Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Morning Glory Trailer abspielen
Morning Glory
Morning Glory
Morning Glory
Morning Glory
Morning Glory

Morning Glory

Becky bekommt ihren Traumjob - inklusive zweier Probleme.

USA 2010


Roger Michell


Rachel McAdams, Harrison Ford, Diane Keaton, mehr »


Komödie

3,3
540 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren

Abbildung kann abweichen
Morning Glory (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 103 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen
Erschienen am:24.06.2011
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Morning Glory (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 107 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Dänisch, Finnisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen
Erschienen am:24.06.2011
Morning Glory
Morning Glory (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Morning Glory
Morning Glory
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Morning Glory
Morning Glory (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Morning Glory
Morning Glory (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Morning Glory

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Morning Glory

Für die 28-jährige engagierte Becky Fuller (Rachel McAdams) platzt ein Lebenstraum: statt der lang ersehnten Beförderung zur Fernsehproduzentin, wird ihr kurzerhand gekündigt. Und nahtlos fügt sich an ihre Karriere auch ihr Liebesleben - komplett verkorkst. Als sie nach diversen fehlgeschlagenen Bewerbungen einen Anruf der Frühstückssendung 'Daybreak' erhält, scheint ihre Pechsträhne ein Ende zu haben. Dass der Produzent der letztplatzierten nationalen Morgenshow ihr einen völlig aussichtlosen Job anbietet, nämlich die Quote zu retten, stört sie dabei nicht weiter. Voller Übereifer stürzt sich Becky in den neuen Job, felsenfest entschlossen, aus 'Daybreak' DAS TV-Highlight des Tages zu machen. Als erstes engagiert Becky den legendären TV-Anchorman Mike Pomeroy (Harrison Ford). Dumm nur, dass Mike ein Nachrichtenmann der alten Schule ist und sich weder mit Frühstückssendung-Tratsch, Haushaltstipps und Horoskopen, noch mit seiner neuen Kollegin und ehemaligen Schönheitskönigin Colleen Peck (Diane Keaton) beschäftigen möchte. Becky muss sich schnell etwas einfallen lassen, damit nicht ihre Karriere, ihr Ruf, ihre gerade erst erblühende Beziehung mit dem Produzentenkollegen Adam (Patrick Wilson) und die ganze Sendung in Rekordgeschwindigkeit den Bach runtergehen. Doch guter Rat ist teuer...

Superstarpower ist garantiert in 'Morning Glory', der neuen Komödie von 'Notting Hill' Macher Roger Michell. An der Seite der Leinwandlegenden Harrison Ford ('Indiana Jones'), Diane Keaton ('Was das Herz begehrt') und Jeff Goldblum ('Jurassic Park') läuft die hinreißende Rachel McAdams ('Sherlock Holmes') als aufstrebende Fernsehproduzentin zu Hochform auf, die zu unkonventionellen Mitteln greifen muss, um ihre Morgenshow, ihre Karriere und ihr Privatleben zu retten. In der Tradition großer Hollywood-Komödien erzählt 'Morning Glory' eine hochmoderne Geschichte, die ihre Lacher treffsicher landet und dem Zuschauer dennoch zu Herzen geht.

Film Details


Morning Glory - Breakfast TV just got interesting.


USA 2010



Komödie


Fernsehbusiness, Medienkritik, Mobbing, Workaholic, Journalismus



13.01.2011


191 Tausend



Darsteller von Morning Glory

Trailer zu Morning Glory

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Morning Glory

Gewinnspiel Kaffeebecher: Gewinne deinen VIDEOBUSTER Kaffeebecher!

Gewinnspiel Kaffeebecher

Gewinne deinen VIDEOBUSTER Kaffeebecher!

Nicht mehr alle Tassen im Schrank? Hier kommt die geschenkte Abhilfe, damit's bei künftigen Morgenden noch leichter fällt, mit blauem Becher in den Tag zu starten...
Harrison Ford: Der Weltraum ruft wieder nach Harrison Ford!

Harrison Ford

Der Weltraum ruft wieder nach Harrison Ford!

