Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Need for Speed Trailer abspielen
Need for Speed
Need for Speed
Need for Speed
Need for Speed
Need for Speed

Need for Speed

3,2
317 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Need for Speed (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 126 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Highlight
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Trailer
Erschienen am:09.10.2014
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Need for Speed (Blu-ray 2D/3D)
FSK 12
Blu-ray 2D / 3D  /  ca. 131 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Highlight
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes, Entfallene Szenen, Outtakes, Trailer
Erschienen am:09.10.2014
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Need for Speed (Blu-ray 2D/3D)
FSK 12
Blu-ray 2D / 3D  /  ca. 131 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Highlight
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes, Entfallene Szenen, Outtakes, Trailer
Erschienen am:09.10.2014
Need for Speed
Need for Speed
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Need for Speed in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 131 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Constantin Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:09.10.2014
Abbildung kann abweichen
Need for Speed in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 131 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Constantin Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:09.10.2014
Abbildung kann abweichen
Need for Speed in 3D
FSK 12
Stream  /  ca. 131 MinutenProduct Placements
3D Smart TV oder 3D Soft- und Hardware erforderlich (Side-By-Side)
Side-By-Side:
Die 3D-Filme sind im "Side-By-Side-Format (SBS)", bei dem die Bilder gestaucht nebeneinander angezeigt werden. Dieses Standard-Format wird von nahezu jedem 3D-TV oder 3D-Beamer unterstützt - jedoch häufig nicht selbstständig erkannt wird. Nach dem Filmstart kann dies durch Druck auf die 3D-Taste oder über das 3D-Menü auf das korrekte 3D-Format gestellt werden. Oft hilft hier ein Blick in die Bedienungsanleitung des Endgerätes.
Vertrieb:Constantin Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:09.10.2014
Side-By-Side:Die 3D-Filme sind im "Side-By-Side-Format (SBS)", bei dem die Bilder gestaucht nebeneinander angezeigt werden. Dieses Standard-Format wird von nahezu jedem 3D-TV oder 3D-Beamer unterstützt - jedoch häufig nicht selbstständig erkannt wird. Nach dem Filmstart kann dies durch Druck auf die 3D-Taste oder über das 3D-Menü auf das korrekte 3D-Format gestellt werden. Oft hilft hier ein Blick in die Bedienungsanleitung des Endgerätes.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Need for Speed
Need for Speed (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Need for Speed

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Need for Speed

Tobey Marshall (Aaron Paul) ist Mechaniker, größter Muscle-Car-Fan und illegaler Street-Racer. Als er sich mit dem reichen, arroganten Ex-NASCAR-Rennfahrer Dino Brewster (Dominic Cooper) zusammentut, um seine Werkstatt zu retten, beginnt der Ärger für Tobey. Dino hängt ihm einen Mord an, den er gar nicht begangen hat. Während Tobey für ein paar Jahre ins Gefängnis wandert, nutzt Dino die Gunst der Stunde und expandiert sein Geschäft. Wieder in Freiheit startet Tobey einen erbarmungslosen Rachefeldzug gegen seinen ehemaligen Partner. Als dieser von Tobeys Plan Wind bekommt, setzt er ein hohes Kopfgeld auf ihn aus. Von nun an liefert sich Tobey nicht nur mit der Polizei eine schonungslose Verfolgungsjagd quer durch die USA. Ein Rennen auf Leben und Tod beginnt.

Film Details


Need for Speed


USA, Großbritannien, Irland 2014



Action


Autos, Motorsport, Rache, Kopfgeldjäger, 3D-Filme, Videospielverfilmungen



20.03.2014


500 Tausend



Darsteller von Need for Speed

Trailer zu Need for Speed

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Need for Speed

Bailey - Ein Freund fürs Leben: Hund Bailey fragt nach dem Sinn des Lebens

Bailey - Ein Freund fürs Leben

Hund Bailey fragt nach dem Sinn des Lebens

Ein neuer Hund sucht jetzt im digitalen Video on Demand Sofortabruf ein neues Heimkino-Zuhause bei liebevollen Filmfans! Er hört auf den Namen 'Bailey'...
Warcraft - The Beginning: Feinde verbünden sich, Welten kollidieren

Warcraft - The Beginning

Feinde verbünden sich, Welten kollidieren

Eine spektakuläre Saga um Macht und Aufopferung beginnt. Warcraft - The Beginning gibt es jetzt auch fürs Heimkino...
Hitman - Agent 47: Rupert Friend als perfekte Tötungsmaschine
Pixels: Wenn Nerds die Welt retten - Pixels!
Top 3 Neuerscheinungen 33. KW: 3x Neu: Furious 7, Insurgent & Sils Maria

