Spider-Man 3 - No Way Home

Zum ersten Mal in der Filmgeschichte von 'Spider-Man' Peter Parker (Thomas Stanley Holland) ist unser freundlicher Held aus der Nachbarschaft unmaskiert und es ist ihm ... mehr »
Zum ersten Mal in der Filmgeschichte von 'Spider-Man' Peter Parker (Thomas Stanley ... mehr »
USA 2021 | FSK 12
475 Bewertungen | 18 Kritiken
3.86 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Spider-Man 3 - No Way Home
Spider-Man 3 - No Way Home (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 142 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Französische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Türkisch, Arabisch, Hebräisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes
Erschienen am:12.04.2022
EAN:4030521759138

Blu-ray

Spider-Man 3 - No Way Home
Spider-Man 3 - No Way Home (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 148 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Französische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Türkisch, Arabisch, Hebräisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Outtakes, Bloopers, Easter Eggs, Featurettes
Erschienen am:12.04.2022
EAN:4030521759145

4K UHD

Spider-Man 3 - No Way Home
Spider-Man 3 - No Way Home (4K UHD)
FSK 12
4K UHD Blu-ray / ca. 148 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch Dolby Atmos, Französisch DTS-HD Master 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Französische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Türkisch, Arabisch, Hebräisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:12.04.2022
EAN:4030521759152

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Spider-Man 3 - No Way Home
Spider-Man 3 - No Way Home (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 142 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Französische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Türkisch, Arabisch, Hebräisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes
Erschienen am:12.04.2022
EAN:4030521759138

Blu-ray

Spider-Man 3 - No Way Home
Spider-Man 3 - No Way Home (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 148 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Französische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Türkisch, Arabisch, Hebräisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Outtakes, Bloopers, Easter Eggs, Featurettes
Erschienen am:12.04.2022
EAN:4030521759145

4K UHD

Spider-Man 3 - No Way Home
Spider-Man 3 - No Way Home (4K UHD)
FSK 12
4K UHD Blu-ray / ca. 148 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch Dolby Atmos, Französisch DTS-HD Master 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Französische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Türkisch, Arabisch, Hebräisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:12.04.2022
EAN:4030521759152
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Spider-Man 3 - No Way Home
Spider-Man 3 - No Way Home (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Spider-Man 3 - No Way Home
Spider-Man 3 - No Way Home (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungSpider-Man 3 - No Way Home

Zum ersten Mal in der Filmgeschichte von 'Spider-Man' Peter Parker (Thomas Stanley Holland) ist unser freundlicher Held aus der Nachbarschaft unmaskiert und es ist ihm nicht mehr möglich, sein normales Leben von seinen Einsätzen als Superheld zu trennen. Als er 'Doctor Strange' (Benedict Cumberbatch) um Hilfe bittet, wird die Lage nur noch gefährlicher und er muss erkennen, was es wirklich bedeutet, Spider-Man zu sein...

Nach dem spektakulären 'Spider-Man - Homecoming' (2017) und dem ebenso erfolgreichen Sequel 'Spider-Man 2 - Far From Home' (2019) kehrt Marvels Superheld Peter Parker in einem dritten Abenteuer in 'Spider-Man 3 - No Way Home' (2021) auf die Kinoleinwand und anschließend ins Heimkino zurück! Die Regie übernahm erneut Jon Watts, basierend auf den Comics von Stan Lee und Steve Ditko, mit Thomas Stanley Holland als Spider-Man, Zendaya als MJ, Benedict Cumberbatch als Doctor Strange, Jamie Foxx als Max Dillon aka Electro, Alfred Molina als Otto Octavius alias Doctor Octopus sowie last but not least Marisa Tomei als May Parker, beim deutschen Kinostart am 15. Dezember 2021. Das Drehbuch stammt wieder von Chris McKenna und Erik Sommers. 'Spider-Man 3 - No Way Home' basiert auf den Comics von Stan Lee und Steve Ditko und wurde produziert von Kevin Feige und Amy Pascal. Als Executive-Producers zeichneten Louis D’Esposito, Victoria Alonso, JoAnn Perritano, Rachel O'Connor, Avi Arad und Matt Tolmach verantwortlich.

