Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Das Leben des David Gale Trailer abspielen
Das Leben des David Gale
Das Leben des David Gale
Das Leben des David Gale
Das Leben des David Gale
Das Leben des David Gale

Das Leben des David Gale

Es gibt keine Zweifel an dem Verbrechen. Aber an der Wahrheit.

USA, Deutschland, Großbritannien 2003 | FSK 12


Alan Parker


Kevin Spacey, Kate Winslet, Laura Linney, mehr »


Thriller, Krimi

3,7
634 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Das Leben des David Gale (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 125 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Making Of, Interviews, Trailer
Erschienen am:18.09.2003

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Das Leben des David Gale (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 130 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Französisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Japanisch DTS 5.1, Portugiesisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Brasilianisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Kantonesisch, Koreanisch, Niederländisch, Mandarin, Spanisch, Thailändisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:06.02.2014
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Das Leben des David Gale (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 125 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Making Of, Interviews, Trailer
Erschienen am:18.09.2003

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Das Leben des David Gale (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 130 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Französisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Japanisch DTS 5.1, Portugiesisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Brasilianisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Kantonesisch, Koreanisch, Niederländisch, Mandarin, Spanisch, Thailändisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:06.02.2014
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Das Leben des David Gale
Das Leben des David Gale (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Das Leben des David Gale
Das Leben des David Gale (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Das Leben des David Gale

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Das Leben des David Gale

Als Mörder und Vergewaltiger verurteilt, soll David Gale (Kevin Spacey) in vier Tagen hingerichtet werden. Erstmals ist der gefallene Starakademiker zu einem Interview bereit. Als Reporterin Bitsey Bloom (Kate Winslet) den Auftrag annimmt, entdeckt sie den Menschen hinter dem Monster und einen unglaublichen Plan, der im fanatischen Positionskampf um Gerechtigkeit auch den Tod in Kauf nimmt...

Charles Randolphs cleveres, aber von Hollywood verkanntes Originaldrehbuch 'Das Leben des David Gale' verfilmte Regisseur Alan Parker ('Evita') zu einem spannenden, engagierten Thriller. Dieser geizt weder mit den Konventionen des Genres noch mit echten Überraschungen und lässt seine Stars Kevin Spacey, Kate Winslet und Laura Linney mit sehr emotionalen Darstellungen glänzen.

Film Details


The Life of David Gale - The crime is clear. The truth is not.


USA, Deutschland, Großbritannien 2003



Thriller, Krimi


Journalismus, Gefängnis, Todesstrafe, Justiz



13.03.2003


292 Tausend



Darsteller von Das Leben des David Gale

Trailer zu Das Leben des David Gale

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Das Leben des David Gale

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Das Leben des David Gale

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Das Leben des David Gale

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Das Leben des David Gale":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein sehr fesselnder, bewegender Film mit einem überragenden Kevin Spacey. Der Film ist zu keiner Zeit langweilig und die Spannung wird bis zum Ende immer intensiver. Wer auf spannende Dramen steht sollte diesen Film auf keinen Fall verpassen.

am
Geniale Story, hervorragende Schauspieler, ausgezeichnetes Drehbuch - ein echter 5 Sterne-Film! Kevin Spacey ist sowieso immer Spitze, aber wer wirklich überzeugt hat, war Kate Winslet, große Klasse!!

Ein absolutes MUSS.

am
Einer der besten Filmne den ich gesehen habe.
Vom Anfang an tappt man als zuschauer im Dunkeln und versucht sich das alles zuzsammen zu reimen, wird aber erst ganz zum schluss mit einem überraschenden Ende aufgeklärt.
Sehr zu empfehlen,den muss jeder Justiz-Thriller-Fan gesehen haben.
Kevin Spacey at his best!

am
Hochkarätiger Thriller, die Story wird wunderbar spannend und packend erzählt. Voll gepackt mit Überraschungen. Dazu die Top Besetzung Kevin Spacey und Kate Winslet. "Das Leben des David Gale" hat unter anderem auch ein politisches Ansinnen, welches Erzählweise oder Dramaturgie jedoch keineswegs negativ beeinflusst.

