Hauptsache verliebt

Fernsehproduzentin Rosie (Michelle Pfeiffer) hat es derzeit nicht leicht im Leben. Sie ist geschieden, lebt mit ihrer 14-jährigen Tochter Izzie (Saoirse Ronan) allein, ... mehr »
Fernsehproduzentin Rosie (Michelle Pfeiffer) hat es derzeit nicht leicht im Leben. Sie ... mehr »
USA 2007 | FSK 6
295 Bewertungen | 25 Kritiken
2.96 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Hauptsache verliebt
Hauptsache verliebt (DVD)
FSK 6
DVD / ca. 93 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, Biographien, Filmographien, Trailer
Erschienen am:04.11.2008

Blu-ray

Hauptsache verliebt
Hauptsache verliebt (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray / ca. 93 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, Biographien, Filmographien, Trailer
Erschienen am:04.11.2008

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Hauptsache verliebt
Hauptsache verliebt (DVD)
FSK 6
DVD / ca. 93 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, Biographien, Filmographien, Trailer
Erschienen am:04.11.2008

Blu-ray

Hauptsache verliebt
Hauptsache verliebt (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray / ca. 93 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, Biographien, Filmographien, Trailer
Erschienen am:04.11.2008
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Hauptsache verliebt
Hauptsache verliebt in HD
FSK 6
Deutsch
Stream  /  ca. 93 Minuten
Vertrieb:Telepool
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:04.11.2008
Hauptsache verliebt
Hauptsache verliebt in SD
FSK 6
Deutsch
Stream  /  ca. 93 Minuten
Vertrieb:Telepool
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:04.11.2008
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Hauptsache verliebt
Hauptsache verliebt (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungHauptsache verliebt

Fernsehproduzentin Rosie (Michelle Pfeiffer) hat es derzeit nicht leicht im Leben. Sie ist geschieden, lebt mit ihrer 14-jährigen Tochter Izzie (Saoirse Ronan) allein, und ihre Soap-Opera 'You Go Girl' leidet unter schlechten Einschaltquoten. Außerdem macht ihr Alter ihr schwer zu schaffen. Doch dann lernt sie den jüngeren Schauspieler Adam (Paul Rudd) kennen. Die beiden werden ein Paar, er übernimmt die Hauptrolle in ihrer Soap und das Glück scheint in ihrem Leben wieder einen Platz gefunden zu haben. Rosie fühlt sich wieder jung und stark. Doch schon laufen die Dinge wieder aus dem Ruder, als Adam aus ihrer Show abgezogen wird und sie Zweifel daran bekommt, dass sich so ein attraktiver, junger Mann mit einer Frau ihres Alters abgibt...

'Hauptsache verliebt', diese romantische Komödie stammt aus der Feder von Amy Heckerling ('Clueless', 'Kuck mal wer da spricht') und ist ein persönliches Lieblingsprojekt von Michelle Pfeiffer ('Schatten der Wahrheit', 'Die fabelhaften Baker Boys'), die hier an der Seite von Paul Rudd ('Jungfrau (40), männlich, sucht') auch gleich die Hauptrolle übernimmt.

FilmdetailsHauptsache verliebt

I Could Never Be Your Woman - Find yourself. In love.
USA 2007

TrailerHauptsache verliebt

BilderHauptsache verliebt

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenHauptsache verliebt

am
ungeprüfte Kritik
Eine wudnerschön erzählte Lovestory, in die sich jede Frau und auch jeder Mann hineinversetzen kann. Eine Dame mittleren Alters hat Angst davor alt zu werden und nimmt sich einen viel jüngeren Freund. Lasst euch überraschen, ganz witzig erzählt!!!!!
am
ungeprüfte Kritik
Eigentlich ein nichtssagender Streifen. Plätschert so vor sich hin, ist vorhersehbar und mild satirisch.
Und doch auch schön romantisch. Mit Michelle Pfeiffer als Powerfrau sehr gut besetzt, kann man sich diese Komödie mal ansehen, aber bitte keinen Tiefsinn erwarten.
am
ungeprüfte Kritik
Ich fand den Film toll und unterhaltsam. Witzig und charmant erzählt, über die Liebe zwischen einem jungen aufstrebenden Mann und einer reifen TV - Produzentin die die Liebe für sich entdecken.
Wer einen schönen entspannten Fernsehabend möchte, ist bei diesem Film genau richtig.
am
ungeprüfte Kritik
Also ich weiss nicht. Der Film ist auf jeden Fall sehr sehr bunt. Der Typ, in den sich Michelle Pfeffer verliebt ist nicht so der Hellste und die Serie, die die da angeblich produzieren ist grottig. Die Sekretärin nervt total.
Trotzdem ist der Film schon ziemlich lustig und auch süss. Ich habs jedenfalls nicht komplett bereut, mir den ausgeliehen zu haben. Kaufen werde ich ihn allerdings nicht.
am
ungeprüfte Kritik
Ich habe diesen Film zwar für meine Frau ausgeliehen, ihn aber dann gemeinsam mit meiner Frau genossen. Wir sind uns in der Beurteilung des Films ziemlich einig geworden: Es ist zwar kein Spitzenfilm, doch er ist durchaus sehenswert. Das Thema "Junger Mann liebt Reife Frau" wird mit viel Humor, der allerdings verschiedentlich bis zur Albernheit verkommt, unterhaltsam aufbereitet. Die Logik ist ganz einfach: Was bei älteren Männern mit sehr jungen Frauen als normal gilt, sollte im umgekehrten Fall genauso akzeptiert werden. Leider richten sich die natürlichen Triebfedern der Liebe nicht immer nach dieser Logik.
am
ungeprüfte Kritik
Ein sehr schöner,amüsanter,aber auch nachdenklicher film,der eigentlich zeigt, das in einer beziehung der altersunterschied keine bedeutung hat, solang man dazu steht und liebt...sehr gute besetzung der hauptdarsteller
am
ungeprüfte Kritik
Schöner Film, nicht wirklich anspruchsvoll, aber lustig und mit guter Musik. Auf jeden Fall sehr geeignet für einen scönen Abend zu zweit.
am
ungeprüfte Kritik
Da meine Freundin auch älter als ich ist finde ich es natürlich sehr schön wenn solche Themen mal ins Kino kommen, es ist ja immer wieder zu sehen das es anders bewerte wird wenn ältere Männer mit jungen Frauen zusammen sind, anders herum ist es oft mals ein Tabu.

