Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Der Pate Trailer abspielen
Der Pate
Der Pate
Der Pate
Der Pate
Der Pate

Der Pate

4,3
605 Stimmen


Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Kinofassung
FSK 16
DVD  /  ca. 170 Minuten
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:22.07.2004
Abbildung kann abweichen
The Coppola Restoration
FSK 16
DVD  /  ca. 170 Minuten
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0 / 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:05.06.2008
Abbildung kann abweichen
The Coppola Restoration - Bonusmaterial - Disc 1
FSK 16
DVD  /  ca. 187 Minuten
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Hinter den Kulissen, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Biographien, Der Familienstammbaum, Trailer
Erschienen am:05.06.2008
Abbildung kann abweichen
The Coppola Restoration - Bonusmaterial - Disc 2
FSK 16
DVD  /  ca. 60 Minuten
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Die Welt des Paten, Ein Meisterwerk das fast keines war, Als die Dreharbeiten beendet waren, Rettung durch Filmemulsion - Der Pate neu entdeckt, Der Pate auf dem Roten Teppich, Vier Kurzfilme über den Paten
Erschienen am:05.06.2008

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Coppola Restoration
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 177 Minuten
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital True-HD 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:06.10.2008
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Coppola Restoration - Bonusmaterial
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 250 Minuten
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Finnisch, Schwedisch, Norwegisch, Griechisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Türkisch, Ungarisch
Extras:Interaktive Menüs, Hinter den Kulissen, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Biographien, Der Familienstammbaum, Preisverleihung, Dokumentation, Kurzfilm, Trailer
Erschienen am:06.10.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Kinofassung
FSK 16
DVD  /  ca. 170 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:22.07.2004
Abbildung kann abweichen
The Coppola Restoration
FSK 16
DVD  /  ca. 170 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0 / 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:05.06.2008
Abbildung kann abweichen
The Coppola Restoration - Bonusmaterial - Disc 1
FSK 16
DVD  /  ca. 187 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Hinter den Kulissen, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Biographien, Der Familienstammbaum, Trailer
Erschienen am:05.06.2008
Abbildung kann abweichen
The Coppola Restoration - Bonusmaterial - Disc 2
FSK 16
DVD  /  ca. 60 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Die Welt des Paten, Ein Meisterwerk das fast keines war, Als die Dreharbeiten beendet waren, Rettung durch Filmemulsion - Der Pate neu entdeckt, Der Pate auf dem Roten Teppich, Vier Kurzfilme über den Paten
Erschienen am:05.06.2008

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Coppola Restoration
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 177 Minuten
Leihen
2,43 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital True-HD 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:06.10.2008
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Coppola Restoration - Bonusmaterial
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 250 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Finnisch, Schwedisch, Norwegisch, Griechisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Türkisch, Ungarisch
Extras:Interaktive Menüs, Hinter den Kulissen, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Biographien, Der Familienstammbaum, Preisverleihung, Dokumentation, Kurzfilm, Trailer
Erschienen am:06.10.2008
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Der Pate
Der Pate (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der Pate
Der Pate (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Der Pate

Weitere Teile der Filmreihe "Der Pate"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der Pate

In Francis Ford Coppolas meisterhaftem Epos spielt Marlon Brando den Patriarch der Corleone-Familie ­ und wurde dafür mit dem 'Oscar' als bester Schauspieler ausgezeichnet. Regisseur Coppola zeichnet ein abschreckendes Porträt über den Aufstieg und Fall eines sizilianischen Clans in Amerika. Grandios balanciert die Handlung zwischen dem Familienleben der Corleones und den schmutzigen Mafia-Geschäften, in die sie verwickelt sind. Basierend auf Mario Puzos gleichnamigem Bestseller und mit den herausragenden schauspielerischen Leistungen von Al Pacino, James Caan und Robert Duvall wurde dieser brillante Film für zehn 'Oscars' nominiert und mit dreien ausgezeichnet, einschließlich der Kategorie 'Bester Film'.

