Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Maria Mafiosi Trailer abspielen
Maria Mafiosi
Maria Mafiosi
Maria Mafiosi
Maria Mafiosi
Maria Mafiosi

Maria Mafiosi

2,9
22 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Maria Mafiosi (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 89 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:29.11.2017
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Maria Mafiosi (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 93 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:29.11.2017
Maria Mafiosi
Maria Mafiosi (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Maria Mafiosi
Maria Mafiosi
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Maria Mafiosi in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 93 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:24.11.2017
Abbildung kann abweichen
Maria Mafiosi in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 93 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:24.11.2017
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Maria Mafiosi
Maria Mafiosi (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Maria Mafiosi

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Maria Mafiosi

Es scheint alles paletti zu sein, im so ausgelassenen Leben der hochschwangeren Polizistin Maria Moosandl (Lisa Maria Potthoff) aus Landsberg am Lech. Der Job macht ihr Spaß und sie freut sich auf die Zukunft, mit dem vor den Angehörigen noch geheim gehaltenen Vater Rocco Pacelli (Serkan Kaya). Dass sie vor dem Mutterschutz eine ruhige Kugel schieben kann, dafür sorgt ihr Papa Jürgen (Alexander Held), der als ihr Chef bei der Polizei die Zügel in der Hand hält. Der junge Italiener Rocco Pacelli ist Sohn des Pizzeria-Besitzers und - wie sich herausstellt - Kleinstadt-Paten Silvio (Tommaso Ragno). Rocco will seinen Eltern jetzt endlich die gute Nachricht von dem Nachwuchs und seiner Hochzeit überbringen. Doch so einfach wie er sich das vorstellt geht das nicht. Zur leidigen Überraschung des jungen Glücks sorgt Roccos Familie ausgerechnet jetzt für gewaltige Unruhe und durchkreuzt mit Papa Silvio die Hochzeitspläne durch seine eigenwilligen italienischen Geschäftsstrategien. Rocco ist angeblich einer Italienerin versprochen! Maria findet sich in einem Chaos aus Gefühlen und Gefahren wieder, sie weiß nicht mehr, wem sie was glauben soll. Ein schockierender Leichenfund schreckt das idyllische Städtchen und seine Bürger auf. Die Polizeikollegen und Maria ermitteln in verschiedene Richtungen, aber Maria scheint schließlich alleine die heiße Spur zu finden. Papa Jürgen ist jedoch nicht sonderlich an ihren Ergebnissen interessiert. Als der rachsüchtige Bruder des Toten aus Süditalien im Ort auftaucht, ist Maria in höchster Gefahr. Die Polizistin muss nicht nur ihre Familienangelegenheiten in Ordnung bringen, sondern auch in der Gemeinde gründlich aufräumen...

In der spritzigen bayerischen Krimikomödie 'Maria Mafiosi' trifft eine rasante italienische 'famiglia' auf eine coole bayerische Polizistenfamilie - italienisches Heißblut auf bayerische Gelassenheit. Das Drehbuch der frischen und temporeichen Geschichte entwickelte die Schauspielerin Jule Ronstedt ('Wer früher stirbt, ist länger tot...') als Autorin gemeinsam mit Produzent Sven Burgemeister. Ronstedt präsentiert damit auch ihr Debüt als Kinoregisseurin. Mit liebevollem Charme und ansteckendem Humor inszenierte sie die übermenschlichen Anstrengungen der hochschwangeren Polizistin Maria Moosandl, gespielt von Lisa Maria Potthoff (u.a. aus 'Winterkartoffelknödel' und 'Männerhort'), die mafiösen Subjekte in ihrer Heimat und Familie zu bändigen und gleichzeitig den richtigen Zeitpunkt zu erwischen, um den Vater ihres Kindes, (erstmals im Kino: Schauspieler und Musicalstar Serkan Kaya aus 'Die Detektive' und 'Hinterm Horizont'), mit ihrer Familie bekannt zu machen. In den weiteren Rollen sind: Neuentdeckung Tommaso Ragno ('Die Überglücklichen'), Alexander Held ('München Mord', 'Mein Blind Date mit dem Leben'), Monika Gruber ('Winterkartoffelknödel', 'Eine ganz heiße Nummer'), Johannes Silberschneider ('Das ewige Leben',
'Smaragdgrün'), Sigi Zimmerschied ('Schweinskopf al dente', 'Eine ganz heiße Nummer') und David Zimmerschied ('München7'). 'Maria Mafiosi' ist eine Produktion der 'Goldkind Film' mit Sven Burgemeister und Marcus Roth in Koproduktion mit 'ARD Degeto', Redaktion Carolin Haasis, mit 'SamFilm' (Ewa Karlström, Andreas Ulmke-Smeaton) und 'Mythos Film' (Christoph Müller, Lars Dittrich). Kamera: Peter von Haller (siehe 'Der Knochenmann' und '7 Zwerge'). Gefördert wurde 'Maria Mafiosi' vom 'FFF' FilmFernsehFonds Bayern, dem 'DFFF' Deutscher Filmförderfonds und der 'FFA' Filmförderungsanstalt.

Film Details


Maria Mafiosi


Deutschland 2017



Komödie, Krimi, Deutscher Film


Polizei, Bayern, Schwangerschaft, Satire, Kleinstadt, Erstlingswerk, Mafia



15.06.2017


54 Tausend



Darsteller von Maria Mafiosi

Trailer zu Maria Mafiosi

Bilder von Maria Mafiosi © 24 Bilder Filmagentur

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Maria Mafiosi

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Maria Mafiosi":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Einiges kommt einem in diesem Film sehr bekannt vor: ein paar Gesichter kennt man aus den erfolgreichen Eberharter-Krimis (Dampfnudel-Blues, Winter-Kartoffel-Knödel, Schweinskopf Al Dente und Grießnockerl-Affaire). Und auch der Plot ist sehr stark an die bekannten Vorbilder angelehnt.

Maria Mafiosi erreicht zwar nicht ganz das Niveau und die inhaltliche Komplexität der Eberharter-Filme, dennoch ist das Regie-Debut von Jule Ronstedt durchaus gelungen und es ist ein unterhaltsamer Krimi geworden, der zum Schluss sogar nochmal mit ein paar witzigen Einfällen und überraschenden Wendungen punkten kann.
Maria Mafiosi: 2,9 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: Maria Mafiosi aus dem Jahr 2017 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Lisa Maria Potthoff von Jule Ronstedt. Film-Material © 24 Bilder Filmagentur.
Maria Mafiosi; 12; 24.11.2017; 2,9; 22; 0 Minuten; Lisa Maria Potthoff, Serkan Kaya, Alexander Held, Tommaso Ragno, Monika Gruber, Johannes Silberschneider; Komödie, Krimi, Deutscher Film;