Shang-Chi

Shang-Chi

and the Legend of the Ten Rings

Shang-Chi erweitert als neuer Superheld das 'MCU', das 'Marvel Cinematic Universe', und liefert in 'Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings' spektakuläre Szenen ab. ... mehr »
Shang-Chi erweitert als neuer Superheld das 'MCU', das 'Marvel Cinematic Universe', und ... mehr »
USA, Australien 2021 | FSK 12
696 Bewertungen | 18 Kritiken
3.66 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih im Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir deine Lieblingsfilme automatisch zu.

DVD

Shang-Chi
Shang-Chi (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 127 Minuten
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:18.11.2021
EAN:8717418599805

Blu-ray

Shang-Chi
Shang-Chi (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 132 Minuten
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital Plus 7.1, Englisch DTS-HD Master 7.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes, Outtakes, Entfallene Szenen
Erschienen am:18.11.2021
EAN:8717418600020

DVD & Blu-ray Verleih

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme aus unserem Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien.

DVD

Shang-Chi
Shang-Chi (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 127 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:18.11.2021
EAN:8717418599805

Blu-ray

Shang-Chi
Shang-Chi (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 132 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital Plus 7.1, Englisch DTS-HD Master 7.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes, Outtakes, Entfallene Szenen
Erschienen am:18.11.2021
EAN:8717418600020
Shang-Chi
Shang-Chi (DVD), gebraucht kaufen
FSK 12
DVD
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Shang-Chi
Shang-Chi (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital Plus 7.1, Englisch DTS-HD Master 7.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes, Outtakes, Entfallene Szenen

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Kaufen ab 2,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungShang-Chi

Shang-Chi erweitert als neuer Superheld das 'MCU', das 'Marvel Cinematic Universe', und liefert in 'Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings' spektakuläre Szenen ab. Der herausragende Kämpfer zeichnet sich durch nahezu übermenschliche Ausdauer, Beweglichkeit und Reflexe aus. Als er in die Machenschaften einer mysteriösen Organisation verwickelt wird, ist Shang-Chi (Simu Liu) gezwungen, sich einer Vergangenheit zu stellen, die er hinter sich gelassen zu haben glaubte...

'Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings' (2021) ist ein weiteres Superhelden-Abenteuer im 'MCU', in dessen Mittelpunkt der titelgebende 'Shang-Chi' steht, ein perfekt trainierter Martial-Arts-Kämpfer mit besonderen Fähigkeiten, besetzt mit Simu Liu neben dem siebenfachen Hongkong-Film-Award-Preisträger Tony Leung Chiu-Wai in seiner ersten Hollywood-Rolle als 'The Mandarin'. Der Regisseur ist Destin Daniel Cretton (siehe zuvor hier in der Verleihauswahl 'Short Term 12 - Stille Helden' von 2013 und 'Schloss aus Glas' 2017 nach dem Bestseller von Jeanette Walls), produziert wurde der Film von Kevin Feige und Jonathan Schwartz mit Louis D’Esposito, Victoria Alonso and Charles Newirth als ausführenden Produzenten. Das Drehbuch schrieben Dave Callaham, Destin Daniel Cretton und Andrew Lanham, basierend auf der Screen-Story von Dave Callaham und Destin Daniel Cretton. Der deutsche Kinostart fand am 2. September 2021 statt.

FilmdetailsShang-Chi

Marvel's Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings - A Marvel legend will rise.
02.09.2021
816 Tausend (Deutschland)

TrailerShang-Chi

BilderShang-Chi

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenShang-Chi

am
Kann man sich ankucken. Kann man aber auch gut lassen... Ein wirklich guter Anfang. Aber ich fand den rest des films sehr seifenopernmässig. Ganz dünne, belanglose story, seltsam langweiligen look und ganz dünnen Ton. Natürlich mein Geschmack und meine Meinung...

ungeprüfte Kritik

am
Shang-Chi ist ein Teil des Marvel Cinematic Universe (MCU) und als solches birgt der Film gewisse Hinweise, wo der Weg der zukünftigen Filme hingehen kann.
Leider ist dieser Film relativ einfallslos und vorhersehend. Wirklich neues oder irgendwelche WOW-Momente
kamen mir beim anschauen nicht. Bild und Ton sind ordentlich.
Mal ganz nett anzusehen, aber kein Highlight

ungeprüfte Kritik

am
kompletter Film ist ein einziger langweiliger Murks. Und was bitte soll das ständige chinesische Gequatsche? Muss ich jetzt Mandarin lernen um mir diesen Marvel-Schrott anschauen zu können?

ungeprüfte Kritik

am
Aus meiner Sicht, kurz: gewollt doch nicht gekonnt. Nicht vergleichbar mit typischen MCU Filmen - Billigproduktion.

