Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Texas Chainsaw

The Legend Is Back

USA 2013 | FSK 18


John Luessenhop


Alexandra Daddario, Trey Songz, Elena Sanchez, mehr »


18+ Spielfilm, Horror

3,0
192 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Texas Chainsaw (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 88 Minuten
Vertrieb:Highlight
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Dokumentation, Alternativer Anfang, Trailer, Audiokommentare
Erschienen am:02.05.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Texas Chainsaw (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray  /  ca. 91 Minuten
Vertrieb:Highlight
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Dokumentation, Alternativer Anfang, Trailer, Audiokommentare
Erschienen am:02.05.2013

Blu-ray 3D

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Texas Chainsaw (Blu-ray 3D)
FSK 18
Blu-ray 3D  /  ca. 91 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Vertrieb:Highlight
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Dokumentation, Trailer, Alternativer Anfang, Audiokommentare, inklusive 2D- Version
Erschienen am:02.05.2013
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Texas Chainsaw (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 88 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Highlight
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Dokumentation, Alternativer Anfang, Trailer, Audiokommentare
Erschienen am:02.05.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Texas Chainsaw (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray  /  ca. 91 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Highlight
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Dokumentation, Alternativer Anfang, Trailer, Audiokommentare
Erschienen am:02.05.2013

Blu-ray 3D

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Texas Chainsaw (Blu-ray 3D)
FSK 18
Blu-ray 3D  /  ca. 91 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Highlight
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Dokumentation, Trailer, Alternativer Anfang, Audiokommentare, inklusive 2D- Version
Erschienen am:02.05.2013
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
2D in HD
FSK 18
Deutsch
Stream  /  ca. 91 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Constantin Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:08.05.2013
Abbildung kann abweichen
2D in SD
FSK 18
Deutsch
Stream  /  ca. 91 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Constantin Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:08.05.2013
Abbildung kann abweichen
Texas Chainsaw in 3D
FSK 18
Deutsch
Stream  /  ca. 91 MinutenProduct Placements
3D Smart TV oder 3D Soft- und Hardware erforderlich (Side-By-Side)
Side-By-Side:
Die 3D-Filme sind im "Side-By-Side-Format (SBS)", bei dem die Bilder gestaucht nebeneinander angezeigt werden. Dieses Standard-Format wird von nahezu jedem 3D-TV oder 3D-Beamer unterstützt - jedoch häufig nicht selbstständig erkannt wird. Nach dem Filmstart kann dies durch Druck auf die 3D-Taste oder über das 3D-Menü auf das korrekte 3D-Format gestellt werden. Oft hilft hier ein Blick in die Bedienungsanleitung des Endgerätes.
Vertrieb:Constantin Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:08.05.2013
Side-By-Side:Die 3D-Filme sind im "Side-By-Side-Format (SBS)", bei dem die Bilder gestaucht nebeneinander angezeigt werden. Dieses Standard-Format wird von nahezu jedem 3D-TV oder 3D-Beamer unterstützt - jedoch häufig nicht selbstständig erkannt wird. Nach dem Filmstart kann dies durch Druck auf die 3D-Taste oder über das 3D-Menü auf das korrekte 3D-Format gestellt werden. Oft hilft hier ein Blick in die Bedienungsanleitung des Endgerätes.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Texas Chainsaw
Texas Chainsaw (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Texas Chainsaw

Weitere Teile der Filmreihe "Texas Chainsaw Massacre"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Texas Chainsaw

'Texas Chainsaw' führt die unheimliche Geschichte der mörderischen Familie Sawyer fort, der damals so viele Menschen zum Opfer fielen. Jahrzehnte später und hundert Meilen von den grausigen Tatorten entfernt, erfährt die junge Heather (Alexandra Daddario), dass sie von ihrer Großmutter, von der sie bislang gar nichts wusste, ein Anwesen in Texas geerbt hat. Um nicht ganz allein ins unbekannte Nirgendwo zu fahren, trommelt Heather ein paar Freunde zusammen und macht sich auf den Weg. Bereits kurz nach der Ankunft im kleinen Örtchen ist klar: Heather ist die neue und offensichtlich auch einzige Besitzerin einer großen, einsam liegenden viktorianischen Villa. Was sie allerdings noch nicht weiß, ist, dass versteckt unten im Keller ihres neuen Besitzes etwas Grauenhaftes auf sie und ihre Freunde wartet.

Film Details


Texas Chainsaw 3D - Evil has many faces.


