Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Der Polarexpress Trailer abspielen
Der Polarexpress
Der Polarexpress
Der Polarexpress
Der Polarexpress
Der Polarexpress

Der Polarexpress

Eine Reise jenseits deiner Phantasie.

USA 2004


Robert Zemeckis


Tom Hanks, Gregory Gast, Jon Scott, mehr »


Animation, Fantasy, Kids

3,5
1604 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren


Abbildung kann abweichen
Der Polarexpress (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 96 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:11.11.2005
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Der Polarexpress (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 99 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Dänisch Dolby Digital 5.1, Finnisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Norwegisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Niederländisch Dolby Digital 5.1, Schwedisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Norwegisch, Portugiesisch, Spanisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:11.11.2005
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Der Polarexpress (Blu-ray 3D)
FSK 6
Blu-ray 3D  /  ca. 100 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Niederländisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation, Hinter den Kulissen, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:03.12.2010
Der Polarexpress
Der Polarexpress
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Der Polarexpress in SD
FSK 6
Stream  /  ca. 96 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:11.11.2005
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der Polarexpress
Der Polarexpress (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Der Polarexpress

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der Polarexpress

Aufstehen, einsteigen, jetzt beginnt die Reise unseres Lebens: In der Weihnachtsnacht erleben wir eine Achterbahnfahrt über Berg und Tal, wir schliddern über Eisflächen, taumeln über Kilometer hohe Brücken und heiße Schokolade wird uns von singenden Kellnern serviert, die uns über alle Maßen faszinieren. Wir sind im 'Polarexpress'! Mit Tom Hanks in der Hauptrolle inszenierte Robert Zemeckis diesen neuen Weihnachtsklassiker im mitreißenden Performance-Capture-Animationsverfahren, das jeden Moment verzaubert. Glaub nur, was du siehst, sagt der geheimnisvolle Landstreicher, der mit uns auf die Reise geht. Wir sehen die Wunder. Und wir glauben an sie. Alles einsteigen!

Film Details


The Polar Express - Journey beyond your imagination.


USA 2004



Animation, Fantasy, Kids


Weihnachten, Märchen, Züge, CGI-Animation, 3D-Filme, Oscar-nominiert, Golden-Globe-nominiert, Bambi-prämiert



25.11.2004


1.5 Millionen



Stimmen von Der Polarexpress

Trailer zu Der Polarexpress

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Der Polarexpress

Weihnachtsfilme im VoD: Ein Klick und Santa kommt in dein Heimkino!

Weihnachtsfilme im VoD

Ein Klick und Santa kommt in dein Heimkino!

Noch nicht in Weihnachtsstimmung? Das kann sich mit diesem Film-Special auf Knopfdruck sofort ändern. Versuch es doch mal...
Neues Filmprojekt mit Brad Pitt: Brad Pitt dreht mit Marion Cotillard

Neues Filmprojekt mit Brad Pitt

Brad Pitt dreht mit Marion Cotillard

Hollywoodstar Brad Pitt spielt einen Auftragskiller in einem neuen Spionagethriller von 'Zurück in die Zukunft' und 'Forrest Gump' Regisseur Robert Zemeckis...
Tom Hanks: Tom Hanks und Steven Spielberg wiedervereint
Advents-Collection: Advent, Advent, ein schöner Filmmoment...
Nikolaus-Aktion: So bringt der Nikolaus Geschenke auch in euer Haus!

Bilder von Der Polarexpress © Warner Bros.

