Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Paperboy Trailer abspielen
The Paperboy
The Paperboy
The Paperboy
The Paperboy
The Paperboy

The Paperboy

2,5
151 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren


Abbildung kann abweichen
The Paperboy (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 102 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Planet Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Interviews, Trailer
Erschienen am:25.06.2013
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Paperboy (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 107 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Planet Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Interviews, Trailer
Erschienen am:25.06.2013
The Paperboy
The Paperboy (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
The Paperboy
The Paperboy
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
The Paperboy in HD
FSK 16
Stream  /  ca. 104 MinutenProduct Placements
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:25.06.2013
Abbildung kann abweichen
The Paperboy in SD
FSK 16
Stream  /  ca. 104 MinutenProduct Placements
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:25.06.2013
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Paperboy
The Paperboy (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Paperboy

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Paperboy

Im Sommer 1969 kehrt Ward Jansen (Matthew McConaughey) zurück nach Hause. Der gefeierte Reporter will in dem verschwitzten, unauffälligen Kaff in Floridas Sümpfen beweisen, dass der verurteilte Mörder Hillary Van Wetter (John Cusack) unschuldig ist und nichts mit der kaltblütigen Ermordung eines Sheriffs zu tun hatte. Seine Verlobte behauptet, sie habe entsprechende Beweise. Doch Charlotte Bless (Nicole Kidman) erweist sich als wenig vertrauenswürdige Sexbombe mit einer Vorliebe für schwere Jungs. Ihrem aufreizenden Auftreten kann man sich nur schwer entziehen, und auch Wards kleiner Bruder Jack (Zac Efron) verfällt ihr zusehends. Als Ward von Unbekannten attackiert und schwer verletzt wird, wird eine Kette folgenschwerer Ereignisse ausgelöst...

'The Paperboy', ein erotisch aufgeladener Thriller mit Starbesetzung, so schwül und heiß wie die Sümpfe Floridas. In dem tabulosen Krimi von Lee Daniels ('Precious') spielen Oscar-Gewinnerin Nicole Kidman, Matthew McConaughey ('Magic Mike'), Teenie-Liebling Zac Efron ('The Lucky One'), John Cusack ('2012') und Popsängerin Macy Gray die Hauptrollen. Umjubelt im Wettbewerb des Festival de Cannes.

Darsteller von The Paperboy

Trailer zu The Paperboy

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu The Paperboy

Matthew McConaughey: McConaughey: authentisch durch Tagebuch

Matthew McConaughey

McConaughey: authentisch durch Tagebuch

McConaughey konnte sich erst komplett in seine Rolle in 'Dallas Buyer Club' hineinversetzen, nachdem er die Tagebücher von Ron Woodroof studiert hatte...
Valentinstag-Collection: Vom Suchen und Finden des Films zum Verlieben!

Valentinstag-Collection

Vom Suchen und Finden des Films zum Verlieben!

Nicht vergessen, am Freitag den 14. Februar ist wieder Valentinstag! Neben Blumen für die Liebste empfiehlt es sich, auch einen romantischen Film parat zu haben...
Matthew McConaughey: Lob vom Co-Star Griffin Dune für McConaughey
70. Golden Globe Nominierungen: Die Nominierungen für die Golden Globes 2013 stehen fest
John Cusack im Portrait: Vom 'Teen Lover' zur Whirlpool-Zeitmaschine

Bilder von The Paperboy © Millennium Films

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Paperboy

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Paperboy":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Eines Nachts ersticht ein Unbekannter den Sheriff,der Mord wird dem verrückten
Hillary van Wetter(John Cusack)in die Schuhe geschoben...nur Charlotte(Nicole Kidman)glaubt an seine Unschuld die das zusammen mit zwei Reportern beweisen will.
Also eins muß man sagen,dieser Erotikthriller im 60er Jahre Look ist mit John Cusack,Scott Glenn,Matthew McConaughey,Zac Efron und Macy Gray erstklassig besetzt und Nicole Kidman als "verruchte Schlampe Charlotte" fällt besonders ins Auge.
"The Paperboy"kann zwar unterhalten,schafft es aber dennoch nicht wirklich zu fesseln.
Deshalb nur 3 Sterne!!!

