Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington Trailer abspielen

Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington

2,9
636 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 82 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:S/W 16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Finnisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:17.11.2006
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 82 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:S/W 16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Finnisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:17.11.2006
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington in HD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 82 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:S/W 16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:17.11.2006
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington
Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Filmreihe "Agatha Christies Miss Marplea"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington

Aus dem Fenster ihres Abteils beobachtet Miss Marple (Margaret Rutherford), wie in einem vorbeifahrenden Zug eine junge Frau ermordet wird. Sie alamiert die Polizei, doch die glaubt ihr kein Wort. Sollte sie alles nur geträumt haben? Mit Scharfsinn, Witz und Intuition nimmt die schrullige alte Lady den Fall selbst in die Hand...

Film Details


Agatha Christie's Murder She Said


Großbritannien 1961



Krimi


Agatha Christie, Literaturverfilmungen, Detektive, Züge, Miss Marple



02.02.1962



Agatha Christies Miss Marplea

Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington
Miss Marple - Der Wachsblumenstrauß
Miss Marple - Vier Frauen und ein Mord
Miss Marple - Mörder ahoi!
Miss Marple - Die Tote in der Bibliothek
Miss Marple - Die Schattenhand

Darsteller von Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington

Trailer zu Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington

Movie-Blog zu Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington

Agatha Christie Film-Special: Das neue krumme Haus von Agatha Christie

Agatha Christie Film-Special

Das neue krumme Haus von Agatha Christie

Für alle Agatha Christie Fans wird endlich eine ihrer berühmtesten Kriminalgeschichten zum ersten Mal auf der großen Leinwand zu sehen sein...

Bilder von Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington

Cover

Film Kritiken zu Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Wenn Margareth Rutherford auch nicht ganz Agatha Christie's Vorstellungen von ihrer Miss Marple entsprach, so ist sie doch für die Zuschauer immer noch die Nummer eins. Ihr erster Fall ist meines Erachtens auch ihr bester. Sonntag Nachmittags, es regnet, und dann bei Kaffee und Kuchen Miss Marple gucken, das bringt' voll.

am
Absolutes Highlight und Mitbegründer des schwarzen englischen Humors.
Sicherlich der Beste Film aus der Reihe mit Margaret Rutherford.
Oftmals kopiert, nie erreicht...

am
Margaret Rutherford in Ihrer Paraderolle als schrullige, kriminalisierende alte Dame Jane Maple. Ein Kult-Klassiker aus der Feder von Agatha Christie. Immer mit dabei Ihre treuer Freund (und Ehemann) Mr. Stringer .Ich sehe diese Filme sehr, sehr gerne. Sie sind zwar schon sehr alt, und in schwarz/weiß, aber das macht sehr viel von Ihrem Charme aus.
Unvergessen ist, wie sie immer allen Männern den Kopf verdreht, trotz Ihres hohen Alters, oder wie sie in diesem Film als Hausdame wieder Ihre Nase in anderer Leute Angelegenheiten steckt.

