Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Bermuda" aus

140 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Home Invasion
    Der Feind in meinem Haus.
    18+ Spielfilm, Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bermuda" am 06.01.2013
    Seit dem tragischen Unfalltod ihres fast erwachsenen Sohnes steht die Krankenschwester Sarah privat und beruflich neben sich. Als sie eines tristen Abends nach der Arbeit heim aufs Land fährt, läuft ihr ein junger Mann, gerade so alt wie ihr toter Sohn, vors Auto und behauptet, von einem Einbrecher verfolgt zu werden. Tatsächlich taucht bald darauf ein wütender Verfolger auf, worauf Sarah dem Jüngling vorübergehend Asyl in ihrem Haus anbietet. Dort spitzt sich die Situation bedrohlich zu. Insgesamt eine recht spannende Story.
  • Nachtblende
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bermuda" am 06.01.2013
    Die erste Hälfte des Films ist durchaus gut und spannend mit guten und auch bekannten Schauspielern wie Catherine Deneuve. Was dem Film zum Verhängnis wird, ist die wirre zweite Hälfte, dadurch wirkt die an sich interessante Story zum Ende hin komplett an den Haaren herbeigezogen. Insgesamt eine nette Unterhaltung.
  • Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde
    Kann man seinen eigenen Augen trauen?
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bermuda" am 21.06.2012
    Sonja arbeitet als Zimmermädchen in einer Luxus-Herberge und trifft sich per Speed Dating mit dem Ex-Polizisten Guido. Man verabredet sich erneut, und er lädt sie auf den herrschaftlichen Landsitz ein, wo er als Wachmann arbeitet.
    Dort nimmt das Unglück seinen Lauf als sie von maskierten Männern überfallen und überwältigt werden, Guido umgebracht wird . Die anschließenden Befragungen durch den Polizisten Dante verwirren sie zusätzlich, und immer sonderbarere Ereignisse lassen sie an ihrem Verstand zu zweifeln. Bis sie feststellt, dass Guido tatsächlich lebt - oder ist sie nur in einer perfiden Intrige gefangen?
    Ein spannender und ungewöhlicher Thriller!
  • Travellers
    Tödlicher Ausflug
    18+ Spielfilm, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bermuda" am 21.06.2012
    Vier Kumpels aus der Großstadt wollen über ein Wochenende hinweg einen Motorradausflug machen der sich zur Gruseltour entwickelt. Der Film ist ganz ok, die Grundidee und einige Szenen sind ganz spannend geworden.
  • Unknown Identity
    Hol dir dein Leben zurück.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bermuda" am 15.02.2012
    Die Geschichte ist recht belanglos und fast nur uninteressantes Zeug in einem Computerraum gelabert wird, wobei der Spuk dann auch aus dem Rechner kommt. Die Darsteller wirken recht blass, es läuft so steril ab wie bei einer öden TV Serien Produktion. Wer auf Spannung oder Mistery setzt, ist hier ebenfalls nicht richtig. Der Film fasst das Thema Religion ähnlich auf wie Da Vinci Code oder Illuminati, nur tendiert dabei mehr in die Richtung Low Budget Horrorfilm.
  • Avantgarde
    Fashion Is Your Fucking Life
    Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bermuda" am 15.01.2012
    Ganz witzig....und mal was ganz anderes lol . Die attraktive junge Alex träumt von einem Leben als Supermodel. Eines Tages beschafft ihre beste Freundin Nina ihr ein VIP-Ticket für eine Exklusive-Show der Mode-Ikone Donna Sciavalli in New York. Gesagt, getan: Alex reist über den großen Teich hinein in die glitzernde Mode-Welt am Big Apple. Anfangs fasziniert und geblendet, merkt Alex zu spät, welches dunkle Geheimnis hinter der schillernden Welt der Modezarin steckt. Ist es bereits zu spät, oder gibt es ein Entkommen aus der Modehölle…?!
  • Good Neighbours
    Fahrt zur Hölle, Nachbarn!
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bermuda" am 15.01.2012
    Irgendwo in Kanada zieht ein junger netter Mann mit Namen Viktor in die vierte Etage eines Mietshauses. Viktor, der Neuankömmling ist unheimlich nervös und redet deswegen auch viel und manchmal reimt er sich einfach so Dinge zusammen.

