The Punisher

Nach dem grauenvollen Massaker an seiner gesamten Familie hat der ehemalige FBI-Agent Frank Castle (Thomas Jane) nur noch ein Ziel: Er will die Verantwortlichen zur ... mehr »
Nach dem grauenvollen Massaker an seiner gesamten Familie hat der ehemalige FBI-Agent ... mehr »
USA, Deutschland 2004 | FSK 18
Leihen Wunschliste
499 Bewertungen | 26 Kritiken
3.71 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

Blu-ray

The Punisher
FSK-18-Fassung
FSK 18
Blu-ray / ca. 123 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:17.10.2013
EAN:4030521733428

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

Blu-ray

The Punisher
FSK-18-Fassung
FSK 18
Blu-ray / ca. 123 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:17.10.2013
EAN:4030521733428
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Punisher
The Punisher (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Punisher
The Punisher (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungThe Punisher

Nach dem grauenvollen Massaker an seiner gesamten Familie hat der ehemalige FBI-Agent Frank Castle (Thomas Jane) nur noch ein Ziel: Er will die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen. Ganz oben auf seiner Liste steht der Unterweltboss Howard Saint (John Travolta). Mit besessener Präzision bereitet Castle seine Rache vor, rüstet sich mit einem üppigen Waffenarsenal aus und sondiert akribisch die Gewohnheiten seines Gegners. Castle will Howard Saint das nehmen, was ihm am wichtigsten ist: sein Geld, das Vertrauen in seine rechte Hand Quentin Glass (Will Patton) und nicht zuletzt die Liebe zu seiner Frau Livia Saint (Laura Harring). Auf seinem Weg zur Vergeltung bekommt es Castle mit neuen Feinden wie dem musikalischen Killer Harry Heck (Mark Collie) oder dem Muskelberg 'The Russian' (Kevin Nash) zu tun, aber auch mit neuen Freunden wie seinen verschrobenen Nachbarn Joan (Rebecca Romijn), Dave (Ben Foster) und Mr. Bumpo (John Pinette). Während der Showdown mit Saint immer näher rückt, wird aus Frank Castle der gnadenlose Rächer: 'The Punisher'.

FilmdetailsThe Punisher

The Punisher - This is not revenge. It's punishment!
10.06.2004
288 Tausend (Deutschland)

TrailerThe Punisher

BilderThe Punisher

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

FilmkritikenThe Punisher

am
Alte Rachestory, aber erfrischend brutal verfilmt. Der Titel und die Aufmachung lassen zunächst auf einen vollkommen enthirnten Streifen schließen. Dieser jedoch wartet am Ende des Tages mit einem perfiden Rachefeldzug auf, der durchaus überrascht.

Das Realismus nicht Trumpf ist, sollte klar sein. Technisch und optisch sehr gut umgesetztes Spektakel für kurzweilige zwei Stunden. keinem derS chauspiler (John Travolta, Rebecca Romin-Sowieso und Tom Jane) wird zuviel abverlangt und so kann jeder den Erwartungen gerecht werden.
Anschauen, nicht zuviel nachdenken und entspannen...

ungeprüfte Kritik

am
hat mir echt gefallen
Okay ich kenne zwar die Comic-Vorlage nicht, aber ein Held ohne Superkräfte ist im Dickicht der anderen fliegenden, allessehenden, superstarken Helden schon eine Ausnahme. Und genauso angenehm kommt The Punisher auch rüber. Ein grundsolider Actionfilm voller Spannung und Knalleffekte; dazu eine durchaus überzeugende Schauspielerriege. Bisweilen macht es richtig Spaß, Frank Castle auf seinem Rachefeldzug zu beobachten. Sicherlich sind einige Szenen durchaus heftig, aber ob deswegen unbedingt eine FSK-18-Grenze notwendig war, darüber läßt sich streiten!

ungeprüfte Kritik

am
genialer Rachefeldzug eines verbitterten Mannes gegen die Mörder seiner Familie.
Damit hat man schon alles über die Story gesagt. Hört sich nicht spannend an, ist aber durchaus spannend umgesetzt und bietet viel harte Action für den Fan und auch ein paar witzige Dialoge.
Die Darsteller sind wirklich gut in ihren Rollen und der Soundtrack rockt ziemlich gut.
Von der Härte der Gewalt verdient der Film die FSK 18 Freigabe durchaus.
Wer diese Filme mag, der muß den Film unbedingt sehen.

