Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "bollinger" aus

66 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Good Night, and Good Luck
    Ihre Waffe war die Wahrheit.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bollinger" am 16.11.2006
    Grandios gespielte und inszenierte Story im Doku-Stil. Obwohl die gezeigten Ereignisse sich vor mehr als 50 Jahren abgespielt haben, ist die Story mehr als aktuell. Dass der Film in s/w gedreht wurde, macht ihn durch die eingespielten Originalszenen äußerst authentisch. George Clooney hat's einfach drauf...
  • The Sparks - Lil' Beethoven
    Live in Stockholm
    Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bollinger" am 20.02.2006
    Wer schon die CD "Lil' Beethoven" nicht mochte, der hat hier schlechte Karten - der erste Teil des Auftrittes (eher eine "Performance", da viele Teile Playback zugespielt werden, als ein Konzert) besteht aus der 1:1 Umsetzung dieses Albums - ziemlich schräg, theatralisch, total überzogen und - wie ich finde - absolut brilliant!
    Kurzes Break, dann folgen die "Greatest Hits" - allerdings nur ein unvollständiger Auszug daraus. Auch hier kommen viele Teile "Playback" da neben den Mael-Brüdern nur noch eine (sehr gute!) Schlagzeugerin und ein Gitarrist als Verstärkung auf der Bühne sind. Hier greift das Konzept leider nicht so richtig - es fehlt die richtige Power, die die Sparks der 70er und der 80er so ausgezeichnet hat.
    Schade eigentlich....
  • Anatomie einer Entführung
    Was ist ein Leben wert?
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bollinger" am 13.07.2005
    Sehr unspektakuläre Story - aber wirklich schlau gemacht.
    Für Action-Fans sicher eine herbe Enttäuschung - aber wer an kammerspielartig inszenierten Dialogen seine Freude hat, ist bei diesem Film richtig.
  • Das Apartment
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bollinger" am 26.02.2005
    Hier staubt gar nichts!

    Nach 45 Jahren ist dieser Film immer noch eine der besten und treffsichersten Komödien der Filmgeschichte!
    Um Billy Wilder zu zitieren: " Ein guter Film braucht drei Dinge: ein gutes Drehbuch, ein gutes Drehbuch und ein gutes Drehbuch...."
    Also genau das, was solchem Zelluloid-Schrott wie "Van Helsing" , "Catwoman" u.s.w. halt völlig fehlt!
  • Mission
    Abenteuer, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bollinger" am 26.02.2005
    Grandioser Film über ein dunkles Kapitel der Kirche.
  • Blueberry und der Fluch der Dämonen
    Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bollinger" am 25.02.2005
    Ich mag Western - ich mag Comics. Aber dieses "Machwerk" ist einfach nur schlecht.
  • Voll frontal
    Das ganze Leben ist ein Film.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bollinger" am 25.11.2004
    Nette "Fingerübung" von Steven Soderbergh - absoluter Low-Budget-Film mit Weltklassebesetzung...
    Nicht essentiell, aber schön, dass es sowas noch gibt.
  • Der Fremde - Die Spur des Fremden
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bollinger" am 25.11.2004
    Klassiker von und mit Orson Welles. Zeitlich recht frühe Auseinandersetzung mit dem Thema der geflohenen Nazi-Tätern, die unerkannt in den USA untergeschlüpft waren. 1946 sicher ein brandheißes Thema!
  • Shrek 2
    Der tollkühne Held kehrt zurück.
    Komödie, Animation, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bollinger" am 25.11.2004
    Nicht ganz so überragend wie Teil1 - aber der Film bietet alles, was kleine und große Kinder erfreut! ;-)
  • Ladykillers
    Ein schlauer Kopf. Und eine gewichtige Herausforderung.
    Komödie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bollinger" am 25.11.2004
    Dieser Film ist zwar ein Re-Make und kommt auch nicht an das Original mit Alec Guiness ran, ist aber durchaus sehenswert. Die Coen-Brüder liefern wie immer schöne Unterhaltung mit viel Skurrilität.
    Und Tom Hanks ist gut wie immer.
  • Holiday
    Die Schwester der Braut
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bollinger" am 17.09.2004
    Tolle Komödie im Stile von ''Leoparden küsst man nicht'' - tolle Schauspieler, ein witziges Drehbuch und eine gekonnte Regie bieten 90 Minuten ungetrübten Filmspass.
    Schade, dass dieser Film so unbekannt geblieben ist - er wurde vor Jahren unter dem Titel ''Die Schwester der Braut'' vom ZDF zu nachtschlafener Zeit gesendet.
  • Second Chance
    Alles wird gut - Wer uns Probleme macht, sieht alt aus...
    Komödie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bollinger" am 17.09.2004
    Nette Komödie um vier alternde Gangster, die es noch einmal wissen wollen...
    Gut aufgelegte Schauspieler und ein nicht zu blödes Drehbuch bieten 90 Minuten gepflegte Unterhaltung.