am
Ich htte anfangs auch erst einen langweiligen Eindruck von diesem Film und wollte auch fast abbrechen. Aber mit der Zeit wurde es immer interessanter und zum Schluss ist er gar (gegenüber der ersten Szenen) in einen kleinen Thriller "ausgeartet".
Die schauspielerischen Leistungen der Hauptdarsteller stehen außer Zweifel und es wird Ihnen wahrlich viel abverlangt. Mit einem schlechten Film (1 Stern) hat dieser hier wirklich nichts zu tun.

am
Nur Dank eines richtig guten Finales ein Drei-Sterne-Werk. Ansonsten verzettelt sich THE PAPERBOY in zu viele ernsthafte Themen, die jedes für sich schon mehr als einen abendfüllenden Spielfilm wert wären: Todesstrafe, Homoseuxualität, Rassendiskriminierung, investigativer Journalismus, soziale Divergenzen, problematische Familienverhältnisse, 60er Jahre Zeitgeist, etc. etc.. Solchermaßen wirkt dieser Versuch eines sozialen Thrillers oft oberflächlich und meist leider auch wenig überzeugend. 2,60 versumpfte Sterne in Florida.

am
Die Geschichte ist schon interessant. Bloß die Erzählweise geht unter. Der Film schafft es an manchen Stellen die Spannung nicht aufrecht zu erhalten, da es einfach zu schnell geht und nicht ausführlich erzählt wird. Trotzdem konnte mich der Film ein wenig in seinen Bann ziehen. Vorallem konnte mich die Darstellung von Nicole Kidman überzeugen. Sie schafft es die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, auch wenn sie nur eine Nebenrolle hat. Auch die anderen Darsteller überzeugen - Zac Efron, Matthew McConaughey und John Cusack.

am
Um es kurz zu machen:
- der Film war für mich von Anfang an super langweilig, keine Spannung, kaum Story und uninteressante dahinplätschernde Handlung
- grausam schlechtes Bild via Beamer und nur mäßiger Ton

Ich versteh nicht wie so viele hochkarätige Stars dafür herhalten konnten...

am
Ich schließe mich meinen Vorrednern an, möchte aber noch etwas hinzufügen:
Aus meiner Sicht ist nicht einmal die Geschichte selbst interessant - die Protagonisten teilen sich in zwei Lager auf; nämlich die Asozialen oder die Dummen. Sympathisch ist einem eigentlich keiner und ob der halbstarke Jack nun mit der Ü40 Trulla (Nicole Kidman) ins Bett steigen will, erweckt bei mir kein besonderes Interesse. Der Mordfall selbst ist Nebensache, vielmehr geht es hier um die Sexualpraktiken mancher Mitstreiter. Hochkarätig besetzter, aber völlig belangloser Film ohne Spannung oder Tiefgang.

am
Der langweiligste Film den man sich nur vorstellen kann.ich habe gut geschlafen.Schade um die vertane Zeit.

am
Ich war schon enttäuscht. Trotz guter Besetzung schleppt sich die Geschichte um die Aufklärung des Mordfalles irgendwie lustlos dahin. Die Hauptstory ist eher die Liebe des jungen Mannes zur reichlich verdorbenen Dame. Einzig John Cusack spielt den absoluten Widerling sehr überzeugend. Kleiner Hinweis: nicht kindertauglich, da einige Szenen recht grenzwertig.
The Paperboy: 2,5 von 5 Sternen bei 151 Bewertungen und 8 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: The Paperboy aus dem Jahr 2012 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Matthew McConaughey von Lee Daniels. Film-Material © Millennium Films.
The Paperboy; 16; 25.06.2013; 2,5; 151; 0 Minuten; Matthew McConaughey, John Cusack, Nicole Kidman, Zac Efron, Macy Gray, David A Cole; Thriller, Krimi;