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Der Polarexpress

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Der Polarexpress":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Traumexpress
Im Geiste hört man schon die rationalen Miesepeter, die weder mit Weihnachten noch mit kindertümlichen Filmfantasien etwas anfangen können, den typischen Amerikanismus des Filmes negativ kommentieren. Zu optimistisch, zu bunt, zu simpel. Es dürfte also ziemlich uncool sein, als Erwachsener den »Polarexpress« im DVD-Regal stehen zu haben. Doch kümmern uns scheuklappige Berufs-Erwachsene? Okay, die weihnachtliche Kindergeschichte von Chris van Allsburg glänzt nicht eben durch Komplexität. Die schon vielfach dagewesene Botschaft ist simpel: »Glaube«. Dann werden Träume wahr. Selbst die Träume vom Weihnachtsmann und dem Wichtelland am Nordpol. Aber erwarten wir von einem Weihnachtsmärchen Innovation? Gerne begeben wir uns mit dem Polarexpress auf die haarsträubende Reise durch die dunkle Winternacht. Überwältigt von der Animationstechnik, müssen selbst übelmeinende Kritiker eingestehen: Solch einen schönen Zug haben wir noch nie auf Leinwand und Bildschirm bewundert. Wir kuscheln uns in die Couch und wünschen uns insgeheim es wär ein Sitzplatz im Fantasie-Zug. Dieser fährt mit uns halsbrecherische Achterbahnstrecken, bis er am Nordpol landet, wo uns, klar, das Happy-End erwartet. Trotz schablonenhafter Kreativität und etwas arg klischeehaften Kinder-Charakteren bietet der Film herzerwärmende Unterhaltung auf tricktechnisch höchstem Niveau.

am
Sehr schön gemachter Animationsfilm der Kindern wie Erwachsenen die Adventszeit zu versüßen vermag, aber leider wieder durch und durch "amerikanisch".
Ein Weihnachtsfilm dieser Art sollte meiner Meinung nach auch die Weihnachtsbotschaft rüberbringen - aber die lautet bei den Amis "Glaube an den Weihnachtsmann und den Konsum" (Geschenke).
Keine Andeutung an die Geburt Christi, weswegen das Fest ursprünglich begangen wird, anscheinend ist bei den Amis Santa Claus in der heiligen Nacht geboren (Ho! Ho! Ho!). Kindern sollte man nach dem Anschauen vermitteln das noch mehr hinter dem Weihnachtsfest steckt.
Ansonsten gute Unterhaltung.

am
ganz nett
aber mein 8-jähriger Sohn hatte kein Interesse dran, also musst ich mir den Film alleine anschauen. Der wird im Vorfeld immer eine riesige Werbung veranstaltet und wenn man den Film gesehen hat, fragt man sich: Aha und das wars jetzt schon?

am
Also meine Familie hat der Film nicht besonders vom Hocker gehauen, aber das sieht wohl jeder anderster.
Weitersagen würde ich den Film nicht gerade, aber wie schon gesagt das muss jeder selbst entscheiden.

am
Wenn es denn an Weihnachten unbedingt ein Weihnachtsfilm sein sollte, dann steht bei mir DER POLAREXPRESS ganz oben auf der Empfehlungsliste. Ohne unnötigen erhobenen Zeigefinger, ohne viel Stress und Angst-Spannungen, sondern einfach nur von Beginn bis zum Finale eine Menge filmischen Spaß und dies sogar für Klein und Groß. 3,80 X-MAS-Sterne am Nordpol.

am
Sehr schöner Film, grade zu Weihnachten
Ich finde den Film sehr sehenswert. Er ist klasse gemacht. Die Animationen, Bild, die Figuren. Einfach nur klasse. Ein tolles »Wintermärchen«. Und wer weiß, vielleicht glaubt man nach dem Film auch wieder an den Weihnachtsmann. :) :)

am
Sehr guter Familienfilm
Ein Weihnachtsfilm der anderen Art. Gute Story und super umgesetzt.
Für Kinder ab 6 ist es schwer zu verstehen, ab 8 wäre eine FSK angebracht.
Ansonsten toller Film mit Tom Hanks als Zeichentrickfigur, echt genial!

am
Empfehlen könnte ich diesen Film nicht gerade. Animation und Story recht dürftig. Es gibt wesentlich bessere Filme dieser Art.

am
Einfach nur albern und pathetisch.
Der Film ist einfach nur albern, und selbst für Kinder einfach zu pathetisch weihnachtlich. Eben typisch amerikanisch. NICHT zu empfehlen.

