Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Layer Cake Trailer abspielen
Layer Cake
Layer Cake
Layer Cake
Layer Cake
Layer Cake
Abbildung kann abweichen
Layer Cake (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 101 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Alternatives Ende, Bildergalerie, Interviews, Making Of
Erschienen am:25.10.2005
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Layer Cake (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 105 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / PCM 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Alternatives Ende, Interviews, Making Of
Erschienen am:06.03.2007
Layer Cake
Layer Cake (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Layer Cake
Layer Cake
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Layer Cake
Layer Cake (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Layer Cake
Layer Cake (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Layer Cake

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Layer Cake

Mit dem stilvollen Crimethriller 'Layer Cake' liefert Snatch-Produzent Matthew Vaughn sein Regiedebüt ab. Basierend auf J. J. Connollys Londoner Szenekrimi, handelt 'Laker Cake' von einem erfolgreichen Koksdealer (Daniel Craig), der sich bei der Elite der britischen Mafia gewaltigen Respekt verdient hat und sich nun in den vorzeitigen Ruhestand zurückziehen will. Doch Big Boss Jimmy Price (Kenneth Cranham) hat noch einen Auftrag für ihn: Er soll die verschwundene Tochter von Jimmys altem Kumpel Edward (Michael Gambon) ausfindig machen. Die Angelegenheit gestaltet sich unerwartet kompliziert - dank einer Lieferung erstklassigen Ecstasys im Wert von mehreren Millionen Pfund, einer skrupellosen Serbenbande und einer Serie diverser Intrigen.

Film Details


Layer Cake / L4yer Cake


Großbritannien 2004



Action, Thriller


London, Drogen, Mafia, Literaturverfilmungen, Gangster



Darsteller von Layer Cake

Trailer zu Layer Cake

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Layer Cake

Kingsman - The Secret Service: Secret Infos zum 'Secret Service' Leihstart

Kingsman - The Secret Service

Secret Infos zum 'Secret Service' Leihstart

Schnittige Anzüge, spektakuläre Action: Zum 'Kingsman' Heimkinostart lüften wir hier 'Secret' Facts, Fotos vom Set und einen Videoblick in die Waffenkammer!...
Ben Whishaw in Bonds Skyfall: Gutes Näschen bei Rollenauswahl: Whishaw ist 'Q'

Ben Whishaw in Bonds Skyfall

Gutes Näschen bei Rollenauswahl: Whishaw ist 'Q'

Die Produzenten der neuen James Bond Fortsetzung 'Skyfall' haben endlich verraten, wer die Rolle von 'Q' übernehmen wird. Ihre Wahl fiel auf den briten Ben Whishaw...
Chris Hemsworths ist Thor: Er schwingt den Hammer wie Mike Tyson

Bilder von Layer Cake © Sony Pictures

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Layer Cake

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Layer Cake":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Layer Cake war so wie ich ihn mir vorgestellt habe. Kein Film für zwischendurch. Die Story klingt beim ersten lesen einfach und durchleuchtend, doch wird im Laufe des Film durch die vielen Wendungen immer komplexer und verstrickter. Das Ende war ebenfalls sehr überraschend. Die Schauspieler wurden bis auf die kleinste Nebenrolle sehr gut ausgewählt, auch der Soundtrack konnte überzeugen.

am
Sehr stilvoller Film. Der Soundtrack ist klasse und passt super zum Film.
Gut durchdachte Story, aber leider am Ende sehr viele Verstrickungen, wodurch es etwas schwierig wird der Story zu folgen.
Aber trotzdem sehr gelungen.
Wer mit Snatch oder Bube, Dame, König, Gras was anfangen kann, sollte hier mal nen Blick reinwerfen

am
Der Film erinnerte mich ständig an SNATCH, nicht wegen des Inhalts, sondern wegen der - genialen - Art des Ablaufs: zuerst sehen wir eine Situation und erst danach wie´s dazu kam. Und das den ganzen Film durch immer und immer wieder. Diese eigenständige Handschrift macht aus dem gut durchdachten Gangsterfilm ein frisches, lebendiges, humoriges, ungewöhnliches Gesamtwerk.
Super gut gelungen, jede Menge Stories eingebaut, tolles Darstellerteam.

am
Die Story des Filmes an sich fand ich interessant konstruiert, Darstellung/Schnitt und Musik sehr gut und fesselnd zusammengestellt.

