Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Pretty Woman Trailer abspielen
Pretty Woman
Pretty Woman
Pretty Woman
Pretty Woman
Pretty Woman

Pretty Woman

Sie kam von der Straße, trat in sein Leben und eroberte sein Herz.

USA 1990 | FSK 12


Garry Marshall


Julia Roberts, Richard Gere, Steve Restivo, mehr »


Lovestory

3,5
1484 Stimmen


Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Pretty Woman (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 115 Minuten
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Griechisch, Hebräisch, Italienisch, Kroatisch, Slowenisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Musik-Video, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:12.07.2001

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Pretty Woman (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 120 Minuten
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1 / PCM 5.1, Polnisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Arabisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Outtakes, Hinter den Kulissen, Musik-Video, Audiokommentare
Erschienen am:05.03.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Pretty Woman (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 115 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Griechisch, Hebräisch, Italienisch, Kroatisch, Slowenisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Musik-Video, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:12.07.2001

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Pretty Woman (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 120 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1 / PCM 5.1, Polnisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Arabisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Outtakes, Hinter den Kulissen, Musik-Video, Audiokommentare
Erschienen am:05.03.2009
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Pretty Woman
Pretty Woman (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Pretty Woman
Pretty Woman (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Pretty Woman

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Pretty Woman

'Pretty Woman' ist einer der erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten. In diesem modernen Märchen spielt Oscar-Preisträgerin Julia Roberts ('Erin Brockovich') das liebenswürdige Callgirl Vivian Ward. Sie trifft auf den verführerischen Edward Lewis alias Richard Gere ('Ein Mann für gewisse Stunden'), einen sehr wohlhabenden Geschäftsmann. Zwei Welten prallen aufeinander. Sie stolpert in die luxuriöse Welt der High-Society, er sucht ein Abenteuer und findet die Liebe seines Lebens. Ein großartiges Filmereignis mit traumhafter Besetzung, charmantem Humor und mitreißender Musik. Erleben Sie eine der schönsten Lovestorys zum immer wieder ansehen.

Film Details


Pretty Woman - She walked off the street, into his life and stole his heart.


USA 1990



Lovestory


Romantik, Prostitution, Oscar-nominiert, Los Angeles



05.07.1990


10.6 Millionen


Darsteller von Pretty Woman

Trailer zu Pretty Woman

Movie-Blog zu Pretty Woman

Eure Top 10 der meistgesehenen Filme: "Mein Baby gehört zu mir!" Sieger mit Abstand!

Eure Top 10 der meistgesehenen Filme

"Mein Baby gehört zu mir!" Sieger mit Abstand!

"Nenne einen Film, den du mehr als zehnmal gesehen hast und den du immer noch liebst!" haben wir gefragt und Hunderte von Euch haben geantwortet...
Nackt im Film: Erwischt: Diese Schauspieler zogen blank!

Nackt im Film

Erwischt: Diese Schauspieler zogen blank!

Sie waren jung und brauchten das Geld, oder einfach weil sie kein Problem mit Nacktheit haben, zeigen sich diese Darsteller vor der Kamera wie Gott sie schuf...
Richard Gere: Gere wird beim Zurich Film Festival ausgezeichnet!
T-Shirt Gewinnspiel: Film-Shirts mit gewissen Vorzügen zu gewinnen!
Larry Crowne Gewinnspiel: Zum Verleihstart: Larry Crowne DVDs und Keramikbecher!

Bilder von Pretty Woman

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Pretty Woman

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Pretty Woman":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Pretty woman ist und bleibt einfach eine der besten romantischen Komödien aller Zeiten. Ja, die Story ist weder neu noch überraschend und ja, der Film ist kitschig, aber nichtsdestotrotz macht er auch noch unzähligen Malen noch Spaß und man freut, leidet und lacht immer wieder mit. Die Chemie zwischen Roberts und Gere stimmt einfach, ihre Figuren sind beide liebenswert und auch sonst stimmt alles, sodass Pretty woman zu Recht einer, wenn nicht DER, absolute Klassiker des Genres ist. Immer wieder schön!

am
Immer wieder traumhaft schön...
... dieses Märchen für Erwachsene. Ich weiß nicht, wie oft ich den Film gesehen habe, aber sicher nicht zum letzten mal.
Unsere allerbeste Empfehlung für einen schönen Filmabend!

am
Ein Klassiker
Der Film macht immer Spass. Julia Roberts und Richard Gere in irren besten Rollen.

am
Eine rührende, moderne Aschenputtel-Geschichte .....
Einfach sehenswert. Witzig, spritzig und sehr viel Romantik. Eine hervorragende Julia Roberts.

am
Bezaubernd - Pretty Woman

Nette Story, grandioser Soundtrack und zwei wundervoll harmonierende Darsteller.

