Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Amityville Horror

3,0
126 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten
Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle
deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Amityville Horror (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 114 Minuten
Vertrieb:MGM - Metro-Goldwyn-Mayer
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Griechisch, Italienisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:07.04.2005
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot!
Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Amityville Horror (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 114 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:MGM - Metro-Goldwyn-Mayer
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Griechisch, Italienisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:07.04.2005
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Amityville Horror
Amityville Horror (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Amityville Horror
Amityville Horror (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Amityville Horror
Amityville Horror (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Amityville Horror

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Verfilmungen "Amityville"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Amityville Horror

Das Ehepaar George (James Brolin) und Kathleen Lutz (Margot Kidder) bezieht mit seinen Kindern ein idyllisch gelegenes Landhaus im Städtchen Amityville auf Long Island - nur um festzustellen, dass ihr neues Domizil noch von dämonischen Vormietern besetzt und besessen ist. Nacht für Nacht verwandelt sich das Traumhaus in einen gespenstischen Alptraum: Grauenvolle Geräusche rauben den Bewohnern den Schlaf, rotglühende Totenaugen stieren durchs Fenster, die Wände schwitzen Blut und der Keller scheint ein furchtbares Geheimnis zu bergen Als ein befreundeter Priester, Father Delaney (Rod Steiger), dem Bösen auf den Grund gehen will, kostet ihn dies beinahe das Leben.

Film Details


The Amityville Horror


USA 1979



Horror


Haunted House, Fluch, Geister



17.01.1980



Amityville

Amityville Horror
Amityville 2
Amityville 3
Amityville 5 - The Amityville Curse
Amityville 8
Amityville Horror

Darsteller von Amityville Horror

Trailer zu Amityville Horror

Movie Blog zu Amityville Horror

Die besten Horror Remakes: 13 Horrorremakes die Halloween einläuten

Die besten Horror Remakes

13 Horrorremakes die Halloween einläuten

Remakes schießen schon seit einiger Zeit wie Pilze aus dem Boden. Wir haben Ihnen hier mal ein paar zusammengestellt, die man gesehen haben muss...

Bilder von Amityville Horror

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Amityville Horror

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Amityville Horror":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
sehr sehr schade !!! ich habe mich auf diese dvd so gefreut und frage mich WARUM WURDE DER FILM SO SEHR GEÄNDERT !!!! die gute alte vhs version ist so gut und wird als dvd sehr kaput gemacht... die ganze spannung und gute stimmeinlagen von der ursprünglichen fassung wurden geändert und alles gut rausgenommen ... finde ich nicht gut ... versucht die vhs version zu schauen und der film hat eine ganz andere wirkung... SCHADE SCHADE !!!

am
Klassiker der Horrorwelt
Die legendäre Geschichte um ein Geisterhaus, die angeblich auf wahren Tatsachen beruhen soll. Zum Teil recht langatmig, aber insgesamt eigentlich gut. Das Remake (The Amityville Horror, 2005) ist mehr Horror, dafür aber auch noch mehr Hollywood für die BRAVO-Tenny-Generation :|
Wenn man bedenkt, daß dieser Film von 1979 ist, muss man sagen: Spitzen Film! Wer ihn jedoch aus der heutigen Sicht betrachtet, wird feststellen, das er doch schon ziemlich in die Jahre gekommen ist und sollte sich lieber an das Remake von 2005 wenden!
Fazit: Nur was für Kenner und Fans!

am
Damals als man noch gute Filme machen konnte
Dieser Film schafft es ohne Blut, ohne Kettensägen Gänsehaut zu schaffen. Die hervorragenden Darsteller stellen die Wandlung von einer harmonischen Familie hin zu einer Gruppe von Psychopathen real dar.

Einzig das Ende überrascht und läßt Fragen offen.

