Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Autobahnraser Trailer abspielen
Autobahnraser
Autobahnraser
Autobahnraser
Autobahnraser
Autobahnraser

Autobahnraser

Wer später bremst, ist länger schnell!

Deutschland, Luxemburg 2004 | FSK 12


Michael Keusch


Luke Wilkins, Henriette Richter-Röhl, David Benito Garcia, mehr »


Action, Deutscher Film

2,7
526 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Autobahnraser (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 85 Minuten
Vertrieb:Highlight
Bildformate:16:9 (1,85:1) Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1/dts
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making of, Behind the Scenes, Interviews, Hintergrundinfos, Spiel
Erschienen am:12.08.2004
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Autobahnraser (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 85 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Highlight
Bildformate:16:9 (1,85:1) Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1/dts
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making of, Behind the Scenes, Interviews, Hintergrundinfos, Spiel
Erschienen am:12.08.2004
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Autobahnraser in SD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 85 Minuten
Regulär 2,99 €
Regulär 10,99 €
Vertrieb:Constantin Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:12.08.2004
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Autobahnraser
Autobahnraser (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Autobahnraser

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Autobahnraser

Polizeinachwuchs Karl-Heinz (Luke Wilkins) hat sich gerade einen Tadel vom Chef abgeholt, weil er einen Großeinsatz gegen Autodiebe versemmelt hat. Zur Strafe muss Karl-Heinz nun auf der Landstraße Verkehrssünder blitzen. Er wittert Gelegenheit zur Wiedereingliederung, als ihm eine Gang hochfrisierter Autobahnraser ins Visier brettert. Coole Jungs und sexy Girls, die mit ihren hochgetunten Flitzern Deutschlands Autobahnen zu ihrem Spielplatz machen. Kurz entschlossen klinkt sich Karl-Heinz undercover in die Clique ein und macht Bekanntschaft mit deren schillernden Charakteren. Bald findet er mehr Gefallen daran, mit 200 Sachen über den Asphalt zu brettern, als seiner Gesundheit und Karriere zuträglich wären. Auch die superhübsche Nicki (Henriette Richter-Röhl) hat es ihm mächtig angetan...

Mit der Verfilmung des erfolgreichen Videospiels 'Autobahnraser' ist Regisseur Michael Keusch 2004 eine adrenalingeladene Hochgeschwindigkeits-Action-Komödie mit einer rasanten Jungstar-Besetzung gelungen.

Film Details


Autobahnraser


Deutschland, Luxemburg 2004



Action, Deutscher Film


Autos, Videospielverfilmungen, Polizei



19.02.2004


232 Tausend



Darsteller von Autobahnraser

Trailer zu Autobahnraser

Movie Blog zu Autobahnraser

Die Wanderhure im Verleih: Miststück,Sexsymbol, Wanderhure: Neldel auf DVD

Die Wanderhure im Verleih

Miststück,Sexsymbol, Wanderhure: Neldel auf DVD

Buchverfilmung der Rekorde: 10 Millionen saßen vor den Fernsehern, jetzt gibt's die Wanderhure ohne Werbeunterbrechung! Wir liefern Ihnen Alexandra Neldel auf DVD...

Bilder von Autobahnraser

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Autobahnraser

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Autobahnraser":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Blockbuster - Made in Germany
Wieder ein deutscher Klassenschlager! Der Ordnungshüter Karl-Heinz wird zur Strafe, weil er die Festnahme von Autodieben vermasselt hat, von Polizeihauptmeister Schmitt-Jahnke auf die Landstrasse geschickt, wo er Verkehrssünder blitzen darf. Prompt gehen dem Greenhorn berüchtigte Autobahnraser in die Radarfalle: Karl-Heinz schleicht sich undercover in die Gang ein. Polizeinachwuchs Karl-Heinz hat sich gerade einen Tadel vom Chef abgeholt, weil er einem Großeinsatz gegen Autodiebe versemmelt hat. Zur Strafe muss Karl-Heinz nun auf der Landstraße Verkehrssünder blitzen. Er wittert Gelegenheit zur Wiedereingliederung, als ihm eine Gang hochfrisierter Autobahnraser ins Visier brettert. Coole Jungs und sexy Girls, die mit ihren hochgetunten Flitzern Deutschlands Autobahnen zu ihrem Spielplatz machen. Kurz entschlossen klinkt sich Karl-Heinz mit deren schillernden Charakteren. Bald findet er mehr Gefallen daran, mit 200 Sachen über den Asphalt zu brettern, als seiner Gesundheit und Karriere zuträglich wäre. Aber auch die superhübsche Nicki hat es ihm mächtig angetan. Karl-Heinz muss zwei Probleme lösen: Wie kriegt er die Bolidenschieber hinter Gittern, damit die Autobahnraser ungestört von der Ordnungsmacht ihr nächstes »Grillfest« feiern können? Und wie zum Teufel soll er seinen neuen Freund klar machen, dass er eigentlich Bulle ist.