Im Gegenteil. Ein Thriller der besonderen Art.

am
Eine wahnsinnig gute Story, ein überraschendes Ende und ein überzeugender Kevin Spacey. Der Film ist sehr spannend und auf höchstem Niveau!

am
Anfangs glaubte ich, der Film plätschert so dahin, und dann...............aber Hallo.
Extreme Spannung, tolle wenn auch schwere, ergreifende Story, tolle Darsteller und ein unglaubliches Ende.
Mehr verrate ich nicht. Mein Tipp - unbedingt ansehen. Sie werden den Film nie mehr vergessen.

am
Ein herausragender Film mit einem brillianten Kevin Spacey und einer überraschend guten Kate Winslet. Ein Film zum nachdenken und einem sehr beeindruckenden Ende. Unbedingt ansehen.

am
Klasse Film, auch wenn das Ende doch recht vorhersehbar ist, was das Vergnügen nur geringfügig reduziert. Kommt aber nicht ganz an Dead Man Walking heran.

am
Genialer Thriller

Tiefsinniger Film der jedoch nicht nur ein tolles Drehbuch hat, sondern auch hervorragende Schauspieler. Allen voran Kate Winslet überzeugt völlig in ihrer Rolle.

am
Spannend, Manipulation pur
Sehr gut gemachter Streifen über jemanden, der in der Todeszelle sitzt und "versucht" seine Unschuld zu beweisen.
Eine hervorragende Kate Winslet ... hat mich sehr überrascht.
Spannung garantiert, mega fesselnd....

am
Die beiden Hauptdarsteller Kate Winslet und Kevin Spacey machen diesen Film zu einem Erlebnis. Regisseur Alan Parker nimmt sich in seiner letzten Arbeit dem Thema Todesstrafe in den USA an: Ein Universitätsprofessor ist fanatischer Gegner, gerät aber zusehends durch menschliche Schwächen selbst ins Visier der Justiz. Schließlich wird er als vermeintlicher Mörder und Vergewaltiger zum Tode verurteilt. Doch damit beginnt die eigentliche Geschichte erst ...

In einem anderen beeindruckenden Film gegen die Todesstrafe - "Dead Man Walking" - muss der Verurteilte hoffen, dass ihm von außen jemand hilft. Das ist hier anders: Nach und nach wird klar, das David Gale, obwohl er in der Todeszelle sitzt, sehr wohl die Fäden in der Hand hat, um sein Ziel zu erreichen. Und das ist anders, als man zunächst denkt: Gelungene Umsetzung mit hohem Unterhaltungswert zu einem ernsten Thema.

am
Ich fand den Film auch einfach nur genial. Bin total begeistert von diesem Film. Hab ihn mir ausgeliehen, werde ihn mir aber selber kaufen. Einfach nur empfehlenswert :)

am
Herausragender Film. Muss man gesehen haben.
Schade das es ihn nicht auf BD gibt.

Somit ausleihen und sich 90 Minuten extrem gut unterhalten lassen.
Viel Spass.

am
Einer der besten Thriller, die ich je gesehen habe. Er hat mich bis zum völlig unerwarteten Schluss in Atem gehalten.

am
Spannend vom Anfang bis zum Ende und ein Film mit einer klaren Botschaft sowie super Schauspielern. Ganz großes Kino. Unbedingt anschauen!!

am
also wer sich hier die kritiken anguckt und sich überlegt ob er sich diesen film holen soll, MACH ES!!!!!!!!!! ein so göttlicher film...oberstes niveau!!!!!!!!

am
Super Film mit überraschendem Ende und einem genialen Kevin Spacey.Hervorragend!!! So viele Sterne gibts leider nicht wie ich für diesen Film vergeben würde. Muss man sehen!!

am
Das ist einfach einer der beeindruckenden Filme die ich je gesehen habe. Mehr will ich garnicht dazu verraten, außer daß Kevin Spacey hier eine Meisterleistung abgelegt hat.

Wer den Film noch nicht gehen hat, unbedingt ausleihen, Telefon und Türklingel abschalten und schauen...

am
Toller Film! Gelungenes Plädoyer gegen die Todesstrafe! Kevin Spacey ist und bleibt mein ganz persönlicher Gott unter den Schauspielern. Spannung garantiert! Absolut sehenswert! PS.: In Texas scheint man den Film bis jetzt noch nicht gesehen zu haben... :-(

am
Eienr der besten Filme seit langer Zeit Extrem spannend mit einem überragenden Kevin Spacey! Den werde ich mir auf jeden Fall nochmal ausleihen.

am
Aber hallo! Was ein spitzen Film. Die Schauspieler überzeugen. Am Besten ist natürlich Kevin Spacey. Und das Ende kam doch etwas überraschend.

am
Einer der besten Thriller der letzten Jahren mit einem überragenden Kevin Spacey!! Die Story wird wendungsreich und auf verschiedenen Zeitebenen vorangetrieben, dies wirkt im Algemein-Thriller-Brei sehr erfrischend. Fazit:Geniale Story, unvorhersehbare Wendungen, klasse Darsteller. Sehr empfehlenswert!