Es ist definitiv kein Knaller! Kein 3D - Marvel Filme ohne 3D (ja ich weiß, 3d ist tot) geht ja gar nicht! Sound: ja, geht! Aber auch nichts besonderes.
Die Story: Speziell, Nicht überzeugend! Also irgendwie los gelöst und nicht greifbar - obwohl der Ansatz schon ganz OK sei.

Es gibt nur sehr wenig Verbindungen zu MCU Timeline, denn sonst wäre das komplett eigenständiger Film für sich.

Fazit: Für den MCU Fan, sicher ein trauriges Muß, mit wenig Empfehlungspotential. Für alle andere, eine fast sinnfreie PopCornStory. Kann man - muss man nicht.

ungeprüfte Kritik

am
Der Film ist einfach kindisch, die Story einfältig, die Figuren blass. Ich bin durchaus ein Marvel-Fan und verlange bestimmt keinen hochdurchgeistigten Problemfilm wenn ich mir einen Superheldenfilm reinziehe, aber das war wirklich schwach.

ungeprüfte Kritik

am
...kann man schauen, jedoch nicht mit den Averger Filmen zu vergleichen, hier ist die Handlung mehr "mystisch" zu sehen, vl. ein wenig vergleichbar mit Ronin (die ersten 10 Minuten erfolgt die Sprache in Chenisisch (deutsche Untertitel), danach in deutscher Sprache.....

ungeprüfte Kritik

am
Wow, was für ein Film. Für mich einer der besten Marvel Einzel Filme seit längerem.
Tolle Action und Kampf Szenen und eine sehr spannende Fantasy Geschichte.
Dazu sehr sympathische Hauptdarsteller.

Note 1

ungeprüfte Kritik

am
"Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings" ist ein interessanter Film geworden, bei dem ich Gänsehaut bekommen habe. Die Geschichte ist an sich gut geschrieben, aber die Gags sind teilweise doch sehr vorhersehbar und wollen Partus nicht zünden. Ein schlechter Gag wird sogar wiederholt, was ich eher unpassend fand. Des Weiteren funktionieren die emotionale Momente in diesem Werk leider nicht. Man legt den Fokus auf "Shang Chi", was ich nachvollziehen kann, aber warum wird auf ihm geschnitten, wenn er seinen emotionalen Tiefpunkt erreicht hat? Auch funktioniert die Szene mit seinem Vater leider nicht. Auch hier hat man sich meiner Meinung nach für den falschen Weg entschieden. Was dagegen sehr schön anzusehen sind, sind die choreografierten Kampfszenen. Diese sind ein Augenschmaus und diese machen auch Spaß. Was meines Erachtens nach zu wenig erläutert wurden, sind die 10 Ringe. Alles andere wird an sich schön erklärt und man nimmt sich auch die Zeit, aber warum sich um die Ringe keine Zeit genommen wurde, kann ich nicht nachvollziehen.

Visuell sieht dieser Streifen echt wunderbar aus, bis auf die Szene mit dem Bus, denn als die Kamera in den Bus fährt, hat man voll gesehen, dass es CGI ist.

Alles in allem ist "Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings" ein schwaches Werk. Man sollte sich ihn aber trotzdem ansehen, um dem MCU Universum weiterhin folgen zu können.

ungeprüfte Kritik

am
Aufgrund der durchwachsenen Kritiken habe ich bis heute Abend gewartet mir den Film anzuschauen. Wenn ich etwas auf biegen und brechen kritisieren müsste, dann dass der Darsteller des Shang-Chi über den Film hinweg etwas zu blass rüber kommt, sich aber zum Ende hin steigert. Der Rest passt. Story, Action, Setting, Easter Egg´s. Hier finden Martial Art´s, chinesische Mhytologie und Marvel in einem fantastischen Abenteuer gekonnt zusammen. Keine verschwendete Zeit und ich werde ihn mir gerne nochmal mit meinen Töchtern zusammen anschauen. Und hey....ich habe dabei auch noch einen neuen Glückskeks-Spruch abgegriffen, mit dem ich meine Kinder ärgern kann: "Wenn du auf nichts zielst, dann wirst du auch nichts treffen!"

ungeprüfte Kritik

am
Der Film war unterhaltsam.

Zuerst das Witzige:
Kennt jemand noch Iron Man 3? Den Fake Mandarin?Ben Kingsley taucht hier wieder auf!