am
Nicht jedermanns Sache
Warum muss ich denn nur an denWeihnachtsmann glauben? Ist es schlimm wenn meine Kinder nicht an den weihnachtsmann glauben? Leider ist das schon die ganze Story, wenn die auch wiederum gut gemacht ist, aber es geht ja nicht nur darum wie man einen Filkm macht, sondern was für einen, und da heisste s leider nur: nicht so doll, muss man nicht gesehen haben.

am
pädagogisch wertvoll?
Nichts dagegen, dass Erwachsene sich für solchen Kitsch erwärmen können, der hier ebenso laut und primitiv wie das Punschbesäufnis auf dem Weihnachtsmarkt daherkommt. Doch fragen wir uns mal, was die Kiddies von dem Film lernen konnten: Der Weihnachtsmann lebt am Nordpol, welchen er zum Rummelplatz gemacht hat. Dort lebt er in einer bunten Konsumwelt und predigt »Beschenkt werden ist seliger als schenken«. Und wortwörtlich: »Der Weihnachtsmann ist ein Sinnbild.« Wofür wird nicht gesagt; ist ja auch zu platt. Und wie kann ein Sinnbild physisch vor einem stehen? Egal. Alles dreht sich schließlich um Geschenke und mir drängte der Verdacht auf, der Film wurde reichlich von der Spielwarenindustrie gesponsert: »Und vergesst liebe Eltern nicht, eurem Kind ein schönes, großes Geschenk zu machen.« Ach ja, natürlich, es geht um den Glauben - nämlich um den Glauben an den Weihnachtsmann!!! Und das alles gut ist, solange wir konsumieren. Nä, den Film würde ich meinen Kindern nicht zeigen wollen - da schon eher Rambo, der würde diesem verlogenen Weihnachtsmann schon zeigen, wo es lang geht.

am
"Der Polarexpress" erzählt eine tolle und zauberhafte Geschichte. Es ist ein wunderschönes Abenteuer was wir hier erleben dürfen und er schafft es, einen Gänsehaut auf die Haut zu zaubern. Die Story hat mir außerordentlich gut gefallen und ist auch gut durchdacht. Des Weiteren will er eine Botschaft vermitteln, die ich auch voll und ganz unterschreiben würde und damit meine ich nicht die Geschenke, sondern etwas anderes. Es gibt nur ein kleines bisschen, was nicht näher erläutert wurde und zwar ist das der Herr auf dem Dach des Zuges. Er ist für die Story wichtig, aber es fehlt ein kleines bisschen mehr an Hintergrundinformationen zu diesen Charakter.

Die Animation ist für die damaligen Verhältnisse sehr gut gelungen und funktioniert auch noch heute richtig gut. Die musikalische Begleitung hat Wie­der­er­ken­nungs­wert und passt voll und ganz in die Weihnachtszeit. Die Kameraführung ist wunderbar. Auch wie man die einzelnen Szenen animiert hat, ist einfach nur wundervoll. Teilweise fühlt man sich wie auf einer Achterbahn, weil dies auch sehr schon rüber gebracht wurde.

Ich kann Ihnen "Der Polarexpress" nur ans Herz legen. Es ist eine wundervolle Weihnachtsgeschichte geworden, die auch für Groß und Klein gemacht wurde.

am
Ein schöner Weihnachtsfilm mit Animation. Perfekt um einen gemütlichen Abend mit der Familie zu verbringen,

am
Einer sehr schöner Film zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Am besten kurz vorher ausleihen. Der Film ist halb real halb Trick und mit Beowulf vergleichbar. Sehr Sehenswert, schöne Musik und ein toller Plot.
Für die ganze Familie.