am
Immer wieder noch eins drauf...
Interessante Handlung mit völlig unerwartetem Finale. Gute schauspielerische Leistungen und viel Gefühlskino - aber mit Tiefgang. Bin zwar kein grundsätzlicher Gegner der Todesstrafe -
nach diesem Film kommt man aber ins Grübeln - denn kann man die Unschuld wirklich immer beweisen...?

am
eindrucksvoll
Der Film geht einem nahe. Er beschäftigt sich mit dem brisanten Thema Todesstrafe ja oder nein auf eindrucksvolle Art und Weise. Das Enden ist spannend inszeniert. Daher kann ich den Film sehr empfehlen. Der Film wäre ab 12 da nicht gewalttätig o.ä. aber ich denke die Thematik erfasst ein 12-jähriger nicht, daher ab 16.

am
Der Wahsinn
Besser kann man keine Film gegen die Todesstrafe machen, kevin spacey ist der Wahnsinn auch sonst ist der Film einfach nur sehenswert, also schaut ihn euch unbeding an

am
uuuaahh - ganz schön heftig
Leider ein wenig vorhersehbar - aber trotzdem absolut beeindruckend. Gut gespielt - die Leidenschaft und Obsession der Beteiligten wirkt echt und glaubwürdig. Konsequent bis in den Tot -, um der Regierung zu beweisen, wie falsch die Todesstrafe ist, ist der Hauptdarsteller bereit sein eigenes Leben zu geben.
Dramatisch bis zum Schluss und irgendwie auch gar nicht so typisch amerikanisch. Insgesamt eine guter Film mit Aussage.

am
Sehr gut.
Hervorragend inzenierter Film mit einem grandiosen Kevin Spacey. Allemal sehenswert und das Ende setzt nochmal einen drauf.

am
nur zu empfehlen
Kevin Spacey mal wieder in einer Rolle, die er super umsetzen konnte. Spannung mis zur letzten Minute des überraschenden Endes und ein Film, der sehr zum Nachdenken anregt. Trotzdem sehr gute Unterhaltung

am
Ein fantastischer Film. Dieser Film hat mich wirklich gefesselt und er blieb stets spannend. Auch ich finde nicht, dass er vorhersehbar war, ich hatte bis zum Ende mitgefiebert. Dementsprechend verblüfft hat mich dann auch das Ende. Aber als der Abspann lief, war ich wirklich begeistert. Alles was einen Thriller ausmacht, bietet der Film und setzt durch seine sehr guten Schauspieler sogar noch eins drauf. Anschauen! Es lohnt sich!

am
Sehr packender und spannender Film ! Im Gegensatz zu einem anderen Beurteiler finde ich das Ende nun ganz und gar nicht vorhersehbar! Entweder bin ich blöd wie Brot oder der andere Herr hat hellseherische Fähigkeiten :-)

am
Leben des David Gale
Dieser Film bleibt bis zum Schluss spannend und ist erstklassig besetzt.

am
Film der zum Nachdenken anregt. Leider für mich zu vorhersehbar. Trotzdem super Schauspieler und sehr berührend. Endlich zeigt Kate Winslet mal was sie wirklich kann.

am
Anfangs ist der Film etwas verwirrend, aber dann zur Mitte des Films, reinste Spannung..!! Film der mich Nachdenklich gemacht hat.....!

am
Großartig!
Dieser Film hat Tempo, sehr Gute Schauspieler und vor allen Dingen eine gute Story.
Dieser 125 Minuten Thrill verging wie im Fluge, wenn gleich das Ende leicht zu erraten war.
Das Schöne an diesem Film war, dass dieser nicht Hollywoodtypisch, als Heldenepos endete.

am
Eigentlich ist der Film nicht meine Richtung. Doch ich muss sagen, ein Film der echt bewegt. Die Story ist absolut super und auch dementsprechend in den Film übersetzt worden. Spannung ist euch mit dem Film sicher!

am
Interessanter Film mit brillanten Schauspielern - Spannung ist garantiert - Ton und Bild können sich sehen lassen - 'Dead Man Walking' berührt allerdings eher!

am
Ohne Pathos - einfach gut !
»Besser 1000 Schuldige laufen lassen, als 1 Unschuldigen zum Tode verurteilen« ist das Credo des Philosophie Prof. Dr. Gale, der nicht völlig unverschuldet in den Sumpf von Intrigen und Verstrickungen gerät, denen er nicht mehr entfliehen kann.
Drei Tage vor seiner Hinrichtung, gibt er sein erstes Interview und ein dramatischer Kampf mit der Zeit beginnt....
Ein packender Thriller mit tiefsinnigem Hintergrund. Das überraschende Ende sollte alle »Hardliner« zum Nachdenken bewegen....

am
Sehenswerter Film, der nicht langweilig wird. Auch die Extras sind sehenswert.

am
Das Leben des David Gale
Gute Schauspielerische Leistung.
Es baute sich über die gesamte Länge des Films eine unterschwellige Spannung auf.