FilmdetailsSpider-Man 3 - No Way Home

Spider-Man III: No Way Home - The Multiverse unleashed.
USA 2021
15.12.2021
4.5 Millionen (Deutschland)

BilderSpider-Man 3 - No Way Home

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

FilmkritikenSpider-Man 3 - No Way Home

am
Spezialeffekte, Optik und Sound passen bzw. sind zeitgemäß. Die Story ist sehenswert und trotz der Länge ist fast immer kurzweilige Unterhaltung garantiert. Nur das Thema ''Spiderman'' ist für mich ausgelutscht und ich hoffe das nun hier Schluss ist. Da begrüße ich die Fortsetzung von ''Dr. Strange'', welcher hoffentlich nicht auch ins Teenie Klischee abdriftet. Bei 3-4 Sternen sehenswert, aber kein Muss!

ungeprüfte Kritik

am
so langsam ist die Luft dann raus...... CGI Effekte sind gut, ansonsten verkommt Spiderman mittlerweile zu einem Kinderstar.
Lichtblick: Doctor Strange...

ungeprüfte Kritik

am
Nee, das muß nicht sein. Die Filme werden immer belangloser und anscheinend auf eine neue Zielgruppe ausgerichtet... JUGENDLICHE! Gerne habe ich die ersten Jahre Marvelfilme gesehen, selbst den etwas langweiligen Peter Parker. Da waren aber wenigstens die schauspielerischen Leistungen gerecht. Jetzt, wie z.B. auch im "neuen" Ghostbuster, nur noch belangloses, hysterischhektische Teenagergebrabbel. Und Tiefe und Stimmung bleiben auf der Strecke...

ungeprüfte Kritik

am
ich fand die früheren Spiderman-Filme recht gut, hatte bei diesem Film hier allerdings den Eindruck, dass der Film vollkommen überladen ist - zuviele Superschurken (nämlich Spidermans Gegner aus den alten Filmen), zuviele Effekte, zuviele Spiderman (nämlich zusätzlich zum Hauptdarsteller noch zwei "alte" Spiderman aus den früheren Spiderman-Filmen).
Was dem Film allerdings fehlt, ist eine gute Story, gute Dialoge und alles, was einen guten Film ausmacht, um nicht belanglos zu wirken.
Daher würde ich den Film meinen Freunden nicht weiterempfehlen.

ungeprüfte Kritik

am
seit über 12 Jahren leihe ich mir Filme aus und noch nie schrieb ich eine Bewertung !
Aber dieser Film hier ist eine derartige Entäuschung das ich mich heute zu dieser Kritik hinreißen lasse.
Ich las in den 7o-zigern schon die Comics, damals noch die Spinne genannt und bin mit der Spinne groß geworden, was aber haben die Regiseure
aus meinem Helden von damals gemacht!? Nichts von damals ist heute noch wiederzufinden. Die Nebendarsteller ( Flash, Marie-Jaen, Tante May) sind optisch völlig andere Personen und somit in Ihren Rollen unglaubwürdig, die Handlungen nur noch von high-tec geprägt die es so nie gab und der Film langatmig erzählt und eigentlich nur noch was für Kinder ich habe mir den Film nicht mal bis zum Ende angesehen und werde das auch nicht. Ein einziger Kindergarten das hier. Zum Glück gibt es ja noch einen weiteren Filhelden, VENOM, hier ist der Anspruch schon ein anderer und Venom kann meinen einstigen Held von damals gut ersetzen, spannend, fesselnd und auch erschreckend so fühl ich mich mitgenommen

ungeprüfte Kritik

am
Ich habe die ersten beiden Spiderman Filme mit Tom Holland recht spät gesehen. Auf Empfehlung eines Spiderman Comic Fans.
Yeah, ich fand die dann auch echt gut und den Darsteller auch!!

Beim neuen wird dann durch die "Doktor Strange" Beteiligung recht viel durchgewirbelt. Ich war dann wirklich ziemlich überrascht! Denn es kommen wirklich einige sehr unerwartete Wendungen, die mir letztendlich aber dann wohl doch too much waren.