Daumen hoch.

am
nach Alice im Wunderland" fällt diese 3D-blu-ray etwas ab.
man tut sich manchmal schwer, die perspektive zu erfassen.
also manchmal irgendwie anstrengend zu erfassen, ob jetzt etwas heruasragt, bzw. wieviel.
auch die figuren sind iwie nicht so realistisch von der optik gelungen.
die story braucht man natürlich nicht zu hinterfragen, ist halt ein weihnachtsfilm für kinder

am
Ein schöner Film zum Weihnachtsfest. Ein Film für große und kleine Kinder die auf den Weihnachtsmann warten. Das alles in 3D super gemacht.
Ich wünsche allen ein frohes Fest und viel Freude mit dem Film.

am
Toller Film, klasse gemacht. Diese neue Technik, die die da haben ist bei Zeichentrickfilmen auf jeden Fall super.

am
Ich finde , das schönste Weihnachtsmärchen(nach Aschenputtel)dieser Film ist schon Tradition und wird jedes Jahr wieder zur Weihnacht gesehen.Auch für Erwachsende zu empfehlen.Leider konnte ich zwischen Blu-ray und DVD keinen Qualitätsunterschied erkennen.
Fazit:Ein muß für die Weihnachtszeit.

am
Ein sehr schöner computer-anmimierter Kinderfilm, spannend und amüsant zugleich.
Man sollte ihn mit den Augen der Kinder anschauen und nicht mit dem Geist und Wissen Erwachsener, dann findet man großen Gefallen daran, so wie ich. Habe ihn schon drei Mal angeschaut.

am
Für erwachsene definitiv zu langatmig und einschläfernd, jedoch ist die Geschichte an sich ganz gut gelungen und durch diese tolle Story wird der Film halt automatisch langatmig. Das ist bei vielen Filmen so die auf einer guten Handlung sehr viel wert legen! Der Polarexpress ist was für Kinder die sicherlich gefesselt vor dem Fernseher sitzen werden um diesen Film zu verfolgen aufgrund der gelungenen Animationen, Effekte, emotionen und der teilweise tollen Atmosphäre.

Kann man sich anschauen, gibt aber bessere Filme in diesem Genre!

am
Dieser Film ist wirklich nur mit einem sehr infantilien Hintergrund zu ertragen. Wunderschöne Animationen, aber Ihr Arzt und Apotheker warnen zu den Risiken und Nebenwirkungen: Erwachsene müssen mit Schläfrigkeit rechnen.

am
eher bis maximal 4 geeignet
Ich habe selten eine dümmlichere und sinnlosere Aneinanderreihung von trögen Effekten und Gefühlsduseleien gesehen wie in diesem Film.
Die völlig hysterische Stimme sowohl von Tom Hanks als auch seiner deutschen Synchro tun ihr übriges dazu.
Figuren, die sich wie stolpernde Marionetten bewegen, an den Haaren herbeigezerrte Zusammenhänge und die ganze Zeit das grosse Fragezeichen vor Augen: Was soll das eigentlich?
Nicht mal was zum Zeit totschlagen - erbärmlich.

Ich werds meine Tochter (6) nicht nochmal gucken lassen - das ist unter ihrem Niveau.

am
Ganz nett ...
... aber mehr auch nicht. Kann man sich zu Weihnachten - oder mit Weihnachtsstimmung im Herzen - schon mal anschauen. Aber einmal reicht auch.

am
Polarexpress
Ich habe mir von diesem Film mehr versprochen, aber er ist es auf jeden Fall wert, einmal angesehen zu werden.

am
der film war sehr gut aber er hat leider immer wieder mal gestockt
habe es aber leider vergessen anzukreuzen

am
nur ein Stern, da ich eingeschlafen bin aber habe ihn mir in voller Laenge angesehen: Note 5 setzen!!!!!

am
Ein Kinderfilm
Die Augen meiner Kinder spiegeln diese fünf Sterne wider. Meine beiden Söhne (Kindergartenalter) sind sehr begeistert von diesem Film. Daher ein schönder Film zusammen mit den Kindern.

am
Klassisches amerikanisches Weihnachtsmärchen, mit Singsang, triefendem Pathos und so weiter. Die Weihnachtsbotschaft wurde auf zwei simple Punkte reduziert: "Glauben an den Weihnachtsmann" und vor allem "Geschenke". War da nicht noch mehr? Der Film ist allerdings animationstechnisch ein Meilenstein, und die aberwitzigen Achterbahnfahrten und der Zug an sich sind durchaus sehenswert (das ist aber wirklich der einzige Grund, diesem ansonsten belang- und recht humorlosen Film mehr als ein Sternchen zu geben). Zielpublikum sind vom Anspruch her wohl nur die Kleinsten...