Das Coole:
Dann gibt es einen super Kampf in einem Gelenkbus. Das ist mal was. Nicht wie nobody mit Knochenbrüchen, aber super action. Auch der Hochhauskampf auf einem Bambusgerüst ist toll choreografiert bzw. am Computer erstellt. In den Extras der Bluray sieht man teils wie es gemacht wurde. Top.

Die Story:
Die Story ist schnell erzählt. Sie lebt von Familienrückblenden+wer wann wie Macht genutzt+missbraucht hat.
Der Vater des jungen Shang-Chi hat zehn Ringe oder Armreifen, die dem Besitzer Kraft bzw. Macht verleihen.
Die tote Mutter des Shang-Chi und Rache dafür spinnt die Geschichte weiter...
Stellenweise wie Wonderwoman (abgeschottet) oder wie Aquaman mit separat lebendem Volksstamm oder Dr. Strange Wirbeln.

Das Uncoole:
Es ist mal wieder ein Film mit Fabelwesen. Ja nicht schlimm, aber wo Jungle Cruise noch mit Schlangen arbeitet+Halbtoten minimal wie Fluch der Karibik wird hier neben lieben großen+kleinen Figuren+einem Glücksdrachen wie(!)in der unendlichen Geschichte auch mit Horrorflugtieren gearbeitet, dass es einen nur so schaudert. Ein Bösewicht+Kämpfe mit diesem àla Spiderman wären doch krass genug. Aber das sind Marvel+Disney.

Musik+Bild sind durchaus gefällig. Spezialeffekte knallen gut rein. Gute Dialoge. Gute Darsteller.
1,5 Sterne wg. dem Horror. Ohne Horror 4 Sterne aufwärts.
Im Schnitt also 3,5 Sterne. Fortsetzung folgt.

ungeprüfte Kritik

am
Also was soll ich groß sagen...
Marvel/Disney haben mal wieder ein rausgehauen...
Der Wahnsinn...
Vorab schon mal meine Wertung...
9,5/10 Hühnerschweinen ????

"Shang Chi" weiss einfach in so gut wie Allen Belangen zu überzeugen...
-symphatische Darsteller
-sehr cooles Setting
-angenehmes Erzähltempo mit gutem andauerndem Spannungsbogen...
-tolle Fightchoreo mit wenig hektischen Schnitten dafür langen Kamerafahrten um die Fights herum...
-coole Chameo's
Mich hat "Shang Chi" voll überzeugt... eine Originstory die das Avengeruniversum wohl sehr positiv bereichern wird...
und wie immer gilt...
geniest den Abspann in vollen Zügen... ????

zusatz:
Das halbe Hühnerschwein gibts für "Hotel California" im Abspann...
(hat mir n extra lächeln ins Gesicht gezaubert)

ungeprüfte Kritik

am
Den Marvelfritzen ist es wohl gelungen, die Sehgewohnheiten der Fangemeinde dahingehend zu manipulieren, dass diese überholten künstlichen digitalen Effekte als „realistisch“ akzeptiert werden. Damit vermeidet man den Druck und die Kosten, sich Mühe geben zu müssen oder sich vielleicht mal um Innovationen zu bemühen. Mit den Figuren und den Handlungen verhält es sich ähnlich. Jetzt erhält eben nach und nach jede Bevölkerungsgruppe ihren Marvel Film nach SchemaF. Vom Personal her ist hier Awkwafina der einzige Lichtblick. Warum wohl ihr Charakter die ganze Zeit von den Superhelden mitgeschleppt wird? Aber ein Clown muss eben dabei sein. Sie macht sozusagen den Eddi Arent hier. Immerhin wird versucht, das Ganze mit Humor aufzulockern. Aber es gibt noch genug nicht funktionierendes Drama und Gefühlsgedusel zu der entsprechenden Musik, um für die genretypische Langeweile zu sorgen. Michelle ist natürlich auch dabei, wie in jedem Film mit Asiaten;) Die Action und das narniamäßige Schlachtgetümmel bieten auch keine Abwechslung. Am Ende werden wir noch mit einer Fortsetzung bedroht. 2,2 Sterne.

ungeprüfte Kritik

am
Ich vergebe selten 5 Sterne, aber hier ist es verdient. Man sollte sich wirklich nicht von den vielen negativen Kritiken beirren lassen. Das ist nicht nur eine "Hau drauf" Story, nein hier wird auch eine interessante Geschichte drumherum erzählt. Den Zuschauer erwartet ein farbenfrohes Fantasy/Action Spektakel mit durchweg überzeugenden Darstellern. Man erkennt die Liebe zum Detail, gerade bei den fantasievollen Figuren und den Kampfszenen. Für mich mit einer der besten Filme im Marvel Universum.