Film Details


Mario Puzo's The Godfather


USA 1972



Drama


Klassiker & Kult, Mafia, Oscar-prämiert, Gangster, AFI's 100 Years 100 Movies, Golden-Globe-prämiert, Literaturverfilmungen



24.08.1972



Der Pate

Der Pate
Der Pate 2
Der Pate 3

Darsteller von Der Pate

Trailer zu Der Pate

Movie Blog zu Der Pate

YouTuber*innen präsentieren...: Meine Top 10 Lieblingsfilme von FILMSEELE

YouTuber*innen präsentieren...

Meine Top 10 Lieblingsfilme von FILMSEELE

Es doch immer wieder spannend zu sehen, welche Lieblingsfilme bei anderen Filmbegeisterten in den persönlichen Top-Listen landen. Im Video: "Meine Top 10"...
Francis Ford Coppola: Coppola bereut Pate-Sequels und hat DVD-Premieren

Francis Ford Coppola

Coppola bereut Pate-Sequels und hat DVD-Premieren

Er gesteht, dass er es beim ersten 'Der Pate' Teil hätte belassen sollen. Seine Fans können sich indes über zwei erstmals auf DVD erschienene Meisterwerke freuen!...
Hollywood auf der Toilette: Film-Ikonen und ein gewisses Bedürfnis
Ein Prophet: Keine Schonfrist für Insassen und Filmpublikum
Scarlett Johansson im Portrait: Die Muse von Woody Allen wird zum 'Sexiest Celebrity'

Bilder von Der Pate

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Der Pate

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Der Pate":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Die Verfilmung des gleichnamigen Buches von Mario Puzo, der zusammen mit Coppola das Drehbuch verfasste, ist seit langem bekannter als der Roman. Dabei schildert der Roman klarer und emotional schlüssiger den Werdegang des Michael Corleone, was nicht mal ansatzweise andeuten soll dass diese konsequent gelungene Verfilmung dem Roman nicht gerecht würde. "Der Pate" ist bestes Hollywood- Kino aus den Zeiten als die Regisseure noch den Final Cut hatten und die Kino Charts eine Zukunftsvision war und noch heute ist die Verfilmung ein atmosphärische wie inhaltliche Demonstration von großem, beeindruckendem Talent- vor und hinter der Kamera.

am
Genial, Marlon Brando und Al Pacino!!! Kann ich nur weiterempfehlen! Da kommen viele Filme von heute nicht annähernd ran.

am
Der Vorreiter aller Mafia-Epen,nach einem großartigem Buch von Mario Puzo.Mittlerweile habe ich den Film bestimmt schon 10X gesehen,aber alle Jahre wieder.... .
Einfach nur Spitzenunterhaltung die nie Langweilig wird.

am
gehört ganz sicher zu den Filmen die jeder einmal gesehen haben sollte! Der ganze Film fasziniert mich noch heute genauso wie beim ersten schauen. Die gesamte Atmosphäre ist einfach nur genial. Wirklich schöner Film.
Auch hin und wieder ziemlich heftig (z.b. die Hinrichtung von Santino). Hier stimmt wirklich alles und die knapp 3 Stunden merkt man kaum. Gibt natürlich volle Punktzahl und absolute Empfehlung! Wer auf Mafia-Filme steht kommt an diesem Meisterwerk nicht vorbei

am
Alleine die Besetzung ist es wert diesen Dreiteiler zu schauen.
Die Geschichte ist absolut interessant in Szene gesetzt. M.E. nicht überzogen; sondern realitätsnahe !
Marlon Brando in seiner (wohl) besten Rolle überhaupt .... und Al Pacino ? Andy Garcia und Robert De Niro ? In jedem Fall schon in jungen Jahren hervorragende Schauspieler. Eigentlich kann man zu dem Film nicht wirklich viel sagen ... einfach ansehen ... es lohnt sich in jedem Fall. Der erste Teil zieht sich zwar ein wenig, aber es lohnt sich "tapfer zu bleiben" und sich alles anzuschauen ....