Ich fand den Film genial, klar ist die Serie um die es in diesem Film geht einfach nur miss, aber gerade solche Serien werden oft in den USA gesendet und geschaut bis die Serie ausgelutscht ist, daher finde ich den Film auf eine Art sehr realitisch. Die Serie erinnert an einer US Teeny Serie die in den 90er Jahren auf ProSieben lief, da war auch alles so knallig bunt.

Die Liebesgeschichte ist wie im realen Leben etwas kompliziert und es wird von einer immer wieder dazwischen gefunkt.

Meine Freundin und ich fanden den Film romantisch und lustig, es war ein sehr schöner DVD Abend.
am
ungeprüfte Kritik
So für zwischendurch nach einem stressigen Arbeitstag finde ich den Film ganz gut geeignet.
Keine super spannende Geschichte, aber das muss ja auch nicht immer sein.
Schöne Komödie .......
am
ungeprüfte Kritik
Fand den Film ganz lustig gemacht. Sogar mein Sohn konnte Lachen, wenn auch an anderen Stellen wie ich :-)
eine nette Unterhaltung mit einer netten Geschichte und toll gespielt von einer meiner Lieblingsschauspielerinnen :-)
Für einen netten Fimabend mit der Familie geeignet.
am
ungeprüfte Kritik
Ich habe diesen Film zwar für meine Familie ausgeliehen, ihn aber dann gemeinsam genossen. Wir sind uns in der Beurteilung des Films ziemlich einig geworden: Es ist eine Schöne Lovestory, und er ist durchaus sehenswert. Das Thema "Junger Mann liebt Reife Frau" wird mit viel Humor, der allerdings verschiedentlich bis zur Albernheit verkommt, unterhaltsam aufbereitet. Die Logik ist ganz einfach: Was bei älteren Männern mit sehr jungen Frauen als normal gilt, sollte im umgekehrten Fall genauso akzeptiert werden. Dieser Film werde ich weiterempfehlen auch wenn es nicht einen Spitzenfilm ist.
Aber ich glaube das Viele sich darüber freuen werden dieser Film anzuschauen.
am
ungeprüfte Kritik
Romantische etwas schräge Komödie, in der sich fast alles ums Älter werden dreht - vor allem in den entscheidenden Lebensphasen Pupertät und Lebensmitte. Die Handlung: Frisch geschiedene Fernsehserien-Produzentin verarbeitet in einem Highscool-Drama, was sie mit ihrer pupertierenden Tochter erlebt. Nebenbei verliebt sie sich selbst in deutlichen jüngeren aufstrebenden Schauspieler. Der Film ist etwas konfus und überdreht, teilweise sogar nervig, insgesamt aber interessant, weil er sehr frisch und lebensfroh die über drei Generationen die Freuden und Leidens des alterns thematisiert. Wie zu erwarten, werden die Figuren stark überzeichnet. Die Schauspieler sind mit Freude dabei, werden aber von der jungen irische Schauspielerin Saoirse Ronan in der Rolle der Pubi-Tochter Izzy locker an die Wand gespielt. Von ihr würde man gern mehr sehen! Sie macht den Film sehenswert.
am
ungeprüfte Kritik
Michelle, you are beautiful!
Aber wie konntest Du nur so ein Drehbuch annehmen???

Seichte Unterhaltung mit akrobatisch anmutender Mimik und aufgesetzter Theatralik. Dieser Film ist etwas für Leute mit altersbedingten Komplexen und für die, die anspruchslose Unterhaltung mögen.