ungeprüfte Kritik

am
Der Film ist meiner Meinung nach für ein Fan des Genres einmal Sehenwürdig aber das reicht dann auch. Stellenweise ist es ein wenig unlogisch und so manche Szenen gar unmöglich für Hollywood allerdings gelten so manche Physikalischengesetze nicht. Die Schauspieler leiern leider alles ein wenig runter, auch der gute alte JOHN. Viele Tote, keine Verletzten (fast keine), dass ist es dann aber auch schon. Schnell gesehe, schnell wieder vergessen.

ungeprüfte Kritik

am
The Punisher (Extended Version) -lässt sich sehen!!-
Guter Film, kann man weiter empfehlen. Ein Aktionfilm, bei dem man mal nicht schon vorher weiß, was als nächstes passieren wird. Außerdem ist der Film sehr kreativ gemacht und es sind auch viele Witze eingebaut (was bei den meisten Aktionfilmen zu kurz kommt)! Ich verstehe nur nicht, warum der erst ab 18 freigegeben ist ...

ungeprüfte Kritik

am
Durchaus sehenswert, aber man kann den Film nicht wirklich für voll nehmen. Da bekommt der Hauptdarsteller mächtig Prügel, in jedes Bein eine Kugel, einen Messerstich in die Schulter und noch eine Kugel "Richtung" Herz. Dann wird ein Steg mit Hilfe von Benzin angesteckt und Mister Castel lebt immer noch. Jeder andere "normale" Mensch wäre tot. Aber lasst man solche Kleinigkeiten mal beiseite, ist der Film wirklich sehenswert, viel Action(Prügel, Waffen, Pfeile, alles dabei) und gute Schauspieler. Ein Film ganz nach der Devise, Auge um Auge, Zahn um Zahn.

ungeprüfte Kritik

am
Knallhart und nah an der Vorlage
Eine der besten Comicserien von Marvel hat die Wandlung zum Film geschafft. Und das sogar sehr gut. Nachdem der Held nichts mehr zu verlieren hat will er nur noch die Bestrafung seiner Peiniger. Und das löst er sowohl clever als auch knallhart. Es ist beinah eine freude zuzusehen. Und obwohl der Böse nie so böse dahsteht wie viele in anderen Filmen, hat man kein Mitleid mit ihm. Sondern man genießt die Art und Weise wie er zugrunde geht.
Obwohl es eine Comicverfilmung ist, kann jeder andere Actionfan hieran gefallen finden. Was sicherlich dadurch bedingt ist, das der Punisher keine Superkräft besitzt, sondern nur super wütend ist.
Meine persönliche Actionempfehlung des Jahres, für alle die Kill Bill zu langatmig und Bad Boys II zu lustig finden.
Auf jeden Fall eine Blick riskieren, es lohnt sich.

ungeprüfte Kritik

am
Eine richtig harte und brutale Comicverfilmung wie The Punisher ist selten. Oder zumindest selten gelungen.
Trotz einiger Längen und Kitsch (das Familienglück der Familie Punisher) wird man action-technisch gut versorgt. Der blutige und brutale Rachefeldzug lässt nichts aus, ist aber immer noch clever genung, dass er nicht in eine simple Gewaltorgie verfällt (bis zum eigenlichen Showodown natürlich) sondern noch zum mitdenken anregt.
Ob das mit Punisher: War Zone (mit Ersatzmann Ray Stevenson (ROM) für Thomas Jane) auch noch gelungen ist wird sich zeigen.

ungeprüfte Kritik

am
Knallhartes Popcornkino ohne viel Anspruch,aber mit viel,viel Action.Die zum Teil sehr brutalen Szenen mögen nicht jedermanns Sache sein ;aber bei dem Gedanken das es eine Comicverfilmung ist ,relativiert sich das Ganze dann schon erheblich.Für Fans des Genres ein Muß!

ungeprüfte Kritik

am
So langsam scheinen alle Marvel-Helden verfilmt worden zu sein. Eigentlich ist es nicht gerechtfertigt, dass dieser Streifen so unbeachtet vom Publikum aufgenommen wurde. Aber vermutlich liegt es an der Brutalität, die nicht so ganz ins Popkorn-Kino passen will. Die Story des Rächers auf seinem Feldzug ist zwar nicht neu, dafür finde ich, dass der Comic-Held endlich eine gelungene Realverfilmung bekommen hat.