am
Ein Klassiker unter den Schnulzen :-) Die Musik ist ebenfalls sehr gut und Julia Roberts in einer ihrer besten Rollen!!!

am
Traumhaft schönes Aschenputtel-Märchen für Erwachsene, kann man nicht anders sagen. Für mich einer der schönsten Liebesfilme die es gibt. Habe ihn schon xxxxxmal gesehen und werde es sicher noch öfter tun.
Kann man nur jedem empfehlen der auf Liebesfilme steht!
Am allerbesten ist die Szene als Vivien(Julia Roberts) nach Ihrer Shopping Tour in den Laden zurück geht, wo sie zu Anfang nicht bedient wurde. Einfach unvergesslich......."Sie bekommen doch Provison?!...Schade...in diesem Laden kaufe ich nicht!!"KLASSE

am
Ein Großstadtmärchen, das bereits vor "Pretty Woman" diverse male erzählt wurde, doch nie stimmte die Paarung so gut wie hier und die damals noch recht unbekannte Julia Roberts war nie wieder so unverkrampft, lebendig und liebenswert. Natürlich ist "Pretty Woman" ein absolut überraschungsfreie Romanze, die viel zu dick auf trägt und deren Figuren so lebensnah wirken wie Schaufensterpuppen. Wenn man sich aber gerne einmal zwei Stunden den absoluten Kitsch hingeben möchte und dazu noch eine konventionelle romantische Ader besitzt, kommt man an diesem Film einfach nicht vorbei.

am
Geiler Film. Lustige Handlung beziehungsweise Julia Roberts. Schöne Kostüme und zickige Zicken! Zum immer wieder ansehen.

am
Einfach Klasse
Der Traum vieler junger Mädchen geht in diesem Film in Erfüllung, laßt Frauen einfach mal 115 min träumen.

am
Einfach ein Klassiker
Wer diesen Film nochnicht gesehen hat sollte ihn sofort ausleihen! Dieser Film hat echt Stiel! Die gute Starbesetzung gibt dem Film den letzten schliff!!!
Ich muss echt sagen TOP :)

am
Ein super Film
Pretty Woman ist einfach der beste Film den es gibt.

am
Eine der besten Romantikomödien...
spritzig und märchenhaft, ohne ins Kitschige abzurutschen. Mit einer absolut bezaubernden Julia Roberts, die sich mit dieser Rolle in die Hollywood-Elite gespielt hat.

am
Nicht umsonst einer der erfolgreichsten Filme überhaupt!

am
Julia Roberts ist Pretty Woman...
...und hat es wohl bis heute nicht geschafft, dieses Image wieder los zu werden. Kein Wunder, denn diese Rolle wurde ihr auf den Leib geschrieben. Für alle, die den Film noch nicht kennen (gibt es das?) ein MUSS, alle anderen sei die DVD auch ans Herz gelegt.

am
Lohnt sich sehr! Ist ein wirklich toller Film mit brillanten Schauspielern, der einem im Gedächtnis bleibt!

am
Pretty Woman ist der garant für einen schönen Filmabend zu zweit. man kann ihn immer wieder sehen ohne das er auch nur im Ansatz langweilig wird

am
Bis heute unerreicht der beste Gere- und wohl auch der beste Roberts-Film. Romantisches Kino hoch drei!

am
Top Film mit einer klasse Handlung und mit einer Starbesetzung die alles glaubwürdig rüber bringt.Eben typisch gute 80er Jahre Kinounterhaltung die man gesehen haben muß.

am
Das nennen ich mal ein Film. Super Story, gute Idee und so tolle Schauspieler. Ich habe Julia Roberts in keinen anderen Film so gut schauspielern sehen.
Ich liebe diesen Film und ich würde ihn mir immer wieder ansehen!

am
Es wird wohl niemanden geben der diesen Film nicht kennt, er gehört definitiv zu den besten Kultfilmen überhaupt die man sich hundertmal ansehen kann und einem dabei nie langweilig wird obwohl man schon weiß was einem erwartet!
Ein Film der in jedem DVD Regal oder Schrank stehen sollte und wenn man dies nicht hat kauft ihn euch unbedingt! Die Hauptdarsteller Julia Roberts und Richard Gere wurden durch diesen Film zu Legenden, und wenn man die Namen benutzt werden diese direkt mit Pretty Woman in Verbindung gebracht. Auch der Song "Pretty Woman" von Roy Orbison wurde zur Legende und wird in der heutigen Zeit noch reichlich georgelt! Toller Film den jeder kennen sollte, eine schönere Story gibt es wohl nie wieder, einfach brilliant inszeniert.

am
Was soll man da schreiben. Den muss amn sehen sonst hat man was verpasst. Egal auf was für eine Art Filme man steht der Film ist einfach ein MUSS.