Schade. Michelle konnte es mal besser.
am
ungeprüfte Kritik
Wir haben leider nur die ersten 20 Minuten "durchgehalten"! Das passiert uns echt nicht oft, aber wir (ich und mein Mann) waren uns einig: die Zeit ist uns zu schade. Langweilig und überhaupt nicht witzig. Vielleicht etwas für Fans von M. Pfeiffer aber ansonsten... es gibt echt bessere Liebeskomödien!!!
am
ungeprüfte Kritik
Es ist schon mitunter zu albern (Paul Rudd spielt den Pausenclown) und klischeehaft (Sekretärin, Chef, Schauspieler). Es lohnt sich nur wegen Michelle Pfeiffer, die besser als jemals (und DH-dünn) ist und der vorbildhaften wundervollen Mutter-Tochter(Teenie)-Beziehung.
am
ungeprüfte Kritik
Dieser Film ist so langweilig und billig . Die Witze auch nicht wirklich lustig . Wie konnte ich so ein Film auf meine Wunschliste setzen.War sehr enttäuscht . Die Darsteller fand ich auch nicht gerade überzeugend .Michelle Pfeiffer hat schon wirklich bessere Filme gemacht . Einfach nicht mein Geschmack
am
ungeprüfte Kritik
Der Film ist geeignet für einen gemütlichen Abend zu zweit.
Man sollte allerdings nicht allzu viel erwarten.
Eine ansehnliche Liebeskomödie, aber auch nicht mehr. Die großen Lacher bleiben aus. Hätte mir ein bisschen mehr Komödie erwartet. Aber alles in allem doch recht gut.
am
ungeprüfte Kritik
Tip für alle Frauen über 40, die Angst vorm Älter werden haben.
Alle anderen dürften in dem Film einige Längen und eine vorhersehbare Handlung sehen. Selbst anspruchslose Komödien-Lovestory-Freunde (dazu zähle ich auch mich) werden einen roten Faden, Höhe- oder Wendepunkte in der Handlung finden. Nach knappen 90 min ist der Film plötzlich aus und es bleibt das Gefühl, dass man vielleicht doch besser eine Wiederholung im Fernsehen gesehen hätte.
am
ungeprüfte Kritik
Meine Güte, was für ein Schund. Es wundert mich, dass der Film überhaupt 3 Sterne hat. Der taugt nicht mal als Popkorn Kino mit geringsten Ansprüchen.
am
ungeprüfte Kritik
Sehr enttäuschend !!! Ein Film der an Banalität und Dümmlichkeit nicht zu überbieten ist. Kein Wunder, das es der Film nie in die deutschen Kinos geschafft hat, eine sehr weise Entscheidung. Man hätte das Filmmaterial am besten komplett einschreddern sollen !!!
am
ungeprüfte Kritik
Michelle Pfeiffer at her best! Nicht besonders tiefgehende story (Mittvierzigerin verliebt sich in Endzwanziger) aber mit super Darstellern absolut kernig warmherzig und überzeugend gespielt, ein Genuss allein oder zu zweit!
am
ungeprüfte Kritik
Überflüssiger Film. Irgendwie ohne intelligenten Witz. In letzter Zeit habe ich auch weniger gute Liebeskomödien gesehen. Man muss wohl noch mehrere Jahre warten, um noch einmal einen so wunderbaren Film wie Harry und Sally zu sehen.
am
ungeprüfte Kritik
Wer Michelle Pfeiffer liebt, wie ich, sollte diesen Film meiden. Die intelligente, witzige Frau - wie man sie aus vergangenen Filmen kennt – wird man hier vergeblich suchen. Ein gedankenloser Plot um ein gedankenloses Thema: Ältere Frau hat jüngeren Mann. Ja. Na und?
am
ungeprüfte Kritik
Hallo...
...dieser Film ist so flach und langweilig, dass mir die Worte fehlen...
Schade, dass sich eine so gute Schauspielerin für so einen Streifen hergibt!
am
ungeprüfte Kritik
Hallo zusammen,

es war mal wieder soweit, es sollte ein entspannter Abend mit meiner Freundin werden. Also, ne Flasche wein aufgemacht, DVD ab in den Player und los gings.

Der Titel "Hauptsache verliebt" hörte sich vielversprechend an. Leider war es aber auch das Einzige, was an diesen Film vielversprechend war.

Die Handlung ist dürftig und man kann keinen echten "roten Faden" finden. Der Film ist eine Sequenz von vielen Szenen mit wenig Handlung. Kein Wunder, dass im Kino der Film bereits vernichtet wurde.

Auch die Flasche Wein konnte Ihn nicht besser werden lassen.

Das ist das erste Mal, dass ich nur 1 Stern vergebe, aber eigentlich hätte ich null verdient gehabt.
Der Film Hauptsache verliebt erhielt 3,0 von 5 Sternen bei 295 Bewertungen und 25 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateHauptsache verliebt

Deine Online-Videothek präsentiert: Hauptsache verliebt aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Michelle Pfeiffer von Amy Heckerling. Film-Material © Planet Media.
Hauptsache verliebt; 6; 04.11.2008; 3,0; 295; 0 Minuten; Michelle Pfeiffer, Saoirse Ronan, Paul Rudd, Troy Gentile, Cassandra Bell, Joe Montana; Komödie, Lovestory;