ungeprüfte Kritik

am
genial,genial,genial,zuerst dachte ich,das wird ein remake vom alten Punisher,aber diese Version stellt Dolph Lundgrens Punisher,meilenweit in die Tasche,super Hauptdarsteller,super Action,einfach genial,einer der besten Actionfilme der letzten Jahre

ungeprüfte Kritik

am
Endlich mal wieder ein Action-Kracher, der sich lohnt anzuschauen. John Travolta zeigt wieder mal, daß er als Bösewicht besser spielt als in "guten" Rollen. Die Story über Selbstjustiz ist zwar fragwürdig, aber nachvollziehbar. Die Gewalt ist stellenweise recht heftig, aber rasant in Szene gesetzt und nie übertrieben dargestellt. Dazu kommt, daß die Rache nicht nur durch Gewalt ausgeübt wird, sondern durch List z.T. von den zu treffenden selbst durchgeführt wird. Ich habe mich lange nicht mehr so bei einem Actioner unterhalten wie hier.

ungeprüfte Kritik

am
Ein wirklich gut gemachter Actionfilm
...hart aber mit einer kleinen
Anlaufschwäche. Genau der richtige Film für Fans der etwas härteren Gangart.

ungeprüfte Kritik

am
Überraschungshit - The Punisher

Intensiver und gut gespielter Rachefilm der unter die Haut geht. Gnadenlos.

ungeprüfte Kritik

am
Es scheint nicht immer leicht zu sein, ein Comic aus dem Hause Marvel zu verfilmen. Denn es gibt mittlerweile drei unabhängig voneinander gedrehte Filme. Liegt es daran, dass "Der Punisher" keine Superkräfte hat? Richtig, Frank Castle ist FBI Agent und dem spielt das Leben so übel mit, dass er zum schwarzen Rächer wird. Deshalb ist diese Verfilmung auch nichts anderes als eine Rachestory, die ziemlich klischeehaft umgesetzt wurde. Die Familienidylle wird jäh zerstört, der Titelheld verliert alles, beinahe auch sein Leben, was ihn zum alkoholrinkenden Rächer mutieren lässt. Er bekommt zwei völlig unpassende Sidekicks, die für ebenso unpassende Comedy-Momente sorgen sollen und dann gibt es jede Menge Gewalt, die aber nicht immer explizit gezeigt wird. Und es gibt das erwartete Finale. Solide Genrekost also.

"The Punisher" ist gutes, unterhaltsames Actionkino mit einem Hauch von Tiefe. Zumindest gibt es dan Ansatz einer Charakterzeichnung. Dennoch wäre dies die ideale Plattform für einen kompromisslosen und knallharten Reißer gewesen, hätte man nicht ein paar Gags eingestreut, die dem Film seine Ernsthaftigkeit nehmen. Als wolle man eine brutale Sequenz mit einem Lacher wieder gut machen. Spätestens beim Kampf mit dem überzeichneten "Russen", der sein Gegenüber durch Hauswände wirft, als wären sie aus Papier, geht jeder Anflug von Realismus flöten. Fazit: Unterhaltsamer, streckenweise brutaler Actionfilm der aber einen unausgegorenen Weg beschreitet.

ungeprüfte Kritik

am
knallharter Thrill
Ein sehr guter Film, knallharter Rachefeldzug mit einigen witzigen Szenen.

ungeprüfte Kritik

am
Wollte mir den Film eigentlich schon wig mal ansehen, bin dann aber irgendwie nie dazu gekommen. Aber heute morgen war es soweit. Aufgestanden und ich hab was zum wach werden gebraucht. Hab ich mir gedacht, hauste den Punsiher rein. Genau die richtige Entscheidung. Action gewaltig, und dazu noch einige verdammt coole Sprüche. Genau mein Geschmack, nur der Film hat sich für meinen Geschmack an manchen Stellen gezogen und knapp 2 Stunden sind mir für so einen FIlm doch etwas zu viel. Trotzdem sehenswert und ein gutes Aufwachmittel

ungeprüfte Kritik

am
Sehr gut in Szene gesetzt. Spannend und actiongeladen ...
Nicht durchschaubar. Für einen spannenden DVD-Abend in jedem Fall auf die Liste setzen.

