Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Horns Trailer abspielen
Horns
Horns
Horns
Horns
Horns

Horns

Für sie geht er durch die Hölle.

Kanada, USA 2013 | FSK 16


Alexandre Aja


Daniel Radcliffe, Juno Temple, Joe Anderson, mehr »


Fantasy, Lovestory

3,3
172 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Horns (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 115 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:17.12.2015

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Horns (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 120 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen
Erschienen am:17.12.2015
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Horns (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 115 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:17.12.2015

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Horns (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 120 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen
Erschienen am:17.12.2015
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Horns
Horns (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Horns
Horns (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Horns

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Horns

Schlimmer könnte es für Ignatius 'Ig' Perrish (Daniel Radcliffe) kaum kommen. Ihm wird vorgeworfen, seine Freundin Merrin Williams (Juno Temple) brutal vergewaltigt und getötet zu haben. Nur sein Bruder Terry (Joe Anderson) und sein Freund Lee Tourneau (Max Minghella) glauben an seine Unschuld. Doch dann macht er eine übernatürliche Verwandlung durch. Nach einer durchzechten Nacht erwacht Ig mit zwei Hörnern, die ihm nicht nur ein diabolisches Aussehen, sondern ebenso außergewöhnliche Fähigkeiten verleihen: Ig kann allen Menschen die Wahrheit über ihre Sünden entlocken...

Als Spezialist für Filmschocker machte sich der französische Horror-Regisseur Alexandre Aja mit 'High Tension' (2003), dem Remake 'The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen' (2006), 'Mirrors' (2008) und 'Piranha' (2010) einen Namen. Hier wendet er sich dem Dark-Fantasy-Genre zu und realisierte 'Horns' mit schrägen Ideen und viel schwarzem Humor. Dafür nimmt er Hauptdarsteller Daniel Radcliffe mit auf eine Reise hinab in die menschlichen Abgründe. Nachdem dieser bereits mit 'Die Frau in Schwarz' (2012) gezeigt hat, dass ihm düstere Geschichten liegen, stellt er erneut seine Wandlungsfähigkeit und sein schauspielerisches Talent unter Beweis.

Film Details


Horns - Love hurts like hell.


Kanada, USA 2013



Fantasy, Lovestory


Teufel, Verwandlung, Literaturverfilmungen, Mystery



06.08.2015


15 Tausend


Darsteller von Horns

Trailer zu Horns

Movie Blog zu Horns

Guns Akimbo: Daniel Radcliffe gegen Samara Weaving

Guns Akimbo

Daniel Radcliffe gegen Samara Weaving

Eine wahnwitzig-abgedrehte Actionkomödie mit Daniel Radcliffe und 'Ready or Not' Darstellerin Samara Weaving: Guns Akimbo...

Bilder von Horns

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Horns

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Horns":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Horns ist so eine Art Fantasy-Thriller.
Der Film beginnt etwas nichtssagend entwickelt sich aber nach kurzer Zeit interessant.
Spätestens mit der Phase mit den Hörnern wird er sogar mitunter schwarzhumorig lustig.
Nach Realismus darf man in diesem Werk nicht suchen aber die Mörderfindung wird schlüssig aufgelöst. Das Ende ist dann allerdings schon etwas sehr fantasylastig.
Ich war aber insgesamt gut unterhalten.

am
Ich war positiv überrascht. Nicht ganz ernst nehmen und sich unterhalten lassen, das klappt ganz gut.
Als Beschreibung passt Mystery-Fantasy-Thriller am besten. Eigentlich eine Mordgeschichte, die aber in diese "Teufelsgeschichte" eingebunden wurde (oder umgekehrt?).
Ansehbarer Film mit etwas Witz und etwas Spannung. Auch die Rückblenden sind okay, denn sie liefern immer die Erklärung zu einer aktuellen Szene.

am
Für mich ist und war Daniel Radcliffe immer Harry Potter, die Filme, die danach kamen änderten nichts daran. Bei "Horns" ist das anders! Er bietet hier ein wirklich gut gemachten, unvorhersehbaren Film mit Witz und Spannung! Die Gedanken der "Fremden" wirken manchmal SEHR befremdlich, aber lustig! Ansehen!

am
Ich war von diesem Film sehr überrascht.Ein Fantasythriller mit einer interressanten Geschichte inkl.spannenden Wendungen.Hat mir gut gefallen !

am
Der Film ist eigentlich recht gut gemacht und auch sehr unterhaltsam. Die Handlung bietet einige überraschende Wendungen und bleibt bis zum Schluss spannend. Die Story wirkt ziemlich schräg und hat auch einige humorige Stellen. Allerdings passt irgendwie das Finale nicht so recht zum Rest des Films, das war das einzige, was mich wirklich gestört hat. Trotzdem sehenswert.

am
Interessante Mischung aus Fantasy und Thriller...dabei mag' ich Fantasy-Filme bis auf wenige Ausnahmen überhaupt nicht.
Schräger Film mit überraschenden Wendungen und einigen schwarzhumorigen Stellen. Auf jeden Fall eine Empfehlung wert!