USA 2013



18+ Spielfilm, Horror


Backwood, Slasher, Folter, Terrorfilme, Texas, 3D-Filme





Texas Chainsaw Massacre

Texas Chainsaw Massacre - Blutgericht in Texas
Texas Chainsaw Massacre 4 - Die Rückkehr
Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre
Texas Chainsaw
Leatherface

Darsteller von Texas Chainsaw

Trailer zu Texas Chainsaw

Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Trailer in DeutschHD
0:30 Min.
Texas Chainsaw Teaser
Video 1
Trailer in DeutschSD
2:26 Min.
Texas Chainsaw Trailer
Video 2
Trailer in DeutschSD
0:30 Min.
Texas Chainsaw Teaser
Video 3
Trailer in EnglischHD
2:31 Min.
Texas Chainsaw Trailer
Video 4
Trailer in EnglischHD
0:58 Min.
Texas Chainsaw Teaser
Video 5
Trailer in EnglischSD
2:31 Min.
Texas Chainsaw Trailer
Video 6
Trailer in EnglischSD
0:58 Min.
Texas Chainsaw Teaser
Video 7

Movie-Blog zu Texas Chainsaw

San Andreas: Johnson bringt Ihr Heimkino zum Beben!

San Andreas

Johnson bringt Ihr Heimkino zum Beben!

Dwayne Johnson muss in unserem frisch im Verleih aufgeschlagenen Katastrophenfilm um das Leben seiner Familie bangen - rette sich wer kann!...
Wrong Turn & Texas Chainsaw: Zwei krasse Schocker melden sich als VoD zurück

Wrong Turn & Texas Chainsaw

Zwei krasse Schocker melden sich als VoD zurück

Dank 'Constantin Film' können ihr zwei krasse Schocker jetzt auch digital - als Leih Video on Demand - mit einem Knopfdruck auf eurem Bildschirm entfesseln...

Bilder von Texas Chainsaw

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Texas Chainsaw

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Texas Chainsaw":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der Film hat Spannung und einen gewissen Gore-Faktor zu bieten. Die Handlung ist soweit in Ordnung, hat allerdings auch die typischen Strickmuster und Schwächen der meisten heutigen Horror-Filme, in denen die Opfer sich selber ins Verderben stürzen. Z.B. was macht man, wenn man eine offene Kellertür und einen Blutfleck davor findet? Genau, noch weiter reingehen - und bäm.
Oder was macht man, wenn man mit einem Auto flieht? Genau, mit Vollgas gegen ein solides Metallgitter, ohne daß es sich öffnet, dafür die Karre aber im Eimer ist.
Und was macht man dann, wenn das Tor doch noch auf ist? Klar, einen Schwenk und hält an, damit der Kettensägenschwinger auch genug Zeit hat, nochmal anzugreifen.
Das sind so ein paar typische dumme Verhaltensweisen, bei denen man sich hinterher immer sagt "selber schuld". Trotzdem ist der Film ansonsten ganz gut, was auch an den Darstellern liegt, die eine ordentliche Leistung bieten.
Somit eine Empfehlung.

am
Lohnt sich nicht den Film nur wergen der wenigen 3D Effekte auszuleihen, denn ansonsten zeigt er auch nicht viel neues. Nur für Fans des Kettensägenhorrors empfehlenswert!

am
Texas Chainsaw knüpft direkt an das Original von 1974 an und lässt daher logischerweise alles andere, was unter dem Namen TCM veröffentlicht wurde, außer Acht. Optisch hat man sich modernisiert, ohne das Original völlig aus den Augen zu verlieren. Das macht den Film interessant. Die erste Hälfte des Films läuft aber ziemlich lächerlich ab, da der erste Teil im Wesentlichen wiederholt wird. Auch die Jugendlichen benehmen sich völlig behämmert, so dass man eigentlich schon ausmachen will. Dann aber, völlig überraschend, nimmt der Film eine neue Wendung und es kommen Inhalte zum Vorschein, die überraschen und eine neue Sicht auf die Ereignisse werfen. Plötzlich entwickelt man Sympathie mit Leatherface, was doch recht verstörend und abstrus daherkommt. Alles in allem dann doch recht spannend, obwohl der Film mit den Remakes von Michael Bay nicht mithalten kann. Der Splatter ist bei Bay viel extremer und brutaler. Die Atmosphäre bei ihm dichter, düsterer und angsteinflößender. Muss aber jeder selbst entscheiden, was ihm besser gefällt. Die Remakes von Michael Bay gefallen mir persönlich besser, das Original ist und bleibt aber ein ewiger Klassiker des modernen Horrors, inklusive diesem Sequel.

