Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Im Feuer Trailer abspielen
Im Feuer
Im Feuer
Im Feuer
Im Feuer
Im Feuer

Im Feuer

Sie setzen alles aufs Spiel. Ihre Liebe. Ihr Leben. Jeden Tag.

USA 2004 | FSK 12


Jay Russell


Joaquin Phoenix, John Travolta, Jacinda Barrett, mehr »


Drama

3,2
639 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Im Feuer (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 110 Minuten
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Türkisch, Arabisch, Russisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making of, Entfallene Szenen, Audiokommentar, Musikvideo
Erschienen am:23.06.2005
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Im Feuer (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 110 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Türkisch, Arabisch, Russisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making of, Entfallene Szenen, Audiokommentar, Musikvideo
Erschienen am:23.06.2005
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Im Feuer
Im Feuer (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Im Feuer
Im Feuer (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Im Feuer

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Im Feuer

Feuerwehrmann Jack Morrisson (der Oscar-nominierte Joaquin Phoenix) gehört zur Einheit 49, die sich unter Leitung von Captain Mike Kennedy (Superstar John Travolta) jeden Tag in brennende Häuser begibt, um das Leben vieler Menschen zu retten. Mit Mut, Entschlossenheit und Loyalität meistern die Männer ihre risikoreichen Einsätze. Jacks Familie kommt durch diesen riskanten Job oft zu kurz. Dann geschieht das Unfassbare: Beim schlimmsten Brand seiner beruflichen Laufbahn sitzt Jack in der Falle und die Dinge, die er für wichtig hält, rücken in sein Blickfeld: die große Liebe zu seiner attraktiven Frau Linda (Jacinda Barrett) und den beiden Kindern. Während seine Kameraden alles tun, um ihn zu retten, hängt Jacks Leben am seidenen Faden...

'Im Feuer' alias 'Ladder 49, bei diesem packenden Feuerdrama von Regisseur Jay Russell steht die Leinwand buchstäblich in Flammen. Mit größtmöglicher Authentizität wurden hier noch nie da gewesene Szenen bedrohlicher Großbrände realisiert.

Film Details


Ladder 49 - Everything they know. All that they love. Is what they risk every day.


USA 2004



Drama


Feuerwehr, Katastrophen



03.02.2005


63 Tausend


Darsteller von Im Feuer

Trailer zu Im Feuer

Movie Blog zu Im Feuer

Joker: Joker-Kritik: Put On A  Happy Face

Joker

Joker-Kritik: Put On A Happy Face

Regisseur Todd Phillips zeigt eine neue Seite des Antihelden und wirft kritische Fragen auf - dürfen wir Sympathie empfinden, für den Bösewicht des Batman-Universums?...
Good Gone Bad Collection: Good Gone Bad - Hollywoods viele Gesichter!

Good Gone Bad Collection

Good Gone Bad - Hollywoods viele Gesichter!

Hollywood hat viele Gesichter, gute Gesichter und böse Gesichter! Wir haben die 2 Seiten der Stars für diese Collection mal besonders unter die Lupe genommen...

Bilder von Im Feuer

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Im Feuer

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Im Feuer":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der Film ist bei weitem besser als sein Ruf. Alleine schon die Besetzung, allen voran Joaquin Phoenix und John Travolta, heben das Werk deutlich über den Durchschnitt. Natürlich ist die Geschichte schon oft erzählt worden und natürlich bleiben Vergleiche zu "Backdraft" nicht aus. Doch war dieser eher ein Actionfilm reinster Güte-mit entsprechenden Thriller und Drama Anleihen-ist "Im Feuer" von vorne bis hinten als Drama angelegt. Auch das die Story in Rückblenden erzählt wird ist ein belebendes Element. Negativ wirkt sich lediglich der zu große Pathos aus, da wurde übertrieben. Aber ansonsten ein mitreißender, emotionaler Film der einige-mich eingeschlossen-überraschen dürfte. Mainstream?Ja sicher, aber mit Herz, Verstand und einem überragenden Darsteller.

