Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Philocodex" aus

106 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Draft Day
    Tag der Entscheidung
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 02.09.2017
    Der Costner ist eigentlich immer gut, aber der Film ist doch etwas zu langweilig gemacht - außer für Sportfans
  • Stereo
    Thriller, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 17.07.2017
    Gut gemachter Film mit etwas banalem Ende. Aber die ersten zwei Drittel sind super spannend. Es gelingt den "Machos" Vogel und Bleibtreu, eine knisternde Atmosphäre herzuistellen.
  • Toni Erdmann
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 17.07.2017
    Ein loriot-esker Film mit Darstellern, die in ihrer Rolle aufgehen. Besonders gut wird er dadurch aber nicht. Die Geschichte ist nicht besonders spannend.
  • Philomena
    Eine bewegende Komödie über eine ungewöhnliche Freundschaft.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 27.06.2017
    Haut den Zuschauer nicht um, aber die beiden Hauptdarsteller (großartig: Coogan) reißen es raus. Mit Einschränkung empfehlenswert
  • Marie Curie
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 27.06.2017
    Historisch interessant, aber recht betulich inszeniert. Schauspieler gehen so. Der feministische Einschlag ist zudem reichlich nervig. Man hätte besser etwas mehr Spannung statt Politik ins Drehbuch gebracht.
  • Saving Mr. Banks
    Das Ende des Buches ist der Anfang ihrer Geschichte.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 20.06.2017
    Für "Mary-Poppins"-Fans vielleicht ganz interessant. Ansonsten ist der Film eher langweilig. Die Geschichte der Poppins-Schriftstellerin und ihres Vaters zündet einfach nicht
  • The Legend of Hercules
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 20.06.2017
    Für Action-Renny-Harlin-Fans ist der Film ganz gut. Ansonsten ist der Sandalenfilm ziemlich langweilig und mit schlechten Schauspielern wie Kellan Lutz besetzt.
  • Fack ju Göhte 2
    Komödie, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 23.05.2017
    Halt eine Neuauflage des alten Themas. Eine Verharmlosung der echten Probleme an den Schulen, die weniger witzig sind. Lustig sind allerdings die satirischen Anspielungen auf das politisch korrekte Moral-Tralala in der Bildung wie Inklusion, Sozialkram und Antirassismus.
  • The Last Days on Mars
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 23.05.2017
    Das Muster ist altbekannt: Crew findet auf Planet x feindseliges Alien und mutiert zu Zombies. Nach den ersten 20 MInuten wirds öde.
  • Suffragette
    Taten statt Worte.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 02.08.2016
    Ganz gute Zeitdarstellung, aber zu bemüht feministisch. Politik und Kunst, das geht nie gut zusammen.
  • Lone Ranger
    Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 02.08.2016
    Ganz so schlecht wie nach der Kinoaufführung gesagt ist er nicht. Ganz lustig. Johnny Depp nicht in Hochform, aber OK.
  • Nachtzug nach Lissabon
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 20.07.2016
    So schlecht wie Profis den Film bewerteten, war er doch gar nicht. Im Gegenteil: Eine gute Ergänzung zum Buch.