am
"Texas Chainsaw 3D" ist der dritte Teil der Reboot-Reihe und mittlerweile schon der siebte Streifen des gesamten Franchise. Der Film schließt zunächst direkt an das Original von 1974 an und macht dann erst einen Sprung von einigen Jahren. Die offizielle Neuverfilmung von 2003, "TCM - The Beginning" sowie auch die älteren Sequels werden hier völlig außer Acht gelassen, das Grundgerüst wurde um ein paar Sachen verändert und man versuchte hier einen etwas eigenen Weg zu gehen. Dies sorgt natürlich für neue Impulse, die mit Sicherheit nicht alle positiv aber auch nicht schlecht sind. Die Geschichte selbst, welche wie gesagt ein paar ungeahnte Momente mit sich bringt, verläuft insgesamt gesehen aber in klassischer Manier, ist erwartungsgemäß klischeehaft und unlogische Handlungsweisen bleiben nicht aus. Auch wenn die Gewalt, das Absurde und die dreckige Atmosphäre nicht mehr diese Wucht haben, wird man gut unterhalten und wenn Leatherface ins Spiel kommt wird es auch richtig knackig. Ist die Säge erst mal angeworfen, tritt diese sehr oft und graphisch auf und es geht durchaus blutig zur Sache. Bei den Darstellern trifft man auf das gewohnte Potential mit einer, wie immer sehr schön anzusehenden, sexy Alexandra Daddario.

"Texas Chainsaw 3D" ist ein ordentlich gemachter Terrorflick und für einen soliden Horrorfilmabend genau richtig. Die Story wurde unterhaltsam umgesetzt und beinhaltet einige derbe und gut gemachte Gore-Einlagen.

Der 3D-Effekt kommt hier überhaupt nicht zur Geltung und ist völlig überflüssig.

Bei dieser Fassung handelt es sich um die R-Rated-Fassung, welche bislang aber auch die einzig erhältliche Fassung ist. Ob wir in den Genuss der Unrated-Fassung noch kommen ist fraglich.

7 von 10

am
Formal einfach gestrickter Slasher, bei dem man immer im voraus weiß, wer gleich getötet wird und wer wen verrät. Anstatt auf morbide Atmosphäre, wie Tobe Hoopers Original, setzt Texas Chainsaw auf Gore und altbewährtes Slashermuster.
Dennoch ist er sehr kurzweilig inszeniert und macht vorallem dank der charismatischen Hauptdarstellerin sowie den gelungenen 3D-Effekten Spaß.

am
Geht man nicht mit zu großen Erwartungen an den Streifen, so bietet er doch einigermaßen ordentliche Unterhaltung. Vom Ende abgesehen, zeigt er nicht viel Neues und die Story läuft nach altbewährtem Schema ab. Mit knapp 3 Sternen nur für Freunde dieses Genres!

am
Sehr gute Film,spannend bis zum ende.3D Bewertung Gut.Empfehlung für andere Videobuster Kunden.Also Horror Freunde bitte anschauen.

am
Ich fand den Film sehr berechenbar. Irgendwie wusste man immer was passieren wird und wen es als nächsten erwischt. Das machte die Handlung wenig spannend oder gruselig. Die Story an sich war schon okay. Mich wundert nur: Wenn der Bürgermeister der Stadt so einen Hass auf die Familie hat, wieso hat er das Haus der alten Dame nicht längst abgefackelt? Wieso richtet sein Zorn sich gegen die junge Erbin, die offensichtlich ahnungslos ist über das was in früherer Zeit geschehen ist und selbst vom Kettensägen-Mörder verfolgt wird? Für mich total unlogisch. Ebenso wie das Verhalten der Hauptdarstellerin am Ende des Filmes. Verwandtschaft hin oder her....wenn einer meine besten Freunde metzelt gehe ich nicht so einfach mit ihm nach Hause und alles ist gut. Sorry falls ich hier spoilere aber das ist einfach völlig unglaubwürdig. Ansonsten ist Alexandra Daddario ein absoluter Hingucker. Für mich das einzige "Highlight" des Filmes und mir am Ende dann doch zwei Sterne wert

am
Ich gebe dem Film die volle Punktzahl,weil er von den bisherigen Teilen der mit der besten Handlung ist.
Die Effekte waren schon immer sehr gut,aber hier hat sich der Regisseur mal eine Story ausgedacht.
zuviel über den Inhalt verraten möchte ich nicht denn jeder sollte sich den Film ansehen.