am
Ein wahrlich etwas anderer Spielfilm. HORNS - FÜR SIE GEHT ER DURCH DIE HÖLLE ist vordergründig ein Horror-Streifen, hat allerdings auch viele Elemente von Kriminalfilm, Liebesfilm, Drama und Komödie. Eine gebrochene Erzählstruktur, starke Darsteller und ein schöner Soundtrack runden den positives Gesamteindruck fast perfekt ab. 3,60 teuflische Sterne wegen einer Halskette mit Kreuz.

am
'Speak to the Devil' könnte das Motto des Films sein, der mir gut gefallen hat. Am Anfang beginnt der Film etwas eigenartig, aber man wird über die 115 Minuten nicht entäuscht. Im Wesentlichen eine Kriminalgeschichte um einen Mord, der aufgelöst werden soll. Hinzu kommt eine Begutachtung des bisherigen jungen Lebens des Protagonisten, um die Motivlage der unterschiedlichen Charaktere herauszuarbeiten. Gemischt wird das Ganze mit einer fantasyliken biblischen Teufelsanspielung. Ignatius 'Ig' Perrish schließt verzweifelt und seelisch nach dem Mord an seiner Verlobten am Ende den faust'schen Pakt und wird dabei selbst zu Mephistopheles, dem es nach einigen Verirrungen gelingt den Mord aufzuklären. Die Effekte sind dabei toll anzusehen und der Showdown im Wald ist hart an der Grenze zu FSK-18. Mir hat der Film nach anfänglichen Zweifeln Spaß gemacht.

am
Ok, nach "Killer Joe" und dem hier bin ich jetzt wohl Juno Temple Fan.
Ein sonderbarer Film. Was einen hier bei der Stange hält, ist die Unberechenbarkeit. Dafür sorgt der Fantasy-Teil, der mit einer eigentlich ganz herkömmlichen Whodunit-Story verwoben ist. Dabei ist weniger interessant, wer der Täter ist, als was noch an Spezialeffekten ausgepackt wird, und ob das Alles am Ende einen Sinn ergibt.
Wieder gibt es zu viel unnötige Musik, der Film ist zu lang und die Auflösung des Mordes nicht besonders originell. Am Ende wird sich nochmal ordentlich ausgetobt, aber was den "Sinn" angeht, ist das nicht so richtig rund. 2,8 Sterne.

am
Ich muss sagen ich war sehr positiv überrascht. Der Film hat eine gute Story, die auch sehr spannend umgesetzt ist. Eine junge Frau wird ermordet und ihr Freund den sie von Kindertagen an kennt wird von der gesamten Stadt verdächtigt ihr Mörder zu sein und er versucht seine Unschuld zu beweisen. Nachdem ihm auf wundersame Weise zwei teuflisch aussehende Hörner wachsen sind alle Menschen die ihm begegnen gezwungen ihm schonungslos ihre wahren Gedanken und Gefühle offen zu legen, was oftmals sehr schockierende Wahrheiten an den Tag bringt. Mit Hilfe dieser Fähigkeit beschließt der gehörnte dann selbst die Wahrheit über die Mordnacht herauszufinden und nach und nach setzen sich die Puzzleteile zusammen. Der Zuschauer wird fast bis zum Ende im Unklaren gelassen und umso schockierender ist die Wahrheit. Der Showdown ist allerdings sehr überzogen. Den hätte ich etwas unspektakulärer gestaltet. Der Rest des Films ist aber sehr gut, sehr emotional und sehr unterhaltsam und zeigt aus wievielen Lügen doch unser Leben besteht ohne dass wir sie erkennen. Diesen Film schau ich mir gerne nochmal an !!

am
Mit knapp 3 Sternen ist der Film schon fast zu gut bewertet, aber er hat auch seine guten Seiten. Die Story gewöhnungsbedürftig mit einigen spannenden Highlights, driftet leider öfters ins Kitschige ab. Die Darsteller machen ihrem Talent entsprechend den Job gut. Das Ende selber missglückt bzw. eher unglaubwürdig. Einmal zum Unterhalten, aber zweimal muss nicht sein.

am
Ich lieh dieser Film weil ich Daniel Radcliffe für ein guter Schauspieler gehalten habe. Jetzt nicht mehr. Hanebuchene Geschichte, keine besondere schauspielerische Leistung, einige Spezialeffekte. Nicht die Mühe wert.
Horns: 3,3 von 5 Sternen bei 172 Bewertungen und 12 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Horns aus dem Jahr 2013 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Daniel Radcliffe von Alexandre Aja. Film-Material © Lionsgate.
Horns; 16; 17.12.2015; 3,3; 172; 0 Minuten; Daniel Radcliffe, Juno Temple, Joe Anderson, Max Minghella, Christine Willes, Kendra Anderson; Fantasy, Lovestory;