Wie gesagt, very surprising und insgesamt ganz okay. Wobei ich die beiden Vorgänger Filme etwas kompakter und stimmiger fand.
Gutgemeinter Tipp: Lieber JETZT schauen - bevor ihr gespoilert werdet! :))

ungeprüfte Kritik

am
Mein größtes Problem ist einfach, dass Charaktere sich verhalten, wie es das Drehbuch gerade benötigt. Wie die Haupthandlung des Films überhaupt ins Rollen gebracht wird, ist basierend darauf, wie Charaktere sich in vergangenen Filmen verhalten haben, einfach nur lächerlich.

Inszenatorisch auch abartig anstrengend. Vor allem der Anfang ist sensationell schlecht und besteht aus einem MCU-Gag-Dauerfeuer. Die Action ist unfokussiert und überladen, so wie eigentlich der gesamte Film.

Die Nostalgiekeule reicht wohl aus, um den Film in die IMDb Top 250 zu katapultieren, anders kann ich mir die Wertungen nicht erklären. Das war nämlich das Einzige, was bei dieser nervigen Dauerbeschallung irgendwie funktioniert hat.

ungeprüfte Kritik

am
Ich glaube ich bin so langsam raus aus dem Alter für diese Art von Filmen. Sehr aufwendig produziert aber irgendwie immer dasselbe. Trotzdem 4 Sterne für die Optik.

ungeprüfte Kritik

am
Nur fürchterlich albernes Teenie-Gelaber. Länger als 20 min. habe ich das nicht ausgehalten. Schade.

ungeprüfte Kritik

am
Man könnte ja locker konstatieren, dass die Spiderman-Geschichte inzwischen komplett abgearbeitet ist. Doch den Machern von SPIDER-MAN 3 - NO WAY HOME gelang es doch tatsächlich einen überwiegend interessanten Plot zu generieren. Dies verdankt das Sequel aber vor allem den alten Spiderman-Darstellern und den alten zugehörigen Schurken. Ein klein wenig natürlich auch Dr. Strange und seinen filmischen wie inhaltlichen Möglichkeiten. 3,40 multiple Sterne im Multiversum.

ungeprüfte Kritik

am
Unglaublich. Mit der Einführung eines unselbstständigen Spider-Mans, der mehr oder weniger als geistig kleines Kind in das neue Disney-Marvel-Universum eingeführt wurde, wurde mir endgültig der Spaß an Marvel-Verfilmungen genommen.
Nun, das wird jedem Marvel-Fan über 30 so gehen... Warum dann unglaublich?
Weil es dieser Film tatsächlich schafft, dass ich meine Meinung geändert habe. Ich will nicht spoilern, deshalb sage ich nichts zu dem "Wie?".
Nur so viel: Nehmt euch einen ruhigen Abend und schaut ihn euch an. Dann werdet ihr mir sehr wahrscheinlich zustimmen.

ungeprüfte Kritik

am
Okay, wenn ich das also richtig verstanden habe, sind wir gerade im falschen Universum. Schließlich ist Tobey Maguire der einzig wahre Spider-Man, aber wir sind im Universum von Tom Holland hängen geblieben. Wir brauchen jetzt also noch einen Film, in dem die Universen wieder zurechtgerückt werden. Dr. Strange, übernehmen Sie!!!

ungeprüfte Kritik

am
Als empfohlenes Höchstalter gebe ich 18 Jahre, darüber sollte die Logik und (Über-)Spannungskurve nur noch flach sein.
Das CGI Pulver wird schon in den ersten Minuten verballert, dann steigert er sich nur noch. Mehrdimensional.
Unter der Ballerei bin ich mehrfach fast eingeschlafen "was kommt denn JETZT noch..."