am
Nicht schlecht
Für eine Deutsche Produktion ist der Streifen nicht mal schlecht! Heiße Schlitten, hübsche Mädels und geiler Sound.

am
Tolle Komoedie, wenn man bedenkt, dass das ne deutsche Produktion ist. Den Film kann man sich getrost anschauen, wenn man das Gehirn dabei ausschaltet. Zur Unterhaltung wunderbar geeignet. Ok, manche Szenen sind total ueberzogen, aber ueber die duemmliche Polizei kann man schon ablachen. Werden einige Autos geschrottet, auch die Maedels und die Musik sind in Ordnung. (klaro auch die aufgemotzten Autos). Ausleihen und sich amuesieren.

am
Ein Film wie gemacht, sich nach einem Tag voller geistiger Arbeit auf das Sofa zu flätzen und unterhalten zu werden, ohne groß die Rübe anstrengen zu müssen. Alles sieht gut aus, macht Spaß und die Zeit geht schnell herum. Mitdenken muss man nicht ... Wenn man genau das sucht - ideal. Andere sehen sich dann doch lieber was anderes an.

am
Cooler film
Der film ist richtig geil aber leider hat er bei mir zweimal gestockt war nicht so schön.

am
super lustig
dieser Film hat mir echt gefallen. Besonders für Autoverrückte echt gut

am
Fast furios
Kein schlechter Film, aber auch nicht so gut wie das amerikanische Original. Trotzdem schön für mich als Autofreak, geile Teile, gute Sounds, gute PolizeiVerarsche. Und das beste: Alex Neldel. Wenn sie mitspielt kann nix mehr schief gehn

am
Selten so gelacht
Das konnte nur im Ausland gedreht werden, so veralbern darf man die Deutsche Polizei nicht im eigenen Land. Es gibt jede Menge nicht zur Nachahmung geeignete Raserszenen und Autocrashs, welche zum Teil recht vorhersehbar aber trotzdem lustig sind. Die Polizei wird dumm und dümmer gezeigt und steht am Ende doch gut da, die deutschen Jungschauspieler sind allesamt recht witzig.
Ein lustiger Familienfilm, der locker gesehen werden sollte.

am
Autobahnraser
Nachwuchsordnungshüter Karl-Heinz (Luke Wilkins) hat sich gerade einen Anpfiff vom Chef abgeholt, weil er angeblich einen Großeinsatz gegen Autodiebe versemmelt hat. Nun wittert er Gelegenheit zur Rehabilitation, als ihm bei Verkehrskontrollen eine Gang hochfrisierter Autobahnraser ins Visier brettert. Kurz entschlossen klinkt sich Karl-Heinz undercover in die Clique ein und macht Bekanntschaft mit deren schillernden Charakteren. Bald findet er mehr Gefallen am illegalen Geschwindigkeitsrausch, als Gesundheit und Karriere zuträglich wäre.

am
"Autobahnraser - Wer später bremst, ist länger schnell!" ist gut gelungen und die Autos sind schick. Der Film ist in manchen Szenen lustig und der Polizist Krause wird in diesem Streifen als Trottel dargestellt, was die Geschichte an sich überhaupt nicht gebraucht hätte, denn so wie die Polizeiarbeit dargestellt ist, ist so bescheuert, dass es wieder lustig ist. Ich hatte bei diesem Werk meinen Spaß gehabt. Schade ist, dass man die Musik für den Film teilweise covern musste. Es scheint so, dass das Original zu teuer gewesen ist, dass man sich dafür entschieden hat. Schauspielerisch ist der Film gut besetzt.