    Dabei lernt er auch gleich einige seiner Nachbarn kennen: Spencer, ein immer lächelnder junger Mann , der seit einem Autounfall im Rollstuhl sitzt, hat ein dunkles Geheimnis, sowie die hübsche Kellnerin Louise die in einem Chinarestaurant arbeitet.

    Alle drei Typen an sich haben irgendwie eine „Macke“:

    Louise ist eine Katzennärrin und hat eine sehr enge Beziehung zu ihren zwei besonders schönen Katzen und zu Katzen an sich.

    In dem Mietshaus wohnt auch eine Katzenhasserin, die die beiden Katzen von Louise scheinbar vergiftet hat und Louise schmiedet böse Rachepläne gegen diese Frau. Doch kurze Zeit später ist die Frau tot und alles deutet auf den Serienmörder hin.

    Der Thriller hat mir sehr gut gefallen, viele überraschende Wendungen, spannend bis zum Schluß.
  • Der Schrei der Eule
    Aus Obsession wird Mord.
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bermuda" am 15.01.2012
    Eine Neuverfilmung die besser ist als das Original. Das gibt es nicht oft. Tatsächlich finde ich diese Neuadaption des Stoffes besser als Claude Chabrol's Inszenierung von '87. - Der Hauptprotagonist weckt die Anteilnahme des geneigten Zuschauers. Es ist kein Film der Knalleffekte und lauten Töne, sondern ein Krimi der alten Schule mit Überraschungsgarantie. Thriller und Drama zugleich, da er eine Reihe von Menschen in den Mittelpunkt rückt, in denen allen etwas zerbrochen ist. Ein leiser Krimi nach Patricia Highsmith's gleichnamigen Roman.
  • Infekt
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bermuda" am 08.11.2011
    Gruseliger und spannender Low Budget Splatterfilm und für mich ein Muss für Fans dieses Film-Genres. Deutschlands Horrorfilm-Nachwuchs sollte stärker gefördert werden, ich will mehr davon!
  • La Isla
    Horror, 18+ Spielfilm, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bermuda" am 08.11.2011
    Im Mittelpunkt stehen die beiden Schwestern Vanessa und Hannah, die zur Beerdigung ihres Vaters zu seinem letzten Wohnsitz auf eine wunderschöne Insel müssen. Für einen deutschen Indie-Film ist LA ISLA sehr gut, man hat es auf keinen Fall mit einem 0815 Film zu tun. Zombies, Voodoo-Zauber und Gedärme, das ist der interessante Mix aus Grusel-und Schockelementen, der für einen lockeren Filmabend sehr zu empfehlen ist. Bitte mehr davon aus deutscher Produktion!
  • Beautiful
    Something strange is happening in their neighborhood.
    18+ Spielfilm, Drama, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bermuda" am 22.06.2011
    Der Film hatte eine sehr schöne Bildsprache und hat mich keine Minute gelangweilt. Regisseur Dean O'Flaherty inszenierte sein Debüt mit ruhiger Hand und dem nötigen Raum für die Zeichnung seiner Charaktere. Die sonnige, schicke und heile Welt in Sunshine Hills erhält nur durch die unaufgeklärten Morde einen dunklen Fleck auf seiner glänzenden weißen Weste, was allerdings niemanden weiter zu beunruhigen scheint. Jeder hat schließlich mit seinen eigenen Problemen zu kämpfen.

    Der schick fotografierte, wenn auch etwas behäbig inszenierte Psycho-Thriller überzeugt mit guten Darstellern, einem pulsierenden elektronischen Score von Paul Mac und einem überraschend dramatischen Ende.
  • Das Zimmer im Spiegel
    Die Wirklichkeit beginnt in deinen Träumen.
    Deutscher Film, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bermuda" am 22.06.2011
    Wow, der Film ging mir persönlich sehr unter die Haut. Eine sehr fesselnde Darstellung, obwohl mehr oder weniger das Gesamtwerk eine "One Woman Show" ist.
    Wie schlimm und erbarmungslos war doch diese Zeit im 2. Weltkrieg, hoffen wir, dass es nie wieder so weit kommt, egal ob von rechts oder von links.
    Ganz toll auch die perfektionistische Optik der Hauptfigur, sehr beeindruckend wie diszipliniert sie versucht ihr Schicksal und ihre Ängste in der Einsamkeit zu meistern. Empfehlenswert.