Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
My Big Fat Greek Wedding Trailer abspielen
My Big Fat Greek Wedding
My Big Fat Greek Wedding
My Big Fat Greek Wedding
My Big Fat Greek Wedding
My Big Fat Greek Wedding

My Big Fat Greek Wedding

Hochzeit auf Griechisch - Eine perfekte Liebe... wäre da nicht die Familie.

USA, Kanada 2002 | FSK 0


Joel Zwick


Nia Vardalos, Michael Constantine, John Corbett, mehr »


Komödie, Lovestory

3,0
1277 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
My Big Fat Greek Wedding (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 91 Minuten
Vertrieb:Splendid Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:5.1 Dolby Digital
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:18.07.2003

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
My Big Fat Greek Wedding (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 95 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Interviews, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:20.01.2011
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
My Big Fat Greek Wedding (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 91 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Splendid Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:5.1 Dolby Digital
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:18.07.2003

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
My Big Fat Greek Wedding (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 95 Minuten
Leihen
2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Interviews, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:20.01.2011
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
My Big Fat Greek Wedding
My Big Fat Greek Wedding (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
My Big Fat Greek Wedding
My Big Fat Greek Wedding (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu My Big Fat Greek Wedding

Weitere Teile der Filmreihe "My Big Fat Greek Wedding / Life / Summer"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von My Big Fat Greek Wedding

Das Verfallsdatum für heiratsfähige griechische Mädchen hat Toula Portokalos (Nia Vardalos) längst überschritten. Die mittlerweile 30-jährige Toula arbeitet im Restaurant der Eltern. Ihr Vater Gus (Michael Constantine) erinnert sie des Öfteren daran, dass sie 'alt aussehen' würde und doch endlich heiraten soll. Das Oberhaupt eines griechisch-amerikanischen Clans aus Chicago verlangt von seiner Tochter, dass sie einen griechischen Jungen heiratet, griechische Babys bekommt und alle mit griechischem Essen füttert. Doch eines Tages begegnet Toula ihrem Traummann Ian Miller (John Corbett). Aus dem unscheinbaren Mauerblümchen wird eine selbstbewusste Frau, die ihre große Liebe heiraten will. Doch ihre riesige, laute, nimmersatte Sippe findet den Gedanken an einen vegetarischen Nicht-Griechen in der Familie unbegreiflich. Für ihren Vater gibt es nur zwei Arten von Menschen: 'Griechen und solche, die es gern wären' - und das macht es den beiden Liebenden nicht leicht...

Tom Hanks produzierte mit 'My Big Fat Greek Wedding - Hochzeit auf Griechisch' einen der erfolgreichsten Independent-Filme aller Zeiten, eine leidenschaftliche Komödie über die unglaublich komischen wie liebenswerten Ereignisse bei den Vorbereitungen einer griechisch-amerikanischen Hochzeit.

Film Details


My Big Fat Greek Wedding - Love is here to stay... so is her family.


USA, Kanada 2002



Komödie, Lovestory


Romantik, Interkulturell, Dating, Hochzeiten, Restaurants & Bars



23.01.2003


1.9 Millionen



My Big Fat Greek Wedding / Life / Summer

My Big Fat Greek Wedding
My Big Fat Greek Life - Staffel 1
My Big Fat Greek Summer
My Big Fat Greek Wedding 2

Darsteller von My Big Fat Greek Wedding

Trailer zu My Big Fat Greek Wedding

Movie-Blog zu My Big Fat Greek Wedding

Larry Crowne Gewinnspiel: Zum Verleihstart: Larry Crowne DVDs und Keramikbecher!

Larry Crowne Gewinnspiel

Zum Verleihstart: Larry Crowne DVDs und Keramikbecher!

Die zwei Oscar-Gewinner Julia Roberts und Tom Hanks wieder gemeinsam in einem Film - zur Willkommensfeier im Verleihprogramm suchen wir sechs Fanpaket-Gewinner!...
My Big Fat Greek Summer: Reiseführerin in Griechenland - ein Albtraum!

My Big Fat Greek Summer

Reiseführerin in Griechenland - ein Albtraum!

Griechenland taucht momentan in allen Meldungen auf. So auch hier, allerdings mit einer guten Nachricht: die erfolgreichste aller romantischen Komödien erhält einen Nachfolger...