am
"16 Uhr 50 ab Paddington" war der Erste der vier Agatha Christie-Klassiker, in denen die unvergleichliche Margaret Rutherford die schrullige Miss Marple darstellte, und er besticht noch heute durch seinen britischen Humor und die wirklich ausgezeichnete Spannung und Atmosphäre des Kriminalfalls. Die Story: Miss Marple beobachtet in einem vorbeifahrenden Zug einen Mord, doch eine Leiche ist nicht aufzufinden. Als Haushälterin getarnt lässt sie sich in einem düsteren Landhaus an der Bahnstrecke einstellen, um nach der verschwundenen Leiche zu suchen. Promt gerät sie selbst in Lebensgefahr...
Der Klassiker erscheint hier in einer neuen, remasterten (nicht restaurierten) Fassung, und man muss feststellen, dass das Bild insgesamt sauberer wirkt als in der alten Miss Marple-Edition. Zwar sind immer noch einige Unschärfen zu beklagen, aber es wurden die meisten Spratzer und Drop-Outs der vorigen Version weitgehend entfernt. Der Ton hat sich nicht hörbar verbessert.
Das neue 16:9-Format ist übrigens kein Grund zum Jubeln, denn es ist ein künstlich hergestelltes. Wie so oft bei Neu-Edition älterer Filme wurde einfach im 4:3-Originalbild an den horizontalen Bildrändern ein Cache gelegt, es fehlen also deutlich Bildinformationen, um den Widescreen-Look zu erzeugen. Beim Standbild-Vergleich mit der alten Fasung erkennt man klar, was alles fehlt. Insofern ist eine Beurteilung schwierig. Extras sind übrigens nach wie vor keine vorhanden. Diese neue Edition bietet also im Grunde lediglich ein gesäubertes Bild, mehr nicht. Besitzer der alten Version müssen selbst entscheiden, ob sich der Kauf dieser Neuauflage lohnt.
Der Film selbst steht natürlich über jeder Kritik, er ist ein verdienter Klassiker und Musterbeispiel für britische Krimi-Unterhaltung mit Tempo, Witz und Spannung, zu empfehlen für Klassiker Fans die Marple schätzen und Krimi verrückt sind, 4 Sterne gibt es von mir für das Gesamtwerk.

am
Margaret ist echt schrullig....
toller englischer sw Film, handwerklich astrein, schauspielerisch von allen Akteuren sowieso, absolut sehenswert.

am
Very English! :-)
Der altkluge »Sohn des Hauses« (ca. 12 Jahre), die einzigartige Margaret »Marple« Rutherford und dazu die typisch englische Atmosphäre - besser geht's nicht. Zweifellos mein Lieblingsfilm der Miss-Marple-Serie.

am
Immer noch top
Schade, dass Warner dieser DVD keinerlei Zusatzmaterial spendiert hat und eine digitale Aufbereitung wäre auch wünschenswert - aber Spaß macht Margret Rutherford auch so noch. Gute Dialoge, spritzige Ideen und überhaupt ist es eine amüsante Umsetzung des Buches von Agatha Christie. Schöne Sonntagnachmittag-Unterhaltung im besten Sinne.

am
Ein schrullig schöner Film, mit spannender Handlung und sehr guten Dialogen. Unsere heutigen ÄÄcktschn-Filme--ein Jammer!

am
Super Krimi, in dem man bis zum Schluss nicht weiß wer der Täter ist!

am
Nach dem Miss Marpel mal wieder einem mord als zeugin erlebt hat macht sie sich selbst auf Mörderjagd und Löst den Fall mit ihrem Scharfsinn und ihrer recht eigenen Art. Klasse Film mit vielen lachern

am
Immer wieder toll für Fans
Bis zum Ausleihen der DVD habe ich nie den ganzen Film gesehen. War echt Klasse und bis zum Ende spannend.

am
klasse
Margaret Rutherford ist einfach die beste Miss Marple! Schrullig, stur und faltig löst sie jeden Fall. Respektlos gegenüber der polizeilichen Obrigkeit. Egozentrisch aber absolut klasse!

am
wie immer
Miss Marple wie immer in Topform. Diese Filme haben selbst heute noch Anzuiehungskraft, obwohl in einem ganz anderen Stil gedreht. Immer wieder gern anzusehen.

am
Der beste der Reihe
Die Miss Marple Filme sind natürlich Klassiker schlechthin, und 16.40 ab Paddingtion ist mit Abstand der beste der Reihe.

Das man den Täter, wie immer, nicht wirklich selbst entlarven kann (weil einem wichtige Details erst bei der Aufklärung gesagt werden) spielt hier keine Rolle. Alleine wenn ich die Titelmelodie höre fühle ich mich wohl. Ein Film den man einfach lieben muß.

