Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "y4wubx" aus

18 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Der Love Guru
    Sein Karma ist riesig.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "y4wubx" am 13.01.2011
    Wir haben nur 30 Minuten gesehen und dann abgeschaltet - uns hat sich der Humor nicht erschlossen. Schrill, schräg und ziemlich anstrengend, aber dabei gar nicht komisch.
  • ...und dann kam Polly
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "y4wubx" am 30.01.2005
    nette Unterhaltung für einen Abend
    Für Fans von Benn Stiller und Jenifer Aniston sicherlich sogar noch mehr, aber insgesamt finde ich ihn nicht besser als nett. Ein paar wirklich pfiffige Gags aber vieles ist vorhersehbar und wirkt nicht wirklich neu. Eine gut gemachte amerikanische Liebeskomödie. Sehr entspannend aber nicht gerade außergewöhnlich. Es gibt sicherlich bessere Filme.
  • 50 erste Dates
    Wenn deine Freundin an Gedächtnisverlust leidet, musst du sie immer wieder erobern... Jeden Tag.
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "y4wubx" am 30.01.2005
    Ja, wirklich witzig und romantisch
    Also Schade ist nur das A. Sandler so eine nervige Synchronstimme hat un die ersten 20-30 Minuten wirken irgendwie auch ein wenig unkoordiniert, aber der Rest mach es wett. Ist es Traum oder Alptraum? Traum, dass ein Mann tagtäglich die Liebe seiner »Traumfrau« neu erobern muss, oder Alptraum, nicht in der Lage zu sein etwas dazu zu lernen und jeden Morgen ohne Erinnerung aufzuwachen. Zwischen diesen beiden Fragen finden jede Menge zauberhaft romantischer und komischer Szenen statt, einfach klasse und sehr unterhaltend. Drew Barrymoore absolut überzeugend und zuckersüß in der Rolle der unschuldigen Lucy. Und Adam Sandler wirklich genial als Tierarzt und als Mann der die »Liebe seines Lebens« gefunden und tagtäglich neu überzeugen muss.
  • Die Frauen von Stepford
    Die Frauen von Stepford haben ein Geheimnis.
    Science-Fiction, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "y4wubx" am 30.01.2005
    Nicht wirklich überzeugend...
    Für Fans von Nicole Kidman sicherlich eine überraschende Komödie, aber Bette Midler verdient mehr Lobeeren. Der Traum von der »perfekten« Frau wird in Stepford für alle Männer war. Jede Karrierefrau wird hier zur perfekten Hausfrau, blonden Sexgöttin, und zurückhaltenden, gutgelaunten Dienerin. Nicht so Nicole - wie hätten wir es auch erwartet, aber wie entscheidet sich Ihr Mann - hat er es auch satt »hinter« seiner erfolgreichen Frau zu stehen? Wird sie erkennen, das es mehr als Karriere und Erfolg gibt? - Auch hier wird eine klasse Filmidee nicht ausschöpfend präsentiert. Schade, aber trotzdem sehr nett für einen amüsanten Filmabend.
  • Vergiss mein nicht!
    Du kannst jemanden aus deinem Gedächtnis löschen. Aus deinem Herzen ist eine andere Geschichte...
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "y4wubx" am 30.01.2005
    ...auf jeden Fall mal eine gute Idee
    Bin nicht gerade ein Freund von Kate Winslet, aber Jim Carrey spielt klasse - erinnert in seiner Art aber schon an »Truman« . Die Story dass die Seele irgendwo an Erinnerungen festhalten will, die man »einfach so« aus dem Hirn löschen kann - ist schon nett, aber nicht herausragend. Aber es macht Spaß den Film zu sehen - ein wenig schräg wie »Being John Malkowich« . Insgesamt schon sehenswert.
  • Wir waren Helden
    Vater. Ehemann. Bruder. Kein Mann ist nur Soldat.
    18+ Spielfilm, Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "y4wubx" am 16.01.2005
    Kriegsfilm voll amerikanisch
    Ein sehr guter Film. Aber eine Spur zu pathetisch un d zu dick aufgetragen.
  • Das Leben des David Gale
    Es gibt keine Zweifel an dem Verbrechen. Aber an der Wahrheit.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "y4wubx" am 16.01.2005
    uuuaahh - ganz schön heftig
    Leider ein wenig vorhersehbar - aber trotzdem absolut beeindruckend. Gut gespielt - die Leidenschaft und Obsession der Beteiligten wirkt echt und glaubwürdig. Konsequent bis in den Tot -, um der Regierung zu beweisen, wie falsch die Todesstrafe ist, ist der Hauptdarsteller bereit sein eigenes Leben zu geben.
    Dramatisch bis zum Schluss und irgendwie auch gar nicht so typisch amerikanisch. Insgesamt eine guter Film mit Aussage.
  • Signs
    Zeichen
    Thriller, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "y4wubx" am 11.01.2005
    ja, spannend aber ...
    ... irgendwie ist die Story dann doch ein bisschen zu platt und die Außerirdischen mal wieder einfach nur böse - ein wenig schwarz-weiss - aber für jeden Mel Gibson-Fan sehenswert. Dramatik jede Menge, ebenso wie manchmal fast schon Hitchcock-reife Szenen.
    Dennoch kein Spitzenfilm.
  • Tatsächlich... Liebe
    Die ultimativ romantische Komödie.
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "y4wubx" am 05.01.2005
    seufz - einfach klasse
    Hugh Grant mal wieder stotternd und Augenzuckend in einer romantischen - und doch irgendwie überhaupt nicht kitschigen Komödie - und wenn man sich die Specials mal ansieht wird auch klar - warum der Film so gut ist. Love is all around. Ein Filme der jede Menge postive Stimmung verbreitet.
  • Shaft
    Noch Fragen?
    Action, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "y4wubx" am 05.01.2005
    Shaft - keine Frage klasse gespielt
    Samuel L. Jackson - die richtige Wahl für den Serienhelden mit seinen Macken und Kanten - und doch immer auf der seite der guten , macht er Dinge, die wir alle gerne mal tun wollen, nämlich den Bösen« so richtig den Hintern versohlen. Jede menge Action uns Spannung - zum Teil sehr vorhersehbar - aber das kann man verzeihen.
  • The Gathering
    Ich sehe das, was du nicht siehst.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "y4wubx" am 27.12.2004
    Mittelmäßiger Psycho-Grusel
    irgendwie gar nicht schlecht - aber auch nicht so richtig überzeugend - man hätte mehr aus der Idee machen können.
    eine historische Legende bietet immer ordentlich Potenzial zur Spekulation - wurde aber hier leider ein wenig verschenkt.
  • Voll verheiratet
    Es waren die perfekten Flitterwochen... Bis sie anfingen.
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "y4wubx" am 18.12.2004
    Eher \»Voll daneben\«
    Leider ist der Film entäuschend. Platter Humor, durchschaubare Story, inhaltslos.
    Eine Aneinandereihung blöder Gags. Schade.