Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Rheingauer26" aus

143 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • The Wedding (Un)planner
    Heirate wer kann!
    Lovestory, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Rheingauer26" am 26.06.2021
    Gute Unterhaltung mit sympathischen Darstellern, der es für uns knapp über die 3 Sternewertung schaft!
  • The Beach House
    Am Strand hört dich niemand schreien!
    Horror, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Rheingauer26" am 26.06.2021
    Laienhafter Mysteriemix mit C-Cast grottig umgesetzt. Die Story fühlt sich an, wie ein zäher Kaugummi & den massig verwendeten Kunstnebel im Film....verschwendet nicht eure Zeit für so einen Schrott!
  • Greenland
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Rheingauer26" am 22.06.2021
    Durchschnittskost, die für einen angenehmen Abend langt, aber nicht mehr. Dazu sind der Plot und das Szenario einfach schon zu oft gelaufen. Weder der Cast noch die Special Effects machen den Film besonders sehenswert, deshalb fallen für mich nur drei Sterne vom Himmel!
  • The United States vs. Billie Holiday
    Ihre Stimme wird nicht schweigen.
    Drama, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Rheingauer26" am 22.06.2021
    Eindringlicher Film zum Thema Rassismus, mit durchweg überzeugenden Darstellern, sehenswert umgesetzt!
  • X-Men - The New Mutants
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Rheingauer26" am 16.05.2021
    Gute drei Sterne für die stimmig gemachte Story für die young Mutants. Alle Darsteller ansprechend in eine Story ohne größere Schwächen und langewierige Szenen. Würde auch noch den Nachfolger gerne sehen und bin gespannt auf die Entwicklung der Story und Charaktere!
  • Encounter - Unheimliche Begegnung
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Rheingauer26" am 22.01.2021
    Schandfleck in der Hemsworth Familienchronik.... C-Klasse Movie mit schlechter Syncro & Billigeffekten und ausgelutschtem Thema ????
  • The Doorman
    Tödlicher Empfang
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Rheingauer26" am 14.12.2020
    Ein Film der genau so einfalltslos ist, wie der Titel klingt! Besonders enttäuschend:Jean Reno, der sich lustlos durch seine seichte Rolle quällt und sich damit nathlos in das B-Movie Ensemble einfügt. Alles tausendmal schon in viel besserer Form dagewesen, deshalb sollten sie den Film dort lassen, wo er am besten aufgehoben ist, draußen vor ihrer Tür.... beim Doorman!
  • Fantasy Island
    Alles, was du dir wünschst. Alles, wovor du dich fürchtest.
    Abenteuer, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Rheingauer26" am 23.11.2020
    Anfänglich vielversprechend, mit super Kulisse und einigermaßen stimmigen Cast, im Storyverlauf doch dann mit immer kruder und einfallsloser Entwicklung der Geschichte. Deshalb phantasielose zwei Sterne für die Tour nach Fantasy Island!
  • The King of Staten Island
    Komödie, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Rheingauer26" am 20.11.2020
    Kleine spezielle Geschichte im Vorstadtmileu von New York und ihre Außenseiter in ihrem Alltag. Dabei gefällt die Story mit ihren schrägen Charakteren und ihren guten Darstellen. Um wirklich richtig gut zu sein, langt in meinen Augen aber nicht der Tiefgang der Geschichte mit ihren Figuren. Zumal es mit 132 Min einige Längen gibt, ist das bestimmt nicht jedermans Geschmack! Uns hat der Film zwar gefallen, aber über die 4 Sternehürde springt der King of Staten Island bei uns leider nicht.
  • The Apartment
    Willkommen im Alptraum.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Rheingauer26" am 14.11.2020
    Der Trailer verspricht leider mehr als der Film halten kann. Mit moderater Spannung und solider aber nicht neuartiger Story , schafft der Film mit einer sympathischen Hauptdarstellerin es gerade noch über die 3 Sterne-Hürde.
  • A Billion Stars
    Im Universum ist man nicht allein.
    Lovestory, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Rheingauer26" am 13.11.2020
    Nette Story mit ansprechenden Darstellern sorgt für einen ruhigen Filmeabend, in dem es um Beziehung, Sinn des Lebens und natürlich auch darum geht, ob es im weiten Universum vielleicht noch mehr davon gibt. Wer darauf steht, macht hier nichts verkehrt. Allerdings darf er auch nicht zuviel erwarten, wer hier so etwas wie Contact mit J. Foster erhofft, greift sicher daneben. Deshalb werden aus a billion Stars hier nur drei!
  • Birds of Prey
    The Emancipation of Harley Quinn
    Fantasy, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Rheingauer26" am 30.10.2020
    Beste Gotham-Satire mit einer wunderbaren Margot Robbie und einem gut aufgelegten Ewan McGregor, der sicher in der letzten Zeit bewiesen hat, dass er ein gutes Händchen für Rollen besitzt, die er hervoragend bespielt. Alles allem ein in sich rundes Spektakel, mit witziger Story und einem augenzwingerten frauengepowerten Seitenhieb der BIRDS OF PRAY auf das Superheldenuniversum in der Kinowelt.