Die art von Film liegt mir grundlegend ganz gut, überraschende Wendungen, wahnwitzige Geschichte, ordentliches Tempo, geniale cuts. Was mir nicht gefällt ist, wenn ein Film in Darstellung (Sex, Gewalt) und/oder Sprache ins extrem geht. Hier war übelste Gossensprache natrürlich "angebracht" und gehörte zum filmischen Thema, mit Freunden/Verwandten/Bekannten würde ich mir sowas nicht anschauen wollen. Für mich also kein "Kauf-Film"... ein mal gesehen und das war's.

Mir fiel übrigens auf, dass die Bluray meiner Meinung nach (habe das nicht technisch betrachtet/untersucht) keine hohe Bildqualität brachte - da hätte man wohl auch eine DVD schauen können, vielleicht war es ja sogar das gleiche Bildmaterial? ;)

am
definitiv sehenswert, kommt nich an ähnliche Filme wie Snatch heran, aber einige durchaus lustige Passagen, die Rollen sind gut und überzeugend besetzt, alles in allem gelungen..

am
Eine gelungene, Gangsterkomödie in der man zwar nach kurzer Zeit vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sieht, da so viele Personen auftauchen und wieder verschwinden , gemeuchelt und gemordet wird wo es nur geht und alles total versnobbt britisch rüberkommt aber einfach Spaß macht. Das liegt besonders daran, dass sich der "Möchtegernthriller" nie zu ernst nimmt. Man erfährt z.B. überhaupt nicht den Namen, vom überzeugenden Hauptdarsteller Daniel Craig.
Also da ist garantiert für Action/Krimi/Komödien und Fans der leichten Erotik gute Unterhaltung drin.

am
Sehenswerter Gangster Film
Typisch englisch: trist, drecking und roh.
Der Film hat mich wirklich überrascht! Neben Spannung kommt auch das typisch engliscche Gangster-Flair auf.

am
Ziemlich durchgedrehte Milieustudie bei der der Zuschauer eine Menge Namen und ein paar parallele Handlungsstränge entwirren darf. Das Ende ist überraschend, aber fair.
Da die Story ausschließlich aus Antihelden besteht, wird sich das Publikum hier nicht sehr wohl fühlen; nur wer auf unübersichtliche Mafiastories steht, wird hier eventuell was Passendes finden - immerhin gibt's auf der O-Ton Spur Englisch vom feinsten.

am
Daniel Craig's bester Film neben den beiden Bond-Streifen. Die Story ist klasse inszeniert; sehr spannend und mit vielen Wendungen. Überraschender Schluss.
Absolute Leihempfehlung!

am
Dieser Film wurde mir empfohlen! Ich habe diesem Film zweimal innerhalb einer Woche geschaut. Einmal zum besseren Verstehen und einmal um ihn weiter zu empfehlen. Tolle Bilder, prima Schnitt. Warum 5 Sterne... Ich habe mir diesen Film tatsächlich nachgekauft. Viel Spaß beim anschauen.

am
kann ich nicht empfehlen denn der film ist nicht sehenswert , habe mir davon mehr versprochen . aber man muß alles mal ausprobieren.

am
Der neue James Bond - Sexy Boy:-)!
Bei diesem Film, den ich über die Maßen gelungen fand, kann man sich sehr gut plastisch vorstellen, wie Hollywood-Castingchefs hineingesehen haben, um in Daniel Craig endlich(!!!) den neuen, harten James Bond zu erkennen, der so sexy ist, so dass es einem die sprichwörtlichen Schuhe ausszieht (...so ging es mir jedenfalls:-)!), und auf den alle so sehnlichst gewartet haben! Extrem, gutes, britisches Schauspieler-Casting und Kino, in Bezug auf die Protagonisten als auch die Antagonisten des Geschehens (Ben Wishwaw absolviert hier vor 'Parfum' seine gelungene Feuerprobe!). Ein echter Fan britisch-gehobener Gangsterstreifen sollte sich den Film unbedingt auch noch wegen der Sprache in OV geben!). Ich persönlich muss hier noch anmerken, dass Matthew Vaughn mich doch weitaus mehr mit seiner Regie überzeugt, als Madonna-Ehemann Guy Richie aus demselben Genre, da es seinen Streifen dann doch im Vergleich eher an Subtilität und Witz mangelt. Unbezahlbar auch, dass die etwas prollige, ständig koksende Gangsterbraut stark phänotypisch an ehemals 'Posh Spice' Victoria Beckham erinnert). Sehr gut(!) kommt auch Sienna Miller. Die erotische Spannung zwischen Daniel Craig und ihr ist extrem präsent und schauspielerisch ausserordentlich gut bedient. Da bekommt der Begriff 'Liebe auf den ersten Blick:-) - oder was es auch immer sein mag - eine ganz andere Dimension. Toller Film! Echte Kinofans werden ihn lieben.