Bilder von Need for Speed © Constantin Film

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Need for Speed

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Need for Speed":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der war cool und spritzig... besser als erwartet! Wenn man nach der Kritik der anderen geht, hätte ich mir den wahrscheinlich nicht angeschaut. Da ich aber frei von PC-Games bin, betrachtete ich den Film evtl. etwas unvoreingenommener. Grandiose Kameraführung, tolle Kulissen (!)und großartige Schauspieler haben einen Wow-Effekt ausgelöst. Ich fühlte mich bestens unterhalten bei der guten Mischung aus Charme, Witz und Spannung. Bei den Actionszenen bekam ich große Augen. Die Autos waren der Hammer und auf jedenfall ein Hingucker. Diesen Film schaue ich mir demnächst auf jedenfall nochmal an. Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen!

am
Kann den positiven Rezensionen zustimmen: tolle Fahrszenen in schicken Autos und durchaus ziehende Story (im Gegensatz zu den hanebüchenen Intros der EA-Games :-))

Man spürt man den Speed und aus dem Cockpit bzw. nah dem Asphalt kommt beim knackigen Motorensound echte Rennstimmung auf:-)

Dazu kommen sehenswerte Landschaftsaufnahmen aus der Cessna bzw. Helikopter mit genretypischen Macho-Dialogen :-)

Ganz klarer Männerfilm für einen entspannt aufregenden Filmabend - unbedingt in 3D schaun!!

am
Also, fakt ist nicht drauf hören, was andere Kritiker mit ihren 1-2 Sternen geschrieben haben.

Der Film ist absolut atemberaubend gedreht. Die Story ist sehr simpel aufgebaut, aber mit super Action, Traumautos, tollen Darstellen gepaart mit Witz und Ironie.

Was will man mehr. Man wird super unterhalten von Anfang bis Ende.

Aber jemand, der hier erwartet, einen Joystick mitgeliefert zu bekommen und selbst in die Handlung einzusteigen wird natürlich enttäuscht, da es kein PC-Game ist, sondern ein Film! ;-).

am
Von diesem Film muss man sich selbst ein Bild machen und sollte wirklich nicht auf die schlechten Kritiker zurück greifen.
Wenn man einen Actionfilm ala Fast and the Furious erwartet ist man auf dem falschen Dampfer.
Am besten an diesem Film ist der Sound, da röhrt die Anlage vom feinsten.
Die Story ist naja vorher sehbar, aber das kann man vernachlässigen, wenn man die Actionszenen sieht.
In Allen ein gelungener Film.

am
Ein Blockbuster zum abschalten nach einem Arbeitstag. Nicht was einem vom hocker reißt. Versucht die 2Fast Filme zu kopieren und weit von der Qualität weggeblieben.... alles in allem ein Film den man sich mal anschauen kann...

am
Ganz netter Actionstreifen für den Samstagabend, erreicht aber in keiner Hinsicht das Niveau von Fast & Furious. Brauchbares 3D, ohne große Pop Outs aber mit ausreichend Tiefe und Bewegungsschärfe.

am
Story: siehe oben

Bild: BR glasklar
Sound: räumlich abgemischt

Ich habe alle N4S Spiele gespielt, und ja, ich habe nicht viel erwartet, da Videospielumsetzungen zu 85% sehr schlecht sind.
Leider ist dieser Film wieder mal ein Beispiel dafür, wie man versucht, mit großen Namen Kasse zu machen. Die Story ist für maximal zehnjährige ausreichend, die Special Effects sind schlecht, Schnitt, Regie, Kameraführung, Sets und Schauspiel sind Durchschnitt. Die gezeigten Wagen sind selbstverständlich atemberaubend, doch auch diese können den Film nicht retten.
Das affektierte Schauspiel hat uns am meisten gestört. Da lobe ich mir die "FAST & FURIOUS"-Reihe, denn die hat stark angefangen und wurde von Teil zu Teil immer besser. 2,50 Sterne

am
Die Story ist von der Stange, doch die Umsetzung ein rivalisierendes Rennspektakel mit viel Stunts und Action. Die Darsteller machen ihre Sache perfekt und auch die Girls sind einen Blick wert. Knapp 4 Sterne für dieses zündende bzw. rasante Movie!

am
Der Film ist wirklich gelungen, und hat einen super Sound.

Man kann ihn sowohl in 2D als auch in 3D schauen, das 3D kommt nicht zu mächtig daher, hat aber bei gewissen Kamera-Perspektiven seinen Charme.

