Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Philocodex" aus

204 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Love & Friendship
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 10.08.2020
    Was ein öder Film über gelangweilte Reiche/Adelige im 19.Jh. Und so etwas soll Jane Austen erlebt haben? Dann wundert es, daß ihre Bücher so berühmt sind
  • I See You
    Das Böse ist näher als du denkst.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 03.08.2020
    Prima Streifen mit falschen Fährten zum Rätseln. Man denkt erst, jetzt kommt wieder so ein Eso-Horror-Schinken, und dann ist doch ganz anders....
  • Der Tod einer Bestie - Das Fest des Ziegenbocks
    Nach dem Roman von Mario Vargas Llosa.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 29.07.2020
    Kann nicht mit dem Text von Vargas Llosa konkurrieren - aber welcher Film könnte das schon? Solides zeitgeschichtliches Porträt der Dominikanischen Republik der 50er.
  • The Lodge
    Horror hat ein neues Zuhause - und es liegt mitten im Wald!
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 23.07.2020
    Höchstens für Hardcore-Genre-Fans. Schwache Story, langatmige Inszenierung, blöde Auflösung. Nicht zu empfehlen!
  • Colonia Dignidad
    Es gibt kein Zurück.
    Thriller, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 20.07.2020
    Erstaunlich gelungener Film über die Colonia Dignidad. Nyqvist spielt eindringlich, wenn auch vielleicht etwas zu dick aufgetragen. Aber vielleicht war Schäfer tatsächlich genau so oder noch schlimmer. Daniel Brühl in der üblichen Mischung als halbbraver Revoluzzer-Schwiegersohn ist inhaltlich eigentlich überflüssig, war aber wohl nötig, um die Geschichte aus deutscher Sicht zu personalisieren.
  • Mein Ende. Dein Anfang.
    Lovestory, Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 13.07.2020
    Der Film ist unter-die-Haut-gehend. Die Bankszene erinnert zwar eher an einen Wildwestfilm, aber die anschließende Depri-Geschichte ist gut gespielt. Saskia Rosendahl ist, wie schon in "Werk ohne Autor", herausragend.
  • Countdown
    Sterben? Da gibt's ne App für!
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 06.07.2020
    Na ja, der übliche Teenie-Horror, der seit den 90ern gut läuft. Hier ist allerdings "das Böse" zu früh aufgeklärt. "Roadtrip" war besser.
  • Diener der Dunkelheit
    Nach dem internationalen Bestseller von Donato Carrisi.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 25.06.2020
    Ja, ganz unterhaltsam für Genrefans. Dustin Hoffman hat aber nur eine eher marginale Rolle - als Hollywood-Inzentiv sozusagen. Ansonsten ist es ein italienischer Film.
  • Superman - Red Son
    Animation, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 22.06.2020
    Nette Idee, die in einem zu kurzen Film schlagartig abgehandelt wird. "Watchmen" war besser. Hätte man in ähnlicher Manier angehen können
  • Der geheime Roman des Monsieur Pick
    Inspiriert vom Roman von David Foenkinos.
    Drama, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 15.06.2020
    Herliche Komödie mit dem wie immer perfekt spielenden Fabrizio Luchini! Charmantes kleines französisches Kino vom besten!
  • The Ship
    Das Böse lauert unter der Oberfläche.
    Horror, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 11.06.2020
    Gary Oldman uinterfordert. Eigentlich ganz spannend; nur die Geisterdarstellung ist unnötig. Ansonsten guter Spannungsbogen
  • OSS 117 - Er selbst ist sich genug
    Komödie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 08.06.2020
    Wie Teil 1 mit einigen lustigen Elementen; besonders, wenn de la Bath tumb alle seine Freunde und Kollegen ärgert.. Ansonsten etwas albern.