am
naja
Also die vielen Top- Bewertungen kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Ich fand den Film nicht so doll, aber vielleicht habe ich ihn auch nicht wirklich verstanden....

am
Gut gemacht, tolle Kameraführung und einige überraschende wendepunkte sind über den ganzen Film verstreut. Zudem gibt es 2 verschiedene Filmausgänge, der 1. hat mir besser gefallen. Auch wenn es in diesem Film um Drogen geht so stehen diese dezent im Hintergund.

Überraschend, frisch, intriegant. Sollte man gesehen haben

am
Claudia Schiffers Ehemann Matthew Vaughn liefert mit "Layer Cake" eine rundum gelungene britische Gangsterkomödie nach dem gleichnamigen Roman von J. J. Connolly ab, die zwar nicht nur aus visueller Sicht nicht ganz an die Genrereferenz Snatch herankommt, aber trotzdem in jedem Fall sehenswert ist. Craig ist als Gentlemangangster voll in seinem Element, auch die restliche Besetzung überzeugt. Das Ende empfand ich dann doch als etwas unnötig ruppig, aber ok.
In jedem Fall sehenswert.

am
Seicht
Dem Zuschauer wird verkauft, dass der Dealer ein guter Junge unter den Bösen ist, und auch seine Kumpels sind ja gar »nicht so schlimm«. Die Unterweltcharakteren werden sympatisch dargestellt. Der Plot ist gar nicht so schlecht, allerdings ohne Tiefgang. Und so agieren auch die Schauspieler. Schade hätte was werden können. Ihn mit »Snatch« oder gar »Bube, Dame, König , Gras« zu vergleichen, gleicht eher einer Majestätsbeleidigung.

am
Dieser Film ( Layer Cake) ist ein guter, vielschichtiger Gangsterfilm - leider nicht viel neue Ideen.

am
Klasse!
Wieder mal ein britisches Highlight. Tolle Story mit Biss und Witz, sowie durchweg exzellent besetzte Rollen. Diesen Film darf man auf keinen Fall verpassen!

am
nicht schlecht!
Hebt sich vom üblichen einheitsbrei hervor,ist aber bei weitem nicht zu vergleichen mit filmen wie snatch oder bube,dame,könig,Gras

am
coole Drogen-Underground-Action
junger, gefühlvoller und trotz zahlreichen Deals immer noch nicht ausgereifter Drogendealer bezahlt sein Leben für seine Schwäche für Sienna Miller - verständlich :-)

gute Darsteller, lustige Drogengang-action

am
der hammer
ok ok ok , daniel ist doch cool- kann den film nur empfehlen- wann war der denn im kino! ich find die story super- bestes cast und perfekte aufnahmen. seit langer zeit der coolste film den ich gesehen habe. daniel-dreh mehr davon! du bist ein geheimtip

am
SPANNENDER FILM
Ich fand diesen Film anspruchsvoll und spannend , immer wieder voller Überraschungen

am
Hart aber gerecht
So, das soll nun also der neue James Bond sein? Hier wirkt er teilweise noch etwas blass, bin mal gespannt wie Daniel Craig sich als Geheimagent seiner Majestät macht. Der Film hat teilweise sehr viele brutale Szenen.

am
Gar nicht schlecht
Finde den Film wirklich überraschend gut.
Das Ende ist wirklich nicht zu erraten.

am
Total Langweilig!
Abgesehen mal von Daniel Craig, der ein guter
Schauspieler ist, war der Film furchtbar. Er war so langweilig, dass ich zwischendurch immer wieder eingeschlafen bin. Claudia Schiffer's Mann Matthew Vaughn, hat mit diesem Film vermutlich viel Geld in den Sand gesetzt, wo man mit seinen Voraussetzungen mehr draus hätte machen können.