In der Leinwand-Adaption des Sci-Fi-Romans 'Das große Spiel' soll Harrison Ford in die Rolle eines Weltraum-Offiziers schlüpfen. Die Macher des Films, der auf dem...
Rachel McAdams im Portrait: 'Bestes Scheusal' wird zu einem der 'Sexiest Stars'

Bilder von Morning Glory © Paramount

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Morning Glory

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Morning Glory":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der Versuch, eine Komödie mit einem ernsthaftem Hintergrund (Kritik am Niveau des Frühstücksfernsehens) zu produzieren, ist leider nicht geglückt. Eine gute Story und gute Schauspieler sind ja vorhanden, aber weder die Komik, noch der Ernst des Themas werden überzeugend dargestellt. Fazit: Kann man sich durchaus anschauen, muss man aber nicht.

am
Nette Geschichte. Gutes Unterhaltungskino, was uns teilweise einwenig zu aufgedreht war. Leider können wir nicht bestätigen, das Herr Ford hier gut war. Wir haben ihm seine Rolle als "drittschlechtester Mensch" nicht abgenommen. Diane Keaton hingegen hat souverän überzeugt und die Nebendarsteller im DayBreak-Team waren echt gut. Dafür 3 Sterne

am
Kurzweilige Unterhaltung. Die Besetzung verspricht mehr als sie halten kann. Alleine Harrison Ford reisst es raus. 08/15 Story mit ein paar eher müden Gags und einem vorhersehbarem Plot.

Tut niemandem weh, also für einen Filmabend mit Frau ganz okay ;-)

am
'Morning Glory' gibt sich als romantische Komödie um eine aufstrebende Redakteurin bei einem amerikanischen Kabelsender bzw. dessen Frühstücksfernsehen, die nebenbei auch versucht einen satirischen bzw. eher humorvollen Blick auf die Medien zu werfen. Das Ganze wird sehr gradlinig, gepflegt und routiniert in Szene gesetzt. Der Coup gelingt diesem Film vor allem in der Besetzung, die mit Rachel McAdams, Diane Keaton, Jeff Goldblum und Harrison Ford hochklassig ausfällt.

So dürfen wir Rachel McAdams (hyperaktiv aber niedlich) dabei zusehen, wie sie versucht ein runtergewirtschaftetes Sendeformat unter der Moderation von Diane Keaton zum Erfolg zu machen, indem der geschasste Topjournalist Mike Pommeroy (Harrison Ford) als Sidekick engagiert wird. Der grummelt sich dann durch weite Strecken des Films, weil es sich von der leichten Infotainment-Kost unterfordert fühlt und der Zuschauer soll gebannt mitfiebern, ob es ein Happy-End geben kann. Dazu eine kleine Love-Story mit Patrick Wilson und das humorvolle Herunterspulen leidlich bekannter TV-Klischees.

Was soll ich sagen... am Ende funktionieren Ensemble und Story so gut, dass man sich an die gute alte Filmschule von Regisseuren wie Mike Nichols erinnert fühlt. Eine Empfehlung für Freundinnen und Freunde von gepflegter Kinounterhaltung!

am
Endlich mal wieder ein schöner entspannter Film mit Story ohne hektische Kameraführung. Klein aber oho kann ich nur sagen. Film gerne wieder.

am
endlich gibt es mal wieder einen richtig guten neuen Film zu (und Harrison Ford in einer Komödie zu) sehen, der zudem das Prädikat Screwball verdient hat. Diane Keaton und Rachel McAdams laufen zur Höchstform auf.

am
Indiana Jones als Nachrichtensprecher

Diese leichte Unterhaltung macht wirklich Spaß. Es ist schon erstaunlich, dass man Harrison Ford gerne dabei zuschaut wie er wortkarge, grimmige Rollen spielt…

am
Morgenstund hat Gold im Mund. MORNING GLORY ist von Anfang bis Ende pures Wohlfühlkino: viel zu lachen dank Situationskomik und gut aufgelegten Darstellern. Die zickige Diane Keaton vs. Grummel Harrison Ford sind ein Fest für die Augen. Die süße Rachel McAdams und das unverbrauchte Film-Thema Frühstucksfernsehen tun ihr übriges.
PS: George Clooney spielt hier nicht mit.

am
Mit diesem Film macht man nichts verkehrt....nette Unterhaltung, solide gemacht...nicht mehr nichts weniger.

DVD einlegen...ansehen....und wieder vergessen ; - )

am
Tolle interessante und lustige Story über das Frühstücks-Fernsehen in den USA!

Die drei Hauptdarsteller, insbesondere Harrison Ford als "Grandler", sind einfach nur köstlich unpassend zusammengestellt.