Die Story ist nicht sonderlich komplex oder fesselnd, aber der Film glänzt in anderen Bereichen (Sound, Kamera, Inszenierung, Autos), sowie mit guten Schauspielern.
Gelungen ist, dass man sich mit den Darstellern identifizieren kann, das "Gut gegen Böse" geht hier prima auf, sodass man Sympathien entwickelt, oder zumindest entwickeln kann.

am
Wer the fast and the furious gesehen hat weis was need for speed für ein Film ist denn es sind beide Filme scharf

am
Nicht schlecht der Film, konnte man sich anschauen, war rasant und spannend, kommt aber an fast and the Furios nicht ran !!!
Wer auf rasante Auto´s steht dem gefällt der Film, bestimmt !!!

am
Ich habe keinen der NFS-Titel jemals gespielt, entsprechend unvoreingenommen bin ich an den Film heran gegangen. Erwartet habe ich einen Film mit Action ohne große Ansprüche an die Handlung. Und dieser Anspruch wurde vollständig erfüllt. Die Handlung ist dürftig, aber das macht ja nichts. Die Action ist ordentlich und der Film unterhält gut, die 2h waren jetzt auch nicht zu lang, wie ich finde. Der Vergleich mit der F&F-Franchise drängt sich natürlich ein wenig auf, aber verglichen mit Vin Diesel & Co. wirken die Charaktere hier eher flach und austauschbar, es fehlt der Flair und die Leidenschaft, die man beim Schauen der F&F (vielleicht) verspürt. 3 Sterne für ordentlich gemachtes Popcorn-Kino.

am
Langweilige und vorhersehbare Computerspiel-Umsetzung für die große Leinwand. NEED FOR SPEED kann allenfalls Sportauto-Freaks begeistern, während das restliche Publikum sich dieses ideenlose Machwerk getrost ersparen sollte. 1,90 illegalen Straßenrennen-Sterne in den Vereinigten Staaten.

am
Gute Unterhaltung, schicke Autos und gute Fahrszenen. Freunde und Fans von Fast und Furios werden auf Ihre Kosten kommen, auch wenn die F&F-Reihe besser ist! viel Spaß beim Angucken!

am
Das war wohl nur bedingt was. Ein Blockbuster zum abschalten nach einem Arbeitstag. Nicht was einem vom hocker reißt. Versucht die 2Fast Filme zu kopieren und weit von der Qualität weggeblieben.... alles in allem ein Film den man sich mal anschauen kann...

am
Ist zwar ähnlich der Spielereihe von EA-Games gemacht, aber mir kommt der Plot wie "Ein ausgekochtes Schlitzohr" vor, jedoch fehlen mir die Witze und das Komödienhafte, was "Ein ausgekochtes Schlitzohr" in sich hat und auch für seine Zeit einen herausragenden Film ausmachte. So ist Need for Speed actionreicher, aber eigentlich rasch erzählt. Und da die Handlung voraussehbar ist, würde ich ihn eher wieder für einen kalten, verregneten/verschneiten Winterabend empfehlen oder erst gegen Ende eines Männerabends...

am
Ein Film zum Spiel,meist wird das ja nix.Leider so auch hier.
Warum der Film dann auch noch knapp über 2 Stunden laufen muss weiss ich auch nicht,zumal die Spiele auch schon keine Handlung hatten.
So ist der Film dann auch ziemlich langweilig geraten.Es gibt viel zu wenig Action,Spannung kommt auch keine auf und dann wurde es teilweise so albern das man sieht welches wohl die Zielgruppe ist,nämlich die Teenys.
Leider sind die Schauspieler dann auch nur mittelprächtig das wenn es mal um Gefühle geht man es ihnen mal so gar abnimmt.
Die Charaktere sind natürlich auch total flach und schlimmer noch entweder total nervig oder einem total egal.
Das einzig gute sind die Rennszenen,die sind toll gefilmt aber die retten auch nix mehr weil die viel zu kurz kommen.
Ich steh ja eigentlich auf Popcorn Kino(Hirn aus,flache Charaktere und so)aber der hier geht nicht.
Der Film ist also ziemlich lahmarschig,lieber Fast and the Furious oder The Getaway.
Need for Speed: 3,2 von 5 Sternen bei 317 Bewertungen und 17 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Need for Speed aus dem Jahr 2014 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Action mit Aaron Paul von Scott Waugh. Film-Material © Constantin Film.
Need for Speed; 12; 09.10.2014; 3,2; 317; 0 Minuten; Aaron Paul, Dominic Cooper, Tara Jones, John Gatins, Kerry Gatins, Paul Dallenbach; Action;