Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Changeling - Das Grauen Trailer abspielen
The Changeling - Das Grauen
The Changeling - Das Grauen
The Changeling - Das Grauen
The Changeling - Das Grauen
The Changeling - Das Grauen

The Changeling - Das Grauen

2,7
59 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
The Changeling - Das Grauen (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 102 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Italienisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:18.06.2002
The Changeling - Das Grauen
The Changeling - Das Grauen (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
The Changeling - Das Grauen
The Changeling - Das Grauen (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
The Changeling - Das Grauen
The Changeling - Das Grauen
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Changeling - Das Grauen
The Changeling - Das Grauen (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Changeling - Das Grauen
The Changeling - Das Grauen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Changeling - Das Grauen

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Changeling - Das Grauen

Nach dem Unfalltod seiner Frau und seiner Tochter zieht sich der Komponist John Russell (George C. Scott) auf einen alten Landsitz zurück, um das Geschehene zu verarbeiten. Doch er findet nicht die ersehnte Ruhe. Nachts hört er seltsame Geräusche und glaubt, die Leiche eines kleinen Jungen zu sehen. Bei der Erkundungstour durch das alte Gemäuer stößt er auf einen Geheimgang zu einem verborgenen Kinderzimmer. In dem seit Ewigkeiten vergessenen Raum befinden sich lediglich ein Rollstuhl und eine Musikbox. John spürt, dass sich in diesem Raum etwas Schreckliches ereignet haben muss. Um der Sache auf den Grund zu gehen, folgt er dem Rat eines Parapsychologen, dort eine Seance abzuhalten. Doch er ahnt nicht, welch ein fürchterliches Verbrechen dabei enthüllt werden würde.

Film Details


The Changeling / L'enfant du diable


Kanada 1980



Horror


Haunted House, Okkultismus, Fluch, Terrorfilme



Darsteller von The Changeling - Das Grauen

Trailer zu The Changeling - Das Grauen

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu The Changeling - Das Grauen

Stephen Kings Filmempfehlungen: Stephen King verrät seine Lieblingsfilme

Stephen Kings Filmempfehlungen

Stephen King verrät seine Lieblingsfilme

... lautet eine spektakuläre Schlagzeile im Netz. Aber wie kam diese Meldung zustande und welche King'schen Empfehlungen stecken wirklich dahinter?...
Happy Halloween: Süßes, sonst Saures? Filme sonst gibt's Langeweile!

Happy Halloween

Süßes, sonst Saures? Filme sonst gibt's Langeweile!

Eine gute Nacht zum... DVDs gucken! Bestellen Sie sich Michael, Jason & Freddy nach Hause - denn: Sind diese Filme erst gelieh'n, wird's bestimmt ein Happy Halloween...

Bilder von The Changeling - Das Grauen © Studiocanal

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Changeling - Das Grauen

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Changeling - Das Grauen":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Wer auf der Suche nach einem Film ist, der einem mal wieder so richtig Angst einjagt, kann seine Suche vorerst beenden. "The Changeling" ist eine grandiose Ghost Story mit ungemein viel Gruselpotential. Dass diese Filmperle fast in Vergessenheit geraten ist, kann ich nicht nachvollziehen. Vielleicht liegt es an dem reißerischen, wenn auch treffenden, deutschen Titel, der einem einen x-beliebigen Billigstreifen suggeriert oder an der Tatsache, dass weder vor noch hinter der Kamera sehr bekannte Gesichter am Werke waren. Auf jeden Fall muss man sich insbesondere zu Anfang auf ein sehr gemächliches Erzähltempo einstellen. Der Film beginnt zwar mit einem Knalleffekt, doch dann lässt er sich erst mal ein wenig Zeit, die Haupt- und Nebencharaktere einzuführen. Die ersten Anzeichen übernatürlicher Kräfte sind noch recht verhalten und dementsprechend harmlos. Doch spätestens mit der Entdeckung des geheimen Zimmers geht die Achterbahnfahrt richtig los. Einer der Höhepunkte ist die unglaublich eindringliche Séance-Szene. Oftmals wirken diese Kontaktaufnahmen mit dem Jenseits im Film klischehaft oder gar lächerlich. Das währt in "Das Grauen" nur die ersten paar Sekunden. Ein großes Lob geht auch an die Schauspieler, die ihre Sache allesamt wirklich gut machen. Insbesondere George C. Scott, der den von dem Geist des Jungen geplagten John Russell spielt, brilliert mit einer eher zurückhaltenden Darstellung. Auch die Set-Designer haben bei der Er- und Einrichtung des herrlich verwinkelten Hauses tolle Arbeit geleistet. Dass der Film nie seine Glaubwürdigkeit verliert, liegt vor allem daran, dass auf großartige Effektespielereien wie z.B. in "Poltergeist" verzichtet wird. Das hier dargestellte Grauen ist dank des tollen Skriptes durchaus real und aufgrund der starken Inszenierung äußerst beklemmend. Worauf der Zuschauer jedoch verzichten muss, ist eine Aneinanderreihung von billigen 'Buh'-Effekten wie sie viele Filme zelebrieren. Das Schöne ist, dass "The Changeling" dies gar nicht nötig hat.

Fazit: "Das Grauen" ist ein in jedem Belang überragender Spukfilm, der zwar ein wenig braucht bis er in Fahrt kommt aber den Zuschauer dann umso intensiver packt.

am
Unterhaltsamer Grusel-Film! Darstellerisch nicht immer überzeugend und mit gewissen Längen in der ersten Filmhälfte.Trotzdem angenehm anders zu den mit Effekten überladenen neuen Gruselstreifen.

am
Der Trailer wirkt antiquierter als der Film an sich. Gute Umsetzung der Thematik für damalige Verhältnisse. Der Film hielt die Balance zwischen Effekten und Dialog -Dramaturgie.

am
Spannende Atmosphäre
Auch wenn der Film aus dem Jahre 1979 ist und man sich damals sicher viel mehr gegruselt hätte, als die Idee noch neu war (bis heute sind viele Elemente immer wieder in Horrorfilemen gecovert worden) - auch heute ist er noch spannend und atmosphärisch gruselig.

am
30 Jahre alt aber dafür ganz interessant
Muss nicht, kann aber. Ohne Aha-Erlebnis, aber doch nicht schlecht. Irgendwie kann ichs nicht anders beschreiben.

am
Naja....
Hm, schwierig... der Film ist sehr alt, das sollte man beim Ausleihen auf jeden Fall berücksichtigen!!! Dennoch gibt es einige ganz nette Gruselmomente, die mich ganz leicht an Shining erinnert haben (aber nur ganz leicht, Shining war viel gruselger).
Man kann ihn sich anschauen, hat aber nichts versäumt, wenn man ihn nicht gesehen hat.
The Changeling - Das Grauen: 2,7 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: The Changeling - Das Grauen aus dem Jahr 1980 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit George C. Scott von Peter Medak. Film-Material © Studiocanal.
The Changeling - Das Grauen; 16; 18.06.2002; 2,7; 59; 0 Minuten; George C. Scott, Voldi Way, C.M. Campel, J. Kenneth Campbell, Michelle Martin, Terence Kelly; Horror;