am
Die Story ist nahe an "Backdraft" und doch anders. Die Feuer/Action/Einsatz-Szenen und die ruhigen Lebensrückblicks-Szenen halten sich wunderbar die Waage und das traurige Ende ist so passend. Die Geschichte ist shön erzählt, die Effekte glaubhaft, der Alltag in der Feuerwache und die mit diesem harten Job einhergehenden familiären Sorgen überzeugend dargestellt. Nebenbei bemerkt: man kann sehen, dass auch an Größen wie Travolta und Phoenix die Jahre nicht spurlos vorbei gehen. Ich finde, der Film ist gute Sonntagsnachmittagsunterhaltung.

am
Toller Film. Dramatisch, actionreich und emotionsgeladen, Klasse-Darsteller Mr. Travolta mal als absoluter Gutewicht - genauso überzeugend, wenn auch ungewöhnlich. Mr. Phoenix mal nicht in der klassischen Charakterrolle - ausgezeichnet. Mann, ist der Terminator II alt geworden ...
Sehr empfehlenswert, wenn auch das Ende hätte anders gestaltet werden können.

am
Noch immer genialer Film über das Leben eines Feuerwehrmannes, mit Top Besetzung und der Männeraugen zum weinen bringt!!!!!!

am
Toller Film mit einer dramatischen Handlung (Taschentücher bereit halten...). Backdraft war anders, letztlich eben mehr ein Krimi. Dies hier ist ein gut erzählte Geschichte, die von der Darstellungskraft fantastischer Schauspieler und ausgezeichneten Feuer-Bilder lebt.

am
spitze
Wunderschöner und spannender Film, sehr empfehlenswert!!!

am
Solider Film
Guter Film - mit sehr guten Hauptdarstellern.Die Story ist etwas dünn, aber sehenswert.

am
Mittelmaß!
Nicht gerade das was ich erwartet hätte aber dennoch ein einigermaßen gelungener Film.
Meiner Meinung nach mangelte es ihm an Spannung, die durch einige nervende Pathos ersetzt wurde. Schauspielerisch war der Film ganz in Ordnung, aber auch nichts herausragendes. Joaquin Phoenix ist überzeugend aber John Travolta scheint oft etwas überfordert zu sein die richtigen Gefühle rüberzubringen. Die Actionszenen waren außerordentlich gelungen und die Musik perfekt gewählt. Das Ende allerdrings drückt etwas zu stark auf die Tränendrüse. Ein ansprechendes Loblied für die amerikanische Feuerwehr, aber auch nicht mehr.

am
Fesselnd und zum nachdenken anregend
Der Film ist toll gemacht, gute Effekte und fesselt ein bis zum Ende, was allerdings nicht als optimaler Schluss ankommt. Fehlendes doch »Happy End«

am
Gut!
Ein Feuerwehrmann hat einen Unfall und lässt Episodenartig sein bisheriges Leben »gedanklich« nochmal durchlaufen... Wer hier großartige Aktion und Feuerlöschszenen und was weiß ich noch alles erwartet wird mit Sicherheit bitter enttäuscht. Eher ein Film zum Nachdenken. Trotzdem 3 Sterne, da er gut gemacht wurde und 110 Min zwar nicht gerade fesselt aber trotzdem bis zum Schluß sehenswert ist!

am
Klasse dargestellt...
Hollywood warum nicht öfters so ???

Keine unrealistischen Actionszenen sondern der Alltag an sich. Das macht diesen Film so gut.

Kein Happy End durch eine phantasievolle Rettungsaktion, sondern die knallharte Realität.