am
Optisch nett - Der Polarexpress

Optisch nett aber die Story spricht wohl doch eher nur die ganz Kleinen an.

am
Der Polar Express ist ein süßer Kinderfilm der die Weihnachtszeit gemeinsam mit der Familie verschönert. Dieser Film ist genau das richtige für einen kalten Adventabend.

am
Ein recht bunter Film mit guten Effekten und ansatzweise guten Ideen - insbesondere wenn man Computergrafik mag (von selbiger gibt es ja mittlerweile mehr als genug auf DVD).

Leider wird der Film ab der Mitte dann recht albern. Santa brabbelt ein paar gehaltlose Sprüche vor sich hin und die Zwerge tanzen zu Jazzmusik.
Hmmm... 'X-Mas American Style' eben. Die Musik besteht nur aus 10 Sekunden die sich immer wiederholen, was spätestens nach der 20sten Wiederholung etwas nervt.

Kurz gesagt - der Streifen hat jede Menge guter Ansätze, die aber leider nicht konsequent zu Ende gebracht werden. Langweilige Wiederholungsmusik, kein Pepp, und die Spannung geht zum Ende hin vollends flöten. Tom Hanks profiliert sich mal wieder als Schlaftablette.

Fazit:
Diesem Streifen würde ich in der Kategorie 'Kinderfilm bis 12 Jahre' noch eine gute 3 geben. Für Erwachsene ist er gänzlich ungeeignet.

am
Ein sehr schöner computer-anmimierter Kinderfilm, spannend und amüsant zugleich. Fand diesen Film echt schön.

am
Der Film zu langatmig bzw. einschläfernd. Hatte mit etwas mehr erwartet. Zur Weihnachtszeit ist er eigentlich nur für Kinder zu empfahlen.

am
Superschöner Film
Dieser Film passt grad gut in die Weihnachtszeit!! Sehr schöner Film!!

am
Ja, ist denn schon wieder Weihnachten?
Super schöner Animationsfilm. Sehr aufwendig gestaltet, mit viel Liebe zum Detail. Großartig! Zur Weihnachtszeit ein Muß.

am
Passend zur Weihnachtszeit
Natürlich ist der Film nichts um ihn im Sommer zu schauen, aber lohnen tut er sich auf jedenfall. Die Geschichte ist sehr schön und Kinder freundlich aber auch für Erwachsene ist der Film schön gemacht.

Von der Technik her ist es natürlich ein sehr guter animationsfilm in dem Tom Hanks durch Motion Capture Technik einige der Rollen übernommen hat (den Jungen, den Schaffner sieht ihm ja auch ähnlich und den Weihnachtsmann)

also für die kalte jahreszeit ein passender film für einen schönen filmeabend.

am
Sehr schöner Film
Eine schöne Weihnachtsgeschichte für die ganze Familie. Mit teilweise sehr lustigen und auch sehr actionreichen Szenen. Super gemacht, lohnt sich auf jeden Fall den Film anzuschauen.

am
Feuerwerk bunter Animation
Ein Feuerwerk bunter Animation für die ganze Familie, ganz nett

am
zu empfehlen für die ganze Familie nicht nur zur Weihnachtszeit. Hervorragnede Animation, sehr gute Effekte und sehr emotional

am
Schöner Familienfilm
Der Film ist auch für Erwachsene spannend und nett gemacht. Für kleinere Kinder ist er aber absolut nicht geeignet, da er diesen wohl eher Angst einjagt. Auch wird der Sinn wohl erst von den größeren Kindern richtig erfasst. Aber für Kinder ab 8 (frühestens 6) ist es ein netter, spannender, lehrreicher Film.