Mir hat der Film gefallen, ich hoffe auf einen zweiten Teil!

am
Was machen diese Top-Stars in solch einem langweiligen Film ???
Vorweg gesagt ... ich bin eigentlich ein grosser Rachel McAdams-Fan,
frage mich allerdings, was sie & z.B Diane Keaton, sowie Harrison Ford geritten hat, in solch einem Film mitzuwirken ???
Der Film krankt meines Erachtens vor allem an seiner Hauptfigur Becky Fuller (R.McAdams). Diese ist so nervend überspannt angelegt ... ein Workaholic, der nicht einmal im eigenen Bewerbungsgespräch oder beim Date ihr Handy ausmacht und pausenlos Blödsinn plappert. Ich für meinen Teil war von ihr nur genervt und konnte kein bißchen irgendeine Identifikation mit der Dame empfinden.
Der Film hat dennoch einige große Momente - diese großen Auftritte gehören ausnahmslos dem grandios grantelnden Harrisson Ford & der süffisant zickenden Diane Keaton, sowie dem gefrusteten Chef der TV-Station (Jeff Goldblum)
Aber das reicht leider nicht für einen ganzen Film !
Schaaade !

am
Beide Hauptdarsteller spielen wirklich klasse. Eigentlich hatte ich den Film an diesem Tag mangels verfügbarer Alternative bestellt, wurde aber wirklich positiv überrascht. - 3,5* -

am
Sehr sympathische Komödie mit gut aufgelegten Darstellern. Nur die erste Szene ist unklar - ein Date oder ein Interview? Danach nimmt der Film allmählich Fahrt auf und es macht Spaß, sich die an ihrer Crew verzweifelnde Hauptdarstellerin anzuschauen. Auf jeden Fall gute Unterhaltung bis zum Schluß.

am
Ein Schöner Spielfim, ja eine Komödie die auch eine Lektion erteilt. Im Leben bekommt man nichts Geschenkt und Die Keaton kämpft um seinen Arbeitsplatz und sie erreicht den Erfolg dank ein Erfahrener Reporter. Dieser fiilm werde ich weiterempfehlen.

am
GUter Film, schon allein, weil Diane Keaton nicht so oft zu sehen ist. Harrison Ford ist einfach zum Schiessen. Hätte nicht gedacht, dass der Film so gut ist. Kann ich ohne schelchtes Gewissen empfehlen.

am
Sorry, aber für mich und die anderen 4, die sich diesen Film gott sei dank zu hause angeschaut haben, war diese "Komödie" tot langweilig! Wir haben 2 mal gelacht und das wars. Hätten wir diesen Film im Kino geschaut, hätt ich überlegt ob ich mein Geld zurück will! ^^ Wirklich nicht zu empfehlen! Besser finger weg! Vorhersehbare Gags, langweilige Liebesstorry, die auch total vorherseh bar war und kein sonderlich überraschendes Ende!

am
Junge ambitionierte Produzentin versucht mit altem, desillusionierten Kauz eine Fernseh-Show zu retten. Der Plot ist so originell wie bunte Eier zu Ostern. Gags und echte Lacher sucht man hier vergebens. Erinnert mich sehr an "Der Teufel trägt Prada", der mich auch schon gelangweilt hat, aber immer noch um Längen besser ist, als dieses Machwerk.
Quintessenz dieser Schmonzette ist dann am Ende noch, dass seriöser Journalismus sogenanntem Infotainment ala RTL2 weichen sollte, um die Quote zu retten.

am
Wirklich langweilige Komödie. Oder besser Tragikkomödie - denn Lacher sind eigentlich rar gesät. Die Schauspieler sind so lala und H. Ford wohl eher peinlich. Die Story nicht schlecht, aber eben nicht gerade spaßig rüber gebracht. Keine Ahnung wo Ihr hier 4 Sterne seht! Insgesamt total enttäuschend und KEINE Komödie zum Lachen :-(

am
Und wo war jetzt der Witz?
Nennt sich Komödie, ist aber nicht lustig!

Zugegeben hin und wieder kann man mal kurz schmunzeln, aber ein Lachen ist da noch in weiter Ferne.
Der Film vermisst jeglichen Wortwitz, und auch Situationskomik ist nicht wirklich zu finden.
Es sei denn man findet es zum totlachen wenn andere Achterbahn fahren.
Die Geschichte ist total vorhersehbar und wartet nur mit minimalen Überraschungen auf.
Die Schauspieler habe ihr Bestes gegeben den Film noch zu retten, aber das kann ein verkorkstes Drehbuch eben nicht wirklich wettmachen.

Alles in allem ist dieser Film reine Zeitverschwendung gewesen, und wäre er im Fernsehen gelaufen, hätte ich nach spätestens 30 Minuten den Sender gewechselt.

Meine Frau dagegen hat aus dem Film das Beste gemacht und ist sehr schnell eingeschlafen gewesen!

Fazit: Trotz m.E. guter Schauspieler ist hier nicht mehr als ein Stern drin!
Morning Glory: 3,3 von 5 Sternen bei 540 Bewertungen und 19 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Morning Glory aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Rachel McAdams von Roger Michell. Film-Material © Paramount.
Morning Glory; 6; 24.06.2011; 3,3; 540; 0 Minuten; Rachel McAdams, Harrison Ford, Diane Keaton, Patrick Wilson, Jeff Goldblum, Finnerty Steeves; Komödie;