am
kann bei weitem nicht mit dem Remake von 2003 mit halten! Ich sag nur so viel:
Nicht noch ein (so sehr vorher sehbarer) Teeny ("Horror") Film

am
Von der Machart her könnte dies der einzige "legitime" Nachfolger des Originals von 1974 sein; die unbeholfenen hysterischen Teenies machen das Drehbuch jedoch wieder zunichte. Gute Ansätze durch schlechte Regie erfolgreich zunichte gemacht.

am
Also wenn man solche Filme kennt, weiss man was in der nächsten Szene passiert - also ein sehr planbarer Film - aber man kann ihn anschauen...

am
Sehr spannende und interessante Fortsetzung des Kultfilm's.Kann man auch für das "normale" Publikum empfehlen.Wäre der Härtegrad so wie bei "The Beginning" gäbe es 5 Sterne!

am
Solider Horrorfilm kommt aber leider am ersten Teil nicht ran. Ach ja nicht zu vergessen diese Version ist Cut.

am
Das Konzept des Films war von der Idee her an für sich ganz gut, aber es war leider nicht der richtige Regisseur am Werkeln. Ein anderer hätte wahrscheinlich mehr rauskitzeln können.

Diesem Regisseur fehlte das Handwerk für den Thrill, das Shocking, das Zusammen-Zucken,
- die Kills wurden nur so runtergedudelt.
Wenigstens war der Film uncut.

Ansonsten kann man den Film einmal kucken, vergebe 3 Sterne.

am
Der schlechteste Teil von allen
Und das soll weis heißen
Das Ende ist so ein Schwachsinn reine Zeitverschwendung

am
Hmm, der Film ist insgesammt ganz ok.
Aber das Bild ist auf jeden fall der Hammer, ist einer der wenigen blurays die das HDTV voll ausnutzen! unglaublich rauschfrei und krachscharf.
eine HDTV Vorführdisk.

am
Kurz und knapp:
Story ist schlecht bzw sehr schlecht.
Kameraführung ist recht gut gelungen.
Sound ist auch klasse.
3D-Effekte ist bisschen arm

Davon mal abgesehen ist die Hauptdarstellerin RICHTIG GEIL!

Fazit: Ausleihen lohnt sich, kaufen nicht!

am
Schlechter geht es nun nicht mehr! Brachiale Logikfehler und einfach nur Lächerlich!
Auch in Sachen 3D lieblos abgedreht und leider teilweise mit viel zu kleiner Stereobasis.
(Sehr Mies)

am
Vorne weg, der Teil ist schlechter wie das Remake & schlechter wie the beginning… Ich gebe den Film 5 Sterne weil ich sagen muss, das er mehr verdient wie nur eine 1,8 Sterne Bewertung… Es gibt bei weitem schlechtere Filme die besser bewertet worden sind… Der Film baut auf dem original auf, nicht auf dem Remake…Ich als Fan von der Reihe war jetzt nicht begeistert, habe mir aber auch nicht zuviel erhofft ( weil besser wie das Remake oder the beginning konnte er nicht sein )… - Ich hoffe es gibt keinen Nachfolger mehr, sonst wird alles nur in lächerliche gezogen & würde der ganzen Film-Reihe ein schlechtes Bild geben… Von mir würde der Film 2,5 Sterne bekommen, der Film ist nicht der Beste, aber auch keine Zeitverschwendung…

am
Dies ist ein extrem krasser auch auch verdammt guter Horrorfilm und Psychothriller.
Dieser Teil ist ERHEBLICH besser als der erste Original-Teil. Das Remake des ersten Teiles war qualitativ dazwischen.

Schaut euch diesen Film lieber NICHT alleine an, obwohl ich das auch getan habe.

Besser wäre hier eine FSK-25 Freigabe anstatt einer FSK-18 Freigabe ;-) !

am
Hätte die Alte den Brief mal sofort gelesen, wie es jeder normale Mensch getan hätte, dann wäre der Film so nie zustande gekommen!

1 Stern Maximum!
Texas Chainsaw: 3,0 von 5 Sternen bei 192 Bewertungen und 22 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Texas Chainsaw aus dem Jahr 2013 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre 18+ Spielfilm mit Alexandra Daddario von John Luessenhop. Film-Material © Constantin Film.
Texas Chainsaw; 18; 02.05.2013; 3,0; 192; 0 Minuten; Alexandra Daddario, Trey Songz, Elena Sanchez, Shaun Sipos, Keram Malicki-Sánchez, Dan Yeager; 18+ Spielfilm, Horror;