am
Ein sehr schöner Film zur Weihnachtszeit, man sollte Ihn auch zweimal oder dreimal sehen, dann versteht man ihn besser. Der Film bekommt von mir vier Punkte weil ich die makaberen Szenen mit dem Geist auf dem Zug nicht so schön finde. Das hätten sie auch weglassen können. Ansonsten ist er sehr schön gelungen

am
Ein Augenschmaus
Sehr schön gemachter Film. Ein kurzweiliger Zeitvertreib für die ganze Familie.

am
super,toll und klasse
einfach nur suuuuuuuper.auch im sommer ein hit

am
Ein Meisterwerk
Für Erwachsene ebenso wie für Kinder ein wunderschöner Film zum Träumen: Weihnachten, Schneegestöber, ... einfach schön zum Anschauen!

am
merry X-mas
Eigentlich mag ich Weihnachtsfilme ja nicht, aber dieser hier ist spitze. Faszienierend ist vor allem, dass man kaum merkt, dass es sich um einen Trickfilm handelt. Glaub also niemals was du siehst ... ;-) ... aber der Film ist flott inzeniert und macht einfach nur Spass ... sogar auf Weihnachten ...

am
Super Film
Wunderschöner Film für Kinder und Erwachsene, da kann man wieder an Weihnachten glauben!

am
Toll
Schöner Film. Mein Sohn ist begeistert.
Klasse animiert!!

am
schön
Sehr schöner Märchenfilm, gute Animation!

am
Wunderschöner Kinderfilm, der vor allem durch die hervorragenden Animatione nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene zu begeistern weiß. Da ich zu letzteren gehöre, gibt es für die doch allzu naive Handlung einen Stern Abzug.

am
schöner neuer Film für die Weihnachtszeit
Das könnte ein Klassiker werden...meiner Meinung nach. Mit wirklich guten Animationen und guter Grafik produzierter Film, der einem den Zauber von Weihnachten wieder etwas näher bringt. Man könnte fast wieder anfangen, an den Weihnachtsmann zu glauben. Und hier wird einem vor Augen geführt, was in unserem Leben leider immer mehr verloren geht...Mitgefühl und Rücksichtnahme und der Gedanke daran, dass es im Leben nicht allen gut geht. Aber dass man es mit kleinen Gesten etwas schöner machen kann.

am
Technisch nett und kurzweilig
Wer das Kinder-Bilderbuch kennt, findet gleich zu Beginn schöne Scenen, die sehr gut umgesetzt sind. Auch zeigen die Produzenten, wozu Zeichentrick heute in der Lage ist.
Doch bald geht der Film ein ein typisch rührseeliges amerikanisches Christmas-Storyboard über. Nun ist es auch nicht gerade anheimelnd, ein Wintermärchen zu sehen, wenn draußen der Frühling ausbricht.
Meine Empfehlung: Nur zur Winterzeit und für Kinder über 6 Jahre!

am
Phantastisch
ein wunderbarer Film für jung und alt!

am
Sehr guter Animationsfilm!
Ob nun acht oder 88, Gänsehaut-Feeling ist garantiert. Ein schönes Abenteuer rund um Weihnachten lädt für knapp zwei Stunden zum Versinken in eine andere Welt ein. Besonders bei Erwachsenen dürfte die eine oder andere Kindheitserinnerung wieder aus der Versenkung auftauchen. Erinnerungen an die Zeit, als man noch fest an den dicken Mann mit weißem Bart geglaubt hat.
Fazit: Toller Weihnachtsfilm!

am
Super Weihnachtsgeschichte
Super schöne Weihnachtsgeschichte und auch sehr mitreisend für kleine Kinder. Aber auf keinen Fall unter 6 Jahre. Beschäftigt die Kinder auch nach dem Film noch. Aber von der Geschichte und der Aufmachung sehr schön.

am
KINDERFILM
Ein sehr schöner Kinderfilm,alles sehr gut gemacht! Doch Achtung; Iceage und andere sind gute,lustige Filme für die ganze Familie! Dies hier ist ein reiner Kinderfilm, an dem die meisten Erwachsenen nicht viel Spaß haben werden! Dafür die Kinder wahrscheinlich umso mehr!