Kurz: Wer Omen, Exorzist liebt, ist hier richtig.

am
Damals...
Sicherlich, damals Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre, war dieser Film ein Highlight und Straßenfeger... doch im Gegensatz zu den Originalfilmen wie Texas Chainsaw Massacre oder The Fog hat dieser Film nichts Zeitloses an sich, so dass er sich für den heutigen Horrorfan nicht mehr empfiehlt. Ich denke, das liegt daran, dass das Thema mit dem Spukhaus einfach zu abgedroschen ist. Aber für eine sentimentale Rückschau allemal interessant.

am
Recht bekannter Spukhausfilm, der seinem ihm vorauseilenden guten Ruf nicht gerecht wird. Obwohl streckenweise spannend, ist das ganze Teil viel zu unausgegoren und leider streckenweise auch extrem langweilig. Da hilft auch die Tatsache nicht, dass der Film auf "wahre Begebenheiten" beruhen soll.
Tipp: Das wirklich gute Remake ansehen - das Original gruselt trotz netter Grundidee aufgrund der verkappten Umsetzung eher leidlich.

am
Ein netter kleiner Film über ein "Haunted House", der angeblich auf wahren Begebenheiten basiert. Warum "Amityville Horror" immer als Kultfilm bezeichnet wird, verstehe ich nicht. Der Film ist gut, mehr aber auch nicht. Meiner Meinung nach ist er an einigen Stellen zu langatmig, vieles wiederholt sich zu oft (Krankheit des Priesters etc.) und wichtige Details, wie beispielsweise die Bedeutung des versteckten Raums, werden nur kurz am Rande erwähnt. Manche Szenen wirken deshalb deplaziert und unlogisch, was den Film unnötig lang macht. Spannung kommt schon an einigen Stellen auf, doch das Spannungslevel wird nicht über die gesamte Länge des Films gehalten. Übrigens verzichtet der Film (vom Ende einmal abgesehen) fast gänzlich auf große Effekte. Die beiden Hauptdarsteller sind souverän, die meisten der anderen Schauspieler leider nur unterster Durchschnitt.
Fazit: Horrorfans müssen diesen Film einmal gesehen haben, alle anderen, die nur gelegentlich einen guten Horrorfilm sehen wollen, sollten vielleicht zu "Der Exorzist" oder "Shining" greifen. Übrigens kann das Remake von 2005 mit Ryan Reynolds in der Hauptrolle meiner Meinung nach insgesamt mehr überzeugen (Schauspieler, Effekte, Story).

am
Besser als die Neuverfilmung
Horrorfans sollten den Film gesehen haben. Die Neuverfilmung ist ziemlich identisch aber es fehlt die Stimmung des Originals.

am
Amityville horror
1979 veröffentlichtes Original. Den Verhältnissen entsprechend gut, jedoch nicht dem heutigen Standard entsprechend. 3 Sterne. Die neue Fassung (kommt bald) ist bedeutend besser.

am
das original ist leider nicht so gut wie das remake,wenig schockeffekte und auch nicht so spannend gemacht

am
Ist ganz spannend wenn wirklich gar nichts im Fernsehen läuft. Die neuere Version inst definitiv besser!

am
Schade um die Zeit
das Leben einer amerikanischen Kleinstadt-Familie in deren Haus sich abwechselnd ein Schaukelstuhl und eine Türe bewegt wird gezeigt - Maximale Langeweile.

am
Richtig schlechte Vorlage für das neuerlichste Remake. Keine subtile Geschichte sondern direkter Pseudopsycho.
Wenn man jedoch das Produktionsdatum betrachtet, ganz ok. Schön ist, dass im Remake der Zeitgeist des ursprünglichen Films aufrechterhalten wurde. Das Remake ist um Längen besser.

am
blubber hoch drei
nach heutigen masstäben nicht der bringer. knarrende balken walkende schaukelstühle, schließende fenster buäähhhhh wie gruselig....
und das alles soll tatsache sein???? naja

am
Horror?
Horror ist was anderes

am
.......
dieser Film brauch keine Bewertung, total schlecht.

am
Gähhhhn!
Oh mein Gott, so ein mißt, auf keinen Fall anschauen!

am
Stinklangweilig
man wartet... und nichts passiert

am
mehr erhofft
Bin entäuscht,hätte mehr spannung erwartet, gibt bessere Horrorfilme
Amityville Horror: 3,0 von 5 Sternen bei 126 Bewertungen und 18 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Amityville Horror

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Amityville Horror":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Amityville Horror aus dem Jahr 1979 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit James Brolin von Stuart Rosenberg. Film-Material © MGM - Metro-Goldwyn-Mayer.
Amityville Horror; 16; 07.04.2005; 3,0; 126; 0 Minuten; James Brolin, Margot Kidder, Rod Steiger, Charlie Welch, J.R. Miller, Hank Garrett; Horror;