ungeprüfte Kritik

am
Wie könnte ich für das Spektakel keine 4 Sterne geben? Dieses Spiderman Abenteuer ist allerbestes Popcornkino und seine Ungereimtheiten (und davon gibt es einige!) verzeihe ich in Anbetracht, dass dies eben eine Comicverfilmung ist. Eine, die manchmal etwas zu wild und CGI lastig wird, die es sich oft etwas einfach macht, Sachverhalte zu erklären, die dem Zuschauer wenig Zeit zum Überdenken gibt und die sowohl Spiderman als auch ausgerechnet Doctor Strange zu unlogischen und nicht zum Charakter passenden Handlungen bringt. Alles berechtigte Kritikpunkte. Doch gelingt hier das Kunststück, alle 7 Spiderman Abenteuer vergangener Jahre zu verknüpfen, einen Gaststar nach dem anderen auf die Leinwand loszulassen und völlig überraschend mehrfach zu Tränen zu rühren. Es bleibt bei aller Action auch Zeit für bedeutsame Dialoge und Emotionen. Über 2 Stunden nie Langeweile, wenn man akzeptiert, dass Marvelfilme immer überdrehter werden und sich von den Anfängen entfernen. Fazit: Tolles Kinoabenteuer, das Spidermanfans beklatschen werden. Es ist von Vorteil, auch die älteren Filme gesehen zu haben, damit "No Way Home" seine volle Wirkung entfalten kann.

ungeprüfte Kritik

am
Eins vorneweg, ich mag Tom Holland als Spiderman überhaupt nicht, trotzdem haben sich seine Spidey Solo Filme absolut gesteigert.
Homecoming war für mich kein Spiderman Film, das war das Leben des Praktikanten von Tony Stark alles kindgerecht erzählt.
Far from Home war da schon unterhaltsamer für mich mit der Klassenreise und Mysterio aber No Way Home hier ist wirklich der Beste der dreien.

Der Film hat ja bis dato über 160 Millionen Dollar eingespielt und machen wir uns aber nix vor, ohne den Fanservice den dieser Film zu bieten hat, wäre er niemals soooo erfolgreich gewesen. Warum kuckt man sich den Film an, weil Tom Holland und sein Mädel so toll harmonieren wie Andrew Garfield und Emma Stone?
Tendenz Nein!
Oder weil Tom Holland permanent Dr. Strange in den Zauber quatscht, was mich im Kino schon aggressiv gemacht hat.

Oder hat der Film seinen Flair wegen dem Nostalgie Faktor alter Figuren wie dem grünen Kobold und ein paar mehr?

Natürlich hat Spidey hier zum ersten Mal Probleme, er muss Konsequenzen tragen aus seinen Entscheidungen und emotional ist das hier sicherlich der reifeste Film.
Aber ich denke ohne die Gastauftritte wäre der Film nur halb so interessant.
Trotzdem ein guter Superhelden Film

Note 2

ungeprüfte Kritik

am
War gestern im Kino und bin begeistert. Dr.Strange ist mein allerliebster Charakter, passt in diesen Film aber auch sehr gut herein. Klar könnte man sich über ein paar kleine Logikdinge aufregen. Aber hey, es ist ein Film der unterhalten soll.

Die Raumtiefe in 3D war sehr gut (aber leider wird der Film wohl nicht als 3D BluRay kommen) und selbst die Laufzeit von 2,5 Stunden war nicht zu lang. Mein Vorredner meinte: „bester Spider-Man ever“ … das kann ich getrost bestätigen.

ungeprüfte Kritik

am
Gerade zurück aus den Kino. Oh mein Marvel. Der neue Spiderman hat alles. Ich war wieder ein Kind mit geruehrtem Herz. Bester Spiderman Film ever. Einfach unuebertrefflich. Besser geht es einfach nicht. (Ja, es hilft, wenn man alle anderen Spiderman Filme kennt...und mag)

ungeprüfte Kritik

am
Wieder ein rundum gelungener Superhelden-Film. Ein wenig verwirrend durch vier Bösewichte (aus früheren Filmen) und weiteren Hauptdarstellern (mehr möchte ich nicht verraten). Temporeich, anspielungsreich und mit einigen gelungen Witzen. Kurz: äußerst unterhaltsam.

ungeprüfte Kritik

Der Film Spider-Man 3 - No Way Home erhielt 3,9 von 5 Sternen bei 475 Bewertungen und 18 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateSpider-Man 3 - No Way Home

Deine Online-Videothek präsentiert: Spider-Man 3 - No Way Home aus dem Jahr 2021 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Thomas Stanley Holland von Jon Watts. Film-Material © Marvel Studios.
Spider-Man 3 - No Way Home; 12; 12.04.2022; 3,9; 475; 0 Minuten; Thomas Stanley Holland, Benedict Cumberbatch, Zendaya, Jamie Foxx, Alfred Molina, Marisa Tomei; Fantasy, Action;