am
Nett gemacht
Die Animationen in diesem Film wirken wirklich sehr realistisch. Die Story ist eher mau, eine typisch amerikanische Weihnachtsgeschichte halt. Wirlich albern sind hingegen die Show- und Gesagseinlagen.

am
Sehr schöner Streifen über Weihnachten und was dahinter steckt, umgesetzt mit einer neuen Animationstechnik und klasse Sound.
Für Kinder sicherlich sehr schön anzuschauen, für unseren kleinen Angsthasen war es letztes Jahr noch etwas zu früh, aber nächstes Weihnachten wird auch er den Zuggeist verkraften

am
Schöne Weihnachtsgeschichte
Mal ein Film der anderen Art, plastisch dargestellt und trotzdem echt! Man taucht in die Welt der Wünsche und Fantasien ein. Ein Stück Kindheit wird wieder zum Leben erweckt. Super Film!

am
Toller Trickfilm
Für Freunde des Trickfilm ist dies ein ganz toll gemachter Film. Auch sehr unterhaltsam, aber für kleine Kinder zu kompakt. Die Zusammenhänge über die Gesamtdauer des Filmes war für unsere 5-jährige Tochter teilweise nicht mehr zu durchschauen. Allerdings hat sie auch noch nicht die Ausdauer sich ununterbrochen über 90 Min. hinzusetzen. Aber sonst war der Film wirklich gut.

am
Gute Unterhaltung
Dieser Film hat alles, was ein Familienfilm braucht: Sapnnung, Traurigkeit, Happy End. Sehr sehenswert, vor allem für Kinder unter 14 Jahren.

am
Schönes Weihnachtsmärchen
Klasse Film für die ganze Familie, nicht nur zu Weihnachten.... muss man immer alles in Frage stellen was man nicht sehen kann? Jeder sollte sich ein wenig »Kinderstaunen« erhalten, dann wären wir alle glücklicher!

am
Eine ganze meisterhafte optische und technische Pracht. Den Polarexpress kann locker als geglückt bezeichnet werden. Robert Zemeckis holt alles aus den technischen Möglichkeiten heraus und setzt neue optische Maßstäbe fernab der Konkurrenz. Seine Aufnahmen sind nahezu fotorealistisch. Und ich habe mich sogar als Erwachsene verzaubern lassen und hatte Ende Janauar noch einmal Lust auf Weihnachten.

am
Echt super der Film! Meine kinder konnten nicht genug davon bekommen.Uns selber hat der film auch gut gefallen.

am
Einfach nur KLASSE
Der beste Weihnachtsfilm seit Langem.

am
Unglaublich
So ein Hammer unbedingt anguggen , ist glaub der erste Film mit allen Sternen. Leutedreht die ANlage auf - wenn der Zug einfährt - geiler als Saurons Tod - da hebts euch die Tische weg....!

am
Der Polarexpress ***sehenswert, verzaubert die ganze Familie**
»Der Polar Express« ist einer der schönsten Weihnachtsfilme den ich je gesehen habe ! Es stimmt einfach alles . Die Story , die Musik , die Effekte und die Darsteller . Es ist ein Weihnachtsmärchen für die ganze Familie !

am
Wir haben den Film mit Begeistreung geshen!!!Ich halte eigentlich nicht viel davon wenn mein fast 4 Jähriger Sohn so lange Fern sieht und wenn dann verliert Er auch recht schnell das Interesse.
Aber von diesem Film war er so begeister das es mir echt Probleme bereitet hat Ihn vom Fernseher weg zu bekommen.
Es ist mal eine andere Weihnachtsgeschicht die an Spannng nicht verliert,teils auch sehr traurig aber für jeden der den Glauben und die Hoffnung an Weihnachten und dessen Bedeutung verloren hat sehenswert.
Viel Spaß dabei.Lieben Gruß aus Solingen!!!!

am
Gute Unterhaltung !
Schöner Film, gute Unterhaltung, sehenswert.

am
Ich würde lügen wenn ich sagen würde der Film wär super. Er ist gut gemacht und animationstechnisch sehr gut. Was mir weniger gut gefällt ist die Geschichte an sich die ich relativ langweilig finde.
Fazit: Anschauen kann man ihn aber vom Stuhl reißt er niemanden.

am
Eine schöne Geschichte
Das ist wirklich eine sehr schöne Weihnachtsgeschichte für Jung und auch alt.

