürfelt. Die Geschichte begann am Anfang interessant und löste sich im laufe des Filmes in Luft auf.

Die Typische geschichte böse gegen gut wobei hier die guten in den eigenen Reihen unterlaufen werden und am Ende durch einen Helden gewinnen.

Tricktechnisch natürlich großes Kino. Einige Scenen wurden wohl nur speziell für den 3D Effekt entworfen die schwer nachvollziehbar waren. Unteranderem gab es die Scene wo die Eule durch den Regen fliegen musste. Ich weiß zwar nicht wieso das eine Eule lernen sollte aber in 3D warscheinlich erste Sahne :D

Daher von mir nur 3 Sterne.

am
Das was ich in den Ausschnitten gesehen habe kann der Film nur gut sein.Das Aussehen der Tiere einfach toll.Freu mich schon drauf.I.M.
Die Legende der Wächter: 3,8 von 5 Sternen bei 887 Bewertungen und 62 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Die Legende der Wächter aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Animation mit Abbie Cornish von Zack Snyder. Film-Material © Warner Bros..
Die Legende der Wächter; 6; 25.02.2011; 3,8; 887; 0 Minuten; Abbie Cornish, Miriam Margolyes, Helen Mirren, Sam Neill, Geoffrey Rush, Jim Sturgess; Animation, Fantasy;