Bilder von My Big Fat Greek Wedding

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu My Big Fat Greek Wedding

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "My Big Fat Greek Wedding":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Herzlich, charmant, etwas chaotisch und sehr kurzweilig. Dies sind die positiven Eigenschaften dieser überaus erfolgreichen romantischen Komödie, die ihren überraschenden Erfolg durchaus verdient hat. "My Big Fat Greek Wedding" ist ein etwas zu schlichter, aber dafür auch unheimlich unkomplizierter Film, bei dem das zusehen Spaß macht und mal ganz ehrlich, wer will würde nicht gerne Vater Gus Wunderprodukt einmal selbst auszuprobieren. Wenn sie jetzt nicht wissen was damit gemeint ist, sollten sie sich den Film unbedingt ansehen.

am
Nette Unterhaltung...
Bei diesem Film hatte ich ein ständiges Schmunzeln im Gesicht. Dieser Film ist keine Komödie mit Schenkelklopfern am laufenden Band, und auch keine Dramaturgie kommt auf, trotzdem wird man toll unterhalten, weil die Geschichte einfühlsam und liebevoll erzählt wird. Sehr gelungen

am
Gute Unterhaltung für die ganze Familie
Hier bekommt man eine lustige und kurzweilige Liebeskomödie, die manchmal etwas holzschnitzartig und vorurteilsbehaftet die Situation von Migrantenfamilien in den USA beschreibt. Aber die - zuweilen auch vorhersehbare - Entwicklung der Handlung macht trotzdem immer Spaß. Der folkloristische Einschlag ist zwar etwas übertrieben, aber wirkt trotzdem nicht negativ. Viele »Schwierigkeiten« zwischen Angehörigen unterschiedlicher Kulturen könnten sich tatsächlich so darstellen, würden wohl dann aber viel ernster genommen.
Hier gibt's natürlich ein Happy End.

am
Netter, unterhaltsamer Film, gut gemacht und amüsant. Der Film zeigt Herz und ist -trotz einiger Längen- wirklich eine nette Abendunterhaltung mit Humor.

am
Wer die Griechen kennt, der weiß, es ist genau so ! Da ist nichts erfunden ! Nachdem die Meinungen über den Film so auseinander gingen, war ich positiv überrascht von dem Film ! Ich fand ihn sehr amüsant !

am
Nette Unterhaltung auf dem Niveau von Lindenstraße oder Buddenbrooks.
Trotz sorgsamer Auswahl der Darsteller, einer gelungen deutschen Synchro und jeder Menge Klischees, kommt die Handlung einfach nicht aus den Pantoffeln.
Ein wenig Kurzweil für die ganze Familie an einem verregneten Sonntagnachmittag, mehr nicht.

am
Einfach klasse
Ich hab den Film bestimmt schon fünf mal gesehen und kann ihn mir immer wieder anschauen. Außerdem zeigt der Film den Hintergrund, dass Liebe nichts mit der Nationalität zu tun hat und Vorurteile aus dem Weg geräumt werden.

am
Einigermaßen lustige und ansprechende Komödie über eine griechische Großfamilie. Das, was dem Film Originalität und Sympathie entgegenbringen sollte, stößt mich allerdings vollständig ab. Der südländische Flair, der mit einem Augenzwinkern dargestellt wird, überzeugt mich voll, diese Art der Lebensführung komplett abzulehnen:
1. Klassisches Patriarchat, wo der Ehemann und Vater das Leben aller anderen Familienmitgliedern dominiert.
2. Frauen sind das typische Dummchen am Herd, die kein eigenes Leben führen und keine Bildung haben dürfen.
3. Einziger Sinn und Lebensglück der Frauen besteht darin zu heiraten und einen Haufen Kinder in die Welt zu setzen. Andere Ziele existieren nicht oder dienen als Zwischensequenz zum einzig Wahren - nämlich das Leben in der Großfamilie.
4. Individualität existiert nicht. Jeder muss sich den Ansprüchen der Großfamilie und irgendeinem (nicht näher definierten) Überziel unterordnen, was nichts anderes bedeutet, als das zu tun, was von einem erwartet wird. Macht man was anderes wird man solange bearbeitet, bis man "vernünftig" wird.
5. Alltagsnationalismus und -rassismus ist etwas Positives.
6. Integration bedeutet: wenn man in ein anderes Land auswandert, haben sich selbstverständlich die Inländer vollständig an die (griechischen) Ausländer anzupassen.
Ich kann mit diesen "Werten" nicht wirklich etwas anfangen und es widerspricht völlig meinem Verständnis von Freiheit und Humanismus. Deshalb ist mir häufig das Lachen im Halse stecken geblieben.