Für Autofans ist "Autobahnraser - Wer später bremst, ist länger schnell!" ein muss und man kann sich den Film anschauen.

am
nicht schlecht
eine gute mischung aus aktion und komödie

am
Autobahnraser
Kann man anschauen,nur mit dem Polizeiautos das war übertieben.

am
Meiner Meinung nach sind die Kritiken mit einem Stern ungerechtfertigt. Der Film ist ganz unterhaltsam und wie schon geschrieben nicht ganz ernst zu nehmen. Der Film ist halt nicht so protzig wie sein Vorbild und ein bißchen deutscher. Auch wenn es kein Weltklassefilm ist, kommt doch die Action ganz gut rüber und er hat deshalb durchaus 3 Sterne verdient.

am
ich fand, der film war okay. einmal ansehen ist schon okay,
aber mehrmals nie.

am
Unterhaltsames Filmchen!
Hat das Zeug zum Kultstatus

am
Als Videospiel war Autobahnraser schon eine schlechte Version von Need for Speed. Als Film ist Autobanraser nun die billige Variante von The Fast & The Furious. Rennszenen, die mit erhöhter Geschwindigkeit abgespielt werden, platte Charaktere, schlechte Schauspieler, Witze die nicht funktionieren. Hier stimmt einfach gar nichts und so ist es auch kein Wunder, dass es 16 Jahre brauchte, bis ich den Film überhaupt erst geschaut habe. Ich erinnere mich noch gut daran, wie ich nämlich damals kopfschüttelnd in der Sneak Preview saß, als der Trailer zum Film lief. Und irgendwie bereue ich es nun den Film doch geschaut zu haben, denn wie gesagt hier stimmt einfach gar nichts. Wenn es übertriebene Autoaction sein soll, schaue ich demnächst lieber die “The Fast & The Furios”-Reihe weiter. [Sneakfilm.de]

am
Gute Komödie die jedoch nicht wirklich als Besonderheit herausstechen kann.
Für einen deutschen Film sogar ganz gut, nur leider wollte/will man immer in Hollywood abkupfern. In dem Fall ist man auf den "The Fast and Furios Erfolgszug" aufgesprungen. Geklappt hat das aber nur teilweise.
Warum trauen sich deutsche Filmemacher nicht mal an eigene Ideen und Storys?

am
Ja, geht so...
Ein mittelmäßiger Film, mit Höhen und Tiefen, leicht anzusehen und noch leichter zu verdauen. Extrastern für A. Neldel, ansonsten nette Story spülweich umgesetzt. Was für den eher anspruchslosen lockeren Feierabend.

am
Coole Autos
Die Story regt nicht gerade zum Denken an, aber die coolen Autos verzeihen doch einiges. Ein Film für eine gemütliche Runde unter Autofreaks.

am
Geniale Kameraführung, tolle Auto´s, gute Schauspieler.
Ich fand den Film Spitze, da er zeigt, dass auch deutsche Produktionen vorne mit dabei sein können. Einzig Misses Fernadez (Viva) ist wirkt ein wenig deplatziert.
Man sollte auf keinen Fall den Film so ''ernst'' nehmen, wie 2Fast 2Furious. Es ist mehr eine Mischung aus Bandits, Michael Mittermayer und Fast & The Furious. Vielleicht noch einen Tick deutscher. Trotzdem mal ein lustiger deutscher Film und weil es davon so wenige gibt: 5 STERNE

am
Billiger Abklatsch
von the fast and the furious. Da ist Abgefahren als deutscher Film viel besser gelungen. Kann man gucken, hat aber nichts versäumt wenn man den Film nicht gesehen hat.

am
naja
Also da hab ich mir mehr von erwartet, dat einzig geile is, dat der Film im Pott spielt und man sich direkt zuhause fühlt hier in Duisburch ;-)