am
Gangsterklassiker

Klasse insziniert, genialer Soundtrack und überragende Performance der Schauspieler. Einziger Kritikpunkt: Man hätte sich nicht ganz so viel Zeit zum Erzählen der Story nehmen brauchen.

am
Ein Meisterwerk von Francis Ford Coppola! Marlon Brando, Al Pacino und Francis Ford Coppola haben diesen Film zu einem außergewöhnlich Film gemacht.
Viel mehr kann man dazu nicht sagen.

am
Der Film erzählt unendlich ausführlich den Aufstieg des Michael Corleone zum "Don". Dabei erhalten wir tiefe Einblicke in das Leben und Wirken einer Mafia-Familie. Sicherlich ist "Der Pate" die "Mutter" aller Mafia-Filme und ein grandioser Marlon Brando spielt den Paten so klischeehaft und gleichzeitig so genial, dass man einfach nur Niederknien möchte. Trotzdem ist es eigentlich Al Pacino, um den es in Wirklichkeit geht und der durch sein schauspielerisches Talent die Geschichte voran treibt. Auch wenn (trotz der Überlänge) nicht alles logisch nachvollziehbar ist, kann man Gefallen an dem Meisterwerk finden. Allerdings darf man nicht unbedarft an den Film herangehen: Wer in Erwartung eines Actionthrillers an diesen Film herangeht, wird unweigerlich enttäuscht. Die Story zieht sich als Drama wie ein Kaugummi, die Charaktere werden bis "zum Erbrechen" aus dem Hollywood-Stein herausgemeißelt und die Effekte wirken heute wie aus einem B- oder C-Movie. Würde der Film heute in dieser Machart gefilmt, würde sich kein Schwein dafür interessieren; selbst dann, wenn große Schauspieler mitmachen würden. Der Pate ist stellenweise total langweilig und man hat Mühe, bis zum Ende durchzuhalten. Für die aktuell junge Generation sicher nicht zu empfehlen. Die endlosen Dialoge und vielen Namen sind einfach für die heutige Schülergeneration zu lang und "too much".

am
Ich fand diesen Film gelegnetlich langweilig und konnte nur ein paar gute Scenen erkennen. Die Schauspieler sind aber zur Rollen passend zugeschnitten. Auch die Qualität auf Blue Ray ist gut.

am
Story: siehe oben

Die Mona Lisa, die sixtinische Kapelle des Films,
einer der besten Filme die je gedreht worden sind.
F.F. Coppola hat sich mit diesem selbst ein Denkmal gesetzt.
Die Atmosphäre, das Tempo, das meisterliche Handwerk, der göttliche M. Brando
in einer seiner besten Rollen, die Wucht der schauspielerischen Leistungen, die exquisite Besetzung der selbst kleinsten Rollen, der überragende Score,und..und..und, fesseln den Zuschauer von der ersten bis zur letzten Sekunde.
Es gibt einige wenige Dinge, die man im Leben getan haben sollte,
DER PATE anzusehen ist für mich ein MUSS, wenn man von sich behaupten will, sich mit dem Thema Film ernsthaft befasst zu haben.
Ein zeitloses Meisterwerk, das bis Dato keine Konkurrenz zu fürchten hat,
und das noch nicht mal ansatzweise.

am
Mit der Pate verhält es sich wie mit einem guten Wein. Er wird mit den Jahren immer besser. Ein Meisterwerk für die Ewigkeit. Episch, grandios und einzigartig.

am
ich bin normalerweise kein Freund von solchen Filmen, weil ich mich bei solchen Sachen immer schnell langweile. Hier war das ganz anders.Ich habe 170 Minuten wie gebannt auf den Fernseher gestarrt, ich habe den Film regelrecht aufgesogen. Normalerweise braucht man bei so einer Filmlänge mal ne Pause, schaltet mal aus oder langweilt sich phasenweise auch mal- nicht bei diesem Film. Ich war erschrocken, als er "plötzlich" vorbei war. Ich hätte noch ein paar Stunden weiter gucken können, sowas wird heutzutage gar nicht mehr gedreht, wahnsinn! Und diese Schauspieler, klasse!