am
Jetzt schon Kult Topfilm des Monats..........
Was in verrückten Köpfen alles vorgehen muss um so einen Film auf die Scheibe zu bringen, ist einfach nur grandios..Ein Cover das nicht viel erahnen lässt, indem aber eine Menge deutlich wird, wenn man sich diesen Film angeschaut hat..Nicht nur einfach ein Dealer, sondern ein echt cooler Typ der zur richtigen Zeit den richtigen Job bekommen hat und nun zur richtigen Zeit wieder aussteigen will...Wird Ihm dies gelingen oder nicht???Wer diese echt hammermäßige Story sehen möchte muss diesen Film ausleihen und niemand wird diesen Film nur einmal anschauen, absolut Kultverdächtig...ausleihen, ausleihen, ausleihen......Superfilm

am
sehr guter film! mit vielen unerwarteten wendungen! ich liebe diesen film! allein das ende ist göttlich! unbedingt anschaun wem sowas in die richtung gefällt!

am
Überraschung
Wahnsinn, was für ein genialer leider zu wenig beachteter Film. Super durchdachte Story mit vielen Windungen und einem überraschenden Ende !
Ein absulutes Muss !

am
Guter Film
Leider hatte unsere Kopie ein paar Macken, aber das, was wir sehen konnten, hat uns gut gefallen. Spannend und logisch.

am
Super !
Ein wirklich guter Film, unvorhersehbar, einfach klasse :-)

am
Top Film
einfach spitze - nur zu empfehlen !!

am
Klasse.
Auch mir ist schleierhaft, warum DER nicht im Kino kam! Ein wirklich guter Film, etwas abgefahren, bringt immer neue Überraschungen, immer neue Intrigen kommen ans Licht und machen dem Protagonisten zu schaffen. Bis er es endlich geschafft hat, DENKT man. Eine ganze Truppe von coolen Darstellern, spannend gemacht. Absolut zu empfehlen. Ein paar kurze Szenen sind etwas herb (aber keineswegs schlecht).

am
GENIAL
Der Koksdealer ist der Meinung, lange genug Geld gescheffelt zu haben für seinen Boss, den grimmigen Old-School-Paten, und plant seinen eleganten Ausstieg aus dem kriminellen Gewerbe mit den im Immobiliengeschäft angelegten Ersparnissen. Zuvor aber soll er für den Boss noch zwei Kleinigkeiten erledigen. Die entlaufene Tochter eines Zeitungsverlegers muss gefunden werden, auch will ein aus den Fugen geratener Drogendeal zwischen einer Nachwuchsgang und serbischen Söldnern zu beiderlei Ungunsten geschlichtet werden.

am
Layer Cake
klasse Film, sehr zu empfehlen. Schade das er nicht im Kino war.

am
Ein wahrig großer Film!
Beeindruckend durch gut gespielte Rollen. Kommt Snatch nahe, aber nicht vom Humor-Nivaeu. Da Snatch meiner Meinung nach sarkastischer aufgebaut ist. Nichts desto trotz ein sehr sehenswerter, ausländischer Film.

am
"Layer Cake" ist ein sehenswerter Gangsterfilm. Mit Daniel Craig an der Spitze erzählt Regisseur Matthew Vaughn eine spannende Geschichte, die sich abseits des bekannten Einheitsbreis des Genres bewegt. "Layer Cake" ist der Tipp für den nächsten Videoabend, bei dem ein Geheimtipp in das Abspielgerät wandern soll. [Sneakfilm.de]

am
super film. spannend bis zum bitteren ende. ich war ganz weg.

am
Das ist Daniel Craig`s (bisher) bester Kinofilm. Britisches Gangsterkino Deluxe, das (nicht erst seit "Snatch") immer wieder für Überraschungen sorgt.
Layer Cake: 3,4 von 5 Sternen bei 847 Bewertungen und 38 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Layer Cake aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Daniel Craig von Matthew Vaughn. Film-Material © Sony Pictures.
Layer Cake; 16; 25.10.2005; 3,4; 847; 0 Minuten; Daniel Craig, Kenneth Cranham, Michael Gambon, Matt Ryan, Ivan Kaye, Jason Flemyng; Action, Thriller;