Das Ende des Films, sprich die Auflösung der Umstände hinsichtlich des Todes
von C. Hallaway war überraschend und dramaturgisch gelungen.

Tolle Filmmusik, absolut passend zum Thema.

am
Für die Amis
Der Film ist natürlich in erster Linie an die texanischen Amis gerichtet und sollte da gut Wirkung zeigen! Hier in Europa isser allerdings unnötig aber dennoch sehenswert!
Ich bin auch wegen dieser Argumente (Dunkelziffer der Unschuldigen) gegen die Todesstrafe (für Sexualstraftäter bin ich aber für die Kastration...die Tiere werden dann doch auch gaaaanz ruhisch und werden nicht »rückfällig«;~).

am
Wir waren von diesem Film absolut begeistert. Das ist ein Thriller, der vom Anfang bis zum Ende durch eine gute Story, überraschende Wendungen und gute Schauspieler überzeugt. Ich konnte das Ende zwar ahnen, aber es war nicht so offensichtlich. Diese Zuspitzung machte den Film aber nur noch spannender.

am
Eigentlich ganz gut !
Die weiblichen Jury-Mitglieder sind der Meinung einen guten Unterhaltungsfilm mit einer interessanten Thematik gesehen zu haben!

am
Das brisante Thema dass der Film von Alan Parker behandelt verkommt zunehmend zum Sekundanten. Je länger die Suche der Journalistin andauert desto mehr entwickelt sich der Film zu einem einfachen Thriller und die vom Film erzwungene Auflösung ist nicht sonderlich überraschend und wird vom Drehbuch viel zu erratisch herbeigeführt. Als Anklage gegen die Todesstrafe funktioniert "Das Leben des David Gale" zwar, aber die Intensität der kritischen Aussage eines "Dead Man Walking", "Monster's Ball" oder Krzysztof Kieslowskis meisterhaften wie erschütternden „Ein kurzer Film über das Töten“ erreicht Parkers Film zu keiner Zeit, weil er zu oft von der Aussage ablässt um seinen Thrillerplot zu bedienen.

am
Mal im Ernst: Wenn ein Mensch allen Ernstes einen Mord derart inszeniert, dass er als Schuldiger nicht nur nach den Indizien überführt werden muss (es finden sich an der Leiche zudem vom vermeintlichen Täter bewusst gelegte Spermaspuren des Täters) ist das sicherlich alles andere als eine SACHLICHE Kritik gegen die heute noch praktizierte Todesstrafe in einigen US-Bundesstaaten!

Was hat bewusste IRREFÜHRUNG in der Beweissicherung eines Verbrechens mit Sachlichkeit zu tun?

Sicherlich nichts!

Wenn man nicht nur die Filme American Pie sieht, bekommt der Zuschauer irgendwie den Eindruck, dass Kevin Spacey bestens für Rollen mit Midlife-Crisis geeignet ist!

Sicherlich gibt es im Fernsehen genügend bessere Alternativen, auch wenn sich der Zuschauer dann mit Werbeunterbrechungen vergewaltigen lassen muss...

am
Gut aber Pfui!
Der Film ist gut gemacht, gut gespielt und gut geschrieben. Allerdings nenne ich ihn mal vorsichtig einen »Gute-Laune-Killer«, denn wenn der Abspann läuft, fühlt man sich irgendwie mies. Der Film deprimiert und bekommt deshalb von mir keine Empfehlung. Wen das nicht stört, darf ihn sich ausleihen ;-)
Das Leben des David Gale: 3,7 von 5 Sternen bei 634 Bewertungen und 45 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Das Leben des David Gale aus dem Jahr 2003 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Kevin Spacey von Alan Parker. Film-Material © Universal Pictures.
Das Leben des David Gale; 12; 18.09.2003; 3,7; 634; 0 Minuten; Kevin Spacey, Kate Winslet, Laura Linney, Janis Kelly, Claudia Parker, Amparo Moreno; Thriller, Krimi;