am
Sehr sehr witziger, sympatischer Film mit einer tollen Geschichte und dazu passenden Schauspielern. Wirklich gut. Sollte man sich ruhig mal ansehen.

am
My Big Fat Greek Wedding ist einer meiner Lieblingsfilme, ich habe ihn inzwischen mindestens 4 Mal gesehen unter anderem mit einer Braut, die gerade für die Kirche hübsch gemacht wurde:).
Toula ist eine unscheinbare junge Frau, die eine enge Beziehung zu ihrer griechischstämmigen sehr großen Familie hat. Bislang warteten alle auf einen Mann, der sie heiratet, vergeblich, schließlich musste es unbedingt ein Grieche sein. Als Toula sich in den nichtgriechischstämmigen Ian verliebt, und beide heiraten wollen, steht die Familienzusammenführung auf dem Plan. Ian ist Einzelkind, beim Zusammentreffen von seinen Eltern mit Toulas riesengroßer Familie kommt es zum beidseitigem Culture Shock.

am
Sehr witzig und herzerwärmend! Eine gelungene Abwechselung vom Ami- Einheitsbrei!Ein schöner Film zu zweit oder mit der Familie. Sehenswert!

am
netter intelligenter humor, angenehme lovestory, wunderbar für einen schönen abend an dem man einfach nur gut unterhalten werden möchte.

am
Auch aus einem häßlichen
... Entlein kann ein »schöner« Schwan werden. und wer nicht auf die anderen hört,
kann am Ende doch noch sein Glück finden,
was man doch allen Menschen wünschen sollte.
Oifach scheee

am
My Big Fat Greek Wedding *** kann sich sehen lassen ***
Super symphatische Schauspieler, eine nette Story, bei der man sehr viel lachen kann. Für einen entspannten Fernsehnachmitag bestens geeignet.

am
Romantisch und etwas irre zugleich !
Ein wirklich nett gemachter Film für einen unterhaltsamen Heimkinoabend. Ohne große Überraschungen, aber mit viel Herz.

am
Da ist was Wahres dran...
Wenn man sich bei den Griechen etwas auskennt dann kann man sagen: Da ist was Wahres dran!
Zwar wurden die Marotten natürlich etwas überdreht dargestellt,aber es soll ja auch eine Komödie sein! Eine simple Komödie mit dem Hauch von Liebesfilm...kein Super-Schenkelklopfer,aber man kann diesen Film durchaus mal beim Abendbrot einwerfen.

am
Das kommt mir griechisch vor
Eine rundherum gelungene Komödie ! Man kann sich 90min. köstlich amüsieren, wenn man für derlei Familiengeschichten etwas übrig hat.
Natürlich läuft hier alles anders als in der
US-Durchschnittsfamilie, was an den Schwieger-
eltern der Braut unschwer zu erkennen ist.
Wer selbst griechische Freunde hat oder gar schon Familienanschluss geniessen durfte, wird vieles wiedererkennen.

am
My Big Fat Greekk Wedding
Schöner Film - Unterhaltsam und Lustig

am
Mir hat der Film sehr gut gefallen. Er war wirklich sehr romantisch und ich habe wahnsinnig viel gelacht. Ja, so sind die Griechen! Empfehlenswerte romantische und liebenswerte Unterhaltung!

am
Wir haben gelacht(ab und zu);
Wir haben geschmunzelt ( sehr oft):
was will man mehr!

am
Sehr lustiger Film, der die griechische Mentalität mit einem Augenzwinkern auf den Arm nimmt und dazwischen eine Liebesgeschichte einbettet. Empfehlenswert.