am
Bestes Hollywood-Kino! Genial. Ich habe den Film bestimmt schon 10mal angeschaut, bin immer wieder neu zu begeistern!! Top! Spitzenunterhaltung die nie langweilig wird, sehr empfehlenswert! Alles 3 Teile!

am
Schon ein guter Film, wobei der Kultstatus jetzt nicht ganz nachvollziehbar ist. Sehr gut komponierte und gewebte Geschichte, die ohne klassischen Filmaufbau die Geschichte der Familie Corleone nachbaut. Ohne wirklichen Höhe- oder Tiefpunkt. Gute Darsteller, tolle Kulissen, tolle Story.

am
Volle Punkte.
Ein Film der von Anfang bis zum Ende, trotz seiner 3 Std., fesselt. Tief in den Bauch geht dieser Epos, welcher geprägt wird durch einen sensationellen Marlon Brandon. Für mich eine Reise in die Mafia-Szene der 40ziger, welche nicht authentischer sein könnte.
Unbedingt ansehen!!!

am
Wenn man 10 Filme mit auf die berühmte einsame Insel mitnehmen dürfte......
Ein weiteres Plus: die Qualität der Digitalisierung (Bild und Ton - vor allem die englische Fassung in 5.1!!) lassen den Film in ganz neuer Dimension erstrahlen. Vergessen Sie die lieblosen TV-Austrahlungen in den Privatkanälen!

am
Meiner Meinung nach mit Sicherheit einer der besten Filme der Welt vielleicht sogar der beste. Marlon Brandos Darstellerleistung ist unübertroffen und einfach nur genial! Aber auch die anderen Rollen sind unglaublich gut besetzt wie z. B. Al Pacino und James Caan. Der zweite Teil der Saga ist ebenfalls sehr zu empfehlen.

Sehr zu empfehlen!

am
Der geniale erste Teil der Pate-Trilogie von Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1972. Don Vito Corleone (Marlon Brando) feiert den Hochzeitstag seiner Tochter nach italienischer Sitte und muss dabei ein wenig arbeiten - denn kein Sizilianer kann einen Wunsch ausschlagen, der ihm am Hochzeitstag seiner Tochter geäußert wird. So organisiert er "Gerichtigkeit" und kleine Gefälligkeiten um im Gegenzug Loyalität zu bekommen. Vitos Sohn Michael (Al Pacino) erklärt seiner Freundin Kay (Diane Keaton) die Familiengeschäfte und gibt so einen Einblick in die Vorgehensweise der New Yorker Mafia. Vito will sich nicht am schmutzigen Drogengeschäft beteiligen und wird dafür vom abgewiesenen Drogenhändler Sollozzo (Al Lettieri) fast tödlich verletzt. Michael tötet deshalb Sollozzo und den korrupten Polizei-Captain McCluskey (Sterling Hayden) und geht anschließend auf Sizilien ins Exil. Als die anderen Familien in New York die Corleones zu verdrängen versuchen, kehrt Michael zurück und übernimmt die "Geschäfte". Nach dem Tod seines Vaters übt er bittere Rache an den Anderen und erledigt auch die Abtrünnigen in den eigenen Reihen. Ein brutaler Film mit genialen SchauspielerInnen, vor historischem Hintergrund, der das System der Mafia und seine Kultur zeigt. Großartig ist bereits der Enführungsdialog mit einem Vater, der Vergeltung sucht; sprichwörtlich schon das "Angebot, das er nicht ablehnen kann" oder die "Sizilianische Botschaft". Definitiv großes Kino!

am
Meiner Meinung nach mit Sicherheit einer der besten Filme der Welt vielleicht sogar der beste. Marlon Brandos Darstellerleistung ist unübertroffen und einfach nur genial! Aber auch die anderen Rollen sind unglaublich gut besetzt wie z. B. Al Pacino und James Caan. Der zweite Teil der Saga ist ebenfalls sehr zu empfehlen.

