Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Conjuring 2 Trailer abspielen
Conjuring 2
Conjuring 2
Conjuring 2
Conjuring 2
Conjuring 2

Conjuring 2

Ein weiterer wahrer Fall aus den Akten von Ed und Lorraine Warren.

USA 2016


James Wan


Patrick Wilson, Vera Farmiga, Teresa Mahoney, mehr »


Horror

3,8
153 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Conjuring 2 (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 128 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen
Erschienen am:20.10.2016
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Conjuring 2 (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 134 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Atmos, Englisch Dolby Atmos
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Dokumentation, Hinter den Kulissen, Entfallene Szenen
Erschienen am:20.10.2016
Conjuring 2
Conjuring 2 (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Conjuring 2
Conjuring 2
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Conjuring 2 in HD
FSK 16
Stream  /  ca. 134 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:17.10.2016
Abbildung kann abweichen
Conjuring 2 in SD
FSK 16
Stream  /  ca. 134 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:17.10.2016
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Conjuring 2
Conjuring 2 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Conjuring 2

Weitere Teile der Filmreihe "Conjuring - Die Heimsuchung"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Conjuring 2

Die erschreckende, auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte der beiden renommierten Ermittler für paranormale Ereignisse Ed (Patrick Wilson) und Lorraine Warren (Vera Farmiga) geht weiter! Wie schon bei dem rekordträchtigen Horrorhit 'Conjuring - Die Heimsuchung' (2013) übernahm James Wan ('Fast & Furious 7') auch bei dem Sequel 'Conjuring 2' (2016) die Regie und verfilmte einen weiteren authentischen Fall aus den Akten der renommierten Dämonologen Ed und Lorraine Warren. Oscar-Kandidatin Vera Farmiga (u.a. aus 'Up in the Air' und der Serie 'Bates Motel') und Patrick Wilson (siehe die 'Insidious' Filme) spielen erneut Lorraine und Ed Warren, die einen ihrer grauenhaftesten paranormalen Fälle übernehmen und im Norden von London eine alleinerziehende Mutter unterstützen, als diese mit ihren vier Kindern in ihrem Haus von heimtückischen Geistern geplagt wird. Der Film ist die Fortsetzung des phänomenalen Kinoerfolgs 'Conjuring - Die Heimsuchung', der den besten Start eines Original-Horrorfilms aller Zeiten verzeichnete. Der Hit spielte weltweit insgesamt über 319 Millionen Dollar ein und steht damit nach 'Der Exorzist' auf Platz 2 der umsatzstärksten Original-Horrortitel der Filmgeschichte.

Film Details


The Conjuring 2 - The next true story from the case files of Ed and Lorraine Warren.


USA 2016



Horror


Mystery, Fluch, Terrorfilme, Sequel



16.06.2016


700 Tausend


Conjuring - Die Heimsuchung

Conjuring
Conjuring 2

Darsteller von Conjuring 2

Trailer zu Conjuring 2

Bilder von Conjuring 2

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Conjuring 2

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Conjuring 2":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


aus Adendorf
am
War sehr gespannt auf den zweiten Conjuring-Fall. Erreicht nicht ganz die Spitzenklasse vom ersten, ist aber dennoch sehr gut und besser als vieles andere aus dem Grusel-Genre.
Da das ganze auf wahren Ereignissen basieren soll (die echten Personen werden am Ende gezeigt), macht dies erst den richtigen Grusel aus. Umsomehr, da es Ende der 70er spielt, wo man noch mit Tonband und Videoband arbeiten musste. Wie würden heute die Aufzeichnungen aussehen?
Gelungen gruselig fand ich den Nonnen-Dämon.
Freue mich auf den 3. Warren-Fall!

aus Halle (Saale)
am
"Conjuring 2" beschäftigt sich mit der berühmten Geschichte des Paranormalen (Der Poltergeist von Enfield) und die Story soll auf einer wahren Begebenheit beruhen. Der Film ist klasse geworden und wenn man Angst in diesen bekommt, ist dies nicht schlimm. Er ist sehr stark umgesetzt worden. Auch hier weiß man nicht, wann man sich erschrecken soll, weil dies nicht vorhersehbar ist. Ab und zu spielt die Musik auch einen Streich, sodass man denkt, dass gleich der Zuschauer erschreckt werden soll, aber da kommt nicht. Was ich gut finde, dass man nicht immer auf diese Schiene fährt, sodass fast jeder Schockmoment sehr tief sitzt. Das man auch Rollen eingebaut hat, die das ganze kritisch sehen, ist toll. Leider gibt es sehr lange ruhige Szenen, die zwar da sind, um die Story voran zu führen, aber dies nimmt zum Teil die Spannung des Filmes weg. Was man sich fragt, sind manche Aufnahmen auch reale Aufnahmen, es sieht zwar alt aus, aber man hat die Schauspieler so gekleidet und sie sehen den Menschen aus der Realität sehr ähnlich, dass dies nicht ganz klar wird. Die Schauspieler sind Klasse und sie spielen hervorragend. Alle Rätsel, die in diesem Werk auftauchen, werden gelöst und man wird überrascht, weil man die nicht vermutet. Man sieht den Film das hohe Budget an, aber das ist gut.