Können Erwachsene auch anschauen.

am
Ein Highlight
Zu diesem Film bleibt nur zu sagen:

Ein absolutes Higlight zur Weihnachtszeit!

am
Ein wirklich sehr toller und ansprechender Film. Leider ist er an manchen Stellen einwenig Langwierig aber ansonsten ist die Story ganz gut. Die Animationen und der Sound sind echt super. Der Film ist auf jeden Fall sehenswert und ich kann ihn nur (gerade zur Weihnachtszeit) empfehlen!

am
Super war schon im Kino ein Erlebniss
Es gibt wohl kaum ein amerikanisches Kind, das nicht an das Märchen vom Santa Claus und seinem Rentierschlitten glaubt. Nur ein kleiner Junge liegt abends wach in seinem Bett und will es genau wissen. Er lauscht in die verschneite Nacht hinaus, ob irgendwo ein Glöckchen klingt. Doch statt des Glöckchens naht ein mächtiges Brausen, und mit quietschenden Rädern kommt die schwere Lokomotive direkt vor seinem Zimmerfenster zum Stehen. Es ist der Polarexpress, und sein freundlicher Schaffner bittet zum Zusteigen. Ziel der Reise: Der Nordpol, Heimat des Weihnachtsmannes.

am
Meinen Kindern hat der Film sehr gefallen. Und mann mus ja auch nicht immer die gleiche Geschichte neu erfinden. Die Animation ist klasse und wenn der Zug das erstemal auftauscht dreht eure Soroundanalge mal auf ! Netter Saound wie ich fand.

Für den Adventsnachmitag genau das richtige !

am
Für mich einer der schönsten neusten Weihnachtsfilme die es derzeit gibt.Polarexpress gehört für uns mittlerweile schon zur Weihnachtszeit dazu.Nicht nur für Kinder ist dieser Film sehenswert

am
Eine wilde Zugfahrt direkt zum Weihnachtsmann für groß und klein (leider eher für klein), zeichnet sich natürlich besonders durch die komplette computeranimation aus, in der er gemacht ist. Dabei bleiben die Augen von Tom Hanks zwar leblos, aber es macht trotzdem Laune. Über 90 Minuten zwar auch nicht, aber einmal im Jahr (natürlich zu Weihnachten) kann man den Ausflug guten Gewissens wagen.

am
schööön
allerdings zur Weihnachtszeit wäre der schöner anzu sehen gewesen *g

am
der beste
Unter Dolby Digital einfach nur Klasse !!
Super Sound und Super Action für Kinder ab 6 Jahren.
Sehr unterhaltsam und spannend bis zum Schluss

am
Der Polarexpress
eine wunderschöne Weihnachtsnacht, genutzt um zum Nordpol zu fahren und um den Weihnachtsmann zu begegnen. Ein echt sehenswerter Familienfilm, leider ist meines erachtens eine etwas harte Szene (Figur knallt vom Zug auf den Fels) dabei. Die hätte man auch weg lassen können. Dann wäre der Film auch ohne Altersfreigabe frei zu geben
Der Polarexpress: 3,5 von 5 Sternen bei 1604 Bewertungen und 79 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Der Polarexpress aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Animation mit Tom Hanks von Robert Zemeckis. Film-Material © Warner Bros..
Der Polarexpress; 6; 11.11.2005; 3,5; 1604; 0 Minuten; Tom Hanks, Gregory Gast, Jon Scott, Rolandas Hendricks, Mark Mendonca, Sean Scott; Animation, Fantasy, Kids;