Sehenswert !!!

am
Im Feuer
Ein absolut genialer Film. Sehr lebensecht!

am
Ganz ok.
Hat mir gut gefallen würd ihn sogar nochmal ansehen. Die Geschichte ist gut aufgebaut und spannend und hat von allem ein bischen, Liebe,Schmerz,Humor,und Freundschaft. Auch schauspielerisch gut besetzt.

am
Mitreisender Film über die Karriere eines Feuerwehrmannes der sein Leben während eines Großbrandes noch einmal revue passieren lässt.
Die Schauspieler sind gut besetz, und geben den Figuren genügend tiefe, allerdings wird der Film für alle die Backdraft gesehen haben nicht die Offenbahrung sein.

am
eine Beeindruckende Geschichte
toll inszeniert und Phoenix begeistert! Grandios

am
leider viel zu selten
der film hat alles was ein guter film haben muß, eine gute geschichte tolle szenen und er lässt einen bestimmt nicht kalt. jeder der action und gefühlvolle filme liebt wird es nicht bereuen.

am
Spannender und dramatischer Film über eine Feuerwehrmannkarriere, mit einer Top-Besetzung gut gespielt, ist der Streifen eine Empfehlung wert! Die Hauptrollen bei Phoenix und Travolta sprechen für sich.

am
Schöner Film, für alle was...
Action für die Frau, Liebe für den Mann;-)
An alle Männer die ihren Frauen nicht jeden
Film präsentieren können.
An alle Frauen bei denen der Kerl aus Faulheit
sagt »mach mal schatzi...«;-)

am
Einfach klasse!!
Ein klasse Action Film, über einen Feuerwehrmann, der bei einem Einsatz verunglückt und dadurch Rückblenden seines Lebens hat. Wie er zur Feuerwehr kam, welche schwierigen Einsätze er hatte, wie er seine Frau kennenlernte und .......
Der Film ist mit super Schauspielern besetzt und mit toller Musik unterlegt. Sehr sehenswert.

am
Bester Feuerwehr-Film aller Zeiten!
Manche Kritiker warfen dem Film vor, er sei ein klischeehafter Feuerwehr-Film, wie es sie schon oft gegeben habe. Meine Meinung: Das stimmt nicht! Noch nie war ein amerikanischer Film zum Thema Feuerwehr so nahe dran an der Realität! Es gibt auch keinen Vergleich zu »Backdraft« oder anderen Filmen - dieser ist etwas völlig neues! Produzent, Regisseur und die Schauspieler (allen voran Joaquin Phoenix) haben es geschafft, Feuerwehrleute als echte Menschen zu zeigen. Sie sind keine übermächtigen Supermänner, sie haben Stärken, sie haben Schwächen, sie haben ein normales Leben und Familien. Das ganze wurde eingebettet in eine dramatische Story, die jedoch durchaus real sein könnte und sich in ähnlicher Form auch schon zugetragen hat. Dazu kommen noch jede Menge actionreiche und beeindruckende Feuerszenen, die den Film zu einem unterhaltsamen, soliden Werk abrunden. Ein paar Explosionen hätten es vielleicht weniger sein können, um noch mehr Realitätsnähe zu erreichen, doch so ist es immer noch erträglich. Und letztlich ist es eben ein Hollywood-Spielfilm und keine Dokumentation. Fazit: Action-Drama mit Anspruch, ich kann ihn nur empfehlen!

am
Wer den Film nicht sieht, der verpasst was: Geballte Gefühle, super Story, authentische Schauspieler und fabelhafte Musik.
Der Film glänzt mit einer mitreisenden Geschichte über die Feuerwehrmänner, denen zu Ehren der Regisseur den Film gemacht hat. Man leidet mit dem Feuerwehrmännern, besonders mit Jack- man trauert, lacht und hält den Atem an. Dramatisch, witzig und nachdenklich setzt der Regisseur den Helden unseres Alltags ein Denkmal.
Der Film ist auch nicht typisch gedreht, sondern lässt uns Zuschauer immer wieder in Jacks vergangenen Momenten zurückblicken, während der im Gebäude eingesperrt ist und seine Mannschaft um sein Leben kämpft.
Ein Mega - Filmerlebnis für die gesamte Familie, dass einem bis zum Schluss spannend und rührend Gänsehaut verleiht. Und selbst, wenn der Film zuende ist, denkt man noch lange darüber nach.
TOP!

am
"Im Feuer" ist ein toller Film. Dramatisch, actionreich und emotionsgeladen, Klasse-Darsteller John Travolta mal als absoluter Gutewicht - genauso überzeugend, wenn auch ungewöhnlich. Mr. Phoenix mal nicht in der klassischen Charakterrolle - ausgezeichnet.