am
Einer der schönsten Filme die ich je gesehen habe. Nicht nur wegen der Titelmusik von Berlin, sondern auch wegen der Darsteller. Einfach traumhaft

am
Auch nach fast 20 Jahren noch immer einer der schönsten Filme, die ich kenne.
Auf jeden Fall nur was für Leute, die's gerne auch mal romantisch und nur unterhaltsam haben, nix für Sinnsucher oder dergleichen.
Wir fanden ihn auf jeden Fall sehr schön und wir haben viel gelacht und geschmunzelt, mein Mann und ich.

am
Auch beim zehnten Anschauen hat dieser Film noch nichts von seiner Qualität eingebuesst.Zwar kitschig oder wenn man es positiv ausdrücken will: sehr romantisch !

am
pretty women
klasse frauenfilm...immer noch gut

am
Ich finde, ein Muss für jeden Julia Roberts Fan.
Dieser Film mag sicherlich kitschig und naiv erscheinen - dennoch täuscht er nicht über das grossartige Talent dieser brillianten Schauspielerin hinweg. Ein Film zum wirklichen Entspannen...

am
Für einen wunderschönen Abend
Ein Klassefilm mit allem,was man oder Frau gern sieht.
Und der Abend wird wunderbar!

am
Es handelt sich bei diesem Film zwar um einen stellenhaft kitschigen und vom Thema "Märchen" abgegriffenen Film. (Prinz rettet Prinzessin) Jedoch wurde der Plot in diesem Fall ausgesprochen gut umgesetzt, weshalb er auch einer der beliebtesten Filme in dieser Kategorie ist.
Männer können dem Film trotz des Kitschs auch andere Aspekte abgewinnen, die den Film nciht langweilig werden lassen; Frauen werden diesen Film lieben und hinter "Vom Winde verweht" in ihre Filmsammlung stellen.

am
romantischste Liebesfilm aller Zeiten!
Der Film ist einfach super, auch nach so vielen Jahren kann ich ihn mir immer wieder ansehen. Richard Gere und Julia Roberts sind einfach ein Traumpaar.

am
Kult für meine Frau
Ich bin eher nicht so der Fan dieses Genres aber Frauen stehen auf die Art der Geschichte

am
Ja da stimme ich zu!!! Nur ein Teenager der immer noch an Märchen glaubt kann diesen völlig unglaubwürdigen und banalen Film lieben!
Er ist einfach herrlich! Jeder der so erwachsen und vernünftig ist um diesen romantischen Film nicht mehr mit kindlicher Unvoreingenommenheit sehen zu können tut mir Leid!!!
Alleine schon der schwarze am Beginn und Ende des Films sagt uns das dies ein Märchen ist!
Und wenn dieser Film nicht das schönste Hollywoodmärchen der letzen 20 Jahre ist weiß ich nicht weiter!!
Hinsetzen schauen, schmusen, heulen und hoffen!!!

am
Einfach schön
Der Film, der Julia Roberts zum Star gemacht hat. Ein wunderschönes Märchen, unrealistisch, wie Märchen nun einmal sind, das aber im positiven Sinne.

Man kann sich den Film immer wieder ansehen und wird von der Lebensfreude Viviens (Julia Roberts) mitgerissen.

Heute schon ein Klassiker und unbedingt empfehlenswert.

am
Geniale Aschenputtel-Verfilmung, die keine Wünsche offen lässt. Genau der richtige romantische Film für einen gemütlichen Abend zu Zweit vor dem Fernseher. Julia Roberts und Richard Gere passen als Traumpaar perfekt zueinander. Ein Klassiker der Filmgeschichte.

am
Pretty Woman ist und bleibt eine unerreichte Liebeskomödie und vor allem auch Liebesstory die mit Richard Gere und Julia Roberts nicht hätte besser besetzt werden können, Julia spielt einfach mit einer wundervollen Ausstrahlung, ihr Lächeln ist bezaubernd und Gere ist der passende Gegenpart zu Roberts, hier spielen beide in Höchstform! Das ganze wird mit einem brillianten Song von Roy Orbison untermalt und von der Musik von James Newton Howard begleitet. Gere als Geschäftsmann ordentlich und Roberts als Prostituierte souverän, schon alleine die Berufung der beiden könnte unterschiedlicher nicht sein, lässt sich aber wie man im Film sieht gut kombinieren! Als Gere Roberts mit zu sich ins Hotel nimmt, merkt er schnell das es bei dieser einen Nacht nicht bleiben soll, er fängt später an die Welt mit ihren Augen zu sehen, Eine moderne Aschenputtelgeschichte mit einem der Traumpaare Gere und Roberts des Kinos der 80er Jahre. Gere als reicher Geschäftsmann, und Roberts mausert sich zum Strichmädchen zum schönen Schwan um sich den reichen Geschäftsmann zu angeln. Dazu muss sie nicht mehr tun als Tischmanieren erlernen, Geld ausgeben, spazieren gehen, und poppen. Ihr Auserwählter fädelt die komplizierten Transaktionen ein, so das die Brieftasche immer schön gefühlt ist und auch bleibt! Trotzdem kann das nicht das Frauenbild der heutigen Zeit sein, dieser Film möchte uns quasi nichts vermitteln, zu märchenhaft aber trotzdem ein klassiker und Kultfilm. Die Szene als Roberts zu "Prince´s Kiss" singt, und mit grellen Lackstiefeln und einem weissgetupften Kleid polo spielt fand ich recht amüsant. Definitiv ein Frauenfilm, der bei leicht beschwingten Zustand immer ein Ausleih wert ist! Sektflaschen auf, und Pretty Woman in den DVD Player, und ein Frauenabend ist gerettet, für uns Männer gibt es da definitiv andere Alternativen.

