Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Parasite Trailer abspielen
Parasite
Parasite
Parasite
Parasite
Parasite

Parasite

Finde den Eindringling!

Südkorea 2019 | FSK 16


Bong Joon-ho


Song Kang-ho, Chang Hyae Jin, Choi Woo-sik, mehr »


Drama

3,6
11 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Parasite (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 127 Minuten
Erscheint am 27.02.2020
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Koreanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl

Blu-ray

Abbildung kann abweichen
Parasite (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 132 Minuten
Erscheint am 27.02.2020
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Koreanisch DTS-HD 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Parasite (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 127 Minuten
Erscheint am 27.02.2020
Leihen ab 27.02.2020
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Koreanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl

Blu-ray

Abbildung kann abweichen
Parasite (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 132 Minuten
Erscheint am 27.02.2020
Leihen ab 27.02.2020
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Koreanisch DTS-HD 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Parasite
Parasite (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Parasite
Parasite (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Parasite

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Parasite

Familie Ki-taek hält zusammen, was immer auch kommt. Es bleibt ihr auch nichts anderes übrig, denn ihre Zukunftsaussichten sind alles andere als rosig: Die Eltern, Ki-taek (Song Kang-ho) und seine Frau (Chang Hyae Jin), sowie ihre beiden erwachsenen Kinder hausen in einem ärmlichen kleinen Kellerloch, sind allesamt ohne Job und WLAN gibt’s nur, wenn man mal jenes der Nachbarn anzapfen kann - und auch das erst, wenn man dabei mit seinem Smartphone abenteuerliche Verrenkungen überstanden hat. Doch dann scheint ein Licht am Ende des Tunnels. Sohn Ki-Woo (Choi Woo-sik) kann sich bei der wohlhabenden Familie Park den entsprechend gut dotierten Job des Nachhilfelehrers sichern. Natürlich ruft das auch den Rest des Ki-taek-Clans auf den Plan. Irgendwie muss es doch zu schaffen sein, sich ebenfalls Zutritt zur Luxusvilla des neuen Arbeitgebers zu verschaffen. Gesagt, getan - das Dienstpersonal der neureichen Familie Park wird entschlossen und mit fiesen Tricks aus dem Haus geekelt. So können sich die dreisten Emporkömmlinge selbst dort einnisten, um die nach und nach vakanten Jobs als Chauffeur, Haushälterin und mehr zu übernehmen. Natürlich ohne die Verwandtschaftsverhältnisse offenzulegen. Als die 'Parasiten' Familie plötzlich im Keller der Villa einen weiteren, heimlichen 'Untermieter' entdeckt, passt ihnen das natürlich wenig ins Konzept, wo kommt man denn da hin?! Hier muss konsequent das natürliche Recht des Stärkeren zur Anwendung kommen, was wiederum eine immer absurder werdende Spirale der Gewalt in Gang setzt, die vor nichts und niemandem Halt zu machen scheint...

'Parasite' (2019), der Gewinner der 'Goldenen Palme' von Cannes hält, was dieser Preis verspricht: großes Kino mit größtmöglicher Spannung. Der gefeierte koreanische Regisseur Bong Joon-ho liefert mit diesem Film eine scharfe Satire mit viel bösem Humor und Lust an der radikalen Zuspitzung der Verhältnisse. Mit seiner brillanten Gesellschaftskritik ist Joon-ho ein gewaltiges, in spektakulären Bildern erzähltes Meisterwerk gelungen, das bereits jetzt Filmgeschichte geschrieben hat.

Film Details


Gisaengchung / Parasite: Misplaced Familyhood


Südkorea 2019



Drama


Cannes-Goldene-Palme-Bester-Film-prämiert, Familie, Home Invasion, Kammerspiel, Golden-Globe-prämiert, Oscar-nominiert



17.10.2019


205 Tausend



Darsteller von Parasite

Trailer zu Parasite

Bilder von Parasite

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Parasite

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Parasite":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Mal was Anderes... Ich hatte den Vorteil, den Film zu gucken, ohne viel vorher drüber gehört zu haben. Dann ist der Film eine spaßige Reise mit nur wenigen Ausbremsern zwischendrin, wo vielleicht mal etwas zu viel geredet wird.
Es passiert so einiges Unvorhersehbares und der Handlungsverlauf ist überhaupt weit abseits vom üblichen Schema und entwickelt sich permanent voran, ohne lange auf der Stelle zu treten. Lustig, tragisch, bizarr und zwischendrin auch sozialkritisch. Da hat es sich seit langem mal wirklich wieder gelohnt ins Kino zu gehen. Der Film ist insgesamt etwas zu lang. 4,7 Sterne.

am
Lohnt sich anzusehen, mal ein ganz anderer Plot, toll gespielt. Durch die Synchronisation (die bestimmt so fehlerhaft ist wie bei den englischsprachigen Filmen) hat man gar nicht so sehr das Gefühl, dass der Film in einer ganz anderen Kultur spielt. Arm und reich ist ja universal. Ich hatte mehr von der südkoreanischen Kultur erwartet, hier ist jedoch alles modern. Der Film ist definitiv krass und bedient nicht die Klischees - z. B. gibt es seitens der armen Familie keinen Hass und Neid auf die wohlhabende Familie. Die wiederum verhält sich nicht klischeehaft arrogant, es sind nette Menschen die ihren Wohlstand nicht raushängen. Das Verhalten der Charaktere ist in einer längeren Szene extrem theatralisch (wers anguckt, versteht wann). Völlig unpassend, vllt. passend zur Kultur? Den Sternabzug gibt es für die vielen Logiklöcher. Die fallen auf, sind einfach nur unglaubwürdig, und stören dadurch den Erzählfluss. Sehr schade, dass darauf nicht geachtet wurde. Es sind so viele, dass man das unmöglich übersehen konnte. Trotzdem absolut sehenswert, einfach anders. Und wie gesagt krass. Vergisst man nicht so schnell. Generell mag ich keine langen Filme, die meisten kann man zusammenstreichen, hier wüsste ich jedoch nicht, wo man hätte kürzen sollen. Das Tempo ist stimmig, es wird nicht langweilig.
Parasite: 3,6 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Parasite aus dem Jahr 2019 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Song Kang-ho von Bong Joon-ho. Film-Material © Capelight.
Parasite; 16; 27.02.2020; 3,6; 11; 0 Minuten; Song Kang-ho, Chang Hyae Jin, Choi Woo-sik, Cho Yeo-jeong, Park So-dam, Lee Seon-gyoon; Drama;