Ich kann Ihnen "Conjuring 2" empfehlen. Er ist gut und man kann Angst bekommen. Meiner Meinung nach ist er besser als der erste Teil. Der Trailer gibt nur ein Vorgeschmack, was man erleben darf.

aus Landsberg/OT Sietzsch
am
Ich bin eigentlich kein großer Freund von Geistergeschichten, da irgendwie vieles sich ähnelt und meistens stimmgewaltig herum gekreischt wird. Gut das Gekreische ist geblieben, aber die Story bzw. die Umsetzung heben sich von der Mehrheit ab. Fand den Teil 2 ebenfalls gelungen mit mal wieder ein paar guten Schockelementen. Die Darsteller passen zur Rolle und setzen diese auch dementsprechend um. Knapp 4 Gruselsterne!

aus Waghäusel
am
Ich empfand den Film als nicht ganz so gelungen wie der grandiose erste Teil, aber das habe ich auch nicht erwartet. Er war dennoch sehr gut und besser als die meisten anderen Streifen dieses Genres. Würde mir auch einen dritten Teil ansehen. Unbedingt den Nachspann schauen, denn da wird's meiner Meinung nach am krassesten: Man hört ein Original-Tonband von 1977 ... inklusive Dämonenstimme. Das ist schon derbe skurril und man weiß nicht so recht, ob an der Geschichte vielleicht mehr dran ist als man glauben möchte.

aus Schopfheim
am
Viele möge anmerken, dass der zweite Teil bei weitem nicht so gut wäre, wie der erste...zum richtig gruseln reicht es allemal! "The Conjuring" hatte die Messlatte ziemlich hoch gehängt, deshalb kann man dem zweiten Teil keinen Stern abziehen, denn in den mehr als zwei Stunden kommt keine Langeweile auf und "The Conjuring 2" bietet alles, was ich von einem guten Horrorfilm erwarte.
Okay, das Ende enttäuscht: Die plötzliche Lösung des Falles ist dann doch etwas zu einfach geraten: "Ich habe die Macht über Dich, weil ich Deinen Namen kenne...Du hattest ihn mir ja selbst gesagt!" Aber vielleicht macht halt auch mal der schlimmste Dämon einen klitzekleinen Fehler.

aus Oberasbach
am
"Conjuring 2" ist ein mehr als würdiger Nachfolger von "Conjuring", im Gegensatz zum eher schwachen "Annabelle".

Das 70er Jahre Flair ist abermals toll eingefangen, die Story weitestgehend überzeugend, die Extras interessant und nebenbei der Soundtrack erfrischend.

Gut gemachter Old School Grusel, mit einem etwas überstürzen Anfang und leicht overacted Ende, aber ansonsten auf ganzer Strecke sehenswert!

Für den Gelegenheitsgruselgucker und/oder Fan des ersten Teils auf alle Fälle eine Empfehlung!

aus Erbendorf
am
Conjuring 2 hat weiss Gott auch seine gruselige Grundstimmung und wartet mit reichlich Schockeffekten auf, zieht einen aber nicht mehr so in den Bann wie Teil 1. Die Handlung ähnelt größten Teils seinem Vorgänger ist aber etwas verworrener und insofern wieder umso schockierenden, da auch Teil 2 wieder auf wahren Begebenheiten basieren soll. Für Gruselfans auf jeden Fall wieder ein Muss und zählt zur Elite des Grusel und Horror-Genres!

aus Neuss
am
Story: siehe oben
Bild: glasklar
Sound: brachial räumlich

Let`s get back to the early Eighties!! KaaaBOOM-Effekte noch und nöcher, eine unlogische Story und demnach ebenso unlogisches Verhalten der Figuren, eine auf Effekte ausgelegte, stellenweise viel zu laute Surroundabmischung, um den Betrachter aus seinem Sitz springen zu lassen, ein paar innovative und ausgesprochen gut gelungene Effekte, dieses führt zu einem Mix, der mich stark an die Machart der Grusel- bzw. Horrorfilme der frühen 80`er erinnert. Stellenweise langatmig, stellenweise ein Feuerwerk, doch leider gesamt im Tempo unausgeglichen. Man denkt sich manchmal ernsthaft, ob nach einigen Schnitten ein anderer Regisseur übernommen hat. Für leicht zu erschreckende, unerfahrene Gruselfans bzw. Anfänger recht unterhaltsam. Für Kenner leider Meterware, die wir schon viel zu oft gesehen haben. 2,8 Sterne