FAZIT : Klassiker der ein modernes Märchen präsentiert, das in einer Art Aschenputtel Marnier daherkommt! Roberts und Gere spielen wohl die Rolle ihres Lebens. Pretty Woman ist und bleibt eine tolle Lovestory mit der etwas niedrigen Moral. Kann nicht die Ethik einer Frau sein, von Prostituierten zur Frau eines reichen Geschäftsmannes zu mutieren, um sich auf einer gewissen Art abhängig zu machen. Der Film ist aber unterhaltsam und definitiv sehenswert!

am
Dieser Film strotzt vor Anschlussfehlern. Und das ist nicht das Schlimmste! Er ist auch noch schlecht! Aber für meine Frau leihe ich ihn aus.
Aus Frauensicht (zumindest der meisten Frauen) ist der Film traumhafte 5*****. Meine Frage ist allerdings: Träumen alle Frauen davon 'ne Hure zu sein oder nur von reichen Männern?

am
American Aschenputtel meets Rockefeller
Glauben Sie das? Da schmeißt doch so ein stinkreicher Börsenspekulant (Edward) seine Freundin ganz leger »mal eben« telefonisch zwischen zwei Vertragsabschlüssen aus seinem Leben, und verknallt sich just wenige Stunden später schon in eine Edelnutte (Vivian) aus L.A.
Zum krönenden Schluß vertrimmt er noch seinen Anwalt (mit dem er wohlgemerkt langjährig befreundet war) und läßt obendrein wegen dieser Frau, die er gerade einmal paar Tage kennt, ein Millionengeschäft sausen.
Hm... ganz unglaubwürdig ist das Szenario nicht: wenn man mit Kohle nur so um sich wirft, kann man sich durchaus exklusive Hobbies leisten...
Aber: hier fehlt es irgendwie an allen Ecken und Enden an Glaubwürdigkeit.
Zum einen paßt die edle Julia Roberts sowohl vor- als auch nach ihrer »Verwandlung« eher in einen Schicksalsjahre-einer-Kaiserin-Film.
Die Rolle des armen, dahergelaufenen Straßenmädchens, was noch nicht mal ihre Miete bezahlen kann, kauft man ihr eigentlich zu keinem Zeitpunkt ab. Die ab- und zu etwas holzig wirkenden Patzer-Einlagen, in denen Julie Roberts den zaghaften Versuch unternimmt, sich etwas »daneben« zu benehmen, wirken ebenfalls überaus gekünstelt.
Daß sich »Rich Eddie« ausgerechnet in eine Prostiturierte verliebt, obwohl er mit seinem Geld so zimelich JEDE Frau jenseits des Gran Canyon kaufen könnte... hm ok, glauben wir das mal.
Für einen Klassiker fehlt es dem Film aber deutlich sichtbar an einer glaubwürdigen Story.
Fazit:
Story - so la la, auch für die späten 80er sicher nichts neues.
Besetzung: Julia Roberts als arme, heruntergekommene Prostituierte? Oh nein, deutlich fehl am Platz.
Im Ergebnis eine nette Unterhaltung für einen lang(weilig)en Abend, aber vom Stuhl reißt's einen nicht.
Ein Klassiker? Obwohl immer wieder viel behauptet - definitiv NEIN.
Pretty Woman: 3,5 von 5 Sternen bei 1484 Bewertungen und 37 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Pretty Woman aus dem Jahr 1990 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Lovestory mit Julia Roberts von Garry Marshall. Film-Material © Touchstone.
Pretty Woman; 12; 12.07.2001; 3,5; 1484; 0 Minuten; Julia Roberts, Richard Gere, Steve Restivo, Valorie Armstrong, Rodney Kageyama, Larry Miller; Lovestory;