am
handwerklich gut gemachte Komödie
Im Grunde genommen ist es ja fast ein Wunder, dass dieser Film überhaupt ins Kino kam. Die Autorin und spätere Hauptdarstellerin fand zuerst keinen Produzenten, der den Stoff verfilmen wollte, dann hat sie ein Theaterstück daraus gemacht. Dieses wurde eines Abends von Tom Hanks' Frau besucht und die hat ihrem Mann davon erzählt. Der hat sich das Stück dann angesehen und entschieden, den Film zu produzieren. Eine fürwahr gute Entscheidung, denn »My Big Fat Greek Wedding« ist eine herrlich anzusehende, bisweilen etwas schrullig gemachte Komödie über griechische Einwanderer und ihre Besonderheiten. Der Film sprüht vor Witz und Einfallsreichtum, die Pointen sind wohlplatziert und von erfrischender Abwechslung! Der Film verzichtet gänzlich auf große Namen, was ihm nur noch zusätzlichen Charme verleiht! Wer Filme oberhalb des »American Pie«-Niveaus mag, wird an »My Big Fat Greek Wedding« garantiert Spaß haben!

am
Sehenswerte Komödie. Kann man sich durchaus anschauen.
Gibt jedoch Bessere.

am
Überzeugend gespielt und zeitweise sehr lustig.Aber nicht der Knaller!

am
My Big Fat Greek Wedding
Na das war mal wieder was lustiges. Ich habe mich köstlich amüsiert. War schon schön wie aus dem Mauerblümchen eine Schönheit wurde und die steifen Eltern des Bräutigams nach mehreren Schnäpschen schräg guckten und alles gleich viel netter fanden. Eine nette Unterhaltung nach einem anstrengenden Tag.

am
Auch wenn die Darsteller eher unbekannt sind überzeugen sie doch alle jeweils in Ihrer Rolle. Die Geschichte ist zwar teils gealtig Klischee beladen, was aber den Film trotzdem nicht schlecht werden lässt. Wie es häufig genug schon passiert ist.
Ein hübscher Film der genau das richtige jetzt für die winterliche Jahreszeit ist.

am
Ich hatte mich bisher immer vor dem Ansehen dieses Films gedrückt. Eigentlich sind solche Komödien ja immer gleich langweilig und es hat ja auch schon genügend dieser Art gegeben.<p>
Aber dieser Film war eine Überraschung. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, vor allem der griechische Herr im Haus, der alle Alltagssorgen mit einem Glasreiniger lösen kann. Die heiratende Hauptdarstellerinn ist absolut keine Hollywoodschönheit. Das ist erfrischend inmitten der amerikanischenen Plastikkomödienschaupieler.<p>
Der Film erinnert an eine lange Sitcom-Folge. Das ist aber nicht schlimm, da die Witze orginell sind und niemals übertrieben.<p>
Einen netten Filmabend kann man mit deisem Film auf jeden Fall verbringen.

am
Gute Unterhaltung ohne Anspruch auf mehr
Wer sich diesen Film ausleiht, sucht kurzweilige Unterhaltung und keine tiefschürfenden Dialoge oder Humor ala Woody Allen. Der Film erzählt eine ungewöhnliche Romanze, zwischen der ewigen Jungfrau Toula, deren Eltern nur ein Zeil kennen, sie mit einem Griechen zu verheiraten, und dem attraktiven Amerikaner, der sich hoffnungslos in Toula verliebt und alle dafür tut, Toulas Eltern für sich einzunehmen. Ob es den beiden letztendlich gelingt, gegen den Widerstand der Eltern zu heiraten, dürfte kein großes Geheimnis sein...

am
Einige sehenswerte Gags, mehr nicht. Fand der rummel um diesen Film nicht gerechtfertigt

am
Eine Komödie der besseren Art
Dieser Film ist wohl nicht nur was für Frauen. Auch durch die vielen Gags kann Mann da auch sehr gut unterhalten werden. Wer John Corbett als Chris in 'Ausgerechnet Alska' mochte, der wird auch hier seine Freude an ihm haben.

am
Jahre nach dem Hype muss ich sagen der Film ist wirklich besser als ich ihn in Erinnerung hatte, obwohl sich die griechischen Running Gags totlaufen und ein paar unnötige Zoten gezogen werden, aber die Schauspieler sind durchweg einfach nur lebensnah sympathisch, selbst die knochentrockenen amerikanischen Eltern.

am
na ja
hatte mehr erwartet. der film bleibt an der oberfläche und die gags sind recht vorhersehbar.

am
Wer die 90 Minuten Version von "Was guckst Du" erwartet, wird sicher enttäuscht. Ansonsten sehr spassig, zum Teil etwas subtiler Humor, der die amerikanische Vorstellung von Europa auf die Schippe nimmt. Yamas!

am
ein BIG Film
ein schöner Film zum anschauen und abschalten.
Echt Prima!