Sehr sehenswert!

am
Top!!!

Toller Film, obwohl die Story noch etwas Power gebraucht hätte. Daher gibts nur 4 von 5 Sternen. Die Darsteller waren auch bestens, und durch etwas Humor verläuft der Film auch lockerer. Die Feuer- und Explosionseffekte waren einfach Spitze!!!!

Ein Spannender Film für jedermann!!!!

am
Ganz nett, zum Schluss dramatisch, einige Längen zwischendurch (ehrlich gesagt, habe ich mich beim ellenlangen Kennenlernspiel zwischen dem Hauptdarsteller und seiner Zukünftigen ziemlich gelangweilt). Irgendwie hatte ich immer das Gefühl, alles schonmal gesehen zu haben.
Aber: Gute Tricks und Effekte, ordentliche schauspielerische Leistung.

am
Gutes Drama
Ich finde dieses Drama sehr gut gemacht. der Film zeigt das Leben wie es für einen Feuerwehrmann aussehen kann und das Leben ist nicht immer sonnig...

Ich kann diesen Film allen empfehlen die auch mal etwas ohne Schlägerein und rumgeballer sehen möchten.

am
ohne Feuer
Auch wenn dieser Film realitätsnah ist (was ich leider nicht genau beurteilen kann), so springt der Funke nicht über. 110 Minuten die Frage, ob noch irgendetwas Interessantes passiert, tat es jedoch nicht. Auf diesen Film kann man gern verzichten, außer man interessiert sich speziell für das Gefühlsleben traumatisierter Feuerwehrmänner.

am
Im Feuer
Habe mir mehr davon versprochen...

am
lohnt sich wirklich
zeigt den harten alltag der feuerwehr, ohne auf die tränendüse zu drücken. einfach nur klasse.

am
Spitze!
Spannend und ergreifend umgesetzt, ohne allzusehr auf die Tränendrüse zu drücken. Lohnt sich auf jeden Fall!

am
Relativ spannender Film. Gute Leistung der Schauspieler, wenn auch das Thema etwas zu heroisch dargestellt wird.

am
Im Feuer
Fand den Film an Anfang ziemlich verwirrend, weil er von der Gegenwart in die Vergangheit wechselt. Man bekommt das erst in der Mitte des Films raus. Im großen und ganzen fand ich den Film trotzdem sehr gelungen, weil er die Realität eines Feuerwehrmannes erzählt. Hier ist alles geboten: Liebe, Schmerz, Mitgefühl, Spannung, etc. Ist auf alle Fälle sehenswert.

am
Genialer Film
Super Film. Ende ist zwar klar, aber troztdem spannend und mitreissend. Kann man auch 2-3 mal ansehen.

am
Mauer Einsatz

Auch wenn der Streifen mit Joaquin Phoenix einen tollen Hauptdarsteller hat, will Spannung und Interesse an der Handlung nicht wirklich aufkommen.

am
Ich muss zugeben, ich habe nur die Hälfte geschaut. Völlig langweilig. Zieht sich ewig in die Länge. So etwas hatte man auch schon 100 mal.

am
Schade
Ein Film in der Tradition von »Backdraft«. Doch obwohl man die Geschichte des Feuerwehrmann Jack Morrison ausgiebig miterlebt, bleibt man von seinem Schicksal seltsam unberührt. Der Funke springt nicht über. Schade.

am
Völlig unnötiger Film.Vohersehbare Story. Wer den Film "Backdraft" gesehen hat wird enttäuscht sein.
Im Feuer: 3,2 von 5 Sternen bei 639 Bewertungen und 36 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Im Feuer aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Joaquin Phoenix von Jay Russell. Film-Material © Touchstone.
Im Feuer; 12; 23.06.2005; 3,2; 639; 0 Minuten; Joaquin Phoenix, John Travolta, Jacinda Barrett, Robert Randolph Caton, Kelly Anne Burns, Lloyd Booker; Drama;