ungeprüfte Kritik

am
ein guter film aber diese fassung ist geschnitten lieber die ungeschnittene dvd fassung ansehen bild ist für bluray eher mittelmaß

ungeprüfte Kritik

am
"The Punisher" ist ein knallharter Action-Kracher, der sich lohnt anzuschauen. John Travolta zeigt wieder mal, daß er als Bösewicht besser spielt als in "guten" Rollen. Die Story über Selbstjustiz ist zwar fragwürdig, aber nachvollziehbar. Die Gewalt ist stellenweise recht heftig, aber rasant in Szene gesetzt und nie übertrieben dargestellt. Dazu kommt, daß die Rache nicht nur durch Gewalt ausgeübt wird, sondern durch List z.T. von den zu treffenden selbst durchgeführt wird. Ich habe mich lange nicht mehr so bei einem Actioner unterhalten wie hier.

Cooler Streifen - sehr zu empfehlen!

ungeprüfte Kritik

am
Also Leute, ich frage mich, ob das immer sein muss. Das erinnert mich irgendwie an den Realismus in "Alarm für Cobra 11".

Trotzdem ist es vllt. gerade das, woraus Actionherofilme gemacht sein müssen?!?!?

ungeprüfte Kritik

am
Einen "Kracher" würde ich den Film nicht nennen. Solide gemacht, nette Bilder, aber sehr vorhersehbar und stellenweise albern. OK zum sinnlos angucken, Kenner sollten aber nichts erwarten.

ungeprüfte Kritik

am
Punisher beginnt deutlich besser als ich erwartet hätte. Nicht zuletzt ist Tom Jane ein wesentlich besserer Schauspieler als die klassischen Kandidaten für derlei im Kern einfach gestrickte Selbstjustiz-Orgien. Selbst nach einer Stunde war ich soweit noch ganz gut unterhalten: Castles Rachefeldzug ist zunächst noch geprägt von Raffinesse und frei von unnötiger Gewalt. Freilich fordert die Comicvorlage irgendwann ihren Tribut und so entgleist Punisher im letzten Viertel zu genau dem bleigespickten Selbstjustizgemetzel, daß ich ursprünglich erwartet hatte. Letztlich kann man das dem Film gar nicht ankreiden, sondern den Spacken, die meinen, deutsches Geld sei gut investiert, wenn man den letzten erzkonservativen Comicmüll (geschmeichelt ausgedrückt) verfilmt. Für Actionfreunde schon noch irgendwie sehenswert, aber irgendwie läßt mich der Gedanke nicht los, daß man in diesem Fall einen ordentlichen Film durch einen unnötigen und vermutlich auch nur bedingt werbewirksamen Comicbezug versaut hat.

ungeprüfte Kritik

am
Schade, hätte man was draus machen, zumal der Hauptdarsteller ne coole Sau ist und ich eigentlich auf Comichelden stehe. Deswegen gibt es noch einen zweiten Gnadenstern.

ungeprüfte Kritik

am
Marvel?!?
Also ich weiß nicht so recht. Wer wegen Marvel eine hohe Erwartungshaltung an Special Effects und »Superkräften« hat, wird hier so bitte enttäuscht, dass er den Film nicht zu Ende schaut. Alle anderen erwartet ein normaler Actionfilm mit üblicher Story (siehe Ein Mann sieht rot etc.). Kein Wunder, dass der Film im Kino floppte...

ungeprüfte Kritik

am
Idee: Etwas abgedroschen
Darsteller: zu sehr Stereotyp, wirken teils hoelzern
Fazit: übertriebene Ballerei, Held zu Uebernatuerlich praesentiert. Nicht emphelenswert.

ungeprüfte Kritik

Der Film The Punisher erhielt 3,7 von 5 Sternen bei 499 Bewertungen und 26 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateThe Punisher

Deine Online-Videothek präsentiert: The Punisher aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre 18+ Spielfilm mit Thomas Jane von Jonathan Hensleigh. Film-Material © Marvel Studios.
The Punisher; 18; 09.11.2004; 3,7; 499; 0 Minuten; Thomas Jane, John Travolta, Will Patton, Laura Harring, Mark Collie, Kevin Nash; 18+ Spielfilm, Action;