am
Herrlich erfrischend.
Eine big fat super Komödie. Wie es eben so ist in der mediteranen Mentalität.

am
Lustiger Film - hatte mir aber aufgrund der gesehenen Vorschau mehr davon versprochen.

am
Der Film macht Spaß. Sympathische Darsteller, nette Gags.

am
Mir wurde der Film privat als lustig empfohlen. Ich fand ihn aber nur stellenweise lustig und voller Klischees, die - denke ich - auch in den USA so nicht zutreffen. Mäßige Unterhaltung.

am
Englisch bevorzugt!
Rentiert sich unbedingt, den Film mehrmals anzusehen, und auf jeden Fall auf englisch!

am
Nicht gerade der ''Burner'' unter den Komödien aber recht unterhaltsam. Hab schon besseres gesehen.

am
Kurzweiliger Film für einen schönen Fernsehabend. Hübsch dargestellte Liebesgeschichte zwischen Griechin und Amerikaner. Zwei Welten treffen aufeinander....

am
Die fein ausgearbeiteten Charaktere und die griechische Musik lassen diesen Film zu einem kurzweiligen Erlebnis werden.

Einfach mal ansehen! ;-)

am
Netter Film in dem sich endlich das Paar mal nicht streiten muss bevor es sich bekommt.

am
Sehr schöner film für den nachmittag. Einige witzige elemente und frisch aufspielende darsteller!

am
Cooler Film, würde ihn aber nicht noch einmal kaufen oder ausleihen! Er ist witzig und spritzig aber viel Stoff in einem kleinen Film!

am
sehr amüsant

am
Na ja, es gab ein paar Lacher, habe mir aber mehr erwartet

am
Dieser Film ist eigentlich keine Komödie, sondern vielmehr ein romantischer Film mit wenigen komischen Elementen. Wer wirkliche ''Brüller'' sucht, sollte lieber zu Bridget Jones greifen. Ähnliches Rezept, aber um Längen besser!!

am
Eher durschnittlicher Film mit weniger bekannten Darstellern. Dieser Film könnte Ihnen gefallen, wenn Sie ''Vater der Braut'' oder ''Ein Chef zum Verlieben'' mochten. Besser:'' Vier Hochzeiten und ein Todesfall''

am
My big, fat boring DVD !
Uaaaaaa....grausam ! Ich habe wirklich nichts gegen hirnlose Komödien (mir gefällt sogar Dumm&Dümmer einigermaßen...) aber kaum zu glauben, dass dieser Film ein Erfolg war ! O.K. Klischeés gehören in eine Komödie, aber diese sind so nervtötend wie Gerhard Schröder....Die Filmfiguren (typisch: Hässliches Entlein wird durch Kontaktlinsen, Frisur und etwas Make-up zum relativ schönen Schwan) sind sowas von Durchsichtig, die »Love-Story« abgedroschen bis zum letzten Strohhalm und selbst der Großmutter, die einen guten running-gag abgegen könnte («Nieder mit den Türken«) verliert im Verlauf des Films einfach so, schwuppdiewupp die Lust daran.
Also: Lieber zu »Wie werde ich ihn los in 10 Tagen« greifen, da kann man(n) wenigstens lachen !
Dieser Film taugt nicht mal für einen nasskalten Februar-Sonntagnachmittag !

am
langweilig
nicht die erwartungen erfüllt

am
Wenn man sich mit der griechischen Lebensweise verbunden fühlt, dann ist dieser Film sicherlich genau richtig. Er ist aber m. E. zu sehr und ausschließlich auf diesen Aspekt ausgerichtet. Deshalb langweilt der Film irgendwann und nervt auch. Er ist zeitweise ganz unterhaltsam, aber wenn ich ihn nicht gesehen hätte, hätte es auch nichts ausgemacht.

am
einfach nur schlecht, von Gags keine Spur
My Big Fat Greek Wedding: 3,0 von 5 Sternen bei 1277 Bewertungen und 53 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: My Big Fat Greek Wedding aus dem Jahr 2002 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Nia Vardalos von Joel Zwick. Film-Material © 20th Century Fox.
My Big Fat Greek Wedding; 0; 18.07.2003; 3,0; 1277; 0 Minuten; Nia Vardalos, Michael Constantine, John Corbett, Charlene Bitzas, Gale Garnett, Kathryn Haggis; Komödie, Lovestory;