aus Giengen
am
Tja, was soll man groß schreiben? - Genial reicht da wohl nicht ganz aus. Von Kameraführung über Effekte bis hin zu Atmosphäre stimmt bei diesem Film einfach alles! Da können sich viele andere möchte gern Horrorfilme eine Scheibe von abschneiden. Das Beste am Ganzen, der Film beruht auf wahren Begebenheiten, was will man mehr?

aus Bergisch Gladbach
am
Paranormal Activitys für Anspruchsvolle!

Dieser Film ist absolut spitzenklasse und hat 5 Sterne verdient. Okay, die Story verliert sich im zweiten Teil des Filmes etwas und der erste Teil von the "Conjouring" war auch schlüssiger. Trotzdem 5 Sterne weil das keiner von diesen Kinderschockern ist, nach dem Motto Ferien bei Opa und Oma im Backofen. Absolutes Super Kino mit hervorragenden Schauspielern und sehr guten Special-Effects mit den Stimmen der Dämonen auf diesen uralten Cassetten-Radiorecordern. Perfect!

aus Borgholzhausen
am
der Film ist total langweilig, schon daher da er auf wahren Ereignissen beruht ( und es ja keine Geister gibt). Es ist also so das es dort keinerlei sichtbaren Monster oder anderes erschreckendes zu sehen gibt, lediglich Töne, Geräusche oder andere lächerliche Ereignisse. So wie in Teil 1. Nicht ausleihen.

aus Albersdorf
am
"Conjuring" gehört, trotz wiederkehrender Klischees, zu den besten Horrorfilmen des subtilen Gruselgenres und hat die Messlatte so hoch gehangen, dass es für diesen 2. Teil fast schon klar war, dass er da nicht drüberhüpfen kann. Während im Erstling vieles wahrhaft beängstigend war, so dass man danach die Nachttischlampe anlassen musste, nutzt diese Fortsetzung ziemlich abgenutzte Schreckeffekte, die eine lange Weile dennoch unheimlich und packend sind. Das Geheimnis des Grusels ist eine Geistererscheinung, an die man halbwegs noch glauben mag. Klopfgeräusche und umherrückende Möbel sind nämlich weitaus gruseliger, als irgendwelche dämonischen Gestalten, die als unfreiwillig komische und überzogene "Nonne" und "Krummer Mann"ebenso ihr Unwesen treiben, um nicht zu viel zu verraten. Seit deren Auftauchen wird der Grusel- zum Popcornfilm, der sehr intensiv an "Insidious 3" erinnert und auch eine Brücke (Stichwort Atemgerät) zu bauen scheint. Man braucht wirklich keine Angst mehr zu haben und kann auf sein Nachtlicht getrost verzichten. Filmkenner werden gleich zum Anfang nur Anhand eines Fensters ein bekanntes Spukhaus erkennen, viel vorhersehen und sich gut unterhalten. Neulinge könnten sich vor Angst noch einnässen, denn routiniert und spooky ist das Ganze schon. Aber eben zu bekannt, zu esoterisch abgehoben und manchmal etwas wirr. Was zum Sieg über das Böse ausreicht, ist schon etwas mau.
Fazit: Conjuring 2 ist ok, reicht seinem Vorgänger aber nur anfänglich das Wasser.

aus Burladingen
am
"The Conjuring" fand ich richtig gut und über das Sequel hab ich dann nicht viel gutes gehört. Insgesamt gesehen ist er etwas besser als erwartet, gibt auch einige Schockmomente (Erschrecker), bleibt aber trotzdem recht belanglos. Ausserdem ist der Film ein gutes Stück zu lang.

aus Andisleben
am
was fuer ein langweiler-nur diese alten straßenkreuzer brachten etwas tolles-alles war schon mal,alles schon gesehen.wir waren enttaeuscht ueber die unschluessigkeit,sowie der abfolge der ereignisse.den zweiten teil haben wir bereits abbestellt-schade
Conjuring 2: 3,8 von 5 Sternen bei 153 Bewertungen und 14 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Conjuring 2 aus dem Jahr 2016 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Horror mit Patrick Wilson von James Wan. Film-Material © New Line Cinema.
Conjuring 2; 16; 17.10.2016; 3,8; 153; 0 Minuten; Patrick Wilson, Vera Farmiga, Teresa Mahoney, Annie Young, Bob Adrian, Patrick McAuley; Horror;