Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Late Show Trailer abspielen
Late Show
Late Show
Late Show
Late Show
Late Show
Abbildung kann abweichen
Late Show (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 105 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:MAWA Film & Medien
Bildformate:16:9 (1.85:1) anamorph
Sprachen:D: Dolby Digital 5.1D: Dolby Surround
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:31.12.1969
Late Show
Late Show (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Late Show
Late Show (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Late Show
Late Show
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Late Show
Late Show (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Late Show
Late Show (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Late Show

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Late Show

Radiomoderator Hannes Engel (Thomas Gottschalk) bekommt die Chance seines Lebens: Conrad Scheffer (Harald Schmidt), der von Querelen und Quotentiefs dauergestresste Programmchef von 'Tele C', möchte mit ihm als Talkmaster die Lateshow für ein Millionenpublikum produzieren. Sehr zum Missfallen von Hannes' Lebensgefährtin Maria (Veronica Ferres), die gerade entnervt ihre Karriere als TV-Serienstar hingeschmissen und die Branche nun gefressen hat. Sehr zur Freude wiederum von Scheffers Mitarbeiterin und Geliebten Carla (Jasmin Tabatabai), die in Engel ein willkommenes Opfer ihrer Intrigenspiele findet. Und sehr zum Ärger von Financier Dr. August Beer (Otto Schenk), der ungeduldig auf den Bankrott des Senders wartet.

Film Details


Late Show


Deutschland 1999



Komödie, Deutscher Film


Fernsehbusiness, Satire



25.02.1999


Darsteller von Late Show

Trailer zu Late Show

Bilder von Late Show © Constantin Film

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Late Show

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Late Show":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Gute Unterhaltung mit einem Schuss Sarkasmus
Die deutschen Showgrößen mal aus anderer Perspektive betrachtet

am
Es sind ja wirklich viele gute deutsche Schauspieler mit dabei aber so richtig spannend ist die Geschichte ja nicht unbedingt. Geht so, muss aber nicht sein.

am
Das mag ja alles aus dem wahren TV-Alltagsleben gegriffen sein und natürlich ein wenig satirisch überspitzt, aber so richtig interessant und/oder spannend ist der Streifen ja nicht geworden. LATE SHOW präsentiert lediglich tolle Darsteller, wobei nicht unbedingt immer von ihren schauspielerische Fähigkeiten her, sondern eher dem deutschen Bekanntheitsgrad, was sicherlich nicht gänzlich unwichtig war, bei solch einem Plot. Handwerklich in Ordnung, erhält der Film somit 2,60 prodzierte Sterne in Köln.

am
Gelungene Satire aufs deutsche Fernsehen

Tolle Satire auf das deutsche Fernsehen mit dem richtigen Biss. Harald Schmidt in der Rolle seines Lebens.

am
Schlecht, schlechter am schlechtesten. Bitte nehmt die DVD raus aus dem Sortiement. geht überhaupt nicht. Null Witz Null Story.
Late Show: 2,7 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Late Show aus dem Jahr 1999 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Thomas Gottschalk von Helmut Dietl. Film-Material © Constantin Film.
Late Show; 12; 31.12.1969; 2,7; 66; 0 Minuten; Thomas Gottschalk, Harald Schmidt, Veronica Ferres, Jasmin Tabatabai, Otto Schenk, Urs Hefti; Komödie, Deutscher Film;