Bild und Ton sind, dem Alter entsprchend, natürlich nicht der Hammer, aber was solls?

am
Die Alten können´s doch am Besten
Super Film für trübe, kalte Abende!

am
Einfach gut !!!!
Miss Marple ist einfach KULT !!!!

am
Eine sehr gute Darstellung und ein sehr kurzweiliger Film

am
Ein klasse alter Film.
Leider gibt es viel zu wenig solcher alten Filme auf DVD

am
Miss Marple 16.60 Uhr ab Paddington
Ein typischer Miss Marple. Einfach immer wieder gut

am
Krimikult endlich auf DVD
Die Hauptrolle spielt Margaret Rutherford, die schon 1961, als der erste Film gedreht wurde, bereits 69 Jahre alt war. Bis heute müssen sich alle Miss Marple Verfilmungen an diesen Verfilmungen messen, und ich denke, dass dieses noch keine geschafft hat. Es ist einfach der einfache Charme der Miss Marple und Mr. Stringer (die im wahren Leben übrigens liiert waren, ob verheiratet weiß ich aber nicht). Die Geschichten selber sind auch immer einwenig mit Ironie gestaltet worden. Jedesmal muss die Miss Marple dem Scotland Yard helfen und Verbrechen auf ihre unverkennbare, teile etwas penetrante Art, aufklären. Ich denke dass einfach die Art, wie die Geschichten erzählt wurden diese 4 Miss Marple Filme doch so beliebt gemacht hat. Die Miss Marple Filme mit Margaret Rutherford sind selbst in den USA bekannt und durchaus beliebt, was schon viel heißen soll, da die Filme wirklich nicht die neuesten sind.
Der Film selber sind natürlich schon sehr alt. Das Bildformat ist 4:3. Es ist zwar schade, dass es nicht in 16:9 auf DVD gekommen ist, aber man kann da wohl nichts dran ändern, auch wenn viele Aufschreien bei dem Format und »REVOLUTION« brüllen werden. Ich denke nicht dass es in naher Zukunft weitere DVD Versionen von diesen Miss Marple Filmen geben wird. Der Ton ist in Deutsch und English in Mono enthalten. Ich könnte mir auch hier vorstellen, dass es Leute gibt die einen Dolby Surround 5.1 Upmix fordern. Ich bin mit Mono zufrieden! Das Bild (Schwarz / Weiß) und Ton sind sowohl in Deutsch als auch in Englisch wirklich gut für das alter. Auch der Englische Ton ist durchaus gut verständlich. Auf der DVD befindet sich allerdings kein Bonusmaterial. Es ist schade, aber ich könnte mir vorstellen dass wirklich nichts die lange Zeit überdauert hat.
Ich kann diesen Miss Marple Film wirklich jedem Krimi Fan nur empfehlen und gebe daher 5 Sterne auch wenn die DVD nicht ganz perfekt ist

am
für mich der beste Teil
einfach Klasse

am
Miss Marple: 16 Uhr 50 ab Paddington
Ich liebe sie. Alle vier (leider nur vier) Filme sind einfach super. Und dieser als Beginn der Miniserie ist auch einfach toll. Ja. selbst meine 12 jährige Tochter (die doch heute ganz andere Interessen haben) fand den Film Klasse.

am
An Trivialität kaum zu übertreffen. So wenig Tiefgang, kein Humor, unlogische Story. Das ist wirklich gruselig.
Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington: 2,9 von 5 Sternen bei 636 Bewertungen und 23 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington aus dem Jahr 1961 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Krimi mit Margaret Rutherford von George Pollock. Film-Material © Warner Bros..
Miss Marple - 16 Uhr 50 ab Paddington; 12; 17.11.2006; 2,9; 636; 0 Minuten; Margaret Rutherford, Barbara Leake, Gerald Cross, Ronnie Raymond, Gordon Harris, Richard Briers; Krimi;