Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Close Trailer abspielen
Close
Close
Close
Close
Close

Close

4,0
18 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren


Abbildung kann abweichen
Close (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 91 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of
Erschienen am:11.04.2019
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Close (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 94 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of
Erschienen am:11.04.2019
Close
Close (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Close
Close
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Close in HD
FSK 16
Stream  /  ca. 94 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Telepool
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:04.04.2019
Abbildung kann abweichen
Close in SD
FSK 16
Stream  /  ca. 94 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Telepool
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:04.04.2019
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Close
Close (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Close

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Close

Sam Carlson (Noomi Rapace) ist die weltweit führende Leibwächterin und Expertin für Terrorismusbekämpfung. Sie hat sich an die Spitze der Männerwelt gekämpft und fühlt sich in Kriegsgebieten mehr zu Hause als in ihrer eigenen Wohnung. Als sie den Job angeboten bekommt, die verwöhnte Erbin Zoe Tanner (Sophie Nélisse) zu beschützen, klingt das erst nach einer einfachen Nummer. Doch ein gewaltsamer Entführungsversuch zwingt die beiden zur Flucht. Sams Fähigkeiten werden auf die Probe gestellt und der Kampf ums Überleben beginnt...

Mit 'Close - Dem Feind zu nah' erwartet Heimkinofans ein adrenalingeladener Actionthriller von Vicky Jewson mit Noomi Rapace als Bad-Ass-Bodyguard, für die ein vermeintlich einfacher Job zum brutalen Überlebenskampf wird - inspiriert durch das wahre Leben von Jacquie Davis, die erste britische Leibwächterin der Geschichte.

Film Details


Close - Trained to protect. Born to survive.


Großbritannien, USA 2019



Thriller, Action


Bodyguards, Terrorismus, Wüste, Emanzipation, Deutschland-Premiere



Darsteller von Close

Trailer zu Close

Bilder von Close

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Close

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Close":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Und noch Mal Lisbeth Salander…

… war mein erster Gedanke nach Vicky Jewisons -Close-. Noomi Rapace ist eine hervorragende Schauspielerin und wird in Jewisons Film leider wieder nur auf ihre erfolgreichste Rolle reduziert. Im Filmbusiness ist so etwas selbstverständlich. Aber in Filmen wie -What happend to Monday- konnte man sehen, dass es auch anders geht. -Close- ist charakteristisch zweidimensional angelegt. Gut und Böse klar getrennt. Vorhersehbar und manchmal unlogisch. Spannend und actionreich, aber nicht komplett durchdacht. Krimikost im 08/15-Modus. Nicht schlecht, aber auch nicht wirklich gut. Durchschnitt.

Die Personenschützerin Sam(Noomi Rapace) soll die schwerreiche Tochter eines verstorbenen Industriellen bewachen. Zoe(Sophie Nelisse) ist ein verhätscheltes großes Kind, das seine Stiefmutter hasst. Die will das Familienimperium an sich ziehen. Als Zoe in Marokko entführt werden soll, muss Sam mit ihr fliehen. Die ungleichen Frauen müssen zusammenarbeiten, um zu überleben. Für beide ist das alles andere als einfach…

Wie gesagt: Kann man sich anschauen, muss man aber nicht. In -Close- gibt es nichts, was wir woanders nicht schon besser, aber auch schlechter gesehen haben. Fans von Noomi Rapace sollten sich den Film anschauen. Fans von cleveren Krimis eher nicht.

am
Trotz einer recht coolen Noomi Rapace bleibt Close eine ziemlich uninteressante Angelegenheit. Es will für die Beteiligten und die Story einfach keine richtige Begeisterung aufkommen. Da hat der Trailer mal wieder etwas mehr versprochen als dann gehalten wurde. Schade, hätte man mehr daraus machen müssen. Leider wieder nicht der große Wurf für Frau Rapace.

am
Nicht der Knaller, aber insgesamt sehenswert. Der Film hat einige Längen, wodurch auch die Spannung etwas leidet. Bis auf das Ende alles ziemlich vorhersehbar. An der schauspielerischen Leistung gibt es nichts auszusetzen, vielleicht nur dass das Potential der Hauptdarstellerin nicht ausgenutzt wurde. Bei guten 3 Sternen einen Blick wert!
Close: 4,0 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Close aus dem Jahr 2019 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Noomi Rapace von Vicky Jewson. Film-Material © Telepool.
Close; 16; 04.04.2019; 4,0; 18; 0 Minuten; Noomi Rapace, Sophie Nélisse, Abdesselam Bouhasni, Nourrdine Touami, Christopher Sciueref, Mehdi Ouazzani; Thriller, Action;