Für 1,68 kann man den ausleihen und gucken, mehr isser aba auch net wert ;-)

am
Ein Stern ist noch zu viel. Schlechter gehts kaum noch. Dumm und albern.

am
The Fast and the Furious für Arme. Total langweilig. Gääähn!

am
schwacher film, das ausleihen kann man sich sparen, ...

am
Ich kann nur sagen: Einer der bescheuersten Filme, die ich seit Jahren gesehen habe. Mich wundert nur, dass sich so ein renommierter Schauspieler wie Thomas Heinze, für so etwas hergibt. Wenn jemand einen schönen Abend mit einem guten oder unterhaltsamen Film verbringen will, sollte er sich andere aussuchen denn dieser Film hat keinen Humor, kein bisschen Tiefgang, so gut wie keine Handlung, sondern nur eine Aneinanderreihung von Action-Szenen und die noch nicht einmal gut. ER IST EINFACH NUR BESCHEUERT!!!

am
Eine Typisch deutsche Produktion mit eher geringem Anspruch und seichtem Humor. Man könnte es fast schon als Parodie auf the Fast and the Furious bezeichnen. Trottelige Polizei und smarte Verkehrsraudies jagen eine Schieberbande aus Osteuropa. Der Film spielt mit sämtlichen Klischees die man so über die Straßenrennszene kennt. Trotz aller Kritik hab ich aber trotzdem gelacht.

am
kann man ganz gut anschauen . Ist aber nur leichte Unterhaltung nichts anspruchsvolles.
Lange nicht so gut wie the fast and the fourios

am
Mann-O-Mann...Vin Diesel muss geheult haben, wenn er es überhaupt gesehen hat?!?!
Ein Film, den man sich echt nur einmal anschauen kann...

am
Unterhaltung auf dem Niveau von "Alerm für Cobra 11". Wer Aktion gepaart mit Witz liebt, für den hat der Film einiges zu bieten.

am
naja
Kann man sich mal anschauen - Die Autoren der Serie Alarm für Cobra 11 hat hier wohl abgeschaut.....

am
Spart euch das Porto!!!
Welch ein schwachsinniger Film!
The fast and the Furios für Arme!

am
Ich stimme überein: Ein Stern ist hier noch viel zu viel. Es ist vielleicht ein Film für ein Privatsender, aber ausleihen sollte man ihn nicht!! Echt total unrealistisch und billig. Das einzige Gute waren die weiblichen darsteller, sonst von den Autos ist sau schlecht. Denn wie soll ein getunter Smart gegen einen M3 gewinnen?? Schwachsinn!!

am
Nettes kleines Komödchen..
Ich hatte mir unter dem Titel schon ein bisschen mehr vorgestellt. War halt ein Filmchen; man hat's gesehen, aber wenn man's nicht gesehen hätte, lebt man auch weiter!

am
Na Ja
Den Film kann man sich ansehen, muß man aber nicht.

am
na ja
es ging so,hab ihn mit den Kids gesehen und die waren von dem Film begeistert,bei ein paar Szenen musste ich auch lachen aber ich hätt ihn nicht unbedingt sehen müssen. Würd sagen für Kids ein guter Film.

am
Deutscher Müll
Versucht irgendwie an die Cannonball Filme der 70ér anzuschließen aber keine Chance. Echt schlecht.

am
Der Film selbst bekommt glatte 0 Punkte. Aber weil was für's Auge dabei ist (Neldel & Schönherr) gibts satte 2 Bonus-Points. Gerhirn abschalten, Bier besorgen, Kupel einladen, Frau ausladen, regelmäßig sagen: "Alter, sieht die geil aus". Ein gelungener Abend :)
Autobahnraser: 2,7 von 5 Sternen bei 526 Bewertungen und 38 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Autobahnraser

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Autobahnraser":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Autobahnraser aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Action mit Luke Wilkins von Michael Keusch. Film-Material © Constantin Film.
Autobahnraser; 12; 12.08.2004; 2,7; 526; 0 Minuten; Luke Wilkins, Henriette Richter-Röhl, David Benito Garcia, Martin Reinhold, Fabian Zapatka, Axel Schreiber; Action, Deutscher Film;