am
ein absoluter Kultfilm, auch wenn einem inzwischen der Marlon Brando mit den ausgestopften Backen mit den Silikonkissen etwas albern vorkommt. Aber der Film ist schon ein gigantisches Werk.

am
Der Absulut beste teil der Pate reihe. Super Schauspieler packende Story. Wenn man diesen Film gesehen hat will man unbedingt die anderen Teile sehen die aber meiner Meinung nach nicht so gut wie dieser Teil sind.

am
Marlon Brando einfach nur Klasse!!!

am
Der Pate ist der Film überhaupt.Es wird die Geschichte der Mafia in den USA anhand der Familie Corleone erzählt.Es geht um Leidenschaften,Freundschaft,Niedertracht Sex und Verrat.Ein Mafia Thriller ohne Tabus der mit 9 Oskars ausgezeichnet wurde.besser als der Film ist für mich allerdings das Buch wo es noch genauer ins Detail geht und das extrem gut und spannend geschrieben wurde

am
Von wegen Kultfilm. Leute lest lieber das Buch. Ich war so gespannt und wurde bitter enttäuscht. Im Film wurden so viele unwichtige Dinge gezeigt und viele Eckpunkte der Story wurden nicht gezeigt. Schade.

am
Das Buch ist super, der Film ein überbewerteter Langweiler! Eine gute Story und ein super Schauspielerensemble machen nicht immer einen guten Film.
Die ganze Welt mag das anders sehen, aber ich seh das SO!!!

Der Coppola Klassiker ist APOCALYPSE NOW!

am
Technische Kritik zur Bluray:

Achtung wer ein klares Bild erwartet wird eine bitter Endtäuschung erleben.
Die Bluray zeichnet sich vor allem durch eine schlechte Bildqualität (sehr körniges Bild)aus. So das man auch, zumindest beim Kauf, die DVD wählen kann.

am
Über den Film selbst und seine Brutalität gehen die Meinungen sehr auseinander. Für mich ist er eindeutig zu langatmig.

Jetzt noch zur Qualität der Blu-Ray:
Die Restauration hat das Format 16:9. Dieses war unbekannt, als der Film gedreht wurde. Der gesamte Film ist also eine Ausschnittsvergrößerung des Originals (mit Rücksicht auf TV-Glotzer?). Vielleicht ist das der Grund für die enttäuschende Unschärfe. Auch in den 70er Jahren besaßen Spielfime eine ausgezeichnete Schärfe.
Zu einer Restauration auf Blu-Ray gehört neben Entfernung von Staub und Kratzern eben auch die Auswahl einer guten Kopie.

am
Natürlich klasse der Film. Aber bemerkenswert ist, dass dieser Film nach über 30 Jahren kein bißchen alt wirkt und immer noch die bedrohliches Atmosphäre rüberkommt, die man inzwischen von einigen Mafia-Filmen kennt.

am
Für mich war "Pate I" doch sehr enttäuschend. Wenn man bedenkt das er als einer DER Kultfilme überhaupt gillt. Viel zu langatmig gestaltet und die Story ist manchmal doch sehr verwirrend.
Aber für 3 sterne reicht es noch.

am
Klasse Film!

Zwar ne alte Kamelle, aber hier wird ohne große Effekte noch gutes Kino gezeigt.

U.Thiemann
Der Pate: 4,3 von 5 Sternen bei 605 Bewertungen und 30 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Der Pate

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Der Pate":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.


am
Ich habe ihm eine Angebot gemacht, dass er nicht ablehnen konnte.
Deine Online-Videothek präsentiert: Der Pate aus dem Jahr 1972 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Marlon Brando von Francis Ford Coppola. Film-Material © Paramount.
Der Pate; 16; 22.07.2004; 4,3; 605; 0 Minuten; Marlon Brando, Al Pacino, James Caan, Robert Duvall, Jeannie Linero, Julie Gregg; Drama;