ungeprüfte Kritik

am
"Shang-Chi" stürzt mich in einen großen Zwiespalt: Als Fan asiatischer Filme kann ich eigentlich nur Beifall klatschen, wie gut man deren Stil adaptiert hat. Dies könnte fast ein reinrassiger Hong Kong Film sein. Aber passt das zum Marvel Cinematic Universe? Mir wird Angst und Bange vor den "Eternals", denen man absolute Langeweile attestiert hat, denn ich finde bereits, dass "Shang-Chi" einige vermeidbare Längen hat. Er schweift in seinen Expositionen sehr aus und es gibt jede Menge Dialoge. Ich habe ihn gerade erst gesehen, aber so richtig in Erinnerung ist mir nur die Actionsequenz im Bus geblieben. Der Rest wird einige alteingesessene Marvel-Fans verschrecken. Wir haben hier nun erstmals ein Fantasymovie mit Drachen und Monstern. Im Grunde beginnt das Ganze wie ein asiatisches Pendent zu "Black Panther" - Eine ethnische Bevölkerungsgruppe lebt versteckt vor der Außenwelt. Nur hat es diesmal mit Magie zu tun. Ich finde das zu viel des Guten. Die Action wird zum Ende hin immer hektischer und ich bin auch schwer enttäuscht von den CGI Effekten, die diesmal auch stark danach aussehen. Diese Comicverfilmung bietet zwar reichlich Neues auf Marvelebene aber eben irgendwie doch wieder nur dasgleiche. Ich kann das wirklich kaum beschreiben. Kurz gesagt: Schlechte Tricks, eine krude nicht immer nachvollziehbare Story, wilde Fantasy-Action, ein witziger Gastauftritt und leider nichts von bleibendem Wert. PS: Die ersten langen Minuten sind tatsächlich in Mandarin mit Untertitel!

ungeprüfte Kritik

am
Einer der schlechtesten Marvel Filme die ich angeschaut habe, es gibt zwar viel Action aber viel zu wenig Story und Hintergrund.

ungeprüfte Kritik

am
Dies ist ein verdammt gut gelungener Fantasy-Action-Film im Marvel-Universum. Die Geschichte reiht sich gut ins Marvel-Universum ein. Sowohl Action als auch Witz kommen nicht zu kurz. Überzeugende Schauspieler und eine interessante (Fantasy-)Geschichte runden das Gesamtbild als sehr positiv ab.

Ich freue mich schon auf den nächsten Teil!

ungeprüfte Kritik

am
Unbrauchbar. Es ist mir nicht gelungen, den Film in einer anderen Sprache als Chinesisch abzuspielen.
Jede Sprachwahl sorgte für Untertitel in der gewählten Sprache, obwohl 'Keine Untertitel' ausgewählt war.
Die Wahl von Untertiteln in einer beliebigen Sprache sorgte für keine Untertitel im chinesischen Film.
Eine Woche auf den Film gewartet, nach 10 Minuten aufgegeben.
Zum Inhalt kann ich daher keine Aussage treffen.

ungeprüfte Kritik

am
Sehr enttäuschend. Ich finde nicht alle Marvelfilme gut, aber dieser hier ist meiner Meinung nach der schlechteste, wenn es auch durchaus gute Szenen gibt (einige der Martial Arts Szenen, wobei andere wieder total dämlich sind). Es wurden nicht mal alle Filmszenen synchronisiert. Da muss man sich asiatisches Genuschel anhören. Besonders clever ist der Film auch nicht, grob beschrieben. Es ist alles sehr "gewollt". Habe ihn auf D+ gesehen. Tipp: "Loki" ist deutlich ist deutlich interessanter in Atmosphäre, Ideen usw.

ungeprüfte Kritik

Der Film Shang-Chi erhielt 3,7 von 5 Sternen bei 696 Bewertungen und 18 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateShang-Chi

Deine Online-Videothek präsentiert: Shang-Chi aus dem Jahr 2021 - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Simu Liu von Destin Daniel Cretton. Film-Material © Marvel Studios.
Shang-Chi; 12; 18.11.2021; 3,7; 696; 127 Minuten; Simu Liu, Tony Leung Chiu-Wai, Anthony Duong, Lucy Lantz, Jay Kwon, Shen Jia; Fantasy, Action;